• Online: 3.267

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (237.314)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 48 von 59 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 5.933
  • 5933

29.04.2019 18:32    |    ToledoDriver82

MMM..die waren halt noch nicht so verweichlicht :p:D


29.04.2019 18:53    |    MrMinuteMan

Und hier sind wir etwa 20 Jahre weiter

 

@ Bronx: Die ruhige Stimme konnte nur einer von den alten Hasen sein ;) Ich vermiss diesen alten Dokustil, der ruhig und nüchtern die Lage dargestellt hat schon etwas. Heute ist alles Drama.

 

Edith: Der Mann war wirklich Profi. Das er aus Dithmarschen kommt hört man ihm überhaupt nicht an. Nur ein kurzer Text, aber das schien ein Herr von Charakter gewesen zu sein.

 

Die Aufnahmen aus Hamburg kannte ich aber so auch noch nicht. Allein für die Gustloff die wenige Jahre später wirklich zum Drama wurde hat es sich gelohnt. War ein schönes Schiff. Mich würde mal interessieren was von dem was da durchs Video schipperte heute noch irgendwo museal vor Anker liegt.

 

@ Lasten: Verweichlicht? Wir haben uns einfach weiterentwickelt. Überleg mal wie kaputt dein Körper ist und was du machst. Und jetzt überleg mal was das mit dir macht, wenn du da die ganze Zeit die dicken Säcke von A nach B schleifst. Dazu der Arbeitsschutz. Wie man sieht baumelten die Säcke quasi freischwebend an einer Öse am Kran. Wenn dich so ein Teil über Bord gekegelt hat, wars das meistens. Das mag romantisch aussehen, war im Endeffekt aber nur mörderische Knochenarbeit.


29.04.2019 18:55    |    ToledoDriver82

Das weiß ich doch ;) die Kräne sind im übrigen noch in Gebrauch...wie ich letztens gelernt habe :D


29.04.2019 19:01    |    MrMinuteMan

Die Katzenkanne regelt heftigst :D :D :D :D

 

@ Toledo: Noch im Einsatz? Für was den?


29.04.2019 19:03    |    ToledoDriver82

Der Führer meinte,die Mieter nutzen sie für alles mögliche da die Treppenhäuser recht schmal sind und wir haben sogar einige in Gebrauch gesehen...find ich cool das die noch nutzbar sind


29.04.2019 19:08    |    MrMinuteMan

Hätte ich auch nicht gedacht, die meistens sind doch oft nur noch ausgestopfte Mock-Ups ohne Funktion. Und war das beim Museumshafen?

 

@ Doku 50er: Man beachte beim Empfang des Schah den Kameramann. Damals trugen die bei sowas noch Smoking und Fliege! Heute wird da reingestolpert wie frisch aus der Altkleidersammlung.


29.04.2019 19:13    |    bronx.1965

Zitat:

Verweichlicht? Wir haben uns einfach weiterentwickelt. Überleg mal wie kaputt dein Körper ist und was du machst. Und jetzt überleg mal was das mit dir macht, wenn du da die ganze Zeit die dicken Säcke von A nach B schleifst. Dazu der Arbeitsschutz. Wie man sieht baumelten die Säcke quasi freischwebend an einer Öse am Kran. Wenn dich so ein Teil über Bord gekegelt hat, wars das meistens. Das mag romantisch aussehen, war im Endeffekt aber nur mörderische Knochenarbeit.

Meine Gedanken. . . ;)

 

Zitat:

Bronx: Die ruhige Stimme konnte nur einer von den alten Hasen sein ;) Ich vermiss diesen alten Dokustil, der ruhig und nüchtern die Lage dargestellt hat schon etwas.

Ich mochte die Stimme auch sehr. Seriös, ohne überkandidelt zu wirken. Angenehm zu hören. . .


29.04.2019 19:17    |    V8-Junkie

Abend,

 

Für die LKW Interessierten hier ein 20 Minuten langer Werbefilm der ÖAF. Klick mich


29.04.2019 19:19    |    MrMinuteMan

Erst noch die 30 Minuten Alt-Hamburg, dann die Trucks. Ordnung muss sein! :p

 

Aber es ist schon faszinierend, was das für Zeiten waren. Komplett anders und doch keine 100 Jahre her. Die Straßen erkennst du heute teilweise kaum noch wieder. Auch wie man die neuen Hochhausviertel dort noch Hoffnungsvoll preist. Einfach spannend!

 

@ Säcke: Nur als Vergleich. Der gemeine Sandsack bewegt sich um die 5 KG. Da werden dann aber auch regelmäßig die Helfer ausgetauscht wenn es länger geht und man achtet penibel darauf, dass das Gewicht nicht zu überschritten wird. Dort werden Säcke die teilweise das vierfache wiegen täglich über 10 Stunden von den selben Leuten geschleppt. Wie deren medizinische Befunde später mal aussahen, will man nicht wissen.


29.04.2019 19:21    |    bronx.1965

Abend nach Wien! ;)


29.04.2019 19:22    |    PIPD black

Die Kräne und Seilzüge gibt es Holland auch noch an den alten Häusern. Und wie Toledo sagt, werden darüber meistens Umzüge organisiert, weil a) Laster nicht in schmalen Gassen passen (Müll wird auch über die Gracht per Schiff geholt) und b) sind die Hütten so schmal und klein, dass du da wohl nichtmal lang hinfallen kannst.:D


29.04.2019 19:40    |    bronx.1965

Btw: da der Synchronring des 5. Ganges vom Kangoo seit 3 Tagen merklich pfeift, hab ich heute mal den Oilstand kontrolliert. Etwas inkontinent war er ja immer schon. :o Ergebnis: einen Viertelliter nachgefüllt. Nun ist wieder Ruhe. Vorerst. Keiner weiß wie lange. Der S-Ring hat auf jeden Fall einen weg. Daher mal mit "meiner" Getriebebude telefoniert, welche mir damals auch das überholte ATG für den T4 geliefert hatte.

Fazit: für 680 € bekomme ich ein überholtes Getriebe im Austausch mit lebenslanger Garantie. Sowas bekommt in D für den Preis sonst wohl kaum einer hin. Die Kupplung am Kangoo ist eh am Limit. Also wirds das wohl werden.

Wird nicht langweilig. :p

 

Edit:

Zitat:

Säcke: Nur als Vergleich. Der gemeine Sandsack bewegt sich um die 5 KG.

Wie wir lernen durften bewegt sich der gemeine Sandsack überhaupt nicht! :p


29.04.2019 19:41    |    ToledoDriver82

Hattest du nicht schon vorgesorgt was das Getriebe angeht?

 

Zitat:

Wird nicht langweilig. :p

Jupp..Coupe mag wohl das feuchte Wetter nicht...Blinker vorn links fällt ab und zu aus,Gebläsestufe 1 und 2 wollen nicht mehr und Heckscheibenheizung geht auch nicht mehr :rolleyes:

 

Zitat:

Wie wir lernen durften bewegt sich der gemeine Sandsack überhaupt nicht! :p

Stimmt :D

 

Der normale Mischungssack liegt bei 30kg und davon werden von einigen Leuten auch heute noch nicht nur 2 am Tag bewegt,dazu kommen meist mehrere Tonnen loser Ware ;) der eine Estrich Fritze auf der Baustelle,hat allein in der Woche 3 Sattelladungen geschaufelt plus die Säcke ;) ...will man nicht tauschen mit dem Mann


29.04.2019 19:43    |    bronx.1965

Zitat:

Hattest du nicht schon vorgesorgt was das Getriebe angeht?

Ich wollte. Beim großen K! Letzten Dezember. Daraus wurde je bekanntlich nichts. Das vom Schrotter hier ist mir zu windig. Zwar dicht, aber 169 K LL. sind nicht so der Bringer. . .


29.04.2019 19:46    |    ToledoDriver82

Ah,ok...ich hatte da noch was im Hinterkopf,dass du mal was erwähnt hast


29.04.2019 19:52    |    bronx.1965

Jo, wegen der Inkontinenz an der Schaltgabelwelle wäre eine Zerlegung eh irgendwann fällig gewesen. Nun kommt fortgeschrittener Verschleiß hinzu. Also Tausch. Die Kupplung wäre dieses Jahr sowieso auch fällig gewesen. Nach 200 K völlig im Rahmen. Ich hab ja Hängerbetrieb. :D

Und welches Getriebe ich nach dem Wechsel wieder einbaue ist eh wurscht. Raus muß es so oder so. ;)


29.04.2019 19:59    |    ToledoDriver82

Na dann bietet sich das ja an


29.04.2019 20:14    |    bronx.1965

So siehts aus. Das Gute: ich kann die Anzahl der Zähne am 5. Gang-Rad frei wählen. Entweder mehr Endgeschwindigkeit oder weniger davon, dafür aber besseren Zug im Hängerbetrieb. Werd letzteres wählen, da die "Endgeschwindigkeit" beim Kangoo eh überbewertet wird. :p


29.04.2019 20:16    |    MrMinuteMan

Bei dem was du machst und was du vorhast ist die Option direkt ein generalüberholtes vom Fachbetrieb zu holen eh die beste Variante. Du weißt doch auch nicht, was das für Zeug ist was du da von Kiesow holst, in welchem Zustand das ist und was das vorher leisten musste. So haste komplett die Hand auf dem Kram.

 

@ Gewicht: Man merkt aber deutlich wo der Zug hinfährt. Mit jeder Generation wird es überall Menschen- und Rückenfreundlicher. Man schaue auch sich mal die Einsatzfahrzeuge an. Früher musste man da erst mal 30 CM nach oben aufs Trittbrett und dann alles aus irgendwelchen Schubfächern kramen, heute sind die richtig schweren Sachen alle auf Brusthöhe oder sogar auf kleinen Tischen die aus dem Fahrzeug heraus schwenken. So schön die alten Trucks sind, aber damit Arbeiten ist noch mal eine andere Nummer.

 

Und er bewegt sich doch! :p

 

Das Werfen indiziert aber, dass es eine Übung ist und die noch halbwegs am Anfang sind. Nach einer gewissen Weile stellt man das dann von allein ein :D


29.04.2019 20:16    |    bronx.1965

Zitat:

Jupp..Coupe mag wohl das feuchte Wetter nicht...Blinker vorn links fällt ab und zu aus,Gebläsestufe 1 und 2 wollen nicht mehr und Heckscheibenheizung geht auch nicht mehr :rolleyes:

Chlechte Werte. Woran liegts? Fehlende Masse? Es ist doch lackiert worden, oder? :confused:


29.04.2019 20:23    |    bronx.1965

Zitat:

Bei dem was du machst und was du vorhast ist die Option direkt ein generalüberholtes vom Fachbetrieb zu holen eh die beste Variante. Du weißt doch auch nicht, was das für Zeug ist was du da von Kiesow holst, in welchem Zustand das ist und was das vorher leisten musste. So haste komplett die Hand auf dem Kram.

@Rakete : Das waren letztendlich auch meine Gedanken. Ich hab keinen Bock, ein ATG vom Schrotter nach einem halben Jahr vielleicht wieder rauszupflücken. Steckste nicht drin in den Dingern, wie du sagst.

Ab und an fahre ich ja auch mit einem ziemlich vollen Anhänger nach U, wie in DW des öfteren auch.

Die letzten Fuhren waren meine 5 gefällten Bäume, alles dicke Stubben. Da waren die 750 Kg Nutzlast (oder war es das ZGG? :p ) mal schnell überschritten erreicht. Das wird den 5. auch gekillt haben, weil ich mit Bleifuß über die BAB geritten bin. . .


29.04.2019 20:23    |    ToledoDriver82

Zitat:

So siehts aus. Das Gute: ich kann die Anzahl der Zähne am 5. Gang-Rad frei wählen. Entweder mehr Endgeschwindigkeit oder weniger davon, dafür aber besseren Zug im Hängerbetrieb. Werd letzteres wählen, da die "Endgeschwindigkeit" beim Kangoo eh überbewertet wird. :p

Wobei eine bessere Übersetzung im Bereich bis zur Richtgeschwindigkeit ihn leiser macht,der letzte Gang ist doch eh meist nicht für Last sondern für die Drehzahlsenkung.

 

Zitat:

Chlechte Werte. Woran liegts? Fehlende Masse? Es ist doch lackiert worden, oder? :confused:

Das lange stehen ist einigen Bereichen nicht so gut bekommen ;) einige Kontakte sind wohl noch nicht wieder hunderprozentig,beim Gebläse tippe ich auf die Widerstände und bei der Heckscheibenheizung versuch ich erst mal den Schalter,das Problem kenn ich noch vom alten...hab ja morgen Urlaub;)


29.04.2019 20:29    |    bronx.1965

Zitat:

Das lange stehen ist einigen Bereichen nicht so gut bekommen ;) einige Kontakte sind wohl noch nicht wieder hunderprozentig,beim Gebläse tippe ich auf die Widerstände und bei der Heckscheibenheizung versuch ich erst mal den Schalter,das Problem kenn ich noch vom alten

Ok, das könnts erklären.

 

Zitat:

Wobei eine bessere Übersetzung im Bereich bis zur Richtgeschwindigkeit ihn leiser macht,der letzte Gang ist doch eh meist nicht für Last sondern für die Drehzahlsenkung.

Jein! Leise ist der eh schon. Was hier Sinn macht: gehts mal Bergauf zieht er auch im 5. einfach besser mit schwerer Fuhre hintendran. Oder anders gesagt: er verliert nicht (mehr so) an Fahrt.

D sind mir 2 - 300 U/min wurscht. . .

(Die Anzahl der Zähne differiert zwischen 56 und 72. Nicht mehr.)


29.04.2019 20:31    |    ToledoDriver82

Ich verstehe schon was du meinst, das ist im Transit sehr ausgeprägt...dort hat man es bei der Übersetzung zu Gunsten Lärm und Verbrauch übertrieben,da muss man schon mal 2 bis 3 Gänge zurück schalten um am Berg nicht zu verhungern;)


29.04.2019 20:32    |    MrMinuteMan

"Da waren die 750 Kg Nutzlast (oder war es das ZGG? :p )"

 

Sind auch nur irgendwelche Zahlen und Abkürzungen die irgendwer auf ein Stück Papier geschrieben hat. Ruf in Russland an, du weißt was die davon halten :p

 

Das Luxeriöse bei dir ist allerdings, dass ein Ausfall des hüpfenden Beutlers bei dir nix ausmacht. Es stehen so viele Karren auf dem Hof, da kann man auch mal paar Tage was anderes fahren. War da nicht noch irgendwo ein Monza, der sich im Frühling eh anbietet?! :D

 

Unsereins. Nun, die Story ist bekannt. Scorpio kaufen, PIPD-Anhängerservice und allgemeiner Alarm.


29.04.2019 20:33    |    bronx.1965

Zitat:

Ich verstehe schon was du meinst, das ist im Transit sehr ausgeprägt... (...)

Siehste, genau das meine ich. ;)

Aber diese Eigenschaft bei eurem Transit hattest du ja auch schon einmal bemängelt. Sowas nervt doch. . .


29.04.2019 20:33    |    ToledoDriver82

Stimmt,so ein Notfallauto hat was :D

 

Das nervt nicht nur,mir kommt immer wieder der Wunsch nach einer Automatik...über so etwas hätte ich mir vorher nicht mal ansatzweise Gedanken gemacht beim Transporter ;)


29.04.2019 20:37    |    PIPD black

Der Caddy war lahm und laut.:D

 

Dem fehlte der 6. Gang zur Drehzahlreduzierung.


29.04.2019 20:39    |    ToledoDriver82

Bin ja heut mal wieder Astra gefahren...der war nicht anders :D ich war richtig erschrocken, bin ihn ja ne Weile nicht mehr auf der AB gefahren

 

Den 6. Gang vermisse ich im Dokker auch manchmal,würde ihn noch etwas komfortabler machen


29.04.2019 20:39    |    bronx.1965

Zitat:

Das Luxeriöse bei dir ist allerdings, dass ein Ausfall des hüpfenden Beutlers bei dir nix ausmacht. Es stehen so viele Karren auf dem Hof, da kann man auch mal paar Tage was anderes fahren. War da nicht noch irgendwo ein Monza, der sich im Frühling eh anbietet?! :D

Natürlich ist die Monzette noch da. Steht bei Einstein im Parkhaus. Jederzeit verfügbar. Also wenn er nicht gerade selber damit losreitet. :p Was er im Winter nicht macht, logisch. Aber inzwischen schon!

Die ganze Aktion dauert auch nur 2 Tage. Ausbauen, entleeren und säubern, am nächsten Tag mit dem Alt-Teil zur Bude (90 Km), altes Getriebe abgeben, Neues einladen, retour und am Nachmittag einbauen.

Hab ja noch meinen alten Herren, der war hoch erfreut, mal wieder mit mir eine Tour zu machen. . .


29.04.2019 20:39    |    VolkerIZ

Der fehlt beim DüDo auch. Aber ein neues Getriebe zu entwickeln wäre sicher noch teurer geworden, als gleich den 5-Zylinder reinzuhängen.


29.04.2019 20:42    |    bronx.1965

Zitat:

Das nervt nicht nur,mir kommt immer wieder der Wunsch nach einer Automatik...über so etwas hätte ich mir vorher nicht mal ansatzweise Gedanken gemacht beim Transporter ;)

@Toledo : verständlich. Automat im Transporter war für mich auch nicht vorstellbar. Inzwischen denke ich darüber auch anders.

Im Kangoo würde ein sechster Gang auch erfreuen. Gibts aber für meinen Ier nicht. Die Neueren DCI haben ihn. . .


29.04.2019 20:44    |    ToledoDriver82

Ein passendes Dacia Getriebe mit 6. gibt es wohl nicht? ....so als Idee


29.04.2019 20:48    |    PIPD black

Im Caddy-Forum gab es beim Umbau Probleme mit ABS und ESP, weil die vom Getriebe übermittelten Drehzahlen nicht mehr mit den programmierten Werten im Steuergerät und den dazugehörigen Raddrehzahlen paßte. Unschöne Erfahrung. Den Umbau kann nur machen, der kein ESP an Bord hatte.


29.04.2019 20:53    |    MrMinuteMan

Ich suchte nach was ganz anderem und kam bei diesem Monster raus

 

@ Bronx: Stimmt, die Eltern aka den Vater gibts auch noch. Also insofern, alles flockig bei dir. Mein Gehalt und dein Leben Junge :D


29.04.2019 20:56    |    ToledoDriver82

Beim Octavia gab es einige die von 5 auf 6 Gang umgebaut haben...allerdings ist das kein wirklicher Gang mehr,die Abstufung ist nur etwas anders....man könnte sagen,er hat dann nur nen "halben" Gang mehr


29.04.2019 20:59    |    bronx.1965

Zitat:

Ein passendes Dacia Getriebe mit 6. gibt es wohl nicht? ....so als Idee

Nope! Die Idee hatte ich auch schon. Andere Glockenform und Anlasserpassung. Das Kangoo-Getriebe ist ja schon etwas länger auf dem Markt.

 

Zitat:

Bronx: Stimmt, die Eltern aka den Vater gibts auch noch. Also insofern, alles flockig bei dir. Mein Gehalt und dein Leben Junge :D

Ja, Junge! :p


29.04.2019 21:02    |    ToledoDriver82

Zitat:

Nope! Die Idee hatte ich auch schon. Andere Glockenform und Anlasserpassung. Das Kangoo-Getriebe ist ja schon etwas länger auf dem Markt.

Ok,war auch nur so ein Gedanke ;) aber klar,hät ich mir ja denken können,dass dir der auch schon gekommen ist :D


29.04.2019 21:06    |    MrMinuteMan

Oder hier gibt es gerade einen Rover 75 Kombi günstig Bronx :p

 

Würde sich der Hund da nicht so genüsslich die Klöten lecken, wäre das drumherum sogar eine passende Kulisse für so ein Auto :D :D :D :D :D


29.04.2019 21:07    |    ToledoDriver82

Cooles KEnnzeichen :D


  • 1
  • nächste
  • von 5.933
  • 5933

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (143)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

Besucher

  • anonym
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • bronx.1965
  • ToledoDriver82
  • PIPD black
  • Badland
  • VolkerIZ
  • SunIE
  • CarFan_77