• Online: 2.863

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (244.689)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.118
  • 6118

01.01.2020 14:42    |    VolkerIZ

Ätt Motorina: Mir ist das wichtig. Billighersteller lassen schon mal Details weg, in dieser Preisklasse aber eher nicht. Und wenn da einer ran gehört und fehlt, dann stört mich das. Wenn nicht, dann nicht.


01.01.2020 14:49    |    motorina

Volker, es gibt da einen Satz:

Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss. ;)

 

Aber herausfinden kann man das, wenn Oldtimerfahrzeuge (1:1) aus Italien angeboten werden; da fielen mir bei Standfahrzeugen schon ein paar Mal die fehlenden Aussenspiegel auf. Deshalb vermute ich den o.g. Zeitraum.

Im Netz habe ich jetzt auf die Schnelle nichts gefunden...


01.01.2020 15:24    |    PIPD black

Rechtslenker gibt’s hier bei der NordPost. Kam uns vorgestern eine Postbotin entgegen und ich denk so: Wieso ist die soweit von mir weg? als die Kinder rufen: Wieso sitzt die auf der falschen Seite? War aber ein VW Caddy Kasten.


01.01.2020 17:17    |    ToledoDriver82

Wenn wir dieses Jahr alle bei Volker einschweben, stand da Kiesow mit auf dem Plan, ich müsste da mal was für den Astra ausbauen


01.01.2020 17:26    |    MrMinuteMan

Wann steht bei unsren Treffen im Norden Kiesow mal nicht auf dem Plan? ;)

 

Was brauchst du den?


01.01.2020 17:28    |    ToledoDriver82

So wie es aussieht das komplette Rohr zwischen Luftfilterkasten und Drosselklappe...ist aber erst mal nur eine Vermutung, werd die Tage mal versuchen ob ich das ohne halben Motor zerlegen begutachten kann.


01.01.2020 17:32    |    MrMinuteMan

Halt ich mal im Hinterkopf, falls ich mal wieder dort bin ;)


01.01.2020 17:44    |    PIPD black

Wann brauchst du mal nichts für den Astra, wenn du da bist?


01.01.2020 17:44    |    ToledoDriver82

Ok, wie gesagt, schau ich mir die Tage erst mal an. Laut F Experten könnte da ein Riss im Bereich des Resonanzrohres oder in dessem selbst sein worüber er Falschluft zieht


01.01.2020 17:45    |    bronx.1965

Moin,

 

@Matze

ich wünsche Euch morgen eine gute Heimreise, auf das ihr die Fähre nicht verpasst. ;)


01.01.2020 17:48    |    PIPD black

Danke bronx.

 

Wir fahren rechtzeitig genug los.

Wenn wir hier spätestens um 7 hier loskommen, sollten wir mit Pausen um 19 Uhr da sein.

Um 22.30 Uhr legt die Fähre ab. Ist also noch Puffer dabei.

Sollten alle Stricke reißen, geht es halt über Land zurück.


01.01.2020 17:57    |    bronx.1965

Zitat:

Ok, wie gesagt, schau ich mir die Tage erst mal an. Laut F Experten könnte da ein Riss im Bereich des Resonanzrohres oder in dessem selbst sein worüber er Falschluft zieht

@Toledo

hast du schon mal ausgelesen?

1405 evtl? (AGR-Kontakte / -Stecker)

 

Sonst hier mal ne Liste für den X 16XE (war doch dein Eco-"Dreck", oder?

 

0100 Luftmassenmesser Sensor Spannung hoch

P0100 Luftmassenmesser Sensor Spannung niedrig

P0110 Ansauglufttemperatursensor Spannung hoch

P0110 Ansauglufttemperatursensor Spannung niedrig

P0115 Kühlmitteltemperatursensor Spannung niedrig

P0120 Drosselklappenpoti Spannung hoch

P0120 Drosselklappenpoti Spannung niedrig

P0130 O2 Sensor Kreis Spannung hoch

P0130 O2 Sensor Kreis Spannung niedrig

P0130 O2 Sensor nicht im Sollbereich

P0135 O2 Sensor Heizung Spannung hoch

P0135 O2 Sensor Heizung Spannung niedrig

P0201 Einspritzventil 1 Spannung hoch

P0202 Einspritzventil 2 Spannung hoch

P0202 Einspritzventil 2 Spannung niedrig

P0203 Einspritzventil 3 Spannung hoch

P0203 Einspritzventil 3 Spannung niedrig

P0204 Einspritzventil 4 Spannung hoch

P0204 Einspritzventil 4 Spannung niedrig

P0230 Kraftstoffpumpenrelais Spannung hoch

P0230 Kraftstoffpumpenrelais Spannung niedrig

P0325 Klopfsignal Spannung hoch

P0325 kein Klopfsignal

P0335 Falsches Drehzahlsignal

P0340 Nockenwellensensor Signal fehlerhaft

P0443 Kraftstofftankentlüftungsventil Spannung hoch

P0443 Kraftstofftankentlüftungsventil Spannung niedrig

P0500 kein Geschwindigkeitssignal

P0505 Leerlauffüllungsregeler Spannung hoch

P0505 Leerlauffüllungsregeler Spannung niedrig

P0560 Batterie Spannung hoch

P0560 Batterie Spannung niedrig

P0602 Steuergerät Programmierung Fehler

P1229 Versorgungsrelais Primärkreis hoch

P1230 Versorgungsrelais Sekundärkreis niedrig

P1326 Zündwinkelverstellung Klopfregelung Zyl. 1

P1327 Zündwinkelverstellung Klopfregelung Zyl. 2

P1328 Zündwinkelverstellung Klopfregelung Zyl. 3

P1329 Zündwinkelverstellung Klopfregelung Zyl. 4

P1501 WFS keine oder falsche Kodierung

P1502 WFS kein Signal

P1503 WFS falsches Signal

P1530 Klima Abschaltrelais Spannung hoch

P1530 Klima Abschaltrelais Spannung niedrig

P1600 Programmiere/Ersetze Steuergerät

P1601 Temperatur Steuergerätgehäuse zu hoch

P1690 Kontrolleuchte Spannung hoch

P1690 Kontrolleuchte Spannung niedrig

P1740 kontinuierliche Drehmomentkontrolle

P1740 Drehmomentkontrolle Spannung niedrig

 

Falls du daheim mal Langeweile hast. ;):D


01.01.2020 18:01    |    British_Engineering

Hallo zusammen,

 

erst einmal ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr allen hier Versammelten. Wir sind mit Nachbarn gut reingekommen.

 

Der linke Außenspiegel muss in Italien ca. Mitte der 70er Jahre Pflicht geworden sein. Selbst vom Fiat 132, der 1972 auf den Markt kam, gibt es noch Pressefotos, wo der Wagen keinen Außenspiegel hat. Beim 131 Mirafiori, der 1974 vorgestellt wurde, war es glaube ich auch noch so, aber da würde ich jetzt meine Hand nicht für ins Feuer legen.

 

Was ich weiß: Meine Fiats hatten oder haben einen Außenspiegel.:D


01.01.2020 18:16    |    MrMinuteMan

Deine Fiats sind auch was jünger :D

 

Hier gehts derweil ans einpacken. Nicht nur PIPD hat morgen Rückreise. Die nordischen Verpflichtungen rütteln auch langsam aber deutlich an der Tür. Muss morgen also zurück.

 

Will aber nicht :(


01.01.2020 18:19    |    ToledoDriver82

Bronx, meiner hat noch die zweistelligen Fehlercodes ;) und die haben zum Schluss "Gemisch zu mager" und "Temperatursensor". Temperatursensor schein ich nun wohl behoben zu haben. Ich werd die Tag mal neu ausblinken, mal sehn was er noch meldet. Da aber die MKL jetzt eher immer häufiger aus bleibt und nur der Verbrauch wieder extrem angestiegen ist, hat sich was geändert. Der Fehler würde wohl auf ein undichte Ansaugrohr passen, meist im Bereich des Resonanzrohres weil dort ein Kabelbaum gern mal den flexiblen Teil durchscheuert.


01.01.2020 18:22    |    motorina

Mitte der 70er erst, BE? :confused: ... scheint mir etwas spät - aber ich kann mich da täuschen.

 

Jetzt im SWR BW ein Film über den Fiat 500!

 

Toldeo, passt da auch das Zeugs vom Vectra? Habe ja einen 1,6 16V hier rumstehen...

 

 

Edit:

Jetzt ein roter 500 Pickup!

 

Edit2:

Was ist denn hier wieder mit mt los:confused:? 5 Minuten zum Hochladen (5x probiert!:mad:)


01.01.2020 18:25    |    ToledoDriver82

Ich glaub der B hatte schon die Astra G Generation aber schauen können wir mal


01.01.2020 18:28    |    bronx.1965

Zitat:

Bronx, meiner hat noch die zweistelligen Fehlercodes

Kannst du das nicht mal mit dem Opel-Tester auslesen lassen? Fünfer in die KaKa und gut isses.

So läuft das bei uns in den Midlands! :D

 

Immer dieses Gestochere im (Ausblink-)Blink-Nebel. . . :o


01.01.2020 18:32    |    VolkerIZ

Ätt BE: Danke. Deine Fiats haben aber auch eine deutsche EZ. Bei uns ist der linke Spiegel schon seit den 50ern Pflicht.


01.01.2020 18:39    |    ToledoDriver82

Ich war sogar schon bei bosch und Opel...Aussage "mehr wie ausblinken können wir bei dem Baujahr auch nicht


01.01.2020 18:43    |    British_Engineering

Hier sieht man drei alte Pressefotos von Fahrzeugen für den italienischen Markt, die alle keinen Außenspiegel links haben. Die Fotos sind von 1972 bzw. 1974.

 

Die ebenfalls bei Autowp.ru abgebildeten Fiat 128 Facelift-Modelle (kamen 1976 raus) haben immer einen Außenspiegel, wobei da leider keine Wagen mit italienischem Nummernschild abgebildet sind.



01.01.2020 18:45    |    VolkerIZ

Alles klar, das hilft mir doch schon weiter. Dann haben die das echt bis zum letzten Tag und bis in die höheren Preisklassen durchgehalten. Aber so langsam dürfte dann doch spätestens in Norditalien (was ja ungefähr unseren Lebensstandard hatte) die Verkehrsdichte so groß geworden sein, dass man auch mal rückwärts fahren musste.


01.01.2020 19:22    |    British_Engineering

Wenn ich im Frühjahr in Italien bin, werde ich mal bewusst drauf achten, ob da noch Uralt-Autos rumfahren, die noch keinen Außenspiegel auf der linken Seite haben. Höchstwahrscheinlich ist der aber von den meisten Fahrern irgendwann nachgerüstet worden und es müsste sich ja auch um Autos handeln, die schon an die 45 Jahre alt sind.

 

Als ich 2009 in Neapel war, fielen mir dort aber die recht vielen alten Opel und auch eine ganze Reihe von Golf I auf, sowie natürlich ein paar alte Fiat (meist waren das 131 Mirafiori-Limousinen) und ein paar versprengte Alfa Romeo aus der Zeit von Alfasud und Co.

 

Diesmal geht es mit meinem russischen Freund nach Mailand und Desio.


01.01.2020 19:25    |    VolkerIZ

Bis vor ein paar Jahren hat man in Hamburg (wohl da, weil da allgemein mehr Autos sind) öfter mal einen Fiat 500 mit italienischen Kennzeichen gesehen, einmal sogar einen Kombi und bei den Mengen gehe ich mal nicht davon aus, dass das alles Eisverkäufer sind, die ihren Hauptwohnsitz in Italien haben so wie der Italiener in IZ, der im Sommer immer aus Italien mit seinem Bertone-Alfa zur Arbeit kam.


01.01.2020 19:38    |    British_Engineering

Im Landkreis Peine gibt es einen Eisdielen-Besitzer, der eine schöne alte Nuova Giulia fährt, die auch mal eine Zeit lang ein italienisches Nummernschild trug. Mittlerweile hat sie aber so weit ich weiß ein deutsches Saison-Kennzeichen.

 

Hier in meiner Kleinstadt gab es lange Zeit eine Eisdiele, deren Betreiber ein Faible für raumgreifende Spoiler hatte. Als wir hier herzogen, fuhr er einen 188er Punto mit einem gewaltigen Spoiler am Dachende. Später wurde dieses Auto gegen einen Marea Weekend ausgetauscht, der ein komplettes Spoiler- und Schwellerprogramm spazieren fuhr und ebenfalls einen fetten Dachspoiler hatte, wobei der irgendwie nach Eigenbau aussah. Ich fragte mich immer, wie der TÜV zu diesem Ding seinen Segen gegeben haben könnte. Leider ist diese Eisdiele mittlerweile nicht mehr existent.


01.01.2020 19:43    |    VolkerIZ

Bei uns gab es mal eine echte Eisdielen-Kultur. 3 Brüder aus Italien, die schon 1938 3 Läden in IZ aufgemacht haben, lange bevor die Deutschen in der Wirtschaftswunderzeit alles Italienische zum Kult erklärten. Die Söhne haben die Läden dann weitergeführt. 2 haben Ende der 80er/ Anfang der 90er zugemacht, Nr. 3 hat noch mal neu gebaut, seine alte Einrichtung "San Marco", original italienische, 50er Jahre, alles sehr leicht und zierlich, aber megastabil, steht heute im Museum in Gottorf, hat aber dann auch aufgegeben, als er im Rentenalter war. Warum der Sohn (etwas jünger als ich) das nicht übernommen hat, weiß ich nicht. Der Laden exisitert noch, aber mit neuem Besitzer. Bei uns war der Begriff "Italiener" schon sowas wie eine Berufsbezeichnung für "verkauft gutes Eis", so wie heute "Afrikaner" für "kauft Deiner Auto".

 

Edith sagt: Musste noch mal überlegen, irgendwas stimmte da nicht. Es hieß "LaSanMarco" und stand in Messingschrift wie beim Heckflossen-Cadillac auf der Zapfanlage am Tresen und wurde genau so geschrieben.

Das war überhaupt die beste Zeit, abends noch mal mit dem Käfer in die Stadt, angeblich gab es zwischen den 3 Italiener Qualtiätsunterschiede, manche Leute kauften bei einem nicht, das war aber übertrieben, der jüngste, der am längsten durchgehalten hat, war vielleicht etwas besser, aber wenn es da zu voll war, fuhr man woanders hin. Eis holen, Runde abhängen, kucken, wer vorbeikommt, usw.

Einmal stand da an der Ampel ein Alfa Spider, der sich offensichtlich vor längerer Zeit in lehmhaltigen Grund überschlagen hatte, mit roter Nummer, wurde hauptsächlich von Klebeband zusammengehalten, die Lehmklumpen gingen direkt in Rost und auch Löcher über, wo das Blech verbeult war. Den hätte die Polizei aber auch schon zu meiner Zeit aus dem Verkehr gezogen. Heute kann das nicht mehr passieren, da ist da Fußgängerzone und keine Läden mehr. Und die wenigen Auserewählten, die heute noch in der Lage wären, so eine Leiche zum Laufen zu bringen, sind auch reif genug, nicht damit zu fahren. :D


01.01.2020 20:12    |    ToledoDriver82

@motorina hast du diesen Motor drin, dann müssen wir noch mal telefonieren


Bild

01.01.2020 20:14    |    VolkerIZ

Motorina hat einen Astra?

Na klar, warum auch nicht, Motorina hat mindestens so viele Autos, wie Bronx schon hatte und irgendwann kommt immer raus, dass es da auch noch dieses, jenes und noch was anderes gab bzw. gibt. :D


01.01.2020 20:18    |    ToledoDriver82

Das Bild ist von einem Vectra B und den hat er wirklich ;)


01.01.2020 20:19    |    VolkerIZ

Dass er irgendwas wirklich nicht hat, hätte ich jetzt auch nicht wirklich geglaubt. :D


01.01.2020 20:20    |    ToledoDriver82

Wenn er den Motor hat, könnten wir bezüglich Ansaugrohr und Drosselklappe ins Gespräch kommen, sollte ich es benötigen...ich will den Astra nicht aufgeben...noch nicht


01.01.2020 20:47    |    British_Engineering

Zitat:

Bei uns gab es mal eine echte Eisdielen-Kultur. 3 Brüder aus Italien, die schon 1938 3 Läden in IZ aufgemacht haben, lange bevor die Deutschen in der Wirtschaftswunderzeit alles Italienische zum Kult erklärten.

Nachdem der Spoilerfreund seinen Laden zugemacht hat, gibt es nur noch eine Eisdiele hier, die 23.000 Einwohner mit Eis versorgt. Der Betreiber ist von Geburt her Italiener, lebt aber schon sehr lange hier. Im Winter ist er aber immer eine Zeit lang nicht hier; zumindest ist dann sein Laden dicht. Keine Ahnung, ob er dann in Bella Italia weilt. Auf jeden Fall macht er gutes Eis, hat aber ein ziemliches Alkohol-Problem, das hier überall nur zu gut bekannt ist. Ich befürchte, dass der Alkohol ihn irgendwann ganz kaputt macht.

 

Der runtergerittene, extrem verbrauchte Fiat Duna Kombi, den ich hier irgendwann mal gepostet habe oder von dem ich geschrieben hatte, tauchte hier beim letzten Umbau seiner Eisdiele auf. Der kam von einer italienischen Ladenbaufirma hier hochgefahren.


01.01.2020 20:49    |    VolkerIZ

Fiat Duna? War das nicht der Brasilianer? Den gab es in Italien?


01.01.2020 21:45    |    VolkerIZ

Für Bronx: Der ist doch mehr wert?

 

Was ist das überhaupt? Aber sieht nach verbasteltem Wehrmachtsfahrzeug aus.

 

 

Sehr seltsam. Hat aber irgendwie Stil.

 

Und dann wollte ich Euch eben noch einen richtig schönen Taunus zeigen, fast neuwertig bis auf Differentialgeräusche und eine minimale Roststelle, dafür mit den originalen Streifen, über die wir hier vor kurzem diskutiert haben und ich sagte noch zu mir "Nein Dicker, Du brauchst keinen Taunus, Du brauchst kein Auto, was Geräusche macht und was so gut und sauber aussieht, kannst Du sowieso nicht gebrauchen" (Aber schön ist er doch und billig war er auch), dann hab ich mich verklickt und schon war die Anzeige weg. Verkauft in ein paar Minuten.


01.01.2020 21:55    |    bronx.1965

Zitat:

Was ist das überhaupt? Aber sieht nach verbasteltem Wehrmachtsfahrzeug aus.

Das kann alles sein, Bild 1 erinnert mich an einen Framo (901), jedenfalls der rechte, sichtbare Teil des Armaturenbretts mit seinem Fach. Der Rest passt nicht zusammen, die Kotflügel gekürzt, die Front vielleicht mit Fremdteilen 'aufgebaut'.

 

Die Inseratsbeschreibung ist jedenfalls absolute Grütze. Nicht mal einen Typverweis, keine Papiere, etc. . .

Mehr Wert muß der nicht zwangsläufig sein nur weil er 'alt' ist. . .


01.01.2020 21:57    |    VolkerIZ

Dass der Verkäufer keine Ahnung hat, ist klar. Aber er versucht das auch gar nicht zu verbergen. Hätte ja was Wertvolles sein können, was Du mal eben abgreifst und mit Gewinn an einen amerikanischen Waffensammler verkaufen kannst und mit dem Gewinn ist "Deine" Insel dann wirklich Deine.


01.01.2020 21:59    |    British_Engineering

Ja, den Fiat Duna gab es auch in Italien. Gebaut wurde er in Brasilien, wie du selbst sagst, Volker. Er war in einigen südlichen Ländern, u.a. eben in Italien und Griechenland im Angebot. Und zwar sowohl als Limousine als auch in der Kombiversion namens Weekend. Ich habe sogar einen italienischsprachigen Duna-Prospekt, von dem ich vor ewigen Zeiten mal ein paar Seiten im Gasthaus unseres werten Freundes gepostet hatte.


01.01.2020 22:02    |    VolkerIZ

Den Kombi finde ich von der Form her ziemlich gelungen. Aber wie war der von der Qualität? Wenn die Brasilianer Fiats bauen, geht ja meistens was daneben. (Bei VW auch nicht besser). Der Nachfolger hatte jedenfalls auch unter überzeugten Fiat-Fahrern keinen guten Ruf.


01.01.2020 22:04    |    bronx.1965

Zitat:

(...)und mit Gewinn an einen amerikanischen Waffensammler verkaufen kannst und mit dem Gewinn ist "Deine" Insel dann wirklich Deine.

:D:D:D

 

Laß mal, den Traum von Scheunen"fund" der sich als Goldesel entpuppt können andere träumen. :p

Das funktioniert vlt bei einem versteckten Hebmüller, einem Stoewer Greif oder ähnlichen Pretiosen.

Aber selbst ein Kfz 16 der großdeutschen Wehrmacht würde dafür nicht reichen. :D


01.01.2020 22:05    |    VolkerIZ

Ein Hebmüller im Scheunenfundzustand dürfte kaum über 100.000 wert sein, für eine ganze Insel reicht das nicht. Die anderen Modelle kann ich jetzt nicht einschätzen. Weiß nur, dass Wehrmachtsware z.T. absurd teuer ist. Nur die Kübelwagen sind nach meiner Beobachtung schon wieder günstiger geworden.


  • 1
  • nächste
  • von 6.118
  • 6118

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (139)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

Besucher

  • anonym
  • carchecker75
  • VolkerIZ
  • SunIE
  • MrMinuteMan
  • Badland
  • PIPD black
  • ToledoDriver82
  • Christian8P
  • buffgrimmel