• Online: 2.188

medhj

Blog vonmedhj

11.03.2020 10:24    |    medhj    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: Motorkontrollleuchte MKL

Was kann dazuführen?

Fehlercodes BAD Motor
Fehlercodes BAD Motor

Hallo,

kennt sich jemand mit diesen Symptomen aus?

 

Hierbei geht es um ein Bora 1.6L FSI Motor (Motorcode BAD), Baujahr 09.2002, Laufleistung 150000 KM,

 

Das Auto hatte diverse Fehler die nach und nach behoben worden sind. Folgende Teile wurden erneuert;

 

 

 

4x Zündkerzen, 4x Zündspulen, 4x Einspritzdüsen, Aktivkohlefilter, Magnetventil 1 für Aktivkohlebehälter, Kraftstofffilter, Vorlaufleitung zur Hochdruckpumpe, Luftmengenmesser von Bosch, Nockenwellensensor, Lambdasonde vor dem KAT Bank 1 Sensor 1, Saugrohrunterteil und die Unterdruckdose, Zahnriemen, Wasserpumpe, Keilrippenriemen und noch weitere diverse Dichtungen und Schrauben.

 

 

 

Die Motorkontrollleuchte geht immer nach ca 60 km an und das Steuergerät zeigt folgende Fehler auf:

 

 

 

P1291 Geber für Kühlmittelausgang G83 - Signal zu klein - Sporadisch

 

 

 

P0139 Bank 1 Sonde 2 - Signal zu langsam

 

 

 

P1035 Geber für NOx G295 - unplausibles Signal

 

 

 

P0134 Bank 1 Sonde 1 - keine Aktivität

 

 

 

P0351 Zündspule A Primär/Sekundär Schaltung

 

 

 

P0301 Fehlzündung am 1ten Zylinder

 

 

Vielen Dank

Hat Dir der Artikel gefallen?

11.03.2020 20:58    |    Pilsi

Hallo,

als erstes würde ich mal die Zündspule des ersten Zylinders mit einem anderen tauschen (auch wenn die neuer sind) um zu schauen ob der Fehler mitwandert, oder hast du das schon gemacht?

Den NOx- Sensor mußte ich auch schon mal tauschen. Hatte aber inzwischen auch schonmal einfach schlechten Kontakt am Stecker bzw. Steuergerät. Steuergerät ist am Unterboden von unten angeschraubt ca. unter dem Beifahrersitz.

Den Kühlmittelgeber G83 hatte ich noch nicht. Vielleicht ist der tatsächlich defekt.


12.03.2020 09:17    |    medhj

Hallo Pilsi,

Ich werde alles mal testen und berichten! Ich gehe aber sehr stark davon aus, dass die Kabelverbindungen insgesamt Probleme haben.

Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.


17.05.2020 08:45    |    medhj

Hallo Pilsi,

Ich habe 3 Zündstecker erneuert. Diese waren brüchig und an einige Stellen offen.

Ich habe den Flexirohr und Katalysator gewechselt.

Und einen neuen NoX Sensor von NGK eingebaut.

Nun sind alle Fehler weg.

Bin jetzt über 1000 km mit den Wagen gefahren und die Motorkontrollleuchte blieb aus.

Vielen Dank für deine Hilfe.

 

Nur der Fehler P1291 kommt und geht, obwohl ich den grünen Thermostat-Temperatursensor auch getauscht habe. Das ist aber nicht weiter schlimm.

Ich denke dass die Leitung vielleicht ein Problem hat.

 

Ich wünsche dir noch ein schönen Sonntag.



Deine Antwort auf "VW Bora 1.6 FSI Motorcode BAD Baujahr 2003 Motorkontrollleuchte an!!!"

Blogautor(en)

medhj medhj

Audi