• Online: 3.442

Lichtbildner

Blog vonLichtbildner

01.02.2012 09:02    |    Lichtbildner    |    Kommentare (1)

Die Pannenserie nimmt kein Ende. Nachdem mir das Werk kostenlos die Junge Sterne-Garantie (in 24 Monaten Schäden um die 7000€) um weitere 12 Monate verlängert hat kam jetzt prompt der nächste Hammer: Ölaustritt an einem Teil des Motors: Reparatur 1400 auf Garantie. Gestern den Wagen abgeholt, dann heute: starke Vibrationsgeräusche unter dem Wagen, sehr deutlich und störend im Leerlauf. Ein flexibler Dämpfer an der Auspuffanlage ist defekt. Dieses Teil wird von MB aber nicht mehr hergestellt. Und an den neuen Modellen wird eine modifizierte Auspuffanlage eingebaut. Also entweder neue Auspuffanlage für an die 2000 Euro oder von einem Fremdhersteller einen Dämpfer anschweissen lassen, Kosten 250 Euro.

Kennt jemand dieses Problem und hat Erfahrungen, was bei seinem Fahrzeug gemacht wurde, um die Geräusche der Auspuffanlage auf ein erträgliches Maß zu reduzieren? Gab es die Reparatur auf Kulanz?


Blogautor(en)

Lichtbildner Lichtbildner

Mercedes

Beruf: Fotograf