• Online: 2.638

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

03.05.2008 08:20    |    jalopy    |    Kommentare (23)    |   Stichworte: Kofferraum, Transportmittel

mein Kofferraummein KofferraumDer Kofferraum eines Autos wird für viele Zwecke Ge- und Missbraucht. Er ist vielseitig z.B. als Sitzgelegenheit oder Schlafplatz (natürlich nur dann, wenn man auch die Rückbank umklappen kann). Dann dient er dem eigentlichen Zweck des Transportes von den unterschiedlichesten Dingen und das nicht zu knapp, wie man gut und gerne immer mal wieder auf IKEA Parkplätzen bewundern kann. Gelegentlich werden auch Hunde im Kofferraum transportiert oder die Boxen oder der CD-Wechsler finden hier ihren Platz.

 

Der Kofferraum dient aber auch immer wieder als Zwischenlager. Er ist quasi sowas wie die Handtasche einer Frau. :) Also in meinem Kofferraum liegen zwei Kisten für die Einkäufe - auch ich muss ja das Zeugs irgendwie in meine 4. Etage bekommen. Dann sind da noch zwei Decken, man ja weiß ja nie für was die gut sind z.B. ein kurzfristiges Picknick oder "Innenschutzverkleidung" für speerige Einkäufe. Ansonsten dient er als Lager für den Ersatzreifen, den Verbandskasten und dem nötigsten Werkzeug.

 

Momentan missbrauche ich, wie man ganz gut sehen kann, meinen Kofferraum als Lagerplatz und zwar für Tapete, Kleister und Latten. Heute soll das Zeugs aber endlich verarbeitet werden und somit wäre dann auch wieder Platz für andere Dinge des Lebens. Vielleicht ein Einkauf bei IKEA? ;)

 

Und? Wie sieht Dein Kofferraum aus? Was schleppst Du so mit Dir rum? Zeig doch mal!


03.05.2008 10:18    |    XR-130

Kofferraum meines Vectra C Caravan...so wies sein sollte



03.05.2008 12:56    |    IAN@BTCC

So sieht es bei mir eig. immer aus:



03.05.2008 14:25    |    Rostlöser144

naja.. bissl material..

ersatz-dieselfilter, handschuhe (weil dieselfilter hat 70-80 Grad), 1 liter poel, starthilfekabel, handtuch bzw. lumpen..

oh und im kanister ist der sprit fuer die standheizung. :)

die mag naemlich kein pflanzenoel, also kriegt sie diesel..



03.05.2008 15:02    |    _RGTech

Juhu, endlich wieder eine Blödsinnsumfrage... da muss ich einfach mitmachen :)

 

Also zuerst ein Bild von 2005:

http://c280.pmneo.de/view.php?pid=378&gid=266

Seither hat sich nicht viel geändert. Die labberige Matte auf dem Boden wurd durch einen schwarzen Teppich ersetzt, der Klappkorb ist raus, und Besen, Tüten (rechts hinter der Kopfstütze) sowie Weste (am Fahrersitz) rückten unter die beige Decke.

 

Ansonsten fahre ich stets mit eingezogener Laderaumabdeckung herum. Luftigeres Raumgefühl ;)

 

(Wo bleiben eigentlich die weniger sauberen Laderäume? Schämen die sich alle?)


03.05.2008 16:59    |    Achsmanschette462

Hier mal meiner.

 

Alles drin, alles dran, und wie immer tip top aufgeräumt :D



03.05.2008 19:41    |    Citroen.Fan.Paddy.

hm... Autoatlas 1999/2000 ? :D


03.05.2008 19:44    |    Achsmanschette462

Ups, so alt is der mittlerweile...

 

Naja, is eh nur für aller äußerste Notfälle, falls das Tomtom mal versagt (was hoffentlich nie passiert, bei dem Atlas :D)


03.05.2008 21:18    |    the_freak

Hey,

 

Ich habe jetzt zwar kein Bild gemacht, melde mich aber trotzdem mal zu Wort ;-)

 

Als ich heute eine ausgiebige Zollkontrolle (ca. 20 Minuten an der Grenze, fahre immer zum Tanken in die Schweiz) hatte, hat mich der Beamte gefragt, ob ich in meinem Auto wohne :-D

Also der Kofferraum ist voll, da geht nichts mehr rein.

Einmal habe ich div. Autozubehör wie z.B. einen Spritkanister, so Spanndinger zum Sachen festmachen, div. Putzmittel, Tücher, Scheiben- und Schlosseinteiser, Scheibenwischwasser und einen 5-Liter-Trinkwasserkanister dabei.

Dann noch 2 Kisten - auch für die Einkäufe - und, ebenfalls für Einkäufe, 2 Tüten voller Tüten (so normale Tragetaschen, wie sie im Supermarkt an der Kasse liegen). Dazu noch einen Einweggrill, falls ich mal spontan grillen möchte (*g*), 2 Campingstühle, eine Falls-ich-mal-im-Winter-im-Stau-übernachten-muss-und-der-Sprit-ausgeht-Notfalltüte mit Müsliriegeln, die 5 Liter Wasser (wie erwähnt), 2 Schals, 2 Mützen, 2 Paar Handschuhe und 2 Decken.

Achja, einen großen Werkzeugkoffer habe ich noch drin, und Flip-Flops.

Ein Reparaturhandbuch, das ich nicht verstehe (2 linke Hände...), einen ADAC-Straßenatlas, falls das Navi mal nicht zur Hand ist, und dann noch diese VW-Mappe mit Bedienungsanleitung usw.

Und natürlich immer eine Reservepackung mit 10 Capri-Sonne, von denen ich auch immer ein paar auf der Rückbank liegen habe (die passen wunderbar in meine Getränkehalter, kosten nur ca. 20 Cent pro Packung, es sind nur 200ml, also auch für den kleinen Durst geeignet, und vor allem frieren die aufgrund ihres Chemiegehaltes (?) nicht ein, selbst bei -15 Grad sind die immer noch flüssig ;-). Und bei Backofentemperaturen sind sie auch noch schön kühl. Und platzen können sie auch nicht, weil keine Kohlensäure drin ist und die aufgrund der Alufolienverpackung sehr dehnbar sind. Und sie sind Jahre haltbar.)

Und sonst sind eben so Standarddinge wie Warndreieck, 2 Verbandskästen und so noch drin.

Und eine Rolle Mülltüten, die kann man immer brauchen.

Und 2 Schachteln Zigaretten, falls ich mal keine herbekomme.

Und 50 Euro Bargeld, falls mir mal irgendwo das Geld ausgeht und meine ganzen Karten nicht funktionieren sollten ;-)

 

So.

Also die komplette Survival-Ausrüstung eben ;-)

Ich glaube, ich verschone euch mit dem Inhalt meines Handschuhfachs und der div. sonstigen Ablagen im Auto *g*

 

Und dass der Beamte an der Grenze natürlich ganz genau hingeschaut hat, weil er wohl aufgrund meiner Standard-"Ausrüstung" vermuten musste, dass ich bis nach China fahre, muss ich wohl nicht erwähnen ;-)

 

Gruß, Nick.


03.05.2008 21:25    |    Rostlöser144

ich will ein bild davon :) :)


03.05.2008 21:37    |    UHU1979

Ich nicht, davon würde ich Alpträume bekommen. :D (Ich wurde aber bei der Einreise in die Schweiz auch schon exzessiv kontrolliert)

 

In meinem Kofferraum sind zwei Decken, an der Seite ein Beutel mit ÖL, Handschuhen und Lappen) und halt der Verbandskasten.


03.05.2008 22:30    |    Achsmanschette462

Zitat:

ich will ein bild davon :) :)

Ich auch.

 

Ich liebe "Survival"-Cars bzw. -Bikes :-)


03.05.2008 22:43    |    jalopy

als ich die ersten Komentare gelesen und mir die Bilder angeschaut habe, da war ich schon echt erstaunt, wie sauber doch die Kofferräume so sind. Aber Dank pfuscher;-) und der Beschreibung von the_freak ist mein Weltbild von Kofferräumen wieder zurrecht gerückt worden ;)

 

Is schon klar, dass ich das fotografische Beweisstück von Deiner Beschreibung sehen möchte the_freak!?

 

PS. Ich war übrigens wirklich bei IKEA - allerdings mit einem Sprinter :)


04.05.2008 01:36    |    ConvoyBuddy

Momentan bin ich aus gesundheitlichen Gründen quasi eine Immobilie. ;)

 

Aber ewig unvergessen wird mir der Kofferraum eines Corsa A bleiben, den ich vor knapp 3 Jahren mal abgeschleppt habe. (Hätte die junge Dame nicht ihr Warndreieck wieder "fachgerecht" verstaut, wäre mir dieser Anblick erspart geblieben.) :cool:

 

  • Kraftstoff-Kanister (allerdings leer)
  • 1 Dose Motoröl
  • Schneeketten (im Juli oder August !)
  • Abschleppseil, Starthilfe-Kabel und Spannfix, alles schön verdrudelt
  • Verbandkasten
  • Klappbox
  • Das Dreieck kam übrigens aufgeklappt irgendwo zwischen den ganzen Krempel.

 

Leider war ich ohne meine Kamera unterwegs :rolleyes:


04.05.2008 14:40    |    _RGTech

Pfuscher - dein Verbandskasten ist aber hoffentlich neuer als der Autoatlas, oder? ;)

 

Durch diese blöden Ablaufdaten hab ich jetzt einen ganzen Satz Dreiecktücher, Scheren, Mullbinden usw. übrig, die alle noch gut sind... ich werd nie wieder Pflaster kaufen müssen :D

Immerhin kann man das abgelaufene sterile Material noch wunderbar zur Wagenreinigung verwenden. Das nur so als Tipp...


04.05.2008 17:24    |    SUND0WNER

In meinem Kofferraum befindet sich eigentlich nicht viel, Warndreieck, Verbandskasten schön verstaut ;)

 

Dann meist noch eine Tasche und ein Kissen, alles andere liegt frei verteilt im Rest der Autos :D. Alle paar Monate überwinde ich mich dann mal wieder und es wird ein bisschen aufgeräumt...


04.05.2008 19:48    |    Achsmanschette462

Zitat:

Pfuscher - dein Verbandskasten ist aber hoffentlich neuer als der Autoatlas, oder? ;)

Ja. Wurde letztes Jahr neu gekauft. Als mir aufgefallen ist, dass der Inhalt des alten Verbandkastens 1986 abelaufen ist :D


04.05.2008 19:58    |    KPaddi

Ich hab einen Regenschirm und ne Kiste voll mit Grünen Tee im Kofferraum ;)


04.05.2008 21:22    |    _RGTech

Ach komm, dann muss ich hier auch mal was fürs Gleichgewicht tun.

Das Foto diesmal zeigt den gestrigen Stand unseres Käfers, mit fast allen Ersatzteilen, die dieses Jahr noch dran sollen - zuzüglich noch vorderen Scheibenbremsenachsschenkeln und eben gekauften 5,5J-Felgen (aber die hätten bei aller Liebe nicht mehr reingepasst :D).



05.05.2008 03:30    |    the_freak

Hey,

ich schau, dass ich die Tage ein Bild mache, wenn ich drandenk ;-)

 

Gruß, Nick.


05.05.2008 09:47    |    Nicore

Ich fahr in meinem Kofferraum eigentlich nur die dicke Bassbox, die Seitenteile und einen doppelten Boden spazieren zwecks Hifiausbau. Habe Klappfächer für den Krimskram. In den Seitenteilen sind einmal Verbandskasten + Warndreieck in Ihren originalen Einbauplätzen, auf der anderen Seite ist ein Starthilfekabel und mein kleiner Proxxon Nusskasten. In dem Klappfach im doppelten Boden liegen dann in der mit Teppich ausgelegten Reserveradmulde das Radkreuz und jede Menge Putzmittel. Schwamm, Mircofaserlappen, Autoleder, NevrDull Polierwatte, ArmorAll Leder- und Cockpitpflegetücher und manchmal Kleinkram.


05.05.2008 11:30    |    eminem7905

ok, hier ist mein kofferraum, vom letzen auto



05.05.2008 13:34    |    DonEdHartung

So ists schön:



05.05.2008 13:43    |    Rostlöser144

saugeil, wo sollen meine 4 Getraenkekaesten, die Jacke, Rucksack, saemtliche Einkaeufe, Roller-Ersatzteile und der Schlafsack hin?

 

Ich wuerd mir niemals meine gute Ladeflaeche mit Lautsprechern zubauen..


Deine Antwort auf "Kofferraum-Umfrage..."

HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (112)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • Peter_Linz
  • richervonreims
  • vcntex
  • Angrypirate
  • MKenshi
  • why99
  • buka2000
  • _RGTech
  • tomek1981

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2652713 Sekunden

bis zum Ereignis...