• Online: 4.913

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

01.11.2011 08:38    |    jalopy    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Auto, britisch, Cabrio, Rennen, Roadster, Sportwagen, TR4, Triumph

Ich muss gestehen, dass ich bei dem Namen erstmal an die Unterwäschenmarke gedacht habe. Aber damit hat das Auto natürlich nix zu tun, abgesehen davon, dass es auch sexy aussieht: der Triumph TR4 Cabrio.

 

Das Modell wurde von 1961 bis 1967 vom britischen Sportwagenhersteller Triumph produziert und gehört zu Gattung Roadster. Mit dem 2,1 Liter Motor kam er auf eine Höchstgeschwindigkeit von 177 km/h. Die tollste Weiterentwicklung zu den Vorgängern waren wohl die Kurbelfenster. Ansonsten ist das Auto auch das ein oder andere Rennen gefahren und das sogar erfolgreich.

 

Viel mehr konnte ich jetzt nicht im Internet zu finden, aber das braucht es auch nicht, denn ich finde, das Auto spricht absolut für sich!


01.11.2011 08:49    |    Goify

Trumpf gäbe es als noch Schokolade und Werkzeugmaschinen.

 

Ansonsten, toller Wagen und sehr ungewöhnliche Positionsleuchten.


01.11.2011 09:42    |    norske

Falls Du mehr Informationen zum TR4A und dem optisch fast identischen Nachfolger TR5 PI haben willst, dann schau doch mal hier und hier rein, falls Deine Männer Dir die Zeit dazu lassen… ;)

 

Grüsse

Norske


01.11.2011 09:42    |    Bernhard22

...  vom TR4/TR5 gab's und gibt es mehrere Versionen, wir hatten mal den TR4A, mit dem sind wir bis Südspanien gekommen, musste dort allerdings die Zylinderkopfdichtung wechseln. Die war/ist eine generelle Schwachstelle beim Triumph, auch beim Spitfire. Die 104 PS waren seinerzeit schon geschoßartig ;-) das Design einmalig. Die englische Technik war allerdings sehr dürftig und anfällig. Tortzdem war es damals der absolute Traumwagen für mich.

 

http://www.tr-register.at/tr4tr5tr250.html  


01.11.2011 13:10    |    Bert Benz

Triumph TR4A nennt sich sowas nicht Roadster?

 

Gabs dort einen Wettbewerb, wer gestaltet die hässlichste Fahrzeugfront, zusätzlich verhunzt durch US Zulassungsbestimmungen? Diese unpassend großen Scheinwerfer, dazu die komischen Begrenzungsleuchten und als Krönung die Außenspiegel auf den Kotflügeln, asymmetrischer Dom in der Haube, schlymmer gehts für mich nimmer. Wenn er wenigstens die stilechten schönen Speichenfelgen hätte.

 

Möchte diese Kiste nicht geschenkt haben, von der technischen Unzuverlässigkeit British Elend ganz zu schweigen.


01.11.2011 17:35    |    UHU1979

Stimmt, der TR3 sieht auch in meinen Augen wesentlich besser aus. Geschenkt würde ich aber auch den TR4 nehmen.

 

Zitat:

Triumph TR4A nennt sich sowas nicht Roadster?

Wie man den Begriff Roadster definiert, ist eine etwas philosophische Frage. Insbesondere, ob es was mit den Stichworten "Rennen" und "Sportwagen" zu tun hat. :) Aber ein Roadster ist der Triumph in jedem Fall. :cool:


01.11.2011 23:19    |    Bernhard22

@ Bert Benz: Über Geschmack läßt sich streiten, tu ich aber nicht :cool: 


02.11.2011 17:09    |    XC70D5

Ich freue mich immer, wenn ich sowas auf der Straße sehe. Besonders bei den damals "nicht ganz so zuverlässigen" Typen ;)

 

 

Gruß

 

Martin


08.11.2011 09:50    |    3.0CS

@Bert Benz: Such mal den Nuhr´schen Imperativ!

oder einfacher: www.youtube.com/watch

Wenn man die Autos mal vernünftig eingestellt hat sind die durchaus zuverlässig - ich bin mit meinem TR6 schon quer durch Europa unterwegs gewesen - einmal ist der Zündverteiler defekt gewesen, ansonsten fährt der problemlos. Zudem liefern diese Autos etwas das heute in Vergessenheit geraten ist und schon damals bei den meisten deutschen Autos fehlte: reines, pures Fahrvergnügen! Zuletzt hatte ich viele Jahre 2 Oldies: nen BMW E9 (3,0 CS) und den Triumph - rate mal welchen ich heute noch habe....

@TE: Glückwunsch zu dem Teil! Die beste Community sind IMHO die TR-Freun.de (links sind ja hier nicht erwünscht - setz einfach www. davor!), schau da mal rein, da findest Du nen Haufen Gleichgesinnter!


Deine Antwort auf "Triumph ist Trumpf"

HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (115)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • Olli the Driver
  • Horrormensch
  • colt_1976
  • Killar
  • Jan.roller.a
  • Rf1950
  • spitzae
  • Golf2Emma
  • Reifenfüller200

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2622636 Sekunden

bis zum Ereignis...