• Online: 1.768

Johnny1990

21.06.2011 13:25    |    Johnny1990    |    Kommentare (0)

Testfahrzeug Ford Ka 2 (RU8) 1.2
Leistung 69 PS / 51 Kw
Hubraum 1242
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 31000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 1/2010
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als ein Jahr
Gesamtnote von Johnny1990 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford Ka 2 (RU8) anzeigen Gesamtwertung Ford Ka 2 (RU8) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Ich habe mir den KA vor ca. 1 1/2 Jahren gekauft und nutze ihn täglich für die Fahrt zur Arbeit.

Ich fahre einen ziemlich ausgewogenen Mix aus Stadt, Landstraße und Autobahn.

Karosserie

3.0 von 5

Die Karosserie gefällt mir vom Design sehr gut (wobei das Geschmackssache ist ;) ).

Der großteil besteht aus Blech, nur die Heck- und Frontschürze sind aus Plastik.

Die Spaltmaße sind OK, wobei diese an den Frontscheinwerfern für meinen Geschmack schon etwas großzügig sind...

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Verarbeitung der (billigen) Materialien
  • - Wenig Platz

Antrieb

2.0 von 5

Der Motor ist mein größter Kritikpunkt am KA!

Er ist wirklich nicht der kräftigste (was man von einem 1.2l Motor auch nicht erwarten sollte) und bei etwas mehr Zuladung muss man ihn wirklich sehr hochdrehen, um voran zu kommen...

Der Verbrauch liegt bei ca. 6l (was meiner Meinung nach zu viel ist für das bisschen Leistung).

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • - Sehr durchzugsschwacher Motor

Fahrdynamik

4.5 von 5

Hier kann der KA richtig Punkten!

Das Fahrwerk ist schön direkt und sportlich.

Man fühlt sich wie in einem kleinen Go-Kart ;)

Auf längeren Strecken kann das einen aber auchschon nerven, da man wirklich die komplette Straße "fühlt" (auch die Schlaglöcher).

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr gutes Fahrwerk

Komfort

3.5 von 5

Vorne hat man genug Platz für Beine und Kopf.

Selbst größere Menschen sollten keine Probleme haben den KA zu fahren ;)

 

Hinten sieht das aber schon ganz anders aus.

Erwachsenen sollte man das wirklich nicht antun...

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • - Bei eingeschalteter Klima ist so gut wie "keine" Motorleistung mehr da

Emotion

4.0 von 5

Das Design ist eher Sportlich gehalten und ist, meiner Meinung nach, gut gelungen.

Mich persönlich stören nur die geschwungenen Rücklichter, was aber Geschmackssache ist.

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Mal was anderes als der "Golf-Einheitsbrei"

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 6,0-6,5 Liter
Inspektionskosten pro Jahr bis 100 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 48599
Haftpflicht bis 200 Euro ()
Vollkasko bis 200 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Ich würde den Wagen jedem empfehelen, der sich vom Einheitsbrei der Straßen abheben will und einen kleinen, günstigen Stadtflitzer braucht.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Sollte man eher längere Stecken fahren, würde ich eher vom KA abraten. Der durchzugsschwache Motor ist auf der Autobahn teils überfordert und der Verbrauch bei höheren Geschwindigkeiten unverhältnismäßig!

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Deine Antwort auf "Ford Ka MK II (RU8) 1.2 Test"

Blogautor(en)

Johnny1990 Johnny1990

Ford