• Online: 4.492

28.06.2012 16:46    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (63)    |   Stichworte: Chat, Conti, Continental, EU-Reifenlabel, Experten, Expertenchat, Fragen, MOTOR-TALK, Reifenexperten, Reifenlabel

Das EU-Reifenlabel kommt ab Nov. 2012Das EU-Reifenlabel kommt ab Nov. 2012

Ab November 2012 gilt eine europaweit einheitliche Kennzeichnungspflicht für Reifen: Das EU-Reifenlabel informiert anhand von drei Kriterien über umwelt- und sicherheitsrelevante Eigenschaften eines Reifens. Doch was muss man wissen und beachten? Am 12. Juli 2012 um 18:00 Uhr nehmen sich zwei Reifenexperten von Continental Zeit, Eure Fragen zum EU-Reifenlabel zu beantworten! Auch vorab könnt Ihr natürlich hier schon Eure Fragen posten!

 

Energieeffizienzlabel kennen wir aus den verschiedensten Bereichen. Seit Jahren sagen sie uns, wie energieeffizient unsere Kühlschränke, Waschmaschinen, Geschirrspüler und Backöfen sind. Ab November sollen sie uns nun auch über Sicherheit, Kraftstoffverbrauch und Geräuschemission von Reifen informieren. Ziel: Eine höhere Verkehrssicherheit und ein geringerer Kraftstoffverbrauch.

 

Doch was genau heißt das? Was ist zu beachten? Bei welchen Fahrbahn- und Witterungsbedingungen spielt welche Eigenschaft eine größere Rolle als die andere?

 

Am 12. Juli 2012, ab 18:00 Uhr, stehen die Continental Reifenentwicklungsexperten Dr. Burkhard Wies (Leiter F&E Reifenentwicklung) und Dr. Andreas Topp (Leiter Technical Benchmarking) in unserem Expertenchat auf MOTOR-TALK für Eure Fragen rund um das EU-Reifenlabel bereit.

 

Stellt Eure Fragen schon vorab – hier als Kommentar!

 

Damit sich die Experten schon einmal einstimmen können – oder falls Ihr am gesetzten Termin keine Zeit habt, am Chat teilzunehmen – könnt Ihr Eure Fragen rund um das EU-Reifenlabel schon vorab hier als Kommentar zum Blogartikel stellen! Die Antworten der Experten können später nachgelesen werden.

 

Eure Fragen könnt Ihr ab sofort bis einschließlich Donnerstag, 05. Juli, 18:00 Uhr hier als Kommentar posten. Diese Fragen werden dann garantiert beantwortet. Wir werden aber auch versuchen, alle Fragen, die danach gepostet werden, in den Chat reinzugeben - wenn genug Zeit bleibt.

 

Am 12. Juli 2012 ab 18:00 Uhr könnt Ihr Euch dann direkt in den Chat einklinken. Als eingeloggter Nutzer seid Ihr unmittelbar im Chat, wenn Ihr auf die Seite kommt. Wir freuen uns schon auf Euch!


05.06.2012 15:34    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 2012, AMI, AMI Leipzig, Besichtigung, BMW, bmwAmi2012, Gewinn, Gewinner, Leipzig, Messe, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Produktion, Werk, Werksbesichtigung

Noch zwei Tage, dann geht's auch schon los: BMW lud zum 7. Juni 14x2 MOTOR-TALKer auf die AMI Leipzig ein! Und das ist noch nicht alles: Zum exklusiven Programm gehört auch eine Werkstour, denn in Leipzig baut BMW den 1er und den X1.

 

Blitzschnell ans Eingemachte: Die Glücksfee hat das Taschenmesser geschwungen und uns 14 Sieger aus ihrer Doppelniere geschnitzt, die sich nun bis aufs Messer freuen können auf eine exklusive Standführung, Werksbesichtigung, eine Mitfahrt auf dem SUV-Parcours und einige Überraschungen!

 

Die 14 glücklichen MOTOR-TALKer sind:

 

Strikeeagle, DTI-Fahrer, Deejay70, Megaturtel, Poloweb, BMWBert, mb180, pati0505, biggi216, Hiionix, KGH1980, w.master, Schupser, Elch S60

 

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß und tolle Eindrücke, und wir freuen uns auf Eure Kommentare, Fotos und Berichte!

 

Nicht gewonnen? Sei nicht traurig, auf MOTOR-TALK gibt es immer wieder tolle Chancen auf exklusive Gewinne! Schaut öfter mal auf unserer Exklusiv-Seite vorbei, dort kündigen wir stets alle anstehenden MOTOR-TALK Events an – in unserem Info-Brief übrigens auch!

 

Update:

Die BMW AMI Aktion war ein voller Erfolg! Lest unseren Rückblick im AMI Blog auf MOTOR-TALK!


16.03.2012 16:24    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (45)    |   Stichworte: 2012, Auto Test, Bewertung, Community, Fahrzeugtest, Gewinn, Gewinner, Kleinwagen, kleinwagenkönig, Kriterium, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Test, Wildcard, ZF, ZF-Praxistest

Mit welchen Kriterien bewertet man den „Charakter“ eines Kleinwagens? (Mehrfachauswahl, max. 3)

Welcher Kleinwagen hat "Charakter"?Welcher Kleinwagen hat "Charakter"?

Mitte Mai findet das ZF-Praxistest Finale statt, bei dem eine Jury aus Autofahrern den „Kleinwagen-Klassenbesten 2012“ kürt. Neben den herkömmlichen Bewertungskriterien für Fahrzeuge, die dort angewendet werden, gibt es natürlich auch noch „subjektive“ Kriterien, die üblicherweise nicht bewertet werden… Obwohl sie durchaus spannend sind! Wie zum Beispiel der "Charakter" eines Fahrzeugs! Der Gewinner der MOTOR-TALK Wildcard wird für uns dieses Kriterium ebenfalls testen!

 

Bei einem Fahrzeugtest gibt es bekanntlich eine Reihe „harter Fakten“ und mehr oder minder gut messbare Bewertungskriterien, wie etwa Lenkung, Traktion oder Getriebe, die sich von „mangelhaft“ bis „sehr gut“ ganz gut einordnen lassen.

 

Doch wie steht um Faktoren wie …sagen wir mal: „Charakter?“

 

Beim ZF-Praxistest Finale wird der Gewinner der MOTOR-TALK Wildcard für unsere Community die Kategorie „Charakter“ ebenfalls bewerten! Und zwar von allen 10 Kleinwagen, die Mitte Mai im Finale stehen!

 

Macht die Blumenvase, die eh und je das Cockpit des Beetle zierte (und erst 2011 bei der neuesten Generation abgeschafft wurde), den Beetle zu einem „Auto mit Charakter“? Und wie steht’s um die „Pommestheke“, die mitunter den Mitsubishi Lancer so speziell macht? Und was ist mit dem Mini, der gern pauschal als „Kultauto“ bezeichnet wird… doch wieso eigentlich? Dieser Frage sollt Ihr mit Euren Vorschlägen für weitere Bewertungskriterien zur Kategorie Charakter auf den Zahnriemen fühlen! Und unser MOTOR-TALKer vor Ort wird die 10 Finalisten-Fahrzeuge dann nach diesen Kriterien, die Ihr am meisten nennt, bewerten!

 

Zum ZF-Praxistest: Der Fahrzeugtest „von Autofahrern für Autofahrer“ von ZF und AUTO TEST geht in die 4. Runde! Nachdem 2009 Mittelklassewagen, 2010 SUVs und 2011 die Kompaktklasse getestet wurde, sind nun die „lieben Kleinen“ dran. Noch bis zum 28. März könnt Ihr aus 24 Kleinwagenmodellen Euren Favoriten auswählen und Euch damit gleichzeitig für die MOTOR-TALK Wildcard der Autotester-Jury bewerben. Ein MOTOR-TALKer ist also auf jeden Fall in der Jury dabei! Am 12. und 13. Mai findet dann das Finale des ZF-Praxistest im Fahrsicherheitszentrum Nordbayern statt. Unter allen, die für eines der 24 Fahrzeuge gevotet haben, wird darüber hinaus das Siegerauto des ZF-Praxistest Finales verlost!

 

Hier findet Ihr alle Infos zum ZF-Praxistest Finale 2012.

 

Den ZF-Praxistest findet Ihr übrigens auch auf Facebook.


16.03.2012 14:57    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (52)    |   Stichworte: 2011, Auswertung, Auto, Fahrzeugmarke, Hersteller, Marke, MOTOR-TALK, Umfrage, Zufriedenheit

Erneut wollten wir Ende 2011 von Euch wissen, wie Euer Autojahr gelaufen ist: Wie zufrieden wart Ihr 2011 mit Eurem Auto? Die Beteiligung hat uns total umgehauen, und ein paar Überraschungen sind auch dabei herausgekommen!

 

Alle Daten und Ergebniss 2011Alle Daten und Ergebniss 2011In jedem der 37 Markenforen auf MOTOR-TALK.de konnten die MOTOR-TALKer seit November ihre Stimme abgeben. Bis 11.01.2012 haben sich 30.493 MOTOR-TALKer an einer der Umfragen in den Markenforen beteiligt (Vorjahr: 13.273). Schon letztes Mal habt Ihr mit Eurer Beteiligung alle Maßstäbe gesprengt, und dieses Jahr habt Ihr Euren eigenen Maßstab souverän deklassiert!

 

Im Durchschnitt haben sich in jedem der 37 Markenforen 824 MOTOR-TALKer an der Umfrage beteiligt. Die Spannweite reicht dabei von über 4.500 im Volkswagen Forum bis zu 32 im SsangYong Forum.

 

 

Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt

 

Überproportionales Wachstum in der Beteiligung gab es vor allem in den mittelgroßen Foren. Im Renault-Forum beteiligten sich letztes Jahr 272 MOTOR-TALKer, dieses Jahr waren es 873.

 

Aber auch im Opel Forum (1.586/3.044) oder im Ford Forum (924/1.776) hat sich die Teilnehmerzahl jeweils ca. verdoppelt. Das VW Forum jagt Audi den Spitzenplatz in der Beteiligung ab. 4.563 VW-Fahrern, die ihre Stimme abgegeben haben, stehen 3.662 Audi-Fahrer gegenüber.

 

Mit welcher Automarke wart Ihr 2012 am zufriedensten?

 

Die Durchschnittswerte haben sich mit der erheblich größeren Beteiligung nur geringfügig verschoben. Im Durchschnitt waren 2011 79,6 Prozent der MOTOR-TALKer mit ihrem Auto insgesamt zufrieden (Zusammengezogene Antwortmöglichkeiten Eins und Zwei). Im Vorjahr lag dieser Wert bei 78,9 Prozent.

 

Insgesamt wart Ihr also 2011 mit Eurem Auto im Durchschnitt noch einen Tick zufriedener. Die Werte schwankten diesmal in den großen Foren mit aussagekräftiger Beteiligung zwischen 69,3 Prozent und 89,4 Prozent. Im Vorjahr lagen die Werte zwischen 71 Prozent und 89,6 Prozent Zufriedenheit.

 

 

Honda holt sich Platz Eins

 

Kleine Fallzahlen bedingen stärker ausgeprägte Extremwerte. Das bedeutet, je geringer die Beteiligung zur jeweiligen Marke ist, desto stärker kann das Ergebnis nach oben oder unten "ausschlagen".

 

Um diesen Effekt etwas auszugleichen, haben wir

 

1) Marken mit weniger als 150 Stimmen nicht berücksichtigt, und

2) zusätzlich wieder ein Ranking der 10 stärksten Foren aufgestellt.

 

Zunächst aber die Top Ten aus allen Marken mit mehr als 150 Stimmabgaben. Am zufriedensten waren demnach 2011 die Fahrer der Fahrzeuge dieser Hersteller:

 

Die Top TenDie Top Ten01. Honda 89,4%

02. Volvo 88,0%

03. Subaru 87,1%

04. Toyota 85,7%

05. Skoda 85,4%

06. Suzuki 85,2%

07. Saab 84,9%

08. Mitsubishi 84,6%

09. Porsche 84,0%

10. BMW 83,6%

11. Hyundai 82,8%

...

13. Ford und Mazda je 81,4%

...

16. Mercedes-Benz 80,1%

17. Audi 79,9%

18. Dacia 78,7%

19. Volkswagen 78,1%

...

23. Opel 76,6%

...

28. Renault 69,3%

 

Verglichen mit dem Vorjahr zeigen sich leichte Verschiebungen. Honda setzt sich mit einem merklichen Vorsprung an die Spitze vor Volvo und der in solchen Umfragen sieggewohnten Marke Subaru. Neu in den Top 10 finden sich Toyota und Suzuki. Die Top 10 räumen müssen dagegen Hyundai und Dacia, sowie der Vorjahressieger Mazda.

 

Wer steigt auf, wer stürzt ab?

 

Damit legt Mazda in Eurer Zufriedenheit den größten Absturz aller Marken mit aussagekräftigen Stimmanteilen hin: Der Anteil der mit ihrem Mazda zufriedenen MOTOR-TALKer sank um 8,7 Prozent. An zweiter Stelle folgt Dacia, der rumänische Hersteller muss 7,5 Prozent abgeben und findet sich nun nur noch im Mittelfeld wieder.

 

Mini, ein „bad boy“ des Vorjahres, konnte ordentliche sechs Prozent gutmachen. Auch Toyota, Volvo und smart erzielten signifikante Verbesserungen von um die fünf Prozent.

 

Big Ten: Die beteiligungsstärksten Foren

 

Die Big TenDie Big TenBetrachtet man nur die 10 Markenforen mit der größten Umfragebeteiligung, die wegen der großen Beteiligung auch besonders repräsentativ sind, ergibt sich innerhalb dieser 10 Marken folgendes Ranking.

 

  1. Volvo 88,0%
  2. Toyota 85,7%
  3. Skoda 85,4%
  4. BMW 83,6%
  5. Ford 81,4%
  6. Mercedes 80,1%
  7. Audi 79,9%
  8. VW 78,1%
  9. Opel 76,6%
  10. Renault 69,3%

 

Die Verlierer: Welche Marken hatte 2011 die am wenigsten zufriedenen Fahrer?

 

Um sie oben zu sehen, muss man die Tabelle drehen: Am Ende der Zufriedenheits-Skala finden sich die Marken, mit denen Ihr 2011 am wenigsten zufrieden wart. Wenn wir die Umfragen mit sehr wenigen Stimmen erneut nicht berücksichtigen, ergibt sich aus allen verbleibenden Marken mit mehr als 150 Stimmabgaben folgendes Bild der Tabelle von unten:

 

  1. Renault 69,3%
  2. Peugeot 70,0%
  3. Fiat 71,9%
  4. Alfa Romeo 74,8%
  5. Chevrolet 76,3%

 

 

Da sich Vorjahres-Verlierer Mini mit einem großen Sprung von der roten Laterne trennen konnte, geht diese nun an Renault. Bemerkenswert: Es haben sogar alle Marken am Tabellenende Einbußen in Eurer Zufriedenheit hinnehmen müssen. So verlor Renault noch einmal 3,4 Prozent, Peugeot 4,5 Prozent und auch Fiat immerhin noch zwei Prozent.

 

Für diese Marken hat sich also die Zunahme der Repräsentativität durch eine erheblich höhere Beteiligung nicht ausgezahlt.

 

Wenn Ihr selbst noch ein bisschen hin und her rechnen wollt, findet Ihr hier im Anhang die komplette Tabelle aller Abstimmungsergebnisse aus allen Markenforen!


27.02.2012 16:39    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: 2 Millionen, Community, Gewinne, Gewinner, Gewinnspiel, Mitglieder, MOTOR-TALK, MOTOR-TALK Blog, MOTOR-TALKER, Preise, Verlosung

"Darf‘s ein bisschen mehr sein?" Wer diese Frage nur von seiner Wurstwarenfachverkäuferin kennt, der hat vermutlich nicht an unserer großen Verlosung anlässlich des Durchbrechens der 2 Millionen MOTOR-TALK Mitglieder Marke teilgenommen. Für alle anderen gilt: Jetzt wird’s spannend, denn heute geben wir erfreut die Gewinner der vielen - ja wirklich vielen! – Preise bekannt, die wir seit Mitte Januar anlässlich der 2 Millionen MOTOR-TALKer verlost hatten.

 

2 Millionen Mitglieder! Diese bombastische Zahl hatten wir Mitte Januar erreicht und dies als Anlass genommen, mit Euch zusammen zu feiern - nicht auf einer Party, sondern mit einer großen Verlosung. Eure Teilnahme war riesig, danke dafür an dieser Stelle! Sicherlich war für jeden von Euch etwas dabei, was er gerne gewonnen hätte – oder vielleicht sogar gewonnen hat?

 

Heute erfahrt Ihr, wer sich über welchen unserer Preise, die wir mit freundlicher Unterstützung unserer Kooperationspartner verlost hatten, freuen darf!

 

1. Preis:

1 x 2 Mercedes-Benz VIP-Tickets zum DTM-Auftakt auf dem Hockenheimring inkl. Zutritt zum Mercedes-Benz VIP Club + Abendevent gehen an: Ludibug

 

2. Preis:

Über 1 x 2 Plätze für ein „BMW Basis Training“ im BMW Fahrer-Trainings-Zentrum München mit den aktuellen BMW 3er Modellen freut sich: mithras666

 

3. Preis:

Ein Gutschein über einen Satz Reifen des Premiumreifenherstellers Continental - passend fürs eigene Fahrzeug - geht an: loki1176

 

4. Preis:

Für ein Wochenende Cabrio fahren, zum Beispiel im BMW 3er Cabrio o.ä. - gestiftet von Autoda.de, macht sich bereit: ladafahrer

 

5. Preis:

Nie wieder verfahren werden sich, dank eines von zwei TomTom GO LIVE 820 Europe Navigationsgeräten: FloPa112 und Manitoba Star

 

6. Preis:

Eine Stunde Rennfahrer-Feeling in einem Ferrari vom Typ 355 Spider oder 355 GTS, gestiftet von Carsale24.de, erlebt: msorcerer86

 

7. Preis:

Dank einer von 15 Motorsportjacken mit speziellem Volkswagen R GmbH Markenschriftzug auf dem Rücken werden folgende MOTOR-TALKer stets angemessen gekleidet sein: Alfaheinz156, Askino, Beerkiste, cantucini, gisfraggl, grit0270, Musti781, nicogenf, Nuddel88, pappabaer980006, Syncro2010, Syrauer, VG 100, VOX DIE und wno158

 

8. Preis:

„Für meine Lieblingsseite im Netz geh ich meilenweit – in Sneakers im MOTOR-TALK Design von scurdy.com sowieso“ …diesen Satz dürften wir von folgenden MOTOR-TALKern bald hören: Smarti 450 und RIEFLE

 

9. Preis:

Ordentlich auf die Ohren mit einem von vier Philips MP3-Playern RAGA 4GB + Belkin FM-Transmittern von audible.de bekommen: alex4all, joe-1264, manni580 und Zicolino

 

10. Preis:

Stets lupenrein saubere Frontscheiben, dank einem von 10 Gutscheinen für neue Scheibenwischer im Wert von je 50,- Euro von scheibenwischer.com, haben zukünftig: Joe MILLER, krawczyk1943, mickiy18778, motor-life, Pepperduster, Picard1975, Promillo888, smitty smith, Ssharan und thoros21

 

11. Preis:

Keine Ausrede mehr, nicht genug Platz in der Tasche zu haben, gibt es für diese zwei MOTOR-TALKer, die je einen schwarzen Rucksack mit Volkswagen R GmbH Branding gewonnen haben: a_name und jollyswelt

 

12. Preis:

2 x 1 TomTom Travel Kit, bestehenden aus einem USB-Autoladegerät, einem Mini-USB-Kabel, einem Micro-USB-Adapter und der dazu passenden Reisetasche, gehen an: invisible_ghost und Kalle197

 

13. Preis:

Über eines von fünf VW R GmbH Fan-Sets, bestehend aus Motorsport Cap und hochwertigem Schlüsselband, freuen sich: A6V6TDI, erdgaszaffi, oliverk84, StefanLi und Tete86

 

14. Preis:

Bald im schönen Niedersachsen zu Besuch, da er 1 x 2 Tagestickets für einen Besuch der Autostadt Wolfsburg, inkl. Führung, Verzehrgutschein und Überraschung gewonnen hat: VR6-Matze

 

15. - 50. Preis:

Eines von 36 MOTOR-TALK Fanpaketen mit 10 Jahres Jubiläums-Shirt, Kennzeichenhalter, Schlüsselband, Chrombuchstaben und Schlüsselanhänger geht jeweils an folgende MOTOR-TALKer, die somit auch optisch bald als solche nicht mehr zu verkennen sein werden :D : ABEQ, afunky, appleapfel, astra-f88, Boss121, Braumeisterfidibus, caisma, CharlyBrown 2, CLK-Basel, D!gg4, daric, david070682, eggi66, enduro 5, Folki, Frank C240, FreecruiserMD, Furyfan, Ghosti21, GolfIIGTI, hotornot, lmclehmann, kurtberlin, Lichtenzwerg, Lg-Kev, marrow, Minuszeit, Moischter, morisse, Pinarella, rudolf8006, sgemedia1, speedyxx10, StandArt, Sven.13 und Zumti13

 

An alle Gewinner: Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Freude mit den Preisen!

 

An alle Nicht-Gewinner bei dieser Verlosung: Nicht traurig sein, bei MOTOR-TALK gibt es immer wieder tolle Preise zu gewinnen…… und nicht zuletzt steht auch irgendwann das dreimillionste Mitglied vor der „virtuellen“ Tür – und bestimmt haben wir auch dann wieder etwas Tolles für Euch parat! Also am besten allen derzeitigen „Noch-nicht-MOTOR-TALKern“ in Eurer Verwandt- und Bekanntschaft unsere Community wärmstens empfehlen – desto schneller geht’s. ;)


30.01.2012 11:54    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (6)    |   Stichworte: 2011, 2012, Benzin, Gewinn, Gewinner, MOTOR-TALK, MOTOR-TALK Umfrage, Tanken, Tankgutschein, Verlosung

Ein Jahr Tanken auf Kosten v. MOTOR-TALKEin Jahr Tanken auf Kosten v. MOTOR-TALK

Was lange währt, wird gut! Und wer lange fährt, verbraucht unter Umständen viel Sprit! Heute verkünden wir Euch endlich den Namen des Glückspilz-MOTOR-TALKers, der den Tankgutschein im Wert von 1.500,- Euro gewonnen hat. Diesen hatten wir unter allen Teilnehmern der großen MOTOR-TALK Umfrage 2011 ausgelobt, die bei der Verlosung mitgemacht haben.

 

Einige von Euch, vor allem jene, die fleißig an unserer großen MOTOR-TALK Umfrage 2011 teilgenommen hatten, fragen sich mittlerweile evtl., wer denn nun eigentlich der glückliche Gewinner des Tankgutscheins geworden ist, der für ein Jahr auf Kosten von MOTOR-TALK tanken darf! Die Frage ist berechtigt, denn schließlich sollte der Tankgutschein beim glücklichen Gewinner unterm Weihnachtsbaum liegen, nachdem die Auslosung am 20.12.2011 erfolgte.

 

Doch, wie das Leben eben manchmal so spielt: Der ausgeloste Gewinner hat sich nach umgehender Benachrichtigung durch uns nicht zurückgemeldet! Einen Monat Frist hatte er, denn natürlich kann man ja auch mal länger im Urlaub sein, oder durch andere Vorkommnisse vom regelmäßigen Checken seiner E-Mails abgehalten werden. Doch nun ist der Monat rum: Pech für ihn, Glück für einen Nachrücker, den wir nun im zweiten Anlauf ausgelost haben – und der sich auch sogleich zurückmeldet hat. :)

 

Wir gratulieren tec-doc ganz herzlich zum Gewinn des Tankgutscheins!

 

Mach den Tank voll, lieber tec-doc und erzähl uns jetzt nicht, dass Du nur Fahrrad fährst oder ein Pony hast oder passionierter Fußgänger bist! ;) Wenn Du hingegen passionierter Schreiber bist, freuen wir uns natürlich jederzeit über eine Rückmeldung von Dir, wie es Dir mit so vielen Litern Freibenzin, -diesel, etc. ergeht!

 

Alle anderen, die an der Verlosung teilgenommen hatten, den Tankgutschein aber leider diesmal nicht gewonnen haben: Seid nicht traurig! Bei uns gibt es immer wieder spannende Aktionen, zurzeit könnt Ihr beispielsweise tolle Preise abgreifen, die wir anlässlich der 2 Millionen MOTOR-TALKer verlosen. (Teilnahme noch bis zum 12.02.2012 möglich)

 

Hier geht’s zur Verlosung. Wir drücken die Daumen!


18.01.2012 16:02    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (55)    |   Stichworte: 2 Millionen, Autos, Community, Europa, Fahrzeuge, Forum, Größte, Jubiläum, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer

Wir sind 2 Millionen MOTOR-TALKer!Wir sind 2 Millionen MOTOR-TALKer!

Es ist noch gar nicht so lange her, da feierten wir das einmillionste Mitglied auf MOTOR-TALK. Nur eine gefühlte Tankfüllung später haben wir nun schon die 2 Millionen Mitglieder Marke geknackt! Wir sind super stolz darauf - und wollen diese gigantische Zahl natürlich gebührend mit Euch feiern!

 

Da sich eine Party mit 2 Millionen Gästen „auf die Schnelle“ leider nicht realisieren lässt ;), feiern wir auf andere Weise mit Euch:

 

Auf unserer 2 Millionen MOTOR-TALKer Aktionsseite verlosen wir – mit freundlicher Unterstützung unserer Kooperationspartner - tolle Preise, die das Herz eines jeden MOTOR-TALKers mit Sicherheit höher schlagen lassen! Schaut gleich mal rein, macht mit und lasst uns gemeinsam die 2 Millionen MOTOR-TALKer feiern!

 

Hier geht’s zur Verlosung.

 

Neben der gigantischen Zahl von 2 Millionen an sich feiern wir natürlich vor allem die Tatsache, dass wir mit jedem weiteren MOTOR-TALKer in unserer Runde unsere Bedeutung in der automobilen Welt on- und offline stärken und weiter ausbauen. Ein derartig dichte Ansammlung an Autofahrern, Autofans, Autoenthusiasten, Autoschraubern, Autoexperten und Autofreaks :D findet sich sonst nirgendwo – weder on- noch offline.

 

Wir möchten Euch dafür ganz herzlich danken! Macht weiter so, bleibt uns treu, empfehlt uns weiter und lasst uns auch weiterhin so viel Spaß und Benzin (oder Strom :)) im Blut haben wir bisher!

 

Achtung: Die Teilnahmefrist für diese tolle Verlosung wurde auf den 12.02.2012 verlängert!


21.12.2011 15:18    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (60)    |   Stichworte: 2011, 2012, Fest, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Rudolph, Weihnachten, Wünsche

MOTOR-TALK wünscht frohe Weihnachten!MOTOR-TALK wünscht frohe Weihnachten!

*...den guten Rutsch selbstverständlich nicht mit dem Auto, das ist klar! ;)

 

Liebe MOTOR-TALKer, es weihnachtet! Wir hoffen, Ihr habt pünktlich zum Fest alle Vorbereitungen getroffen, um ein besinnliches Weihnachtsfest und schöne Feiertage im Kreise der Familie oder der Freunde zu verbringen! Und Ihr habt hoffentlich nicht vergessen, Euren geliebten motorisierten Untersatz weihnachtlich einzustimmen, auf dass er Euch auch bei Frost und Schnee stets treue Dienste leistet!

 

Hängt Euch also ungeniert ein Bratapfelduftbäumchen ins Cockpit, verkleidet Euer Auto zum Verwechseln ähnlich als Rudolph, das rotnasige Rentier und gebt ihm (Eurem Auto!) einen großen Pott Frostschutzmittel aus!

 

Kurzum: Lasst es Euch und Euren Autos mal so richtig gut gehen! :D

 

Wir wünschen allen MOTOR-TALKern, ihren Angehörigen, Freunden und fahrbaren Untersätzen ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2012!

 

Weihnachtliche Grüße aus der Werkstatt

Euer MOTOR-TALK Team


16.11.2011 23:25    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (47)    |   Stichworte: 2011, Befragung, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKer, Umfrage, Website, Zufriedenheit

MOTOR-TALK Umfrage 2011MOTOR-TALK Umfrage 2011

…ist online! Wozu die Umfrage wichtig ist? Weil wir erfahren wollen, wie zufrieden Du mit unserem Angebot, den Funktionen und den Aktionen auf MOTOR-TALK bist und was Dich besonders interessiert. Was können wir zukünftig besser machen? Welche Aktivitäten der Hersteller auf MOTOR-TALK erwartest Du? Mach mit bei der Umfrage, die wir im Rahmen von „MOTOR-TALK forscht“ ausgetüftelt haben, und hilf dadurch, MOTOR-TALK immer besser zu machen! Unter allen Umfrageteilnehmern verlosen wir einen Tankgutschein, d.h.: MOTOR-TALK bezahlt Dir Benzin für ein Jahr!

 

Wir schrauben tagein tagaus an MOTOR-TALK, stets mit nur einem Ziel: Du sollst all das bei uns finden, was Du suchst und Deine Erwartungen an uns sollen erfüllt werden! In das Erreichen dieses Ziels stecken wir sehr viel Herzblut und Hirnschmalz, deswegen ist es von Zeit zu Zeit sinnvoll, Dein Feedback zu erhalten, um zu sehen, ob wir in die richtige Richtung gehen, vielmehr: fahren - und ob die eingeschlagene Straße von Dir auch mitgefahren wird.

 

Aus diesem Grund haben wir die MOTOR-TALK Umfrage 2011 zusammengeschraubt. Wir laden Dich herzlich ein, an der Umfrage teilzunehmen! Dich erwarten sowohl Fragen zu den verschiedenen Bereichen auf MOTOR-TALK als auch Fragen zu den Aktivitäten der Fahrzeughersteller in unserer Community.

 

Da auch immer mehr MOTOR-TALKer mobil auf MOTOR-TALK surfen, werden wir zukünftig auch diesen Bereich stark weiterentwickeln. In der Umfrage möchten wir deswegen auch von Dir wissen, wie Du MOTOR-TALK mobil nutzt oder nutzen würdest und was Dir dabei wichtig ist.

 

2010 hatten wir MOTOR-TALK forscht ins Leben gerufen und im Rahmen dessen die MOTOR-TALK Umfrage im letzten Jahr schon einmal durchgeführt. Mehrere Tausend MOTOR-TALKer hatten damals an der Umfrage teilgenommen. Doch ein Jahr ist lang und viel ist passiert, deswegen muss ab und an wieder nachgefragt werden, was Dir wichtig ist und wie Dir MOTOR-TALK gefällt. So auch jetzt!

 

Nimm Dir zehn Minuten Zeit, Dich mit der Seite zu beschäftigen, die Dir – hoffentlich – ebenso am Herzen liegt wie uns!

 

Hier geht es zur MOTOR-TALK Umfrage 2011.

 

P.S.: Du wirst für die Umfrage auf die Seite unseres Partners Interrogare weitergeleitet. Deine persönlichen Daten werden zu jedem Zeitpunkt absolut vertraulich behandelt und nach Abschluss der Umfrage anonymisiert ausgewertet. Nachdem Du die Umfrage beendet hast, hast Du die Möglichkeit, an der Verlosung des Tankgutscheins teilzunehmen.


13.10.2011 18:23    |    MOTOR-TALK    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Challenge, Conti, Contidrom, Continental, ContiSnowChallenge, Exklusiv, Experten, Fahrevent, Gewinn, Gewinner, MOTOR-TALK, MOTOR-TALKER, Reifen, Reifen & Felgen, Reifenexperten, Reifenhersteller, Reifentest, SnowChallenge, snowchallenge2011, SnowChallenge2011Bericht, Snow Dome, Sommerreifen, Verlosung, Winter, Winterreifen

 

Kann man ein MOTOR-TALK Event besser machen, wenn es eigentlich schon total genial war? Diese Frage hatten wir uns gestellt, als es hieß: Wir machen eine Neuauflage der ContiSnowChallenge! 2010 war das Auftaktevent ein voller Erfolg. Am letzten Wochenende fand nur die ContiSnowChallenge 2011 statt. Gleicher Ort, gleicher Termin im Jahr, andere MOTOR-TALKer – und eine unerwartete Überraschung!

 

Die Wetterentwicklung passte: Das Wochenende zuvor war es noch hochsommerlich und stellenweise knapp an die 30 Grad, pünktlich zur ContiSnowChallenge kam dann der gefühlte Wintereinbruch - wenn auch ohne Schnee. Aber Schnee hatten wir ja ohnehin verbindlich „gebucht“ – im SnowDome Bispingen, Europas modernster Skihalle, wo den 10 MOTOR-TALK Gewinnern anschaulich demonstriert werden sollte, wie sich Sommerreifen auf Schnee fahren – nämlich gar nicht! Doch fangen wir von vorne an…

 

Nicht schlecht gestaunt – Zwei Communities treffen aufeinander

 

„Nicht schlecht gestaunt“ bei der Ankunft im Hotel am Samstag hatten wohl beide Seiten der Gewinner. „Welche beiden Seiten?“ fragt Ihr Euch jetzt bestimmt. Ganz einfach: Nicht nur MOTOR-TALK hatte 10 Gewinnpakete für die ContiSnowChallenge verlost, auch gofeminin.de , das führende Frauenportal im deutschen Web, hatte Gleiches getan – und ebenfalls vorher nichts verraten. Somit war die Überraschung vor Ort groß, als erstmals im Hotel die zwei Grüppchen aufeinandertrafen. :D

 

Viel gelernt – Beim Workshop und der Fragerunde mit den Experten von Continental

 

Nachdem das Gepäck auf die Zimmer gebracht war, ging es dann auch gleich im 20er Trüppchen per Shuttle direkt zum SnowDome Bispingen, wo der erste Part des Reifentestprogramms zum Thema: „Was sind die Unterschiede zwischen Premiumsommerreifen und Premium-, bzw. Billigwinterreifen auf Schnee und Eis?“ stattfand. Diesem Fahrvergnügen vorangestellt war allerdings – neben der Begrüßung durch das Conti-ExpertenTeam, das gofeminin.de-Team und natürlich das MOTOR-TALK Team – ein Workshop zum Thema Reifen, bei dem fleißig gefragt werden konnte, was allen Beteiligten zu Reifen im Allgemeinen und ganz Speziellen auf dem Herzen lag.

 

Alle Fragen und Antworten der Teilnehmer und der Community findet Ihr hier im SnowChallenge FAQ.

 

Viel gerutscht – Beim Reifentesten auf Schnee und Eis im SnowDome Bispingen

 

Nach der Theorie folgte dann die Praxis, um ausgiebig auszutesten, was man eben dazu gelernt hatte. Wie schon im letzten Jahr hatte es sich Continental nicht nehmen lassen, den „Kinderhügel“ in der -4 Grad kalten Skihalle des SnowDomes als Schneepiste mit leichter Steigung umzufunktionieren, um winterliche Extrembedingungen zu simulieren und den Gewinnern die Möglichkeit zu bieten, zu erfahren, wie sich verschiede Bereifungen im Tiefschnee – der später fast bis zur Eisfläche plattgefahren war – auszutesten. Fazit: Auf Schnee sind (wer hätte das geahnt! ;) ) die Sommerreifen die absoluten Verlierer!

Während das Fahrzeug mit Premiumwinterreifen die schneereiche Steigung tapfer erklomm, ohne mit der nicht vorhandenen Wimpern zu zucken, und auch der Billigwinterreifen nur marginal schlechter die Piste bewältigte und sich dabei lediglich in der schlechteren Seitenführung unterschied, war es der Sommerreifen, der regelmäßig „humane Antriebskraft“ in Anspruch nehmen musste. Für ihn war die schneereiche Steigung einfach nicht zu bewältigen, was letztendlich für alle anwesenden bedeutete: „Wer sein Auto liebt, der schiebt!“

 

Das Salz in der Suppe – die "Hüttengaudi" am Abend

 

Nach getaner Arbeit und viel Spaß kamen wir dann zur „Hüttengaudi“ zusammen, um bei Flädlesuppe, „Jausenteller“, Brezeln und Kaiserschmarren die verlorenen Kalorien wieder anzufuttern und die angefrorenen Hände und Füße aufzutauen. Dass Streusalz beim Auftauen von Eis hilfreich ist, ist natürlich allen Autokennern bekannt. Dem Koch war dieser Umstand wohl ebenfalls bekannt, versuchte er doch durch sehr großzügigen Salz-Gebrauch in der Suppe scheinbar, den Frost jedes Einzelnen auf diese Weise ebenfalls zu bekämpfen. :cool: „Gut gewürzt“ war da noch die geringste Untertreibung, doch zu seiner Entschuldigung muss man sagen: Es tat ihm sehr leid, die Hütte war voll und das restliche Essen war dann auch wirklich sehr lecker! Klar, dass auch bei der Hüttengaudi die Experten von Conti dabei waren, so dass die Fachgespräche, bzw. Frage an die Experten auch jetzt noch weitergehen konnten.

 

Viel erfahren – im Contidrom, der Reifenteststrecke von Continental

 

Tag 2 der ContiSnowChallenge startete dann bei herrlichstem Sonnenschein, wobei früh der Nebel noch (wunderschön!) über den Straßen und Feldern lag. Die Temperatur und die dadurch bedingte gefühlte Kälte lag genau da, wo man sie zum Testen von (Winter-)reifen haben will: Nicht allzu weit vom Gefrierpunkt entfernt. Von Hotel ging’s dann in aller Frühe – für einen Sonntag zumindest – los zum Contidrom, dem 160 ha großen Reifentestgelände von Continental.

 

Auf dem Gelände des Contidroms befinden sich verschiedene Fahrbahnvarianten für Reifentests, sowohl was den Belag angeht als auch die Streckenführungen und natürlich den Zustand (z.B. nass/trocken). Die Teilnehmer hatten hier die Chance, auf dem Nasshandlingparcours, dem Trockenhandlingparcours (als Beifahrer), der Bremsteststrecke und dem kleinen bewässerten Kreis zu erleben, wie sich Premiumsommer- und Winterreifen, bzw. Premiumsommerreifen unter diesen unterschiedlichen Bedingungen fahren.

 

Üblicherweise ist das Contidrom für „Otto Normalautofahrer“ übrigens absolute Tabuzone. Sie ist nur den professionellen Conti-Testfahreren zugänglich, u.a. schon deswegen, weil im Contidrom gern auch Modelle getestet werden, die die Öffentlichkeit erst zu viel späteren Zeitpunkten zu Gesicht bekommt… Wer jetzt hofft, wir zeigen Euch eine Reihe Erlkönige, den müssen wir leider enttäuschen! Hätten diese dort ihre Runden gedreht, wäre Fotografieren jeglicher Art tabu gewesen. Doch es war Sonntag, somit auch freier Tag für alle Testfahrer, so dass wir das riesige Areal ganz für uns hatten – auch nicht schlecht!

 

Auch diesmal wurden wir wieder in zwei Gruppen untergeteilt, wobei sich nicht etwa hier die MOTOR-TALKer und dort die gofeminin.de-Damen separierten, sondern eine gute Durchmischung der Gruppen und Geschlechter entstand. Wobei wir natürlich anmerken wollen, dass auch zwei Damen zu den MOTOR-TALKern gehörten! So ist es ja nun nicht. :cool:

 

Im Contidrom zeigte sich erneut, warum die richtige Bereifung für die jeweilige Witterung eine wichtige Rolle spielt. War am Vortag noch der Sommerreifen der große Verlierer (auf Schnee), so war auf nasser Fahrbahn im Contidrom wiederum der Sommerreifen gar nicht so schlecht (was auch die zu dem Zeitpunkt herrschenden Temperaturen über 7 Grad Celsius bedingten!), der Billigwinterreifen hingegen zeigte deutlich, warum er absolut keine Option ist. Aus voller Fahrt bei 90 km/h sollte eine Vollbremsung auf der nassen Fahrbahn gemacht werden, wobei eine Schaumstoffwand das Hindernis symbolisierte – im wahren Leben also ein Baum, ein Tier oder ein Mensch. Während der Premiumwinterreifen das Fahrzeug souverän vor dem Hindernis zum Stehen brachte, war beim Billigwinterreifen daran keineswegs zu denken: Die Schaumstoffwand wurde gnadenlos durchfahren, weil das Fahrzeug selbst durch die Vollbremsung nicht rechtzeitig zum Stehen kam. Mit seinem bis zu 18 Meter längeren Bremsweg erhielt er bei dieser „Übung“ eindeutig die rote Karte.

 

Viel Spaß gehabt – mit 200 km/h auf dem Hochgeschwindigkeitsoval

 

Danach folgten weitere Stationen für die unterschiedlichen Fahraktionen. Auf dem Nasshandlingparcours wurde den Teilnehmern von den Conti-Testfahrern gezeigt, was auf nasser Strecke mit den unterschiedlichen Bereifungen geht, bzw. was nicht geht. Auf dem kleinen bewässerten Kreis wurde anschaulich demonstriert, wo die Unterschiede im Kurvenverhalten der Reifen liegen, u.a. auf Kopfsteinpflaster. Zum Abschluss gab es dann das Schmankerl obendrauf: Die Taxifahrt auf dem Hochgeschwindigkeitsoval des Contidroms! Bei der Fahrt bei 200 km/h auf dem Oval und der Steilkurve mit maximalen Neigungswinkel von 58 Grad wurde den Insassen das Fotografieren und Filmen schwer, da alles konsequent nach unten gezogen wurde – bis auf die Stimmung natürlich, denn bei der Adrenalinausschüttung kam jeder mit einem breiten Grinsen von der Fahrt zurück… und mit dem unweigerlichen „ich will nochmal!“ Reflex. :D

 

Danach hieß es dann: Wieder etwas runterkommen, um sicher die eigene Fahrt nach Hause antreten zu können. Das Feedback wurde eingesammelt und reichte von: „Ich hätte nie gedacht, dass Billgreifen wirklich so „sauschlecht sind“ über: „Toll, dass von Beginn bis zum Schluss die Reifenexperten als kompetente Ansprechpartner mit dabei waren!“ bis hin zu: „Das Fahren im Oval war einfach nur der Hammer!“ Diesem Feedback können wir uns zu 100% anschließen: Die zwei Tage waren genial!

 

Den Rückblick der SnowChallenge 2010 findet Ihr hier.

 

Den FAQ zum Thema Reifen findet Ihr hier.

 

Begleitet wurde das Event übrigens von einem Kamerateam. Für alle, die es interessiert: Das Video zur ContiSnowChallenge kann in Kürze hier heruntergeladen werden! (Link folgt!)

 

Weitere wissenswerte Infos zum Thema Winterreifen bekommt Ihr auch hier.


Autoren

  • Bianca
  • BIGMIKEZ
  • MOTOR-TALK
  • MT-Anne
  • MT-Christoph

Blog-Ticker

Hier lesen mit... (3764)

Waren gerade hier...

  • anonym
  • strohei
  • hillebub
  • Roessing99
  • germania47
  • HighspeedRS
  • 39herkul
  • Sport8ack
  • rolf3007
  • Lakles1501

Archiv