• Online: 5.274

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

26.11.2010 18:53    |    jalopy    |    Kommentare (25)    |   Stichworte: Auto, BMW, BMW Z1, Tipp, Türen, versenkbar

versenkbare Türversenkbare Tür

Diese Frage (siehe Headline) musste ich mir tatsächlich stellen, als ich auf dieses uralte Video gestoßen bin. Warum bitte, hat sich dieses System nicht durchgesetzt. Jede Autobesitzer müsste sich doch freuen, gerade in der Großstadt, wenn er seine Autotüren versenken könnte, statt in einer wieder mal zu knappen Parklücke darauf achten zu müssen, dass man sich die Tür beim aufmachen nicht zerkratzt. Hinzu kommt die gebannte Gefahr der Autoschrammen beim Türöffnen an einer zu hohen Bordsteinkante. Und jede Mutti der Welt würde sich freuen, sein ihr Kind so bequem aus dem Auto hieven zu können. Ich könnte diese für mich logischen Begründungen noch ins unendliche fortführen, aber es ändert noch immer nichts daran, dass die Automobilindustrie den Bedarf Anscheins nicht erkannt hat und wir uns noch immer wegen jedem Kratzer ärgern müssen. Oder habe ich einen schlüssigen Grund übersehen, warum man auf dieses Feature verzichten sollte? Das mit den Boxen dürfte doch heute kein Problem mehr sein und mal ehrlich, was hat man denn in der Ablage in der Seitentür, außer den Müll, den man nicht aus der sich während einer Fahrt so ansammelt und eventuell noch ein Eiskratzer?

 

Apropos: weiß jemand warum man das beim BMW Z1 wieder eingestellt hat? Da hatte man das Prinzip ja mal kurzfristig verbaut.


25.11.2010 21:21    |    jalopy    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: ADAC, Großstadt, Parkhaus, Test, Tipp

adac-testadac-test

Ich habe es heute Abend mal zur Abwechslung geschafft, die Tagesschau zu sehen und da stolpere ich doch prompt über eine Meldung, die wohl auch für Euch interessant ist, außer Ihr kennt sie natürlich bereits schon. Aber auch auf die Gefahr hin, dass Ihr die Info schon habt, versuche ich mich heute mal in aktuellen News:

 

Der ADAC hat Parkhäuser in Großstädten getestet und dies natürlich auch auf seiner Seite bekanntgegeben. Dabei wurden Parkhäuser in folgenden Städten getestet, wobei sich mir die genaue Auswahl der Parkhäuser nicht wirklich erschließt: Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart. Als Testsieger geht München hervor und der Verlierer ist Hamburg.

 

Die Häuser wurden nach einem 140 Punktekatalog bewertet, unter anderem die Einfahrtshöhe, die Notwendigkeit des Rangierens um das Ticket zu ziehen bzw. zu entwerten, Einfahrtsmöglichkeiten in den Parkplatz oder auch das (un)nötige Zurücksetzen auf dem Weg zu einem Parkdeck. Naja, halt Probleme, denen wir alle wohl schon das ein oder andere Mal begegnet sind.

 

So, nun aber genug der Worte. Lest selbst und viel Spaß bei der zukünftigen Parkhaussuche, obwohl wir ja oft keine andere Wahl haben als dort zu parken, wo Platz ist….


25.11.2010 10:40    |    jalopy    |    Kommentare (25)    |   Stichworte: Ampel, Countdown, Damjan Stankovi, Eko light, Straßenverkehr, Stress

Ist die Idee eines Ampel-Countdowns zukunftweisend oder sinnlos?

Ampel ContdownAmpel Contdown

Wie können wir noch vorausschauender Fahren? Ganz einfach, indem man anzeigt, wann die Ampel endlich wieder von rot auf grün schaltet! Wie das jetzt beim Spritsparen helfen soll? Liegt doch auf der Hand: wenn man sieht, dass die Ampel bald wieder auf grün schaltet, kann man einfacher langsamer heranfahren oder wenn es noch ewig dauern sollte, kann man den Motor einfach ausschalten. Ach ja, und dann wird ja auch noch Stress vermieden, denn alle hinter einem sehen wann es losgeht und man selbst ist viel entspannter an der Ampel, denn man hat nicht mehr die Angst, die Grünphase zu verpassen. ;) Leider ist das Ganze noch ein Konzept für Autos, erdacht von Damjan Stankovi. Bei den Fußgängerampeln gibt es ja sowas teilweise schon mit einem Zahlen-Countdown.

 

Ach wisst Ihr was, machen wir doch gleich eine Umfrage draus: Was haltet Ihr von der Idee? Meint Ihr, wir sollten sowas auf jeden Fall hier auch einführen? Oder ist das Quatsch…macht doch gerade Spaß die Spannung an der Ampel.


11.11.2010 13:23    |    jalopy    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: Carlashes, Lustiges, Pimp, Video

Zeugs was die Welt nicht braucht, aber dennoch einige (Frauen)Herzen höher schlagen läßt. Naja, bei mir löst es nur ein Schmunzeln und Kopfschütteln aus, aber wer will der kann und wer hat der muss. Von was ich hier rede? Von CARLASHES - Autowimpern. Und als wenn das nicht reichen würde, gibt es dafür sogar ein Update, quasi ein Glammor-Look fürs Auto: CRYSTAL EYELINER . Naja, also ich würde die Dinger ja nicht mal geschenkt anbringen, aber jedem das seine. Dennoch hat diese Erfindung es bis zu meinem Blog geschafft. Respekt!


10.11.2010 15:19    |    jalopy    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: Esslack, Lackierung, Lustiges, Silber

Esslack SilberEsslack Silber

Für alle Fans der Lackierung hier mal etwas, was nicht unbedingt aufs Auto gehört, aber dafür essbar ist: Der Esslack SILBER . Wie das Produkt nach der Lackierung aussieht, sieht man am Bild. Wie er allerdings schmeckt ist unklar, da ich es selbst noch nicht probiert habe. Aber vielleicht probiert Ihr es ja mal aus und könnt mir davon berichten. Ich würd mich freuen.

 

PS. Den Lack gibt es übrigens auch in Gold


HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (115)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • Olli the Driver
  • Horrormensch
  • colt_1976
  • Killar
  • Jan.roller.a
  • Rf1950
  • spitzae
  • Golf2Emma
  • Reifenfüller200

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2615702 Sekunden

bis zum Ereignis...