• Online: 2.565

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Mein Bloque

Tuppermartin sein Blog ...words like violence, break the silence .........................................................into my little world

18.11.2013 18:06    |    XC70D5    |    Kommentare (151)    |   Stichworte: Auto, Qual, schwer

...ein neues Fahrzeug muss her!

 

Der Leasingvertrag läuft Mitte Mai aus und ich muss mich langsam für ein neues Fahrzeug entscheiden. Wenn ich mich wieder für BMW entscheiden sollte, kann ich sogar schon im Februar wechseln...aber das macht es nicht einfacher.

 

Der einzige Wagen, der z.Zt. bei BMW wirklich passt, ist der X1. Aber zweimal hintereinander das gleiche Auto fahren? Ich lasse mich ja auch nicht scheiden, um wieder die gleiche Frau zu heiraten...

 

In dieser Fahrzeugklasse gibt es dann noch den Q3, der mir aber nicht wirklich gefällt, und bald den Mercedes GLA, der mir sogar besser als der X1 gefällt. Leider dürfte das knapp werden, da es einen ziemlichen Run auf das Fahrzeug geben wird und ich nicht die Katze im Sack kaufen möchte.

 

Alle anderen Alternativen sind entweder zu groß, zu klein, zu untermotorisiert, zu langsam, zu unkomfortabel, zu unpassend, zu teuer, zu billig, zu unsicher.....oder eine Kombination daraus...oder alles zusammen.....

 

Ich weiß ja nicht mal, ob ich wieder leasen oder doch mal wieder kaufen soll, neu oder gebraucht!?

 

Eigentlich bin ich mit meinem Wagen zufrieden und ich weiß, was ich an ihm habe. Vielleicht sollte ich das Leasing verlängern oder ihn aus dem Leasingvertrag übernehmen?

 

 

...oder doch einen

 

Endausscheidung:

 

- Volvo XC60 xc60d5awdgtsummumxc60d5awdgtsummum

 

- Null Ahnung!Null Ahnung!


Ergänzung von XC70D5 am 20.11.2013 16:25

Die sind schon raus:

 

 

- Audi Q5 zu rund

- Audi S3 Sportback zu weiß ich auch nicht...popelig?

- Cadillac SRX zu exotisch

- Chevrolet Captiva zu opelig

- Dacia Duster zu rumzösisch

- Ford Edge zu dünnes Händler- und Werkstattnetz

- Ford Kuga nach dem Facelift weniger schön

- Honda CR-V nach dem Modellwechsel pottenhäßlich

- Hummer H3 nur noch gebraucht zu bekommen

- Infiniti QX70 zu fett

- Jeep Wrangler nicht wirklich alltagstauglich, bei 25tkm/a

- Jeep Cherokee erste Kundenauslieferungen im Mai 2014, das ist mir zu knapp

- Kia Sorento da gefällt mir ausnahmsweise mal das Hyundai-Pendant besser

- Land Rover Discovery zu fett

- Lexus NX (?...heisst der so?...wann kommt er?...kommt er überhaupt?)

- Mini Paceman zu unpraktisch

- Nissan QuatschQai (neu) zu schlapp

- Nissan Murano die Wahl zwischen Benzinsäufer und Franzackendiesel

- Nissan Pathfinder da kommt bald der neue

- Nissan Juke Nismo nicht wirklich

- Mitsubishi ASX keine Automatik

- Mitsubishi Pajero zu alt, zu fett

- Porsche Macan kommt zu spät

- Skoda Yeti zu Skoda

- Suzuki Grand Vitara zu antiquiert

- Toyota LandCruiser aktuelles Modell gefällt mir nur eingeschränkt

- VW Passat Alltrack zu passatig

- VW Tiguan zu tiguanig

Ergänzung von XC70D5 am 21.11.2013 13:56

auch raus:

 

- Mitsubishi Outlander PHEV zu fischfleischig

- Subaru Forester zu CVT-Getriebig

- Subaru XV zu CVT-Getriebig

- Subaru Outback zu hässlich

- Toyota RAV4 zu heckleuchtenabartig

- Volvo V40 T5 CC zu klein

- Volvo V60 D5AWD zu unsuvig

- Volvo XC70 zu hatte ich schon mal

Ergänzung von XC70D5 am 21.11.2013 17:16

noch mehr raus:

 

- Hyundai Santa Fe zu zungenbrecherisch

- Infiniti QX50 zu restwertnegativ (für die Leasingrate bekommt man richtige Autos!)

Ergänzung von XC70D5 am 27.11.2013 13:42

mittlerweile auch raus:

 

- BMW X4 kommt zu spät

- BMW 135i xDrive zu klein

- BMW 328i touring xDrive zu unsuvig

- Kia Sportage zuviele -Punkte

- Land Rover Freelander zu free

- Mazda CX5 zu zoom-zoom

- Mini Countryman JCW zu man-ein

- Nissan X-Trail zu spät

- Mercedes GLK zu glkig

- VW Golf R zu krawallig

Ergänzung von XC70D5 am 28.11.2013 11:44

dann auch raus:

 

- Audi A4 allroad zu audi

Ergänzung von XC70D5 am 01.12.2013 14:37

Den Sprung in die Runde der letzten 5 leider nicht geschafft (oder Gott sei Dank?)

 

- Mercedes GLA 250 4matic zu neu

 

Jahaaa, eigentlich wusste ich das vorher, aber er gefällt mir sehr gut...vielleicht beim nächsten Mal...

Ergänzung von XC70D5 am 05.12.2013 12:41

- BMW X1 zu hatteichschonmal

- Range Rover Evoque zu indisch

Ergänzung von XC70D5 am 10.12.2013 18:17

Der bleibt im Käseladen:

 

- BMW X3 zu hochwertig, weil über alle erhaben und überhaupt...

Ergänzung von XC70D5 am 16.12.2013 15:22

Dann doch raus:

 

- JEEP Grand Cherokee

18.11.2013 18:41    |    s-m-n

Du hast Dacia aufgeführt, aber Opel nicht? :confused::D


18.11.2013 18:55    |    XC70D5

Er hat das böse Wort geschrieben :eek: :(


18.11.2013 18:55    |    Drahtfahrer

Hol dir denn Audi Q5


18.11.2013 18:57    |    notting

Dacia in der Liste, aber Renault nicht? Bin mit dem Megane III sehr zufrieden, in der Paris-Edition gibt's auch viel Ausstattung.

 

notting


18.11.2013 18:57    |    Dortmunder 65

Die Antwort kannst Du dir nur selbst geben!

Für Fremde fehlen viele Informationen, nur ich glaube nicht, dass Du die Alle hier ausplaudern möchtest.


18.11.2013 19:49    |    Goify

Da einige Subarus in deiner Liste sind, würde ich mit denen mal anfangen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass eine Enttäuschung ausgeschlossen sein wird. :)


18.11.2013 19:55    |    XC70D5

Fehlende Informationen?

 

Ich suche ein Auto, möglichst mit Allrad, nicht zu teuer, nicht zu protzig, nicht zu groß, nicht zu klein, möglichst sparsam, möglichst schnell...


18.11.2013 19:58    |    Dortmunder 65

Und die Überlegungen mit dem Leasingvertrag?


18.11.2013 20:45    |    Eric E.

"Ich suche ein Auto, möglichst mit Allrad, nicht zu teuer, nicht zu protzig, nicht zu groß, nicht zu klein, möglichst sparsam, möglichst schnell..."

 

ganz klar: Lada Niva mit Turboladerumbau :D

 

 

soll ich doch noch bissel ärgern?

 

Opel Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel, Opel,

 

:D


18.11.2013 20:56    |    Eric E.

ich nochma :D

 

ich würde was nehmen, was nicht so ne 08/15-Langweiler-Karre ist. Du weißt doch, lieber ein eckiges Etwas als ein rundes Nichts ;)

 

deshalb: Jeep Wrangler oder ein Defender (den hast Du garnicht genannt...)

 

wieviel km machst Du denn im Jahr? Viel Autobahn? Wieviel Personen an Bord? Brauchst großen Kofferraum, Bodenfreiheit, Allrad?

oder wie wärs mit nem Pickup mit DoubleCab? Ford Ranger? 

 

Grüße,

Eric


18.11.2013 21:15    |    UHU1979

Die Entscheidung ist doch ganz leicht: 2-3 Probefahrten machen und Angebote einholen; bei BMW die Konditionen neuer X1/3 sowie Alten behalten geben lassen und dann … die Frau entscheiden lassen. :D

 

Ist der Macan dann schon auf dem Markt?

Den 3er Touring mit xDrive hatte ich diese Woche als Mietwagen auf einer Dienstreise: Hat mir viel Spaß gemacht, aber so ein richtiges SAV ist es nicht. Der X3 ist schon deutlich größer als ein X1, das muss man testen, ob es ok ist.

Subaru Outback: Klare Probefahrtempfehlung, falls ein Händler in der Nähe ist. Es gibt noch ein paar andere auf der Liste, die mir einen Blick wert wären; aber dass musst du selbst entscheiden. Nachdem ich mich auf einer Ausstellung in einen Dacia Duster gesetzt habe (Preis: 19.000€), weiß ich, dass ich so etwas nicht fahren will. Ist aber nur meine persönliche Meinung.


18.11.2013 21:48    |    scion

Subaru ist langweilig, nimm den gelisteten Ford Edge, der steht nicht an jeder Ecke und sieht cool aus und über einen Diesel brauchste auch nicht nachdenken, 3.5l V6 285 PS oder 3.7l V6 305 PS

Innen ist er auch chic, kostet umgerechnet 26k und kann 3.5to ziehen


18.11.2013 22:18    |    Eric E.

"kostet umgerechnet...." - das ist das Problem. ;)

 

Geiger hat einen verf�gbar, kostet knapp 47.000 EUR :eek:

 

 

http://www.geigercars.de/.../edge.html?...

 

das Auto sieht innen und au�en toll aus, aber f�r DAS Geld :D

 

 

Gr��e,

Eric


18.11.2013 23:07    |    XC70D5

Wenn ich das mit dem Leasingvertrag wüsste, müsste ich ja nicht weiter überlegen!

 

Defender ist mir definitiv zu langsam!

 

Opel ist mir definitiv zu opelig!

 

Frau entscheiden lassen ist mir definitiv zu unterwürfig!

 

Ich fahre ca. 60% Autobahn und je 20% Stadt und Land. Könnte aber auch 50/30/20 sein...oder 50/25/25...56/27/17...

 

Meist bin ich alleine unterwegs, viel zu zweit, oft zu dritt, manchmal zu viert und selten zu fünft.

 

Kofferraum sollte mindestens Golfgröße haben und variabel sein.


19.11.2013 01:00    |    VectraBSport

Aus deiner Liste würde ich einen Chevrolet Captiva nehmen :) Ich finde den richtig klasse.


19.11.2013 08:59    |    Käfer1500

WIeso ist der Audi Q3 nicht in Deiner Liste?

Wobei ich da ja eher den Yeti nach dem kürzlichen Facelift nehmen würde, als 1.8 TSI 4x4, notfalls mit ABT Tuning auf 211 PS.


19.11.2013 10:36    |    Dynamix

Kannst dir ja mal den Grand Cherokee anschauen :) Die aktuelle Generation ist ganz schick geraten und das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt sowieso. Seit dem Einstieg von FIAT brauchen sich die Innenräume auch nicht vor den deutschen zu verstecken.

 

Hab auf der IAA in mehreren dringesessen und was da an Ausstattung verbaut ist........... *sabber*

 

Der Innenraum ist echt schick und luxuriös. Großen Diesel gibts und Allrad und Automatik hat er sowieso ;)


19.11.2013 10:47    |    Spannungsprüfer19854

M135i falls du die Bodenfreiheit nicht brauchst: Bargain of the century laut Chris Harris ;)


19.11.2013 11:36    |    XC70D5

Q3 hatte ich im Text doch erwähnt, dass er mir nicht gefällt...außer evtl. der SQ3 :D ;)

 

Ein "Angebot" für einen neuen X1 habe ich schon vorliegen, allerdings ist das kein Angebot...

 

135i macht mit Sicherheit Spaß, ist aber platzmäßig am untersten Ende. Da wäre der S3 Sportback ein klein wenig praktischer...und ein klein wenig weniger agil...

 

Tendenz ist grundsätzlich eher Richtung SUV, alleine wegen des angenehmeren Einstiegs...man wird ja nicht jünger ;)

 

Wenn ich doch wieder lease, wird es wohl eher ein deutsches Produkt, einfach weil die Raten günstiger sind.

 

Auf den Grand Cherokee vor dem Facelift hätte ich 17% über ein Rahmenabkommen bekommen, aber das aktuelle Modell ist noch nicht in der Liste. Wrangler bekomme ich 19%. Der war zwar immer schon einer meiner Traumwagen, hatte den vor dem X1 auch mal Probe gefahren, aber ich bin mir nicht sicher, ob man mit dem als Alltagsauto glücklich wird!? Der Diesel ist nicht der Bringer und der Benziner säuft zuviel.

 

Ford Edge gefällt mir sehr gut, allerdings ist die Händler-/Werkstättendichte nicht so dolle.

 

Grundsätzlich würde ich auch mal wieder gerne einen Benziner fahren, das kommt aber nur bei bestimmten Modellen infrage, z.B. beim GLA, 1er oder 3er.


19.11.2013 11:41    |    Fordlover1975

Mazda CX5, Ford Kuga oder Honda CR-V. In der Reihenfolge mal Probefahren, BMW Feeling wird sich wahrscheinlich am ehesten beim Honda einstellen. Viel Spaß beim testen......


19.11.2013 11:42    |    Fordlover1975

Ich hab den Subaru Forester vergessen, Tschuldigung:(


19.11.2013 11:53    |    der_Derk

Toyota FJ Cruiser... ;)

 

Captiva - müsste konsequenter Weise von der Liste 'runter, ist ja baugleich zum gefürchteten Antara. Selbiges beim noch nicht gelisteten Chevy Trax (Opel Mokka).

Grand Vitara - geht eigentlich nur als V6. Den Zwoliter gibt's nicht mehr, der 2.4er hat trotz fülligem Hubraums die Übersetzung des 2.0ers geerbt (sinnlos hohe Drehzahl jenseits von 100 km/h), und vom Verbrauch her kann man dann auch gleich zum 3.2er greifen. Gibt aber nur 750 Stück davon.

Mitsubishi ASX - dann auch Citroen C4 Aircross oder Peugeot 4008.

Mitsubishi Outlander - dann auch Citroen C-Crosser oder Peugeot 4007.

 

Auch 'ne schöne Alternative: Der Wrangler mit dem neuen 3.6er V6. Nimmt ab Werk auch E85, dann sieht der Verbrauch nicht mehr ganz so schlimm aus, und 286 PS dürften das Prädikat "ausreichend" verdienen...


19.11.2013 12:15    |    Fordlover1975

Übrigens schönes Zitat von Depeche Mode:cool:


19.11.2013 12:16    |    Fordlover1975

All i wanted, all i Need ist here in my Garasch........


19.11.2013 12:17    |    stef 320i

Zitat:

135i macht mit Sicherheit Spaß, ist aber platzmäßig am untersten Ende. Da wäre der S3 Sportback ein klein wenig praktischer...und ein klein wenig weniger agil...

Niemals ;)


19.11.2013 12:22    |    XC70D5

Schon mal Audi und BMW gefahren? Alleine Lenkung und Fahrwerk degradieren den Audi...


19.11.2013 12:25    |    XC70D5

Der Captiva ist auf jeden Fall der bessere Antara :rolleyes:

 

FJ Cruiser gefällt mir nicht wirklich...

 

Mitsubishi immer lieber als das Baguette-Pendant, alleine wegen der Garantie und Werkstätten.

 

Wrangler als Benziner muss ich noch fahren, eine E85-Tanke habe ich sogar in der Nähe. Der würde sich allerdings auch gut auf LPG umrüsten lassen.


19.11.2013 12:26    |    Käfer1500

Dann ist das Q1 oben im Text (hatte mich schon gewundert) ein Tippfehler und Du meintest Q3?

 

Zum Grand Cherokee: den hatte ich in USA mal als Leihwagen. Wenn effiziente Agilität gefragt ist und Größe sekundär ist, fällt der ganz schnell raus.


19.11.2013 12:31    |    XC70D5

Tippfehler, danke für den Hinweis. Den Q1 gibt es ja (noch) nicht.

 

Der Grand Cherokee gefällt mir einfach, da muss man auch mal bei anderen Dingen ein Auge zukneifen. Das gilt übrigens für einige Wagen in meiner Liste oben.


19.11.2013 12:43    |    stef 320i

Oh, hatte das NICHT überlesen :D

 

Ja, Agilität und Fahrfreude sprechen zu 100% für BMW.

Ging mir damals beim Probefahren auch so (S3/S5 vs. 335i).


19.11.2013 13:36    |    Paddi_V8-Freak

Zitat:

möglichst schnell...

GANZ KLARE Sache! M135i nehmen und glücklich sein :D Da kann der S3 mit seinem Motörchen gar nicht rankommen. Und die anderen Autos spielen ja auch in ner völlig anderen Liga.

 

P.S.: Das blau hier is ja eigl hübsch, aber da kriegt man ja Augenkrebs....:eek:


19.11.2013 13:42    |    Duftbaumdeuter18971

Fíat Panda !


19.11.2013 14:20    |    Antriebswelle47665

Aus der Liste würde ich wohl zuerst den Evoque probieren. Dann den Discovery, dann den Freelander, dann den Volvo XC 60 und dann den XC 70. Sonst reizt mich von den Kisten abgesehen vom V60 keine.

 

Den Grand Cherokee fährt mein Partner, allerdings noch die VFL-Version. Ist einen Blick wert, der Wagen ist wirklich gut. Ich habe allerdings das eine oder andere Problemchen mit diesem großen Land überm Teich, daher für mich keine Option, da Geld rüberzuschieben, wenn ich nicht unbedingt muss.


19.11.2013 14:39    |    Dynamix

@Don Garvey: Das Geld schiebst du im Endeffekt nicht dem großen bösen Land jenseits des großen Teichs rüber sondern dieser von lustigen Menschen regierten Bananenrepublik namens Italien.

 

Mit dem Kauf eines Jeeps sorgst du quasi dafür, dass die italienische Wirtschaft gestärkt wird, die Arbeitsplätze dort erhalten werden und Italien somit nicht auf finanzielle Spritzen aus dem Rettungsschirm angewiesen sind :D

 

Das widerum spart Geld in deinem Portmonnaie weil dann bei uns die Steuern nicht erhöht werden eben weil Italien keine Gelder aus dem Schirm braucht, der durch unsere Steuergelder finanziert wird.

 

Eigentlich ganz einfach, oder? ;):D:D:D:D:D:D:D:D:D

 

Achtung: Mein Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.


19.11.2013 16:07    |    XC70D5

Habe eben einen Anruf von meinem BMW-Verkäufer bekommen (liest der hier mit?) und einen Termin für nächste Woche vereinbart. Mal schauen, was so Richtung 3er touring oder 135i geht.

 

Ich habe aber auch schon mal den XC60 konfiguriert und an den Händler weiterleiten lassen.

 

Den GC habe ich mir auch konfiguriert und finde das Preis-/Leistungsverhältnis reizvoll.

 

Zum GLA erwarte ich in den nächsten Tagen weitere Infos, habe mich vor ein paar Wochen extra dafür registrieren lassen.

 

 

 

 

Zur Überbrückung ein Lied...


19.11.2013 16:14    |    Antriebswelle47665

@dynamics:

 

Hihi ;)

 

Ja, stimmt natürlich. Aber da sind mir die Franzosen am Ende, nicht zuletzt geographisch, näher als die Italiener - daher wirds bei mir auch ein C4 Picasso. Nein, ich bin nicht frankophil - eher im Gegenteil. Ginge es danach, führe ich Land-Rover (ups, mach ich ja schon), Aston oder Volvo...

 

Vielleicht doch noch´n kleiner 500C als (buchstäblich) kleine Stützmaßnahme der Berlusconibananen und Spaßvehikel für´s Wochenende? Aber gut, das wird nun wirklich zu OT.

 

BTT: ich würde, wäre ich an der Stelle des Blogerstellers, erst einmal alles von der Liste streichen, was nicht in Frage kommt. Einen Horizont zu haben, der weiter reicht als von der Wand bis zur Tapete, ist zwar sehr zu begrüßen, wenn er aber SO weit reicht, dann wird es nur verwirrend. Die ganzen Kisten müsste man ja auch noch in natura ansehen und evtl. auch noch probefahren - bis er damit fertig ist, ist mit sicherheit schon Mai 2014 vorbei :)

 

Ergo: in diesem Fall empfehle ich, erst einmal den Blick über den Tellerrand etwas zu kanalisieren. Und das mache ich wirklich selten und ungern :)


19.11.2013 16:50    |    XC70D5

So, habe die Liste mal etwas bearbeitet ;)


19.11.2013 17:09    |    der_Derk

Die Auswahl schrumpft schon... gleich mal wieder auffüllen:

 

Mazda CX-7, CX-9?

Peugeot 508 RXH?

Jeep Compass (gut, neben 'nem Cherokee etwas dünn, aber...) ?

 

;)


19.11.2013 17:34    |    XC70D5

CX-7 ist nicht mit Automatik lieferbar

CX-9 nur als Import

Peugeot fällt raus, weil es Peugeot ist

Jeep Compass gefällt mir überhaupt nicht

 

:p


Deine Antwort auf "Fahrzeug-Neukauf - Bald ist es wieder so weit..."

Fehlgeleitet

Mein Blog hat am 18.02.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Countdown

.....

Whodunnit

XC70D5 XC70D5

Tuppermartin®


Madness is the gift that has been given to me

 

Tuppermartin® the beginning

grad am gucken dran

  • anonym
  • WalkingElk
  • yomam
  • Tirol-er
  • Lucca1409
  • CivicEJ2
  • .n3
  • Rollyebs53
  • philipp.sascha.schne
  • Ahka11

Meine Bilder

Wer hier schon mal öfter lesen tut (308)

Mich Bilder

altes Zeuch

einfacher Text I

ACHTUNG! Bei diesem Blog handelt es sich um einen gewerblichen, produktunterstützenden Mitteilungsdienst, dessen einziger Zweck die Vermehrung des Vermögens des Autors ist!

 

 

Another Blog from Paradise

 

__________________

 

Ignorance is bliss!

__________________

 

Hier geht es zum

Inhaltsverzeichnis

für diesen Blog

 

__________________

 

Madness is the gift that has been given to me

 

 

 

*****

 

On a long and lonesome highway

east of omaha

You can listen to the engines

moaning out as one note song

You think about the woman

or the girl you knew the night before

But your thoughts will soon be wandering

the way they always do

When youre riding sixteen hours

and theres nothing much to do

And you dont feel much like riding,

you just wish the trip was through

 

Here I am - on the road again

There I am - up on the stage

Here I go - playing star again

There I go - turn the page

 

__________________

 

Kilroy was here

insane...

...and the road becomes my bride

I have stripped of all but pride

So in her I do confide

And she keeps me satisfied

Gives me all I need

 

...and with dust in throat I crave

Only knowledge will I save

To the game you stay a slave

Rover wanderer Nomad vagabond

Call me what you will

But Ill take my time anywhere

Free to speak my mind anywhere

And Ill redefine anywhere

Anywhere I may roam

Where I lay my head is home

 

 

 

****************

 

cut my wrist on a bad thought

 

****************

 

 

Well if you ever plan to motor west

Travel my way, take the highway

that's the best

Get your kicks on Route 66

 

Well it winds from Chicago to LA

More than two thousand miles all the way

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

Won't you get hip

to this kind of trip

And go take that California trip

Get your kicks on Route 66

 

Well it goes to St. Louis, down to Missouri

Oklahoma City looks so, so pretty You'll see

Amarillo, Gallup, New Mexico

Flagstaff, Arizona, don't forget Wynonna

Kingman, Barstow, San Bernardino

If you get hip to this kind of trip

And go take that California trip

 

Get your kicks on Route 66

Get your kicks on Route 66

 

 

 

****************

 

 

Turn on, I see red

Adrenaline crash and crack my head

Nitro junkie, paint me dead

And I see red

 

One hundred plus through black and white

War horse, warhead Fu** 'em, man, white-knuckle tight

Through black and white

 

Turn on beyond the bone

Swallow future, spit out home

Burn your face upon the chrome

Take the corner, join the crash,

Headlights, head on,

headlines

Another junkie lives too fast

Lives way too fast

 

On I burn Fuel is pumping engines

Burning hard, loose and clean

And on I burn Churning my direction

Quench my thirst with gasoline

 

Gimme fuel, gimme fire

Gimme that which I desire

 

On I burn

...in the mad brain

too much information

running through my brain

too much information

driving me insane

 

*******************

 

outside on the pavement

the dark makes no noise

 

 

**********

 

Ich brauche Zeit, kein Heroin

kein Alkohol, kein Nikotin

Brauch keine Hilfe, kein Koffein

doch Dynamit und Terpentin

 

Ich brauche Öl für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Brauch keinen Freund, kein Kokain

Brauch weder Arzt noch Medizin

Brauch keine Frau, nur Vaselin

etwas Nitroglyzerin

 

Ich brauche Geld für Gasolin

explosiv wie Kerosin

mit viel Oktan und frei von Blei

einen Kraftstoff wie Benzin

 

Gib mir Benzin

 

Es fließt durch meine Venen

Es schläft in meinen Tränen

Es läuft mir aus den Ohren

Herz und Nieren sind Motoren

 

Benzin

 

Ich brauch Benzin

 

Gib mir Benzin

 

*****

 

was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. fear is only in our minds was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

 

*****

 

 

Why can't you just fuck off here and die...

Blog Ticker