• Online: 1.253

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

18.01.2010 18:01    |    Phaetischist    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Atomkraft, billiger, geld, grün, Nachhaltig, Naturschutz, naturstrom, Öko, Ökoanbieter, Preis, Strom

Hallo,

 

viele Bundesbürger haben in den letzten Tagen die Ankündigung der Strompreiserhöhung der Stromanbieter in dem Briefkasten gehabt. Wir ebenso.

 

Unser regionaler Stromanbieter hat die Strompreise um mehr als 2 Cent pro kWh erhöht. Erklärt wurde dies durch die erneuerbaren Energien. Schön und gut, dass der Stromlieferant aber die Preise um bis zu 14% erhöht hat, wurde verschwiegen. Positiv muss ich meinen Stadtwerken die Arbeit vor Ort anrechnen.

 

Nichts desto trotz, wird man ja immer aufgefordert den Anbieter zu wechseln, um für mehr Wettbewerb zu sorgen. Ich wollte aber nicht den billigsten Anbieter. da ich auch Wert auf die Herstellung des Stroms gelegt habe.

 

Und siehe da: Ein Ökostromanbieter, bei dem der Strom aus 100% erneuerbaren Energien hergestellt wird, ist billiger als mein regionaler Anbieter. Wie geht bitte das? Hinzu kommt, dass nachhaltige Projekte weiter gefördert und ich mit meinem Stromverbrauch kein CO² und keinen radioaktiven Abfall produziere. Wenn es die Politik nicht hinbekommt, dann tue ich das eben selber. Mit meinem Geld unterstütze ich Vattenfall und Co. nicht mehr!

 

Zwar ist die Grundgebühr ca. 5 Euro höher, dafür ist der Bruttopreis um ca. 3 Cent billiger. (Naturstrom verlangt 19,90 Cent pro kWh) Wir sparen nun im Jahr ca. 60 Euro und zeigen gleichzeitig der "Atomkraft die rote Karte." Die Preisentwicklung ist auch überschaubar, da ich eine Preisgarantie bis zum 31.03.2011 habe.

 

Klar, dass es auch Discountstromanbieter gibt, aber ich kann den nach meinen Recherchen nach billigstem Öko-Stromanbieter Naturstrom nur empfehlen.

 

Hier kann der Verbraucher die nächsten Jahre die Entwicklung steuern. Und nebenbei je nach Verbrauch kräftig sparen. Denn je mehr man verbraucht, desto mehr spart man in meinem Vergleich.

 

Im Bundesgebiet soll der Strompreis durchschnittlich bei ca. 22 Cent pro kWh liegen.

 

Vor einem Wechsel des Anbieters sollte man auch keine Angst mehr haben, da dieses mittlerweile problemlos läuft.

 

Grüße


18.01.2010 20:19    |    Antriebswelle12765

Danke für die Info`s, werde gleich nachschauen, ob das bei mir auch möglich ist.

Mein aktueller Stromanbieter hat um 10,4% erhöht, da wird sich ein Wechsel bestimmt lohnen.


09.11.2010 17:22    |    d.h.e

Vattenfall,spare im Jahr 160 Eur habe 50 eur gutschrift und 1 jahr preis Garantie danach werd ich wieder weiter zum nächst Billigsten wechseln ;)


21.11.2010 23:13    |    Trennschleifer18678

Hab auch gerade eine saftige Preiserhöhung bekommen. Ein Bekannter hat mit http://www.stromanbietervergleich.net/ empfohlen. Ging auch alles super.. Man muss es nur tun..


13.03.2011 12:48    |    Trackback

Kommentiert auf: andyrx:

 

Atomkraft--> ja bitte oder nein danke..??

 

[...] doch einfach euren Atomausstieg selber:

 

http://www.naturstrom.de/

 

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/stromwechsel.html

 

Hier sind dazu meine Erfahrungen:

 

http://www.motor-talk.de/.../...n-weniger-fuer-oekostrom-t2533562.html

[...]

 

Artikel lesen ...


05.09.2012 13:22    |    Spiralschlauch40314

Nach langem Strompreise vergleichen auf diversen Vergleichsportalen, habe ich ebenfalls festgestellt, dass Ökostrom sogar billiger sein kann, als "normaler" Atomstrom z.B.: www.strom-billiger.net/oekostrom/. Wenn man auf diese Weise auch noch die Umwelt schonen kann, ist es natürlich umso besser!


30.01.2013 10:51    |    Standspurpirat46028

Da nutzt das Wechseln auch nur kurzzeitig etwas ! :-((

 

Und wir können nichts dagegen tun.

Der kleine Mann / Frau wird wie immer angeschmiert :confused:

Jeder weiss es, aber das es so drastig ist, hätte ich nicht vermutet !:mad:

Guckst du !

 

http://www.sat1.de/tv/akte/video/die-grosse-strompreis-luege-clip

 

lg trixi1262


Deine Antwort auf "Stromanbieter wechseln! - Ich bezahle nun weniger für Ökostrom"

Die habens verbrochen

Rostlöser27853 Rostlöser27853


 

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (146)

Wer war da...?

  • anonym
  • WalterDuhon
  • MT-Christoph
  • ake109
  • KevinDurant
  • hahohe92
  • HyundaiGetz
  • CaptainFaulsack
  • hebelee
  • TFSI NRW