• Online: 3.588

jalopy

Alles und Nichts zum Thema Auto und Motor

15.10.2008 12:06    |    jalopy    |    Kommentare (104)    |   Stichworte: Eiskratzer, Tipp, Umfrage

Welcher Typ "Eiskratzer" bist Du?

Härtefall
Härtefall

Der Sommer ist vorbei, die Tage werden kürzer, die nächste Zeitumstellung steht uns am 26.10. bevor und neben Regen und Nebel macht sich auch der erst Frost bemerkbar. Gut, vielleicht nicht gerade in Berlin, aber lange wird’s wohl nicht mehr dauern und dann ist der Frost auch hier angekommen. Und wenn man da nicht den richtigen Eiskratzer zur Hand hat, dann kann es ganz schön nervig werden. Aber was ist denn nun der richtige Eiskratzer? Der Markt ist ja regelrecht mit Modellen überschwemmt.

 

Da gibt es den elektrischen Eiskratzer, der aber für Autos mit einer schwachen Batterie nicht ganz so geeignet ist.

 

Wer es eher „Chic und Praktisch“ mag, dem sei dieser Eiskratzer mit integrierter Parkscheibe empfohlen. Schade nur, dass dieser sooooo stylisch aussieht, dass er als Parkscheibe nicht erkannt wird.

 

Dann gibt es da noch den Eiskratzer mit integriertem Autoscheibeninnenreiniger, dessen Wirkungsprinzip bei mir noch nicht angekommen ist, sicher aber ne tolle Erfindung ist.

 

Bekannter ist mir da schon der Eiskratzer mit Bürste, mit dem man ganz easy über die enteiste Scheibe wischen kann und damit gleich alles sauber ist. Die Gattung der Eiskratzer ist aber leider sehr groß und sperrig und dann brechen sie auch mal gerne ab.

 

Für den Einkaufswütigen empfiehlt sich der Eiskratzer mit integrierter Einkaufsmarke. Das erspart das wühlen in der Geldbörse und oft ist die Parkscheibe auch schon integriert.

 

Ein weiteres Mittel, von mir selbst noch nicht erprobt, ist der Entfroster aus der Flasche. Ein Konzentrat was sogar bei -55°C wirksam sein soll und angeblich die Wiedervereisung verhindert.

 

Zu guter letzt das Exemplar für die Leute, die keine Handschuhe haben und gerne auf tiefgefrorene Finger verzichten möchten: Der Handschuh mit integriertem Eiskratzer. Ich persönlich finde das Ding eher peinlich, aber es scheint mir dennoch zweckmäßig.

 

Bleibt nun noch die für mich absolute No-Go Variante, bei der ich regelmäßig ausflippe und die Leute darauf hinweise, des auch anders geht (meine Freunde sind in diesen Momenten immer peinlich berührt, wenn sie einem solchen Szenario beiwohnen müssen): Beim Eis-Kratzen den Motor laufen lassen. Mein Tipp: Motor auslassen, dafür schneller kratzen, damit einem richtig schön warm wird. :)

 

So, nun möchte ich in Vorbereitung auf den sibirischen Winter hier in Deutschland von Dir wissen, zu welcher Art von „Eiskratzer“ Du gehörst. Und wenn es noch eine Methode geben sollte, die ich nicht aufgezählt habe, dann immer her damit.


16.10.2008 21:10    |    master_of_pain

wenns schneit sag bescheid :)


16.10.2008 22:15    |    blacky1412

ich hab auch schon kratyen m[ssen, liegen aber auf 350m Hoehenmeter


16.10.2008 22:36    |    semu

Warum all der ganze Kratz Schnick-Schnack?

 

-> programmierbare FB der Webasto Standheizung nutzen: warmer Innenraum, warmer Motor und eisfreie Scheiben :D

 

semu


16.10.2008 22:42    |    master_of_pain

bayreuth is au auf 380m haben aber no net krazten müssen.


17.10.2008 19:56    |    Hanni2k

ich verdeck abends meine frontscheibe und den rest enteise ich mit enteiser xD


18.10.2008 08:36    |    Cosworth

Bei meinem Sierra Bj. 91 (der Rest vom Fuhrpark bleibt im Winter drinnen):

Garage und elektrische Motorvorwärmung. Falls er mal nicht in der Garage steht:

Beheizbare Frontscheibe, beheizbare Aussenspiegel und beheizbare Heckscheibe.

Die beheizbare Frontscheibe hat auch den Riesenvorteil, die Scheibe friert nicht nach der Abfahrt wieder zu, wie man es oft bei den "gewöhnlichen Scheibenkratzern :D " beobachten kann. Ebenfalls leistet sie auch gute Dienste bei beschlagenen Scheiben wenn man mit nassen Klamotten einsteigt.


18.10.2008 15:56    |    Faltenbalg86

Ebenfalls leistet sie auch gute Dienste bei beschlagenen Scheiben wenn man mit nassen Klamotten einsteigt.

------------------------------

Dafür ist dann wieder eine Sitzheizung da :-)

 

Gruss

Steffen


18.10.2008 17:52    |    proeppsche

Enteiserspray in die Scheibenwaschanlage füllen und das Problem ist gelöst! ;)

 

Mach ich zwar nicht aber find ich ne gute Idee, is mir grad eingefallen.

 

Ich benutz nen stinknormalen Plastikkratzer.


19.10.2008 01:18    |    badboyhn

warum ist es so schlimm wen man den motor laufen lässt während man am kratzen ist ?

der scheiben beschlagen manchmal so schnell das man die straße nicht mehr sieht, und fahr dan auch noch rückwärts auf die hauptstraße raus, da müssen die scheiben sauber und unbeschlagen sein damit man es überhaupt schaft da die sicht durch parkende autos sowieso eingeschränkt ist....

als ist motor laufen lassen manchmal ein MUSS


19.10.2008 01:37    |    bruno violento

Erstmal zu den Spezialisten mit der Scheibenwaschanlage: Wieviele Satz Wischerblätter verbraucht ihr denn so über den Winter, wenn ihr sie jeden Morgen über das Eis zieht?

@badboyhn: Wenn der Motor kalt ist ist das Öl zäher, das bedeutet stärkeren Verschleiß. Außerdem verbrennt das Luft-Kraftstoff-Gemisch im Zylinder nicht optimal, was höheren Verbrauch und mehr Schadstoffemissionen bedeutet. Deswegen wäre es optimal, direkt nach dem Anlassen des Motors idie Drehzahl im mittleren Bereich zu belassen, um die Temperatur des Motors möglichst schnell zu erhöhen. Zu hoch solltest du ihn aber auch nicht drehen, das würde eine übermäßig hohe mechanische Belastung bedeuten.

Gilt übrigens nicht nur bei Minusgraden!


19.10.2008 10:25    |    CWeinert

oder einfach Calix Heizlüfter im Innenraum. Eisfrei und warm.


19.10.2008 10:48    |    badboyhn

also ich wohn ja direkt hinter der bushaltestelle :D

wen ich da nur ein bisle zu viel gas gebe schauen mich die leute an,

und es ging auch um die tatsache beschlagene scheiben --> hauptstraße rückwärts reinfahren...


19.10.2008 15:29    |    FrankBTF

Zitat:

16.10.2008 19:36 | blacky1412 blacky1412

 

Ich mach das immer mit dem Entfroster, bin bis jetzt immer gut Damit gefahren, tja und wenn der Entfroster aus ist gehts mit Scheibenenteiser von den Spritzdüsen weiter.

 

 

 

Ich verwende nur im äussersten Notfall einen eiskratzer da der Eiskratzer mit Metallklinge die Scheiben zerkratzt, den nehm ich sowieso nicht!!! Ich nehme wenn schon, den mit Plastikklinge, ist schonender. Aber verhindert auch keine Kratzer im Glas.

Da liegst du falsch. Die Metallklinge verkratzt dir weniger die Scheibe, als der Plastemist. Plaste ist so weich, das sich dort kleinste Steine, Dreck und was weiß ich noch einlagern. Und wenn du dann damit über die scheibe gehst, macht dieser Dreck die Kratzer. Messing ist weicher als Glas. Schau dir mal zu hause deinen Cerankochfeldschaber an. Aus was für einen material ist der??

Und mit der Metallklinge bin ich doppelt so schnell fertig. Wer es nicht glaubt, testet mal links und rechts. Ich habe jetzt meine Standheizung. :D


19.10.2008 16:15    |    Ycon1

- Garage

- Stand-/Scheibenheizung

- Richtung Süden umziehen

- Unterwasser leben 0.0 (die Ausführung in der Praxis muss allerdings noch erarbeitet werden)

 

Noch ein Vorschlag: Ein großer "OWNED"-Schriftzug auf dem Bild mit dem Auto macht die Sache viel lustiger ^^


20.10.2008 00:38    |    sntsjaeger

Ich benutze den ganz einfachen Eiskratzer den ich beim Bund auch für den Mog genommen habe. Hat bei der Bundeswehr jahrelang gute Dienste geleistet und jetzt bei mir am Audi. Mein alter B4 hatte eine Standheizung, das war super, beim B5 muß ich nun wieder kratzen.


20.10.2008 01:23    |    Kampfkarnickel

KOchend wasser bloß net (scheibe springt) ! habe auch so ein antieisspray hat echt prima funktioniert bisher ^^ und das war knapp 10 jahre alt vom opa noch :D:D


21.10.2008 23:38    |    Achsmanschette15

bei isses ne msichung aus:

-motor laufen lassen (für heckscheibenheizung)

-eiskratzer mit bürste, falls schnee auf der scheibe ist)

-enteiserspray (wischwasserfrostschutz "pur" im pumpzerstäuber) falls die scheiben nur vereist sind


01.11.2008 00:15    |    qniss

bei mir sieht es so aus:

 

1. motor an -->heckscheibenheizung an

2. scheibenmatte frontscheibe runternehmen

3. seitenscheiben abkratzen

4. losfahren

 

Bei Schnee zwischen 1-3 noch kehren, dazu hab ich so ein plasteding (genau wie den kratzer )


01.11.2008 05:49    |    Rostlöser144

Ich hab gar keinen Eiskratzer. Wieso auch? Standheizung. :)

(Zur Not wuerd ich eine CD-Huelle nehmen)


04.11.2008 13:15    |    Frostschleuder

och, ich bin da eher der Standheizungtyp; 30 mins vorher das knöppchen drücken und los gehts^^


04.11.2008 20:48    |    Dr.Dennis

Wat is mit Pappkartonage auf die Scheibe...

 

Fehlt bei der Umfrage.

 

Gruß

 

Der Doc


04.11.2008 20:50    |    hades86

So ein Scheiß, wenn es dann regnet und friert, hängt dir die Pappe auf der Scheibe.


06.11.2008 18:13    |    semu

Zitat:

Original geschrieben von Frostschleuder

och, ich bin da eher der Standheizungtyp; 30 mins vorher das knöppchen drücken und los gehts^^

Wie du hast keine programmierebare Standheizungsfernbedienung (LINK) :D


04.03.2009 07:57    |    Trackback

Kommentiert auf: jalopy:

 

Und wieder ist ein Jahr rum....

 

[...] Zugriffen auf den Blog

Die meisten Hits: der Beitrag "Trecker fahren oder Bauer gesucht...." mit 10.425 Hits

Die meisten Kommentare: "Alle Jahre wieder..." mit 102 Feedbacks

Die meisten Beiträge: habe ich letztes Jahr im April, [...]

 

Artikel lesen ...


13.06.2012 14:26    |    Reachstacker

Motor an, auf "defrost" gestellt und Langarm Euskratzer/Schneebesen in Aktion. :D

 

Bis ich aussen alles sauber habe ist der Motor warm genug das Beschlagen der Scheiben zu verhindern.

 

An meinem neuen Wohnort ist es aber nicht sooo kalt und schneeig wie am alten. Im Schnitt ist es hier 5 Grad waermer im Winter und 5 Grad kuehler im Sommer (Atlantikkueste)

 

Gruss, Pete


Deine Antwort auf "Alle Jahre wieder…."

HIER SCHREIBT

jalopy jalopy

conceptworker

BMW

jalopy ist ...

fröhlich, humorvoll, nachdenklich, kreativ, zickig, sarkastisch, ungeduldig, reiselustig, optimistisch, kindisch ...

MITFAHRER (114)

MEINE LETZTEN TRIPS

BESUCHER

  • anonym
  • richervonreims
  • vcntex
  • Angrypirate
  • MKenshi
  • why99
  • buka2000
  • _RGTech
  • tomek1981
  • Olli the Driver

GUT ZU WISSSEN

Countdown

Noch

2623156 Sekunden

bis zum Ereignis...