• Online: 4.676

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

25.08.2008 12:43    |    jalopy    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: GPRS, Navigationssystem, Tipp

Ich sag´s ja, die 80iger sind zurück: Im Herbst bringt Mio ein „Knight Rider GPS“ Gerät raus, was neben dem Namen noch viele nette Extras enthält, die die Kultserie „Knight Rider“ wieder aufleben lassen.

 

Gestartet wird das System mit dem typischen Scan auf dem Bildschirm. Danach gibt es eine freundliche Begrüßung von der Originalstimme von K.I.T.T. mit dem altbekannten Satz „Michael, where do you want to go today?”. Der Name läßt sich natürlich ändern. In der Datenbank soll es über 200 Vornamen zur Auswahl geben.

 

Dann gibt es natürlich auch LEDs die bei der Sprachanweisung lustig blinken, so wie man es von K.I.T.T. gewohnt ist. Wem das aber zu Gewöhnungsbedürftig ist, der hat die Option, diese auszustellen.

 

Das gute Stück wird so um die 300 Dollar kosten und einen genauen Termin für den deutschen Markt gibt es noch nicht.

 

Und wem meine verbalen Ausführungen nicht ausreichen, der kann sich ein Demo-Video hier anschauen.


25.08.2008 12:50    |    Mission Control

Cool.......bin zwar nicht der Knight Rider Fan aber die Idee ist nicht schlecht. :)

 

Offensichtlich sieht das Gerät nicht schlecht aus.

 

LG

MC :)


25.08.2008 13:28    |    taue2512

Naja, m.E. etwas zu 'trashig' und nur eine Frage der Zeit bis die Dinger in Deutschland verboten werden. Vermutlich wird der Importeur Probleme bekommen, da in Deutschland alles was im Auto am Armaturenbrett 'blinkt' erstmal 'ne Prüfnummer haben muss...

 

Was kommt danach? Upgrade-Kit für das Parklenksystem im Passat CC von VW der automatisch ausparkt mit Schlüsselhandsender, damit man schonmal den Wagen vorfahren lassen kann?


25.08.2008 13:57    |    kamikaze schumi

Zitat:

Naja, m.E. etwas zu 'trashig' und nur eine Frage der Zeit bis die Dinger in Deutschland verboten werden. Vermutlich wird der Importeur Probleme bekommen, da in Deutschland alles was im Auto am Armaturenbrett 'blinkt' erstmal 'ne Prüfnummer haben muss...

Aha?


25.08.2008 14:08    |    taue2512

Naja, da hat halt ein Chinese einen super Einfall gehabt und LEDs an den Lautsprecher geklemmt die dann lustig flackern. Mich würde das geblinke jedenfalls von der Fahrt ablenken.

 

Warum darf ich denn z.B. keine LED als 'Indirekte Beleuchtung' im Cockpit installieren?


25.08.2008 16:17    |    ML freak2003

Ähm das teil gibt es jetzt schon in Nord Amerika. Mein Klassen Kamerad das hat Teil dort!!! Einfach nur hammer geil. Des Ding kann allerdings nur 300 vorprogamierte typische Nord Amerika Namen drauf.... Aber auf jeden fall richtig geil!!!!

 

p.s. des Ding gibts ab 250$ + taxes

 

regardssss


25.08.2008 17:21    |    audi90typ89

Fraglich ob das Teil hier auf den Markt kommt,zumal der original Sprecher ja nicht mehr unter uns weilt. Ich bin zwar Knight Rider Fan aber ohne die original Stimme hat das Teil für mich nicht den gerinsten Reiz.


25.08.2008 19:48    |    Druckluftschrauber2011

Da werden sich bestimmt genug Leute finden lassen, die das Ding kaufen werden.

Gibt ja auch genug, die sich von Meister Yodas Stimme an das Ziel bringen lassen...

 

Marktlücken erkennen und bedienen ist da wohl das Motto ;)


26.08.2008 11:28    |    AM876

Naja... Also ich war damals ein großer Knight-Rider-Fan, doch das Navi begeistert mich nicht, denn für ein echtes Fan-Produkt ist es einfach nicht vernünftig umgesetzt. Die LEDS links und rechts sollen von der Optik her die "Nase" von K.I.T.T. imitieren und werden dann als optisches Stimmenmodul bentuzt. Also sehr weit vom Original entfernt. Auch hätte man dann die Benutzeroberfläche anpassen müssen, um echtes Knight-Rider-Feeling aufkommen zu lassen.

 

Mein Fazit: Halbherziges Produkt, mit dem Geld gemacht werden soll. Spaßfaktor m.E. eher Null.


28.08.2008 17:08    |    teamUV_wu-town

hi

 

mein praktikant...satte 15 jahre alt...: "wer ist der knight rider?!?" ....-öhm...kitt? der schwarze trans am mit dem roten licht vorne...."nie gesehen".....

am nächsten tag: "hab mal gegoogelt. das gab es ja wirklich! " - ähm...ja...gab es...vor deiner zeit scheinbar...

 

ich bin doch erst mitte 20...ohje...:(

 

bye


03.10.2008 22:26    |    midimo100

Was für eine tolle Kartengrafik !

Das ist wieder so ein Teil mit Garmin Software, sieht auf jedenfall so aus.

Dann kann man es direkt vergessen.


26.10.2008 22:26    |    Achsmanschette15

Zitat:

Warum darf ich denn z.B. keine LED als 'Indirekte Beleuchtung' im Cockpit installieren?

das ist doch völlig legtim und zulässig! :confused:


Deine Antwort auf "Knight-Rider-Feeling mit Navi von Mio"

HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (112)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • Peter_Linz
  • richervonreims
  • vcntex
  • Angrypirate
  • MKenshi
  • why99
  • buka2000
  • _RGTech
  • tomek1981

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2619563 Sekunden

bis zum Ereignis...