• Online: 3.042

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (254.788)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 52 von 63 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 6.370
  • 6370

31.08.2017 19:28    |    MrMinuteMan

@ Bronx: Bin zwar kein Sanitärtäter, aber habs hinbekommen. Und weiß jetzt auch warum das Ding öffters hängt, die ganze Mimik dahinter is aus simpelstem Plastik. Hatte schon immer den Verdacht, dass das Bad nur aus Restposten gebaut wurde, aber das war jetzt die "Smoking Gun" :D

 

90er hör ich auch gern mal. Das war noch lockere "Feel Good" Mucke. Nich diese schwülstigen Liebeslieder oder diese Hüpf-Hop Musik die heute läuft :eek:

 

https://youtu.be/NJQduiZe8CY

 

:cool:

31.08.2017 19:30    |    bronx.1965

Zitat:

Es war aber auch geil!

 

Die größten Probleme der Menschheit bestanden aus synthetischen Drogen und zu wenig Zeit.

Naja, die scheiß Drogen gibts ja immer noch und viel schlimmeres Zeug. :rolleyes:

Bei 'zu wenig Zeit' geh ich mit! Alles war schnelllebiger, ging zack zack. Wenn ich mir das heute überlege, Freitags nach dem Dienst, rein in die Karre, hochgeknallt an die Küste, Iglu-Zelt und Kühlbox an Bord. Dann Strandparty mit Lagerfeuer und allem Brimborium. Und das fast jedes WE, über den Sommer. . . :p

31.08.2017 19:31    |    Christian8P

Zitat:

Nich diese schwülstigen Liebeslieder oder diese Hüpf-Hop Musik die heute läuft :eek:

Ich hätte nie gedacht, dass ich das tatsächlich jemals so formulieren muss, aber es ist tatsächlich so.

Heute klingt alles verwechsel- und austauschbar.

Das hat man uns vor 20 Jahren auch schon an den Kopf geworfen, aber die Vielfalt (auch in den Charts) war rückblickend einfach umwerfend.

31.08.2017 19:32    |    ToledoDriver82

Zitat:

@Toledo:

Und weil das hier gerade als "Empfehlung" am Rand auftauchte, bekommst du dieses Teil jetzt auch noch.

KLICK

Von denen gab es ja schließlich nicht nur "Mr. Vain".:o

Ist aber auch bekannt....die 90er waren toll,da gab es so einiges....Sommer,Sonne,Freunde,tolle Musik...einfach viele tolle Erlebnisse.....ja,noch mal ein zwei Tage in den 90ern,hätte was

31.08.2017 19:36    |    bronx.1965

Untrennbar mit der damaligen Zeit für mich:

 

Klick!

 

Klack!

 

Unter anderem. ;)

31.08.2017 19:37    |    ToledoDriver82

Bei mir tauchte gerade der in der Liste an der Seite auf...https://www.youtube.com/watch?v=uSpR4ml8j44

31.08.2017 19:38    |    bronx.1965

Zitat:

.ja,noch mal ein zwei Tage in den 90ern,hätte was

Nochmal ein bis zwei dieser exzessiven Monate würde ich nehmen. . . :D

31.08.2017 19:39    |    VolkerIZ

Und ich wäre froh, wenn die 90er endlich vorbei wären und wir ins wirkliche Leben zurück könnten.

31.08.2017 19:40    |    Christian8P

Zitat:

Untrennbar mit der damaligen Zeit für mich:

 

Klick!

 

Klack!

 

Unter anderem. ;)

Insomnia war für mich damals so eine Art Offenbarung!

Dicht gefolgt von dem Teil hier.

Und ich muss es erneut betonen, solche Nummern fanden sich ziemlich weit oben in den Charts!

KLICK

Nicht irgendwo versteckt im Underground. Da gab es ganz andere coole Klamotten.

31.08.2017 19:40    |    ToledoDriver82

Zitat:

Nochmal ein bis zwei dieser exzessiven Monate würde ich nehmen. . . :D

Oder so :D ....die Sommer 95,96 u. 97 sind mir besonders im Gedächtnis geblieben....da würde ich gern noch mal ein zwei Monate mit machen wollen ;)

31.08.2017 19:40    |    Christian8P

Zitat:

Und ich wäre froh, wenn die 90er endlich vorbei wären und wir ins wirkliche Leben zurück könnten.

Bleib mal lieber noch in den 90ern und genieße die Zeit. Da kommt nicht mehr viel.:p

31.08.2017 19:42    |    ToledoDriver82

Zitat:

Bleib mal lieber noch in den 90ern und genieße die Zeit. Da kommt nicht mehr viel.:p

:D..grünen Daumen :D

31.08.2017 19:42    |    bronx.1965

Zitat:

Insomnia war für mich damals so eine Art Offenbarung!

Das trifft es bestens! Ganz meinerseits. :cool:

 

Zitat:

Und ich muss es erneut betonen, solche Nummern fanden sich ziemlich weit oben in den Charts!

 

KLICK

 

Nicht irgendwo versteckt im Underground. Da gab es ganz andere coole Klamotten.

Auch geil gewesen. Heute kaum vorstellbar!

31.08.2017 19:44    |    Christian8P

Zitat:

Auch geil gewesen. Heute kaum vorstellbar!

Selbst in einschlägigen Clubs wäre so eine Nummer heute schon grenzwertig. Damals war das normal.

Es zählten ja oft nur BPM (Beats per Minute).:D

31.08.2017 19:49    |    bronx.1965

Mir fallen da diverse Clubs ein, wo wir uns damals rumtrieben. Die Musikszene unmittelbar nach der Maueröffnung und in den frühen 90ern war unglaublich prägnant, brach Tabus und kannte kaum Konventionen. Dazu solche Locations wie der Tresor oder der Bunker in Berlin. Das war sehr extrem und spannend. . .

31.08.2017 19:51    |    Christian8P

Heute ist die Szene quasi tot.

Mich stört heute auch extrem, dass die Songs keine Höhen und Tiefen mehr besitzen. Das Zeug fängt an und läuft dann stumpf durch.

Bis etwa 2003 habe ich für jedes Jahr Songs, die ich mit dem Jahr verbinde. Danach kann ich mich noch so sehr anstrengen, da fällt mir dann nichts mehr ein.

31.08.2017 19:58    |    Christian8P

Mal als Beispiel, von vielen.

Diese Nummer kommt auch so schön aus dem Keller. Das baut sich auf und zum Schluss auch wieder ab.

Ich wüsste nichts, aus den letzten 10-15 Jahren, wo das auch noch der Fall wäre. Und wie so viele Nummern aus den 90ern geht das Ding richtig nach vorne!

KLICK

31.08.2017 20:00    |    bronx.1965

Irgendwann hat das einfach aufgehört.

Immer schön mainstreaming und bloß keine Experimente. . . :o

 

Zitat:

Mal als Beispiel, von vielen.

Gutes Beispiel.

31.08.2017 20:00    |    MrMinuteMan

Geht mir so ähnlich. Ab 2003 war, außer in den "Ecken" (Metal, Rock etc.) die Luft einfach raus. Danach kam nur noch Klangbrei. Spannende neue Bands gibts da nur noch in den Seitenarmen des Hauptstroms.

 

Edit: Vader is Stolz auf meine Toilettenkünste :) :cool:

31.08.2017 20:00    |    ToledoDriver82

Weil es nur ums Geld geht...

 

 

 

Zitat:

Vader is Stolz auf meine Toilettenkünste :) :cool:

Das liest sich jetzt aber komisch :p:D

31.08.2017 20:01    |    VolkerIZ

Zitat:

Edit: Vader is Stolz auf meine Toilettenkünste :) :cool:

Häufchen gemacht nach monatelanger Verstopfung? :D

31.08.2017 20:02    |    PIPD black

OK. Also neben der Halle im Osten bauen wir auch noch ne Zeitmaschine. Wer besorgt den DeLorean?

Da genug AKW abgebaut werden, dürfte genug Plutonium für 1 Punkt 21 Gigawatt zur Verfügung stehen.;):p

31.08.2017 20:02    |    Christian8P

Zitat:

Weil es nur ums Geld geht...

Das war damals auch schon nicht anders, aber da gab es halt noch genug Leute, die Musik wegen der Musik gemacht haben und nicht wegen einem zweifelhaftem Ruhm.

31.08.2017 20:03    |    ToledoDriver82

Zitat:

OK. Also neben der Halle im Osten bauen wir auch noch ne Zeitmaschine. Wer besorgt den DeLorean?

Da genug AKW abgebaut werden, dürfte genug Plutonium für 1 Punkt 21 Gagawatt zur Verfügung stehen.;):p

Guter Plan...dann können wir auf dem Heimweg gleich noch paar Autos mitnehmen :D

 

 

Zitat:

Das war damals auch schon nicht anders, aber da gab es halt noch genug Leute, die Musik wegen der Musik gemacht haben und nicht wegen einem zweifelhaftem Ruhm.

Eben

31.08.2017 20:04    |    bronx.1965

31.08.2017 20:05    |    PIPD black

Ich weiß nicht Toledo....der DeLorean war kein Autotransporter.....und mit Trailer kommt der nicht auf seine Geschwindigkeit.....90 PS bei gefühlten 3t Gewicht machen halt keine Rakete.;)

31.08.2017 20:06    |    bronx.1965

31.08.2017 20:10    |    Christian8P

Zitat:

Was damals auch nicht fehlen durfte! :cool:

Auf keinen Fall!

 

Kann es eigentlich sein, dass Marusha heute bei irgendeinem Berliner Radiosender abends eine Sendung moderiert?

Ich war mal nachts in Berlin und da erzählte mir die Moderatorin etwas von

UMM (Underground Music Movement). Das ist nun nichts, was einer breiten Masse bekannt wäre.

Leider habe ich da irgendwo verpasst, wer da moderiert hat, aber mein erster Gedanke war Marusha.

Coole Musik lief dazu auch noch, darum habe ich auch mal die große Runde um den Ring gemacht.:D

31.08.2017 20:11    |    ToledoDriver82

Zitat:

Ich weiß nicht Toledo....der DeLorean war kein Autotransporter.....und mit Trailer kommt der nicht auf seine Geschwindigkeit.....90 PS bei gefühlten 3t Gewicht machen halt keine Rakete.;)

Am Ende gab es doch auch ne Eisenbahn ;) die schafft sicherlich bissel Last :D

31.08.2017 20:16    |    PIPD black

Waren wir nicht vorhin bei Originalen ab Werk?

Das Original ist und bleibt Teil 1!!!!

 

Und somit ein DeLorean mit "Raketen"antrieb.:cool:

31.08.2017 20:16    |    bronx.1965

Zitat:

Kann es eigentlich sein, dass Marusha heute bei irgendeinem Berliner Radiosender abends eine Sendung moderiert?

Soweit ich weiß, bei Rave Satellite, auf Fritz, muß so 2006-07 gewesen sein. Aber die Sendung wurde eingestellt. :mad:

31.08.2017 20:17    |    PIPD black

Früher hat sie moderiert bei DT64.;)

 

...und im TV bei elf99.:cool:

31.08.2017 20:19    |    Christian8P

Zitat:

Soweit ich weiß, bei Rave Satellite, auf Fritz, muß so 2006-07 gewesen sein. Aber die Sendung wurde eingestellt. :mad:

Das war später, dann kann sie es nicht gewesen sein.

 

Mitte August 2007 entschied der Rundfunk Berlin-Brandenburg, zur Verjüngung des Moderatorenstamms viele langjährige Moderatoren zum Jahresende zu entlassen – darunter auch Marusha. Als Antwort auf diese Entscheidung moderierte Marusha bereits am 25. August 2007 das letzte Mal ihre Sendung, die daraufhin nach fast 17 Jahren eingestellt wurde. Rave Satellite lief auf Fritz immer samstags von 20 bis 22 Uhr und war deshalb viele Jahre lang die einzige Sendung des Senders, die fast immer voraufgezeichnet werden musste (aufgrund vieler Auftritte Marushas im Ausland, insbesondere am Wochenende).

Wikipedia

 

Sind die bekloppt?

31.08.2017 20:25    |    Christian8P

Um Leuten wirklich Musik abseits des Mainstreams näher zu bringen, kann man keinen hippen "Bettnässer" ans Mikro setzen, der dann eh nur die Scheiße spielt, die man eben nicht hören möchte!

Dazu gehört (zumindest für mich) langjährige Erfahrung in den einzelnen Szenen.

31.08.2017 20:25    |    bronx.1965

Zitat:

Sind die bekloppt?

Ja, sind sie!

Das war stets eine geniale Sendung. Dann hab ich mich in der Zeit gar nicht mal so vertan.

31.08.2017 20:26    |    bronx.1965

Zitat:

Um Leuten wirklich Musik abseits des Mainstreams näher zu bringen, kann man keinen hippen "Bettnässer" ans Mikro setzen, der dann eh nur die Scheiße spielt, die man eben nicht hören möchte!

 

Dazu gehört (zumindest für mich) langjährige Erfahrung in den einzelnen Szenen.

Unterschreibe ich! Aber da finde mal einen formatfüllenden Moderator mit Kennung + einen mutigen Sender obendrauf! :o

31.08.2017 20:28    |    Christian8P

Zitat:

Das war stets eine geniale Sendung.

So wie einst der Einslive-Kultkomplex.

Da wurde ab 20 Uhr auch nur noch der "Underground" beleuchtet und viele Infos zu den einzelnen Bands und Solokünstlern gab es auch noch.

31.08.2017 20:30    |    Christian8P

Zitat:

Unterschreibe ich! Aber da finde mal einen formatfüllenden Moderator mit Kennung + einen mutigen Sender obendrauf!

Dann ist er heute tatsächlich wohl der letzte Mohikaner und den eben genannten Kultkomplex hat er natürlich auch lange Jahre moderiert.

KLICK

 

Wir hatten ihn ja auch letzte Tage schon.

KLICK

31.08.2017 20:30    |    PIPD black

Da ist was Wahres dran. Heute sitzen da selten nur noch Leute von Format. Nur noch Schleimer, Arschkriecher und Smombies.....bei Radio HH hat man wenigstens reagiert und den Oberschleimer ins Abendprogramm verfrachtet. Macht zwar nicht die Musik besser aber zumindest das Gesabbel erträglicher.

31.08.2017 20:32    |    bronx.1965

Klick!

 

Fällt mir gerade ein. Zusammen mit Klaus Jankuhn produziert. (MoMd) :cool:

 

Edit: Christian, der Fiehe ist aber auch so eine coole Sau! Artenschutz beantragen. :D

  • 1
  • nächste
  • von 6.370
  • 6370

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (130)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

236. motorina (Franken)

237. Bronx

238. ToledoDriver82

239. PIPD black

240. MrMinuteMan (Lübeck)

241. PIPD black

242. PIPD black

243. ToledoDriver82

244. ToledoDriver82

245. ToledoDriver82

246. motorina (Franken)

247. ToledoDriver82

248. ToledoDriver82

249. ToledoDriver82

250. MrMinuteMan (Lübeck)

251. Bronx

252. Bronx

253. PIPD black

254. Bronx

Besucher

  • anonym
  • MrMinuteMan
  • bronx.1965
  • Swissbob
  • ToledoDriver82
  • buffgrimmel
  • carchecker75
  • PIPD black
  • Badland
  • SunIE