• Online: 6.705

manu2k1

Blog vonmanu2k1

20.07.2020 11:52    |    manu2k1    |    Kommentare (49)    |   Stichworte: 3er, BMW, E46

320Ci Cabrio, EZ 2001

 

Kurze Vorgeschichte:

Das 2001er 320Ci Cabrio habe ich am 09. Juli mit 156.000 km und neuem TÜV abgeholt. Das Auto hat 5 Vorbesitzer, die aber anscheinend recht gut mit ihm umgegangen sind. Ich habe noch 4 andere Cabrios besichtigt in der Preisklasse bis 5500 Euro. Alle waren vom Zustand innen wie außen deutlich schlechter. Klar muss man bei dem Alter und der unteren Preisklasse mit paar Mängeln leben können. Fahrwerkstechnisch ist er top. Querlenker sind nicht mal ein Jahr alt. Das verbaute Gewindefahrwerk von TA-Technix ist 1,5 Jahre alt. Fährt insgesamt sehr gut und angenehm. Rost ist keiner zu finden. Hat aber wohl schon paar Nachlackierungen bekommen. Aber man braucht sich nichts vormachen. Der Rost kommt früher oder später sowieso. Darauf bin ich eingestellt. Aber ich habe nicht vor das Cabrio nochmal her zu geben.

Zum Verkäufer, einem Autohändler aus Ingolstadt sage ich jetzt mal nichts. Die Abwicklung war einfach nur lachhaft und nervenaufreibend.

 

Mängel beim Kauf

-Verdeckkastendeckel schließt nicht richtig

-Türschloss Fahrerseite ohne Funktion

-Beifahrerseite öffnet nicht über ZV. Schließen funktioniert aber

-Lüftung funktioniert nur manchmal. Sollte die Gebläseendstufe zu tauschen sein

-Plastik-Abdeckungen beim Verdeckgestänge-Ausschnitt beidseitig gebrochen. Teilenummer: 51438240795. Ist aber nach hinten verschoben, da ca 80 Euro pro Seite.

-Radkasten vorne links fehlt die kleine Radhaus-Verkleidung.

-Fahrerseite Blende unter dem Scheinwerfer eine Ecke abgebrochen.

-Sitzwange Fahrersitz aufgescheuert. (Alcantara)

 

Was bisher gemacht wurde

-Verdeckkastendeckel justiert und Seilzüge wieder eingehängt. Deckel schließt nun wieder perfekt!

-Reparatursatz für das Türschloss verbaut. Öffnen und schließen mit dem Schloss funktioniert nun auch wieder.

-Nachrüstradio von Sony mit bunt blinkendem Display und viel SchnickSchnack ausgebaut. Original BMW Business CD eingebaut.

-Neue Scheinwerfer-Streuscheiben (dm-autoteile) mit neuen H7 Leuchtmitteln

 

Was sonst noch geplant ist

-Ölwechsel mit Filter

-Aufbereitung Außen mit Felgen

Hat Dir der Artikel gefallen? 8 von 8 fanden den Artikel lesenswert.

Blogautor(en)

manu2k1 manu2k1

lang dabei...

BMW