• Online: 3.152

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Mein Bloque

Tuppermartin sein Blog ...words like violence, break the silence .........................................................into my little world

11.05.2011 12:10    |    XC70D5    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: Auto, Bergabfahrhilfe, BMW, erinnern, Genuss, Niveau, Reisegeschwindigkeit, X3, xDrive, zurück

Morgen ist es so weit, der X3 geht zurück und es ist an der Zeit ein Fazit zu ziehen.

 

 

Als erstes möchte ich die positiven und negativen Dinge hervorheben:

 

+ ich habe kaum ein zuverlässigeres Fahrzeug gefahren

+ die Bremsbeläge und -scheiben sind noch immer die ersten

+ der Reifenverschleiß ist im Vergleich zu meinen vorherigen Fahrzeugen gering

+ es klappert und knarzt nichts an dem Wagen, außer die Abdeckung des "Dönerfachs", die aber auch von Anfang an, was mit einem beherzten Schlag auf dieselbige für einige Zeit weg ist

 

+/- das Fahrwerk

 

- die Qualität des Softlacks

- die Qualität der Lackierung an der Frontschürze

- die Standfestigkeit der Bremsen

 

 

Als ich mich damals für den X3 entschieden hatte, kamen zuerst bedenken auf, ob der Wagen nach dem XC90 überhaupt meinen Platzbedürfnissen gerecht wird (da sich diese mittlerweile geändert haben, wird der nächste Wagen wiederum kleiner). Das Platzangebot auf der Rücksitzbank wurde von meinen 3 Kindern als dem XC90 entsprechend positiv wahrgenommen. Dass der Wagen keine 3. Sitzreihe mehr hatte und auch der Kofferraum kleiner ist war ja vorher klar.

Auch die Beladbarkeit des Kofferraums kam nicht an den XC90 ran, was vor allem der schrägeren Heckscheibe, dem ausladenden Rollo in seiner mächtigen Kassette und der nicht ebenen Fläche der umgelegten Rücksitzbank zuzuschreiben ist. Allerdings habe ich nie wirklich zu wenig Platz im X3 gehabt.

 

Als ich vom XC90 auf den X3 umgestiegen bin, kam ich mir vor wie im Kart. Die direkte und präzise Lenkung machen schon verdammt viel Spaß. Das Fahrwerk auf kurvigen Landstraßen auch. Auf der Autobahn, besonders wenn der Fahrbahnbelag uneben ist, trübte sich der Spaß allerdings manchmal Richtung nerviges Gehoppel, weshalb ich mich jetzt doch auf den Nachfolger freue.

 

Ziemlich enttäuscht, auch weil sie einem BMW nicht gerecht werden, bin ich von den Bremsen. Beim harten Bremsen aus hohem Tempo neigen sie schon bei der ersten Bremsung zum Fading. Auch ist der Druckpunkt beim harten Bremsen recht schwammig (sonst allerdings nicht).

 

Dass der Wagen zu den zuverlässigsten gehört die ich je gefahren habe, wurde nur durch den Schaden am Turbogestänge getrübt. Da ich die Fahrt aber fortsetzen konnte, wenn auch wie zugeschnürt, sehe ich es als nicht so tragisch an, da nach der Reparatur dieses bekannten Fehlers alles einwandfrei lief.

 

Die defekte Beleuchtung der Coronaringe links für knappe 2 Wochen lag wohl an einem Wackelkontakt? Auf jeden Fall hat sich das Problem selbsttätig gelöst :)

 

Richtig schlecht an dem Wagen finde ich nur den Softlack, der sich am Lenkrad und an einem Fensterhebelschalter löst. Dass sich gegen Ende der Laufzeit ein wenig Lack an der Frontschürze löst, hätte ich ehrlich gesagt viel eher erwartet, ist halt nur lackiertes "Plastik".

 

Die Fahrleistungen entsprachen meinen Erwartungen und waren eigentlich immer ausreichend. Auch der Spritverbrauch ging in Ordnung. Ich habe über alles rund 8,8L/100km gebraucht, wobei die Spreizung, je nach Fahrweise, sehr groß ausfällt. Von der 6 vor dem Komma bis über 13 Liter ist hier alles drin.

 

Öl habe ich in der gesamten Zeit nur einmal einen halben Liter nachgefüllt, was aber wahrscheinlich nicht wirklich nötig gewesen wäre ;)

 

Gestern habe ich den Innenraum gründlich gereinigt und bis auf den Softlack und ein ganz winzig kleines bisschen Verschleiss des Leders an der Seitenwange Fahrersitz (man muss schon genau hingucken), sieht der Wagen für die Nutzung sehr gut aus. Außen gibt es leider ein paar Macken...

 

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Wagen gewesen und würde ihn wieder nehmen.

 

...wenn es nicht so viele andere schöne Autos gäbe :D

 

 

Gruß

 

Martin


Ergänzung von XC70D5 am 14.06.2011 16:43

Verkaufe meine Winterreifen, gucksu hier!

11.05.2011 12:17    |    ChrisCZT

Hat die Firma das Budget für die Fahrzeugflotte gesenkt, oder warum gibts nun was kleineres? ;)

 

Insgesamt ein sehr schöner Bericht. Das mit dem Softlack kann ich bestätigen. Der Innenraum meines E46 sieht an den Griffen richtig schäbig aus! :(


11.05.2011 12:17    |    Fensterheber8547

Kann es an dem Schalter der Fensterheber nicht auch vom Fingernagel kommen :confused:

 

Softlack ist aber ein Problem aller Hersteller ;)

 

Sonst denke ich ist der X3 ein tolles Auto...


11.05.2011 12:36    |    XC70D5

Zitat:

11.05.2011 12:17 | ChrisCZT

 

Hat die Firma das Budget für die Fahrzeugflotte gesenkt, oder warum gibts nun was kleineres?

.

.

Ja, Anweisung vom obersten Chef: "Du nimmst jetzt was kleineres mit stärkerem Motor und besserer Ausstattung und die Leasingrate darf nicht viel höher sein als vorher" :D :p ;)

 

 

 

Zitat:

11.05.2011 12:17 | Golf5GTI/DSG

 

Kann es an dem Schalter der Fensterheber nicht auch vom Fingernagel kommen

.

.

Nein, ich trage immer extrem kurz ;)

 

 

Gruß

 

Martin


11.05.2011 17:41    |    UHU1979

Danke für den interessanten Bericht.

 

Eigentlich schade für BMW, dass ein solcher Wagen nach wenig Nutzung schon eine derartige optische Abnutzung zeigt. Das war früher (Anfang 2000er) besser. Man passte sich wohl dem Wettbewerb an ... :(


11.05.2011 22:04    |    vidaman

Zitat:

11.05.2011 12:17 | ChrisCZT

:D:p;):D

 

Er könnte wirklich ein Boss-Problem sein :cool:

 

 

Zitat:

Golf5GTI/DSG

11.05.2011 12:17

:D:o:p:D

 

 

Er trägt "Wirklich" immer extrem Normal (Muss dann doch am/n "Tupper-Plaste" BMW liegen :cool:)

 

 

LG

Vidaman

der dann "hier" zum neuen gratuliert ;) (War Gestern mal am Zaun gucken :D)


12.05.2011 16:08    |    XC70D5

Dann auch mal hier dankesag ;)

 

 

Gruß

 

Martin

 

Wird ständig von seinem Chef schikaniert...


12.05.2011 17:38    |    Eric E.

Tupper: "Wird ständig von seinem Chef schikaniert..."

 

 

 

schonmal an eine Farbbeutelattake auf sein Auto gedacht :D :p

 

Ciao,

Eric


12.05.2011 17:43    |    XC70D5

Gute Idee, aber dann findet der Arsch wieder einen der sein Auto wienert :mad:

 

 

Gruß

 

Martin


03.06.2011 09:35    |    Astra No.1

Was gibt es denn jetzt für einen?


03.06.2011 09:41    |    XC70D5

Gibt's hier schon mind. 6 Bloque-Artikel zu :p ;)

 

Edit: 8

 

 

Gruß

 

Martin


14.06.2011 16:44    |    XC70D5

Deine Antwort auf "X3 - Fazit nach 3 Jahren und 77.777 km"

Fehlgeleitet

Mein Blog hat am 18.02.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Countdown

.....

Whodunnit

XC70D5 XC70D5

Tuppermartin®


Madness is the gift that has been given to me

 

Tuppermartin® the beginning

grad am gucken dran

  • anonym
  • Tirol-er
  • Lucca1409
  • CivicEJ2
  • .n3
  • Rollyebs53
  • philipp.sascha.schne
  • Ahka11
  • PwnY_AT
  • junglist219

Meine Bilder

Wer hier schon mal öfter lesen tut (308)

Mich Bilder

altes Zeuch

einfacher Text I

ACHTUNG! Bei diesem Blog handelt es sich um einen gewerblichen, produktunterstützenden Mitteilungsdienst, dessen einziger Zweck die Vermehrung des Vermögens des Autors ist!

 

 

Another Blog from Paradise

 

__________________

 

Ignorance is bliss!

__________________

 

Hier geht es zum

Inhaltsverzeichnis

für diesen Blog

 

__________________

 

Madness is the gift that has been given to me

 

 

 

*****

 

On a long and lonesome highway

east of omaha

You can listen to the engines

moaning out as one note song

You think about the woman

or the girl you knew the night before

But your thoughts will soon be wandering

the way they always do

When youre riding sixteen hours

and theres nothing much to do

And you dont feel much like riding,

you just wish the trip was through

 

Here I am - on the road again

There I am - up on the stage

Here I go - playing star again

There I go - turn the page

 

__________________

 

Kilroy was here

insane...

...and the road becomes my bride

I have stripped of all but pride

So in her I do confide

And she keeps me satisfied

Gives me all I need

 

...and with dust in throat I crave

Only knowledge will I save

To the game you stay a slave

Rover wanderer Nomad vagabond

Call me what you will

But Ill take my time anywhere

Free to speak my mind anywhere

And Ill redefine anywhere

Anywhere I may roam

Where I lay my head is home

 

 

 

****************

 

cut my wrist on a bad thought

 

****************

 

 

Well if you ever plan to motor west

Travel my way, take the highway

that's the best

Get your kicks on Route 66

 

Well it winds from Chicago to LA

More than two thousand miles all the way

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

Won't you get hip

to this kind of trip

And go take that California trip

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

If you get hip to this kind of trip

And go take that California trip

 

Get your kicks on Route 66

Get your kicks on Route 66

 

 

 

****************

 

 

Turn on, I see red

Adrenaline crash and crack my head

Nitro junkie, paint me dead

And I see red

 

One hundred plus through black and white

War horse, warhead Fu** 'em, man, white-knuckle tight

Through black and white

 

Turn on beyond the bone

Swallow future, spit out home

Burn your face upon the chrome

Take the corner, join the crash,

Headlights, head on,

headlines

Another junkie lives too fast

Lives way too fast

 

On I burn Fuel is pumping engines

Burning hard, loose and clean

And on I burn Churning my direction

Quench my thirst with gasoline

 

Gimme fuel, gimme fire

Gimme that which I desire

 

On I burn

...in the mad brain

too much information

running through my brain

too much information

driving me insane

 

*******************

 

outside on the pavement

the dark makes no noise

 

 

**********

 

Ich brauche Zeit, kein Heroin

kein Alkohol, kein Nikotin

Brauch keine Hilfe, kein Koffein

doch Dynamit und Terpentin

 

Ich brauche Öl für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Brauch keinen Freund, kein Kokain

Brauch weder Arzt noch Medizin

Brauch keine Frau, nur Vaselin

etwas Nitroglyzerin

 

Ich brauche Geld für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Gib mir Benzin

 

Es fließt durch meine Venen

Es schläft in meinen Tränen

Es läuft mir aus den Ohren

Herz und Nieren sind Motoren

 

Benzin

 

Ich brauch Benzin

 

Gib mir Benzin

 

*****

 

was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. fear is only in our minds was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

 

*****

 

 

Why can't you just fuck off here and die...

Blog Ticker