• Online: 5.970

Meehsters gesammelte Erfahrungen

Willkommen in Meehsters Welt! Hier ist Platz für Erfahrungen, Erinnerungen, Theorien, Gedanken und Gedankenexperimente aus dem Hause Meehster - und vor Allem für Verrücktheiten ;)

01.09.2011 13:39    |    meehster    |    Kommentare (0)

Testfahrzeug Honda CRX AS
Leistung 150 PS / 110 Kw
Hubraum 1595
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 275000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/1988
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von meehster 4.0 von 5
Gesamtwertung Honda CRX AS 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
40% von 10 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Mit diesem Auto hatte ich seinerzeit viel Spaß und unwirtschaftlich war der Wagen auch nicht gerade.

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

Die hinteren Sitze sind eigentlich nur als Ablage zu gebrauchen - oder man klappt sie um und hat einen nennenswerten Kofferraum, der durch die hohe Ladekante aber noch immer schwer zu beladen ist.

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Durch kantige Form sehr übersichtlich
  • - Kleiner Kofferraum ohne Sichtschutz
  • - Hohe Ladekante

Antrieb

4.5 von 5

Der Antrieb war ein echtes Highlight. Es war der B16A1 aus dem EE8, allerdings mit dem Originalgetriebe des AS. Der Motor war extrem drehfreudig, sehr elastisch und auch im unteren Drehzahlbereich gut fahrbar. Im Stadtverkehr habe ich praktisch nie über 2000/min gedreht, bei voller Beschleunigung aber auch mal an der 8000er-Markierung vorbei.

In dem CRX war Tempo 190 nach Tacho ein angenehmes Reisetempo, er hat sich nie über 10 Liter genommen (auch nicht, wenn ich die engetragenen 222 km/h bzw. 235 km/h nach Tacho ausgenutzt habe) und einmal habe ich unter 6 Litern geschafft.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 150 PS in einem Auto von nicht inmal 900 kg - geht tierisch ab :)
  • + Das erste Auto, mit dem in einen Durchschnittsverbrauch über einen ganzen Tankzyklus von unter 6 Litern geschafft habe (und bis heute eines von 4)
  • + Sehr elastischer Motor, bisher nur vom Mazda BP5 getoppt
  • - Der 42-Liter-Tank ist für ein 150-PS-Auto doch etwas klein

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr wendig
  • + Sehr agil
  • + Hohe Querbeschleunigung möglich
  • - Kann im Grenzebreich zickig werden

Komfort

3.5 von 5

Tolle Sitze,ausreichende Ausstattung (außer daß die hinteren Fenster nicht aufgehen)

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Gutes Fahrwerk
  • + Tolle Sitze
  • - Hinten nur Notsitze mit Beckengurt

Emotion

5.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Honda hat es drauf :)

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Er hat tolle Sitze, verbraucht wenig und ist schnell. Für maximal zwei Personen mit erfahrenem Fahrer eine echte Empfehlung.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Anfänger sollten von ihm dank zickigem Handling eher die Finger lassen. Das Heck kann sehr plötzlich rumkommen und dann ist man schnell neben der Strecke.

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
40% von 10 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Deine Antwort auf "Honda CRX AS Test"

Abo verkauft an: (254)

Coming soon:

Die Servolenkung meines Lamborghini

Nachbars Q

Tempo 200 und Wegfahrsperre

Vorwurf: keine Straftat begangen

§§ 353 und 357 StGB

Der Hybrid vor mir

Spezies 5618

Neugierige

  • anonym
  • C-Max-1988
  • tholb
  • remarque4711
  • Knecht ruprecht 3434
  • Hipp0campus
  • maritirosso
  • HeinrichK
  • atok1951
  • Alsal

Mein Online-Zoo

Komische Leute

  • Devil`s Corsa
  • meehster

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 12.09.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare