• Online: 4.921

23.09.2010 19:41    |    micha225    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: Ambientefussraumbeleuchtung

foto
Foto

So nachdem im Modelljahr 2010 die Fussraumbeleuchtung wie im

A...4,5,6 codiert werden kann, werde ich mir dieses kleine Extra auch nachrüsten.

 

Im 2010er kann es wie folgt codiert werden:

 

Stg 09

BCM Steuergerät Byte 12 Bit 5 muss angepasst werden.

 

 

Bis 2009 ist ein wenig basteln angesagt:

 

EDIT:

Es gibt ja immer findige User hier!

Dazu zählt auch Koenig2007;)

Da die Schaltung bis jetzt immer nur an LED-Fussraumbeleuchtungen getestet wurde, hat sich Olli die Mühe gemacht die Schaltung "trocken" zum testen nachgebaut mit normalen Lampen.

Im Ergebnis wurden die Widerstände zu heiß und haben Schaden angerichtet.

Danke Olli!

 

Das Problem ist das ca 1A zu den Leuchten mit jeweils 5W geführt werden müssen.

Das heißt das der Widerstand dementsprechend groß sein muss und dann wie eine Heizung funktioniert;)

 

Dies ist nicht das Ziel der Schaltung.

 

Lösung:

1.man verwendet eine Transformator um die Spannung so einzustellen

2.man verwendet LED Leuchten in der Fußraumbeleuchtung

 

Arbeiten:

 

Als erstes muss ein Kabel mit der Stromversorgung zu den Kabeln der Fussraumbeleuchtung gezogen werden.

Da diese nur leicht während der Fahrt im

Dunklen leicht glimmen sollen, habe ich mich entschieden das Kabel von der Beleuchtung der Schalter anzuzapfen.

Am Pin 12 Stecker B des Bordnetzsteuergerätes ist das Kabel dafür angeschlossen.

Von dort habe ich das Kabel an die Fussraumbeleuchtung am Bordnetzsteuergerät Pin 7 Stecker B angeschlossen.

Damit die Beleuchtung der Innenschalter die Fussraumbeleuchtung steuert und nicht die Fussraumbeleuchtung bei geöffneter Tür die Innenbeleuchtung, habe ich eine Sperrdiode IN4007 in das Kabel eingebaut.

 

Weiterhin soll die Fussraumbeleuchtung ja gedimmt leuchten.

Darum habe ich noch zwei Widerstände mit jeweils 1000Ohm(Braun,Schwarz,Rot,Gold Markierung) parallel in das Kabel eingebracht.

Dadurch ist dann die thermische Belastung wie mit einem Widerstand nicht so hoch.

Weiter habe ich noch sicherheitshalber eine weitere Sperrdiode vor das Bordnetzsteuergerät in das Kabel der Fussraumbeleuchtung gesetzt, um einen eventuellen Rückstrom beim Betrieb der Leuchten als Ambientelicht zu verhindern.

Das Steuergerät sollte dies zwar selber verhindern, das dadurch Schäden entstehen, aber schaden tut es so auch nicht.

 

EDIT:

da mir die Fussraumbeleuchtung noch zu hell war und ich mehr einen "Glimmeffekt" haben wollte, habe ich die Widerstände durch andere ersetzt.

Mittlerweile habe ich 8,6kOhm verbaut und nun ist die optimale "Helligkeit" für mich erreicht.

 

Vom Prinzip habe ich all dies in ein Stück Kabel von ca 15cm eingebracht und dann in die Bordelektrik verpflanzt(siehe Bild oben)

 

Jetzt leuchten die Fussraumleuchten so hell, als wenn ich sie im Menü auf 10% gestellt werden.

 

Das ist im dunkeln sehr angenehm anzuschauen.

 

Oben habe ich mal schnell einen kleinen Schaltplan gezeichnet...

 

Über Sinn und Unsinn braucht keiner was zu sagen, ist nur ein schönes kleines Extra:)

 

Viel Spaß beim Nachmachen!


23.09.2010 23:34    |    Koenig2007

Klasse Arbeit werde das bei meinen auch Umsetzen, nur würd ich gern wissen wo du die Widerstände und Dioden her hast.

 

Gruß Olli.


24.09.2010 07:08    |    micha225

hallo!

 

danke für das lob:)

 

also die gibt es zb bei conrad einzeln zu bestellen.

da wollte ich mir die dann bestellen, aber dann habe ich zufällig bei einem kollegen einen bastelkoffer entdeckt.

und siehe da, dort waren genau die sachen drin gewesen:)

bei hobbybastler(er ist modellflieger) findet man so etwas oder man kann das ganze bei conrad für ein paar cent bestellen!

 

gruß micha


29.09.2010 10:39    |    AustriaMI

wie ist das dann eigentlich mit deiner umfeldbeleuchtung?, die hast du ja an die Fussraumbeleuchtung gehängt, oder? die leuchtet doch dann auch schwach mit, oder etwa nicht?


29.09.2010 10:57    |    micha225

ne die hängt auch mit an der fussraumbeleuchtung!

sonst macht die funktion der umfeldbeleuchtung keinen sinn, wenn ich sie wo anders mit anschließe.

 

schau mal oben bei den bildern, da hab ich einen schaltplan kurz skizziert.

 

da siehst du am stecker b pin 7 die beiden umfeldbeleuchtungsdioden und dann erst die sperrdiode.

 

das heißt die umfeldbeleuchtung wird normal beim einschalten der fussraumbeleuchtung von seiten des bordnetzsteuergerätes mit aktiviert.

 

wenn das ambientelicht aktiv ist(durch einschalten des lichts), verhindert die sperrdiode das die umfeldbeleuchtung auch mitglimmt!

 

gruß micha


29.09.2010 11:32    |    AustriaMI

weißt du zufällig wie es beim mj2010 aussieht?

 

ich hab zwar die umfeldbeleuchtung eingebaut und verkabelt, allerdings liegen die kabel momentan hinter dem handschuhfach bzw, unter der lenkradabdeckung, da ich nicht weiß wo ich sie beim mj2010 anschließen soll, eben weil meine fussraumbeleuchtung zu 20% wärend der fahrt mitleuchtet und mir die deckenleuchte als anschluss nicht 100% zusagt.

 

des wegen bin ich nachwievor auf der suche nach einem anschluss


29.09.2010 15:59    |    micha225

hm...da fällt mir spontan nur das ch/lh ein...das kann man beim 2010er über die nsw codieren und dann wäre es sinnig die umfeldbeleuchtung dort mit anzuhängen!!!

 

oder was meinst du???


29.09.2010 16:47    |    AustriaMI

ja das ch/lh kam mir auch schon in den sinn, aber mir konnte bisher niemand sagen wo ich das dann anschließen muss, also an welche leitungen


29.09.2010 19:32    |    micha225

hm...da müsste man mal die pläne studieren.

weil an das kabel für die nsw zu gehen macht keinen sinn...dann leuchten die auch wenn die nsw normal an sind!

 

also müsste man sehen ob es eine art "steuerungskabel" gibt...


29.09.2010 20:34    |    AustriaMI

ja,ich hab deshalb schon as-309 angeschrieben, der hat einsicht in die teilepläne obs da eine möglichkeit gibt, er sagte aber da ist keine extra leitung,

 

andererseits frag ich mich dann wo das signal herkommt:confused:


30.09.2010 09:13    |    micha225

also das ch/lh signal wird ja vom bordnetzsteuergerät generiert...von daher wird es denk ich mal direkt an die nsw gegeben...dann müsste man schauen ob es eine möglichkeit gibt das ch/lh signal am lichtschalter abzugreifen(da ist ja der deaktivierungsknopf bis 2009 gewesen wenn man xenon hat...ist das bei dir auch der fall?

 

oder man geht ganz anders an die innenbeleuchtung ran!

das innenlicht geht ja beim entriegeln der tür auch mit an!

das heißt man muss schauen ob es eine möglichkeit gibt dieses signalkabel was der lampe sagt"geh an" abzugreifen.

 

weil wenn man nur an die stromführenden kabel zu den leuchtmitteln in der lampe geht, bleibt die umfeldbeleuchtung dunkel wenn die innenlampe ausgeschaltet ist und dann die tür geöffnet wird.

 

das wäre unschön...


30.09.2010 10:18    |    AustriaMI

ab mj 2010 schaltet man das ch/lh über das FIS, da gibts keinen extra knopf mehr beim lichtschalter

 

ich kann dann dir wenn du lust und laune hast mal den schaltplan vom mj2010 ch/lh schicken, ich blick da nicht ganz durch, vielleicht mags du ja mal einen blick drauf werfen?


30.09.2010 10:41    |    micha225

klarr, mache ich gern!

hast du auch den schaltplan von der innenlichtsteuerung zufällig parat liegen?


30.09.2010 10:52    |    AustriaMI

nö den habe ich nicht, nur den vom xenon und vom ch/lh vom mj2010 und dann habe ich mir zum vergleich die pläne vom xenon und ch/lh vom mj08 geholt

 

ich schrieb dich mal per pn an wegen deiner emailadr


24.06.2011 18:51    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Fussraumbeleuchtung nachrüsten

 

[...] micha hat sich da was gebastelt mit den originalleuchten, das die auch während der fahrt mitleuchten

 

http://www.motor-talk.de/.../...licht-waehrend-der-fahrt-t2906235.html

[...]

 

Artikel lesen ...


15.02.2012 22:55    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Codierung eines 2010 er A3`s Stand Feb 2010 (Bordnetz)

 

[...] fahrt geht das überhaupt?

 

Gruß

Erhan

nein das ght nur beim fl zu codieren wenn ein bcm verbaut ist!

 

vorher geht es so;)

 

lg

[...]

 

Artikel lesen ...


13.03.2012 21:00    |    andym0815

Hat sich schon mal wer gedanken gemacht eine kleine Schaltung zu entwickeln, die bei den LED Leuchten während der Fahrt den Stromkreis umkehr? Dadurch leuchten die nämlich leicht rot, was mir sehr gut gefallen würde..


13.03.2012 21:43    |    micha225

Nicht wirklich;)

 

Weil das rot mir persönlich to much wäre und man dann die Helligkeit auch wieder hochregeln müsste.

Mit dem weißen Licht ist ein angenehmer minimaler Schimmer im Fussraum der optisch sehr schick ist und seinen Zweck erfüllt.:)

 

Aber ich bin für alles offen...wenn du die Schaltung hast immer her dami(also als Skizze);).

 

LG


12.06.2012 20:54    |    Trackback

Kommentiert auf: micha225:

 

TFL (Tagfahrlicht) Nachrüstung am Xenonscheinwerfer

 

[...] nur eine gesetzt und es gab kleine Probleme...erst als ich jeden Strang damit versehen habe war Ruhe...siehe dem Schaltplan!

 

LG

[...]

 

Artikel lesen ...


21.02.2015 22:10    |    125erRacer

Hi Micha

 

so jetzt hätte ich ein paar Fragen :D

-ist der geizeichnete Schaltplan mit LEDs oder normalen Birnen in der Fußraumbeleuchtung?

-hast du die 8,6k Ohm parallel oder in Reihe geschalten?

-verwendest du LED oder Halogen?

-kann ich dich noch anderes erreichen wenn ich Fragen habe :D ?

 

LG

Max


22.02.2015 06:47    |    micha225

Hallo;)

 

Deine Antworten findest du eigentlich alle im dazugehörigen Text zum Schaltplan;)

 

LG


16.03.2015 21:20    |    bit-driver

Hallo zusammen,

 

wollte noch eine kleine Info beitragen für die, die bis MJ09 auf LED Fußraumbeleuchtung umbauen wollen.

 

Nur die beiden LED Leuchten am Steuergerät führen zu einem Fehler "elektrischer Fehler im Stromkreis", da die Lampenausfallkontrolle für die Fußraumleuchten anspringt.

Abhilfte schafft ein 270 Ohm Widerstand (1W) parallel nach Masse, um dem Steuergerät eine höhere Last abzunehmen.


Deine Antwort auf "Fussraumbeleuchtung als Ambientelicht während der Fahrt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • dlorek
  • A3F-devil666
  • LaBestiaNegra1501
  • doeberd
  • A4_Lowroad
  • Faty
  • HardWithStyle
  • Matze0213
  • Vw-g7

Blogleser (274)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi