• Online: 5.299

kalledrisser

Blog vonkalledrisser

25.09.2020 15:47    |    kalledrisser    |    Kommentare (1)

Fahre jetzt einen C220d Automatic 125 PS Baujahr 2013 seit 7 Jahren.

 

 

Letze Woche leuchtete mein ESP und ABS auf, und nach jedem Starten wieder.

 

 

Freie Werkstatt führte einen Fehlerspeichertest durch, und teilte mit, das ein Sensor v.r. defekt sei.

Der Meister teilte mir mit, das der Sensor auch mit Schmutz behaftet sein könnte.

 

Sensor bestellt,und am 21.09.2020 eingebaut. Fehler lag nicht am Sensor!!

 

Nun meinte er, das wohl ein Radlager dran Schuld sein könnte.

 

Radlager bestellt und heute am 25.09.2020 eingebaut. Fehler lag nicht am Radlager!!

 

ESP und ABS leuchten weiterhin auf.

 

Werkstatt teilte mir mit, das ich wohl doch zu Daimler Fahren sollte, weil dort ein besseres Fehlerspeicher gerät vorhanden wäre,da wohl ein Steuergerät falsche Signale sendet.

 

Was glaubt ihr, woran es liegen könnte??

Hat Dir der Artikel gefallen? 0 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Ergänzung von kalledrisser am 25.09.2020 15:57

Kosten wurden mir nicht in Rechnung gestellt.

Deine Antwort auf "C220 d Automatic Baujahr 2013 Km 60.000"

Blogautor(en)

kalledrisser kalledrisser

Mercedes