• Online: 5.607

MMG933

Blog vonMMG933

07.10.2014 15:01    |    MMG933    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 9-3, Ölverlust, Saab, YS3D

Kennt sich jemand damit aus?

Hallo Saab Freunde,

 

vor einem Monat habe ich mir ein schickes Saab Cabrio 2.Hd zugelegt. Die Karosserie hat bereits 240tkm drauf, der ATM ca. 160tkm. Ölwechsel wurden regelmäßig durchgeführt. Das Fahrzeug hat einen guten Gesamtzustand. Tüv/AU neu 08/14.

 

Leider musste ich nach 1.500km feststellen, dass das Auto auf einmal unten etwas Öl verliert. Der etwa 3cm große Fleck befindet sich auf Höhe des rechten, mittleren Motorbereichs. (vor dem Auto stehend links). Sonst gibt es keine Probleme. Ölstand, Motorkontrolleuchte, Abgasentwicklung alles Ok. Kein Gestank, kein komisches Geräusch.

 

Ich bin normal gefahren, BAB 160 km/h, kein Vollgas.

 

Was könnte das sein? Hat jemand eine Idee oder eine Ferndiagnose oder kann über ähnliche Erfahrungen berichten? Ich freue mich über ein paar Antworten!

 

Grüße Martin

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Ölverlust Saab 9-3"

Blogautor(en)

MMG933 MMG933