• Online: 4.084

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

28.06.2008 12:12    |    jalopy    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: 4x4, Offroad

Für alle die, die um oder in Dresden wohnen und am Wochenende noch nicht vorhaben, empfehle ich heute wärmstens die „14. Dresden-Breslau“. Ein Event für Freunde des 4x4 (und damit habe ich keine mathematische Gleichung gemeint) und Offroad Sports.

 

Die „14 Dresden-Breslau“ ist eine Abenteuer-Rallye, bei der Fahrer von Autos, Quads, LKWs oder Krads eine Strecke von Dresden nach Breslau (der Partnerstadt von Dresden in Polen) zurücklegen.

 

Gestern durfte ich der Anmeldung und der technischen Abnahme beiwohnen. Davon ein paar Bilder. Aber heute (Samstag, den 28.06.08) geht die Show erst richtig los mit dem Prolog, ein künstlicher Parcour und dem Off Road Mega Festival in der Dresdner Innenstadt. Auf dem 1,8 Kilometer langen Wettbewerbs-Parcours werden unter den besten Amateurfahrer Europas die Startplatzierungen der Rallye ermittelt. Am Start sind ca. 90 Geländewagen, 65 Motorräder und Quads, 45 Renn-Lkws sowie Buggys.

 

Am Sonntag, den 29.06.08, kannst Du mit Deinem eigenen Geländewagen auf dem Parcour Deine Fähigkeit erproben. Natürlich auf eigene Gefahr und gegen eine kleine Teilnahmegebühr von 25 Euro. Da ist dann aber auch Camping auf dem Messegelände enthalten. Und ab 11 Uhr ist dann der Showstart über die Augustusbrücke in Dresden, bei der die Fahrer in der Reihenfolge losfahren, den sie im Prolog erkämpft haben.

 

Drum rum gibt es an beiden Tagen auch noch weitere Veranstaltungen, da die OFF ROAD ihr 30-jähriges Jubiläum feiert. Mehr dazu findest Du hier .

 

Wie Du hinkommst? Also der Prolog und das Camp sind an und in der Messe Dresden (Messring).

 

Der Eintritt ist übrigens frei!

 

Und noch was muss ich loswerden. Geli und ihr Team, die die „14. Dresden-Breslau“ organisieren, koordinieren und durchführen, gebührt meine absolute Hochachtung. Sie machen ihren Job mit viel Freude, Witz und Humor, sowie mehrsprachig und mit viel Geduld. Ich wünsche Geli und dem Team eine gelungene 14. Rallye und noch viele danach.


24.11.2008 18:40    |    Trackback

Kommentiert auf: jalopy:

 

Lackkunst...

 

[...] Dieses leicht "angerostete" Ungetüm habe ich auf der 14. Dresden-Breslau gesehen. Und jetzt kommt’s: Das Ding fährt noch! Ich schwöre es! Dieses Auto ist auf den Platz gefahren! [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Mein Wochenend-Tipp: die 14. Dresden-Breslau"

HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (114)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • richervonreims
  • vcntex
  • Angrypirate
  • MKenshi
  • why99
  • buka2000
  • _RGTech
  • tomek1981
  • Olli the Driver

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2611952 Sekunden

bis zum Ereignis...