• Online: 1.352

08.09.2018 12:18    |    velsatis2010    |    Kommentare (62)    |   Stichworte: 205, Android Auto, Audio, Audio 20, Carplay, code 14U, code 154, codierung, comand, Freischaltung, GLC, Infotainment, MB Planet, mb-planet, mb-planet.de, Mercedes, MirrorLink, MNRC Team, MNRC-Team, MRNC, Nachrüstung, NTG, sd, star diagnose, telematic

Freischaltung Smartphone Integrationspaket beim Audio 20 (NTG 5*2)

 

Da man seit Juni 2017 das Smartphone Integrationspaket (Code 14U) i.V.m. Audio 20 NTG 5*2 bestellen kann, wollten wir das ganze hier auch als Nachrüstung vorstellen.

 

Android AutoAndroid AutoCarPlayCarPlay

 

 

Die Freischaltung ist bei folgenden Modellen möglich:

BR 205

BR 253 (GLC)

 

Voraussetzung dafür ist: Code 154, und ein verbautes Audio 20.

 

Fahrzeuge die Code 154 nicht haben, haben noch eine frühere HW des Audio 20 verbaut, hier müsste dann die HeadUnit getauscht werden dann wäre eine Freischaltung ebenfalls möglich.

 

Beim Comand ist das ganze technisch nicht möglich.

 

Eine weitere Information bezüglich dem Audio 20 5*1 kommt demnächst.

Dort ist die Freischaltung ebenfalls möglich.

 

Anbei ein paar Bildern:

 

CarPlayCarPlayGoogle MapsGoogle Maps

 

 

ACHTUNG! Firmwareupdate ab 10/2018

Fahrzeuge die ab ca. Oktober 2018 ausgeliefert wurden, oder die danach ein Firmwareupdate auf die HeadUnit (Audio 20) bekommen haben, haben keine Möglichkeit der Freischaltung über den regulären Weg.

 

Wir haben dafür aber bereits eine Lösung!

 

Unsere CarPlay Reihe in der Übersicht

 

 

Beste Grüße

Velsatis vom MNRC Team

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 8 fanden den Artikel lesenswert.

26.12.2019 15:26    |    velsatis2010

Richtig, nur mit Austausch.


26.12.2019 17:08    |    Muelo

Danke @velsatis2010 für Deine schnelle Antwort. Letzte Frage: Fällt das Datenvolumen des Smartphonepaketes bsw. für Google Map dann direkt beim Handy an oder geht das über ein wie auch immer geartetes Connectivity Paket der integrierten Sim-Card von Mercedes analog zu Live Traffic?


26.12.2019 18:40    |    velsatis2010

Übers Handy


28.12.2019 14:01    |    OneSecond

Hallo zusammen, habe nun den Thread Mal aufmerksam verfolgt, bin auch Recht Neu im "Neuen" Mercedes Benz Besitzer Team (vorher ewig nen w203 gefahren, der so ziemlich rostfrei noch in der Garage steht)

 

Ich hätte auch gerne Android Auto nachgerüstet, jedoch habe ich keinerlei Informationen zu den Codes :-) und ganz ehrlich ich weiss nicht wo ich das finde es war ein Jahreswagen (sozusagen)

 

velsatis2010 habe ich richtig rausgehört du kannst mit meiner VIN rausholen was mein Fahrzeug so hat und was nicht? (Vorallem bezüglich des Smartphone Integrationspaket)

 

Und so nebenbei, kommt man auch so an

die Daten des Service Heftes Ran?

 

Ich wäre zu tiefst dankbar. :)

 

Lg


28.12.2019 16:31    |    onur_selcuk

Du kannst hier deine FIN eingeben und gucken welche codes du hast...

 

https://www.lastvin.com/de


28.12.2019 17:33    |    OneSecond

Vielen Dank das war sehr Aufschlussreich :-)

 

Leider kein Code 154 trotz BK 2017???

 

Eine neue Headunit wäre sicherlich extrem teuer.

Was sagt ihr?

 

Keine andere Chance auf Android Car?


28.12.2019 17:56    |    onur_selcuk

Android Display :)


28.12.2019 19:04    |    OneSecond

Schon original :-)


29.12.2019 01:58    |    onur_selcuk

Bleibt ja alles original nur das du ein größeres display hast und erweiterte funktionen.;) und glaub mir carplay auf widescreen ist komplett was anderes als dieses mini ding von mercedes


29.12.2019 08:36    |    OneSecond

Hast so mir da Mal nen Link?


29.12.2019 14:06    |    onur_selcuk

Hier hast du ein ausführliches video mit aktueller carplay funktion.

https://transfernow.net/fde28bha97a1

 

Und hier siehst du wie dein original menü weiterhin bestehen bleibt...

https://youtu.be/AcYCaGzwf5k

 

Kann dir auch auf wunsch videos von meinem fahrzeug machen, wenn du was bestimtes sehen willst


29.12.2019 16:29    |    OneSecond

Vielen Dank das schau ich mir nachher wenn die kleine schläft in Ruhe an :-)


30.12.2019 10:10    |    OneSecond

Sieht ja ganz gut aus (bis auf die hässliche Grafik eines Mercedes am linken Rand :&))...)

Wo bekomme ich dieses? Gibt es verschiedene oder nur eins.

 

Ei Fach austauschen? Oder ist da mehr zu tun?

Danke schonmal


30.12.2019 11:49    |    onur_selcuk

Du musst den stecker hinter deinem radio abmachen, steckst dort das neue ein ziehst die leitung nach oben tauscht oben das display stecker ran fertig...


30.12.2019 20:38    |    OneSecond

Dh ganze Mittelkonsole demontieren? :-)

Wenn das wie beim w203 ist, wäre es ja relativ einfach :-)


30.12.2019 21:56    |    onur_selcuk

Die mittelkonsole ist mit zwei schrauben befestigt.das ist alles...zwei schrauben lösen solltest du schon hinbekommen :)


31.01.2020 14:12    |    astralkoerper-c20xe

Moin, leider erhalte ich bei dem VIN Decoder folgende Antwort: "Ihr Auto is zu neu und wurde noch nicht der Datenbank hinzugefügt".

 

Gibt es noch eine andere Möglichkeit an die nötigen Infos zu kommen?


21.03.2020 17:19    |    dan0711

Hi,

habe da eine Frage, weil ich bei den ganzen Anforderungen etwas durcheinander gekommen bin:

Beim SA522 und NTG5 habe ich nur die Möglichkeit (die teuerste Variante) die Headunit zu tauschen, damit das NTG aktualisiert werden kann und erst dann lässt sich erst eine Codierung für CarPlay vornehmen. Stimmt das so?


21.03.2020 19:20    |    velsatis2010

Ja das ist möglich.


05.08.2020 09:27    |    KingIPTVHD

Hallo, danke für deinen tollen Beitrag, wie und wo kann ich sehen ob ich ein FW Update ab 10/2018 hatte?

 

Und was wäre die Lösung?

 

ACHTUNG! Firmwareupdate ab 10/2018

Fahrzeuge die ab ca. Oktober 2018 ausgeliefert wurden, oder die danach ein Firmwareupdate auf die HeadUnit (Audio 20) bekommen haben, haben keine Möglichkeit der Freischaltung über den regulären Weg.

Wir haben dafür aber bereits eine Lösung!


05.08.2020 09:45    |    astralkoerper-c20xe

Und die sieht wie aus?


05.08.2020 10:03    |    KingIPTVHD

@astralkoerper-c20xe das ist ja meine Frage. @velsatis2010 schreibt es im ersten Post das er dafür auch ne Lösung hat.


05.08.2020 15:11    |    velsatis2010

Downgrade der Firmware...


Deine Antwort auf "CarPlay, Android Auto und MirrorLink beim Audio 20 NTG 5*2 [205, 253 GLC]"

MNRC Team

  • bidimann
  • ByteBaiter
  • CLK230FAHRER
  • Hennich1983
  • MNRC-Team
  • ta-raffy
  • velsatis2010

Wer von uns codiert wo?

Unsere letzten Gäste

  • anonym
  • emre96
  • Mst211
  • C3PO V3.0
  • Klasse-B
  • joge28
  • Dietmar.r
  • fotom
  • T-Fahrer
  • gazidee

Unsere treuen Leser (942)

Bilder aus unseren Blogartikeln

Verlauf