• Online: 4.544

Land Rover Lounge "Tea Time Talk"

Liebe MT Mitglieder, dieser Blog ist für die Freunde und Fahrer/innen der Marke gedacht, die sich in den Foren beteiligen. Der Blog darf gerne mit Berichten, Beiträgen und Bildern gefüllt werden.

07.05.2017 18:41    |    Buchener74722    |    Kommentare (1.476)

RRE IIRRE II

Hallo,

 

auf Wunsch unseres LandRover Foren Moderators habe ich mir erlaubt diesen Blog heute zu erstellen.

 

Ich hatte mir erlaubt in den letzten Tagen 21 Foristen (die Auswahl war eher willkürlich und zufällig) anzuschreiben ob dies gewünscht wurde. Es gab insgesamt 14 Rückmeldungen, davon 1 eher ablehnend, 1 wurde neutral beantwortet.

Die Mehrzahl der Rückmeldungen war positiv.

 

Gerne kann der Blog mit Beiträgen zum Thema Land Rover und ähnlichem gefüllt werden. OT ist ausdrücklich erwünscht und sollte lediglich den Nutzungsbedingungen von MT und dem gegenseitigen Respekt unterliegen.

 

Beteiligt Euch an dem Blog und sollten Fragen oder Änderungswünsche vorhanden sein...gerne.

 

 

herzliche Grüße

Buchener74722

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

18.01.2019 12:07    |    knolfi

Zitat:

. Die gesamte Türverkleidung ist vermutlich zu schwer für die Türe, daher nicht so stabil. Schliess mal eine Türe bei heruntergelassener Scheibe, scheppert wie in einem Kleinwagen. Würde mich nicht stören, wenn es ein 60kEUR Fahrzeug wäre... Auch hat ein Lautsprecher (Standardsystem) ständig leichte Vibrationen der Verkleidung verursacht. Nach dem ersten Reparaturversuch war's zwar etwas weniger, aber nicht komplett weg. Hab's dann sein lassen, bevor vor lauter De- und Remontage der Türverkleidung, diese noch mehr zu scheppern beginnt... und was die Hinterreifen bei grobem Asphalt an Lärm in den Innenraum übertragen, ist echt peinlich für so ein Fahrzeug...

Die einzigen Geräusche im 991.2 die ich habe, ist der Dichtungsstoß Beifahrerseitenscheibe/hintere Scheibe/Verdeck. Das knarzt es im kalten Zustand. Ist der Innenraum warm, ist es weg. Auch das Windschott klappert im kalten Zustand etwas, wenn der Innenraum warm ist, klappert nichts.

 

Beim RR klappert überhaupt nichts. :D

 

Das sich die Türen etwas "blechern" anhören, kann ich bestätigen, aber Vibrationen hab ich keine, auch nicht bei den Lautsprechern (Bose-Soundsystem).

 

Das laute Abrollgeräusch kann ich bestätigen, war aber beim C43 auch nicht anders. Beim S5 hörte man vom Reifen nichts.

 

Soeben rief mich übrigens bei LR-Werkstattleiter an und meinte, dass mein Fahrzeug fertig sei. Die SH ist nicht angesprungen, weil die Batterie nur noch 70% Kapazität hatte und abewr 65% bleibt diese aus. Vermutlich waren die vielen Kurzstrecken in letzter Zeit etwas zuviel für die Batterie. Werde mal schauen, was man bei Nichtgebrauch noch ausschalten kann (z. B. die hinteren Monitore).

 

Bei der el. Armlehne hinten war wohl die Durchladeeinrichtung nicht richtig verriegelt (oder eine Rücklehne). Daher hat sie den Dienst quittiert. Hier will mir der Fahrer, der das Fahrzeug heute wieder zurücbringt, mir nochmals erklären, worauf ich achten muss.

 

Tja, viel Technik im Auto ist nicht immer nur ein Segen.

 

@rubi behalte deinen "Oldtimer" so lange wie möglich. :D


18.01.2019 12:16    |    rubi

@knolfi, so ist momentan mein Plan.


18.01.2019 12:57    |    Buchener74722

@knolfi Und was das "bosseln" (was ist das denn für ein Ausdruck? den kennt man in Mittelbaden nicht. :D)

 

Dies bezog sich auf den Büroporsche :D


18.01.2019 13:06    |    D.Schwarz

@Buchener74722

 

Ja das mit den News finde ich auch sehr sehr schade. Hab mich schon richtig darauf gefreut den Audi Fanboys eins reinzudrücken, weil der neue S4, S5, S6, S7 ein Diesel, mit den hässlichsten Fake Endrohren auf diesem Planeten wird :D Aber momentan bin ich für meine selbst Belustigung oft in dem "was mich im Straßenverkehr Aufregt" Thread unterwegs :D Dort sind auch die üblichen verdächtigen unterwegs, die für Chaos in den News gesorgt haben :D

 

Aber wenn man wirklich Neuigkeiten über Schöne Fahrzeuge erfahren will, bleibt einem eigentlich nichts mehr anderes übrig als gezielt in den entsprechenden unterforen nach zu forschen, oder die Seite zu wechseln :/



18.01.2019 13:36    |    cutf

Soweit sind die schon mit den Fake-Endrohren? Das wäre Grund den Wagen NICHT zu kaufen.... hahaha...


18.01.2019 14:07    |    knolfi

Wollte ja erst wieder einen S5 nehmen, aber der ist ja als Benziner erst wieder im vierten Quartal verfügbar. Gott sei Dank hab ich's nicht gemacht :D

 

Gehen die Endrohre hinter der Belnde wieder nach unten, wie beim alten A6 Typ 4B? :D

 

BTT LR-Endrohre: die sind ja auch Fake...hinter den Blenden sieht man schön zwei schnöde ovale Strangpressrohre, deren Querschnitt gefühlt 3 x 7 cm beträgt. Zumindest ist's beim RR SV so.

 

@Buchener: Danke für die Aufklärung. :D


18.01.2019 14:09    |    cutf

Das mit den LR-Endrohren war einer der wichtigsten Gründen, nicht den R-Dynamic Velar zu nehmen, ich finde das echt lächerlich...


19.01.2019 15:30    |    Buchener74722

Heute Morgen 08:30 Nordbaden minus 6C° (Aussenstellplatz)

 

Der Zweite (RRE 2017er Diesel SE Ausführung Automatik) hatte keine Lust uns einzulassen.

Beide Türen vorne waren nicht zu öffnen.

Die beiden hinteren kein Problem.......mehfache Versuche über Schlüssel, Sensor am Türgriff und kurzzeitig rohe Gewalt (hatte echt Angest den Fahrertürgriff abzureissen) haben die Türen nicht dazu bewegt uns vorne einzulassen.

 

Also hinten auf den Rücksitz und wie früher in jungen Jahren nach vorne gekrabbelt.....echt mühsam.

Nach Betätigung der Türöffner innen waren die Türen endlich bereit uns den Weg ins Wageninnere freizugeben.

 

Nach mehrmaliger Betätigung der Taster, des Schlüssels und der Innenöffner war das Thema erledigt und der Zweite zeigte keine Probleme mehr.

 

Frage: was kann das denn sein...... das bisschen frische, kalte badische Luft wird einen LR doch nicht erschüttern. Batterie schliesse ich aus......da alles andere wie Spiegel ausfahren und Heckklappe sowie hintere Türen perfekt funktionierten.

 

Eine Idee?

 

Schönes WE und erfrischende Grüße

Badner


21.01.2019 11:00    |    Buchener74722

Verdammter Mist :mad:

 

Heute Morgen 08:30 Nordbaden minus 10 C° (Aussenstellplatz)

 

der Wagen ging so wie es sein soll auf, die Dame stieg ein, für 14km zur Arbeit und kam dann nicht mehr aus dem Wagen.

Beide Türen vorne liesen sich nicht öffnen!

 

Wurde dann netterweise von einer Angestellten aus dem Wagen befreit.

Von aussen war die Fahrertür zu öffnen.

 

 

Eine Idee?

 

Falls nicht, geht der Wagen diese Woche zum :-) und ein Winterfester Ersatzwagen muss her !


21.01.2019 11:19    |    knolfi

Na nun hat bis auf @cutf wenigstens jeder seine Wehwehchen mit einem RR. :D

 

Sorry, aber geteiltes Leid ist halbes Leid.


21.01.2019 11:22    |    atte73

kann ich mitreden, seitdem das so kalt ist, geht meine Beifahrertür nur noch von innen auf. Ersatzmotor habe ich schon da, ich warte aber auf wärmeres Wetter.


21.01.2019 11:22    |    cutf

Bis auf das Ambientelicht *AufHolzKlopfen* ;)


21.01.2019 11:25    |    knolfi

Früher oder später kriegen wir dich, @cutf :D :D

 

Nein im Ernst, ich hoffe für dich, dass es so bleibt.


21.01.2019 11:25    |    cutf

Hahaha... nix da ;)


22.01.2019 09:41    |    Buchener74722

Heute Morgen 08:45 Nordbaden minus 7 C° (Aussenstellplatz)

 

Keine Probleme

 

Ursache also erkannt

 

Unser Zweiter mag:

minus 6c°

minus 10C°

.................nicht...bei minus 7C° funktioniert alles.

 

mal schauen wie er sich bei minus 1-2-3-4-8 und 9C° macht :-)


23.01.2019 12:27    |    Buchener74722

Heute nach fast genau 3 Jahren Anzeige bei ebay Kleinanzeigen und hier im MT Verkauf haben unsere überzähligen hinteren RRE Gummifussmatten endlich einen Käufer gefunden...war schon nah dran die Dinger im Gelben Sack zu entsorgen...was mir nicht gefallen hätte.

 

Geduld muss man haben....lach


23.01.2019 13:39    |    knolfi

Schön, ich hab im Keller noch eine Kofferraum-Gummimatte für einen RRS II liegen. Sollte ich wohl auch mal inserieren...aber wohl eher bei Ebay-Kleinanzeigen zur Selbstabholung. Zum Verschicken ist das Ding zu sperrig.


23.01.2019 13:58    |    rubi

@knolfi ,

was ist das für eine Matte?

LR mit hohem oder flachen Rand?

 

Mit der Abholung würde es natürlich schwierig und unwirtschaftlich ;)


23.01.2019 14:09    |    knolfi

@rubi siehe Bild

 

Kann diese zwar zusammenrollen, aber müsste sie in einem großen Paket schicken. Versand via DHL (was anders gibt's hier nicht), Versandkosten 5,99€. Preis VS, Angebot gerne per PN. ;) :D

 

Aktueller Neupreis 202€.


Bild

23.01.2019 14:15    |    rubi

@knolfi

 

schade ist die flache, die habe ich auch.

Für die mit hohem Rand hätte ich mich erwärmen können.


Deine Antwort auf "Landrover Lounge - Tea Time Talk"

Blogautor(en)

  • Buchener74722
  • cutf

Banner Widget

Tea Time Talk