• Online: 3.279

Meehsters gesammelte Erfahrungen

Willkommen in Meehsters Welt! Hier ist Platz für Erfahrungen, Erinnerungen, Theorien, Gedanken und Gedankenexperimente aus dem Hause Meehster - und vor Allem für Verrücktheiten ;)

30.08.2010 22:51    |    Achsmanschette51801    |    Kommentare (98)    |   Stichworte: Aufbruch, MOTOR-TALK, M-T, Umbruch

Hallo, liebe Zielgruppe!

 

Ich werde das Gefühl nicht los, daß in diesem Forum und den hiesigen Blogs eine gewisse Aufbruchsstimmung herrscht, wie ich sie zuletzt bei der Umstellung von MT 1.0 auf MT 2.0 erlebt habe. Oder täusche ich mich da?

 

Immerhin sind einige Leute gegangen, die ich geschätzt habe, die meisten von ihnen freiwillig. Einige von ihnen sind sang- und klanglos gegangen, einige mit etwas mehr Brimborium. Teilweise kam es für mich sehr sehr plötzlich, teilweise wurde es auch von ihnen - teilweise durch die Blume, teils sehr offen - angekündigt. Einige haben sich komplett löschen lassen, andere sind noch theoretisch da und haben sich "nur" schon ewig nicht mehr blicken lassen. Ich nenne jetzt mit Absicht keine Namen und fange auch nicht von denen an, die rausgeschmissen wurden, denn die stehen nicht zur Debatte. Oder?

 

Bei einigen Leuten weiß ich auch, daß sie nicht mehr wirklich Lust haben und sich auf ihren weitgehenden Ausstieg aus der MT-Gemeinschaft vorbereiten. Der Videoblog hat sich vorhin erst verabschiedet.

 

Mir kommt es wie eine Art depressive Aufbruchsstimmung einiger Leute vor, die - warum auch immer - keine Luste mehr haben. Dazu gehören auch Leute, die schon wirklich lange dabei sind und die ich eigentlich schon als Inventar bezeichnet hätte. Sie tun mit MT in Gedanken das, was die Besitzer des Uno auf dem Bild mit diesem getan haben.

 

Ist Euch das auch in dem Maße aufgefallen wie mir? Oder bin ich nur etwas paranoid?


30.08.2010 22:57    |    Dr Seltsam

Mir is da nix aufgefallen. Manche Blogs vermisst man nicht wirklich, besonders solche Bildähnlichen Blogs. Ich mag mehr solche wo mit Kreativität und eignen Gedanken gearbeitet wird und die dann auch dementsprechend überraschen wenn sie mal wieder einen neuen Beitrag raushauen. Weil, man weiß eben nie was demjenigen da grad wieder durc den Kopf ging bzw was er jetzt wieder für ne Idee hatte. Das ist jedesmal eine Tüte voller Überraschungen...

30.08.2010 23:02    |    Rostlöser27853

Das gehört wohl zum Leben dazu.

Hab auch teilweise keine Lust mehr auf MT, aber was solls..

30.08.2010 23:03    |    Antriebswelle12765

Da gibt es einen Osthafen, er war fast überall und schrieb kein Wort und nun ist er schon längere Zeit fort.

30.08.2010 23:06    |    breakerxvii

Hm.. und Weiter? Was interessiert mich fremdes Leid?

 

Ich überflieg grade den Woflmen Thread und bin ehrlich gesagt froh, das er raus ist. Könnte noch ein-zwei mehr User rausfliegen - wenn es nach mir ginge. Heilige gibts schließlich nirgends.

 

Die Leute kommen und gehen, selbst ich war einmal so weit das ich alles hinschmeißen wollte, doch ich besann mich neu und endeckte, das mir einfach was fehlt.

 

Du bist nicht paranoid, das "Problem" is nur, das auf einmal bekannte Gesichter gehen. Was würde erst für ein Sturm ausbrechen, wenn Leute wie Drahke, Meehster, G-J oder Andy gingen? ;)

 

Doc, scher dich gefälligst in MSN on zu kommen :D

30.08.2010 23:07    |    Rostlöser27853

@Anni: Das war kein menschlicher User. ;)

30.08.2010 23:14    |    Antriebswelle12765

@Mirco, habe ich da was nicht geschnallt? :confused:

30.08.2010 23:16    |    Rostlöser27853

Es war ein sogenannter Bot.

30.08.2010 23:19    |    Antriebswelle12765

Danke Mirco, wieder was gelernt. Dann war das ein elektronischer Spion und das hat MT zugelassen! :rolleyes:

30.08.2010 23:22    |    Rostlöser27853

Ob und was er spioniert hat, wissen wir ja nicht. ;)

30.08.2010 23:22    |    breakerxvii

Mirco hab ein bissl Rücksicht auf die gute Anni, die hat ein anderen Bauhjahr und ein dementsprechend langen Aufnahmeweg :p

30.08.2010 23:24    |    Batterietester47919

Ich verfolge die Problematik doch aktiv auch wenn ich nichts schreibe weil ich selber ein größeres Forum zu moderieren habe.

Wobei ich auch sagen muss: MT-User kommen und gehen. Klar ist es blöd wenn Leute die quasi zum Inventar gehören gehen, aber gerade um User die ein großes Tamtam um ihr "Abtreten" machen ist es nicht schade. Erfahrungsgemäß gab es bei diesen "Racheakten" immer Fehler auf deren Seiten die Konflikte verhindert hätte. Meistens ist es auch nur der eigene Dickschädel :)

30.08.2010 23:25    |    Antriebswelle12765

Nein, habe nur ein paar Gehirnwindungen mehr, deshalb dauert es etwas länger bevor etwas ankommt. :D:cool:

30.08.2010 23:26    |    Achsmanschette51801

Den Videoblog habe ich als aktuelles Beispiel hergenommen.

 

Jetzt bin ich bei den Kommentaren, jetzt nenne ich auch mal Namen. Kami (kamikaze-schumi) hat sich z.B. vor nicht allzulanger Zeit löschen lassen, bruno violento oder Der-Chaker sind ewig nicht mehr aufgetaucht und mir fallen noch einige mehr ein.

 

Bei denen, die "lautstark" gehen, bin ich klar auf der Seite von WRatte. Da ist es größtenteils wirklich nicht weiter schade drum. Wobei ich eigentlich auch eher diejenigen meinte, die es vorher "nur" in den Stammforen angekündigt hatten.

30.08.2010 23:29    |    breakerxvii

Was mir noch so auffällt. Während bekannte Gesichter aus der MT-Fraktion eine große Welle machen, lange ausschweifende Erklärungen abgeben (kami, weil du ihn nanntest ist ein bekanntes Beispiel), warum weshalb, weswegen und dennoch noch Threads auftauchen wohin die User verschwunden wären kümmert es doch keine Sau, wenn die "kleinen" User verschwinden. Ganz ehrlich, mir wären es ohne den Wolfrman-thread nicht mal aufgefallen das er weg wäre, genauso schauts aus mit dem Videoblog. Schön, wenn ich die Bild lesen wöllte, geh ich in den Kiosk, nu isser weg und ich konnte zuvor auch schon wunderbar ohne die Bild auskommen. Genauso wie es zig User gibt die ohne mich auskommen. Shit happenz.

30.08.2010 23:30    |    Rostlöser27853

Sehe ich ähnlich, breaker. Ein Forum kann nicht von einem einzigen User/Blog abhängig sein.

30.08.2010 23:31    |    Achsmanschette51801

Ist richtig, Breaker.

 

Daß in den letzten Tagen in der hiesigen Bildzeitung nichts mehr veröffentlicht wurde, ist mir auch nicht aufgefallen ;)

30.08.2010 23:31    |    breakerxvii

ich kümmer mich nach 2 Weinflaschen grade lieber um meine Grammatik und Rechtschreibung --.--

 

Anni: mit Brunni, brachte aber nichts ;)

30.08.2010 23:39    |    Achsmanschette51801

Mit Mirco habe ich mich wohl eben überschnitten,

 

Natürlich kann ein Forum - erst recht nicht ein so großes wie dieses - von einem einzelnen User/Blog abhängig sein. Dennoch fällt irgendwann auf: Es fehlt etwas. Gerade wenn sich jemand sang- und klanglos aus dem Staub macht, der hier etwas prominenter ist.

30.08.2010 23:44    |    breakerxvii

Hm, also findest du es besser, wenn User zig hunderte male ihre Löschung ankündigen nur um dann, einmal wirklich das durchzuziehen? Findest es besser, wenn die User in nicht endenen wollenen Threads ständig die gleichen Statements wiederholen?

30.08.2010 23:46    |    Rostlöser27853

Warum eigentlich immer gleich löschen lassen? Einfach MT nicht mehr besuchen würde auch helfen.

30.08.2010 23:48    |    Achsmanschette51801

Einfach weggehen reicht in aller Regel. Man muß sich nicht löschen lassen.

 

Wenn ich nicht mehr herkommen wollen würde, würde ich auch einfach alle Abos abbestellen und mich nicht mehr blicken lassen.

30.08.2010 23:50    |    breakerxvii

Das nennt man große Auftreten Abtreten. Große User können nur extreme... Und ich stell mir immer wieder die Frage, wann ein User "groß" ist, wenn er relativ bekannt ist? wenn er auf allen Partys gleichzeit tanzt? Oder ist ein "großer" User nur eine subjektive Wahrnehmung, weil wir vielleicht mit diesen Usern mehr Kontakt haben als mit anderen...?

30.08.2010 23:52    |    Achsmanschette51801

Letzteres, Breaker.

30.08.2010 23:53    |    124er-Power

Der User catchmyshadow mit dem Blog

THE DARK AND FAST SIDE OF MOTORING ist auch sang und klanglos verschwunden :eek:.

 

Keiner weiß was von ihm. Eigendlich wollte er nur kurz Urlaub machen, jetzt ist er spurlos verschwunden, dabei hatte er einen so schönen Blog :(.

30.08.2010 23:54    |    Rostlöser27853

Manchmal gibts Veränderungen im Leben, die einem die Zeit für solche Sachen nicht mehr lassen.

30.08.2010 23:54    |    Achsmanschette51801

@ 124er: Siehste, den kenne ich wieder kaum.

30.08.2010 23:55    |    Opel V6

Hallo,

 

ich stolper hier auch mal (wieder) rein...

 

Und mir ist auch so was ähnliches aufgefallen... In meiner "Forenecke" gibngen in letzter Zeit ebenfalls etliche Leute, und ich bin selbst einer davon der sich weitestgehend zurückgezogen hat.

 

Warum ? Weil sich Dinge nunmal verändern...

 

In meinem Fall : Ich hab mir ein anderes Auto gekauft das meine Handwerklichen Fähigkeiten im Gegensatz zu vorher überhaupt nicht mehr fordert... und genau das wollte ich auch.

Jetzt widme ich mich anderen Dingen und Hobbys, und damit verändert sich auch der Blickwinkel.

Einziger Grund für mich persönlich dann und wann hier in MT noch herei zu schauen sind die vielen netten Leute die ich kenne und (zum teil persönlich) kennen gelernt habe.

 

So wie mir hab ich es jetzt auch schon etliche male bei (ex)"Weggefährten" aus meinem Forenbereich erlebt.

30.08.2010 23:58    |    124er-Power

@ breakerxvii

 

Wenn du mich mit dem großen Abschied meinen solltest.

 

Mir geht es nicht darum! Ich bin lediglich der Meinung, meine Leser sollten bescheid wissen.

 

Sonst wundern die sich nur, warum nix mehr kommt, wissen aber nicht wieso. ;)

30.08.2010 23:59    |    Spannungsprüfer14614

Zitat:

Mirco hab ein bissl Rücksicht auf die gute Anni, die hat ein anderen Bauhjahr und ein dementsprechend langen Aufnahmeweg :p

Zitat:

ch kümmer mich nach 2 Weinflaschen grade lieber um meine Grammatik und Rechtschreibung --.--

Mach das, man sieht es.

31.08.2010 00:02    |    breakerxvii

Nope. Dich meinte ich nicht mit dem großen Abschied, der Seitenhieb zu deinen Blog gabs in einem (viel offensichtlicheren) Satz.

 

Wie bereits beschrieben, du bist nicht allein der diese Völkerabwanderung antritt. Und durchsuchst du einmal meinen Blog, so siehst du, das auch ich einmal diesen Weg gehen wollte (damals verstanden es viele als "Marketing-Gag").

31.08.2010 00:03    |    Achsmanschette51801

Zitat:

Original geschreibt von 124er-Power

Mir geht es nicht darum! Ich bin lediglich der Meinung, meine Leser sollten bescheid wissen.

 

Sonst wundern die sich nur, warum nix mehr kommt, wissen aber nicht wieso. ;)

Das kann sich auch in ernsthaften Sorgen ausdrücken, wie es Anfang des Jahres bei Harry999 geschehen ist. Ich habe wegen seiner Abwesenheit auch mehrere PNs bekommen, ob ich geneuaeres über sein Verschwinden weiß. Wußte ich aber auch nicht.

 

@ Opel V6: Was Du da sagst, kann ich nachvollziehen. Wir haben derzeit auch nur Autos, wo wir selbst nicht oder kaum Hand anlegen müssen. Rumtreiben tu ich mich hier trotzdem.

 

@ Breaker: Ich hatte auch schon einige Male den Gedanken im Kopf, daß ich einfach nicht mehr wollte. Ich habe es ja auch mal zwei Wochen ohne MT probiert. Ich kam im Gegensatz zu einigen anderen halt danach zurück.

31.08.2010 00:08    |    124er-Power

Find ich immer wieder toll, mit der Bildzeitung verglichen zu werden :o.

 

Vielen Dank auch.

31.08.2010 00:10    |    Rostlöser27853

Gewisse Parallelen sind wohl schon vorhanden.

31.08.2010 00:13    |    Achsmanschette51801

Bei Bildzeitungsniveau fallen mir aber noch gaaanz andere ein ;)

 

Bevor jemand fragt: Nein, ich nenne keinen Namen. Ich möchte kein Bashing betreiben.

31.08.2010 00:16    |    124er-Power

Sogar die #1 hat Bildzeitungsniveau ;)

31.08.2010 00:26    |    CaptainFuture01

Zitat:

"Oder ist ein "großer" User nur eine subjektive Wahrnehmung, weil wir vielleicht mit diesen Usern mehr Kontakt haben als mit anderen...?"

 

Genau das und nix anderes.

Deshalb fällt es eben auch auf,wenn ein solcher User mal nen tag oder ne Woche lang nix mehr postet und er nicht angekündigt hat,das er heut oder die Woche durch halt beschäftigt ist oder auf Urlaub ist.

Manche entscheiden sich spontan dazu,andere wieder müssen sowas ned mitteilen.Sie beteiligen sich zwar gern am Forum,denken sich aber,das das Forum auch ned alles erfahren muß. ;)

 

Wenn ich keinen Bock mehr hab,bin ich von jetzt auf gleich weg.Nein,ich werd hier noch ne Weile rumgeistern. ;)

Aber das ist (leider) meine Art,wenn mich was annervt.Nicht immer,aber hier und da mach ich das.Ich stresse mich ungern,wenns ned sein muß.

Hab das letztes Jahr in nem Spieleforum so gemacht,wo es mir zu bunt wurde.....inzwischen poste ich da zwar ab und zu wieder,aber die Luft is raus....

Hatte ich auch schon in nem BMW-Forum so gemacht und da mach ich mich bis heute sehr rar.Aber es gibt genug Leute,die sich auskennen.

 

"Niemand ist unersetzbar" wurde mir mal von einer Arbeitskollegin gesagt......und so ist es....egal in welchem Bereich unseres Lebens.

 

Ein User geht,ein anderer kommt und setzt sich halt so ein,wie ein anderer,der gegangen ist.Es wird neue User geben,die sich positiv hervortun und eine sagen wir "Fangemeinde" haben werden,die nur auf den nächsten Blog oder was auch immer wartet.

 

 

Greetz

 

Cap

31.08.2010 00:26    |    Antriebswelle12765

Was habt Ihr gegen die Bildzeitung. Ich finde sie sehr unterhaltsam. Keiner will sie angeblich lesen, aber ist die meist verkaufte Tageszeitung. Jedenfalls besser als manches TV- Programm.

BILD - bild Dir Deine Meinung!

Nun oute ich mich als Bild- Leserin, ist das schlimm? :(:rolleyes: :D:D

31.08.2010 00:49    |    124er-Power

Ja, das ist sogar sehr schlimm! :D

 

Wenn ich Zeitung lese, dann lieber die Tageszeitung oder die Süddeutsche :).

31.08.2010 00:50    |    knollennase

hallo

 

@ anni

les was du willst.....darf auch jerry cotton sein ;)

 

wie schon einige kollegen bemerkten.....das ist normale fluktuation.

ich treibe mich ja erst so ca 1 jahr hier rum, aber wenn ich keine lust mehr habe oder mich sonst was hindert, werde ich mich hier eben wieder abseilen. fertig.

 

bis denn

John

Deine Antwort auf "Aufbruchsstimmung?"

Abo verkauft an: (149)

Coming soon:

Die Servolenkung meines Lamborghini

Nachbars Q

Tempo 200 und Wegfahrsperre

Vorwurf: keine Straftat begangen

§§ 353 und 357 StGB

Der Hybrid vor mir

Spezies 5618

Neugierige

  • anonym
  • JensT
  • Elderian
  • M3MPS
  • thxultra
  • saturn78
  • golf22008
  • Brot-Herr
  • Riejurr50
  • Hellhound1979

Mein Online-Zoo

Komische Leute

Devil`s Corsa Devil`s Corsa

Blitzgewitter

Opel

 

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 12.09.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare