• Online: 5.027

IAN@BTCC

Der alltägliche Wahnsinn...

03.02.2008 22:06    |    IAN@BTCC    |    Kommentare (6)

Seit Dienstag Abend stand das Auto nun wieder vor der Tür und wartete auf eine ausgiebige Probefahrt.:D

 

Ich habe das Gefühl das er, seitdem er von Audi durchgecheckt wurde, ein wenig besser läuft. Die Vibrationen im Leerlauf sind weithestgehend behoben und treten nur noch manchmal für ein paar Sekunden auf - das stufe ich als normal ein.

Die Klimaautomatik hat ein Softwareupdate bekommen und wurde neu befüllt, allerdings muss ich mich damit abfinden das sie nicht so gut regelt, wie ich es von der Vollklimaautomatik im Signum gewohnt war - trifft jetzt nur auf die kalten Wintermonate zu. Im Sommer regelt sie perfekt.:)

 

An diesem Wochenende hatte ich mal wieder ein wenig Zeit für das Auto und habe eine ausgedehnte Probefahrt über gut 250km gemacht. Ich bin nun wieder sehr zufrieden mit dem Auto, es ist in meinen Augen ein perfektes Langstrecken/Autobahnfahrzeug. Leider war die A7 die Tage relativ voll, sodass ich ihn nicht ausfahren konnte.:(

Ich bin immerwieder von der Drehfreude, dem Durchzug und dem Sound des 3.0 V6 überrascht.

 

Und nun zur versprochenen Neuerung:

Ich habe mich nun endlich auch bei Spritmonitor angemeldet. Morgen werde ich die erste Tankfüllung eintragen. Lt. BC liege ich aktuelle bei ~12l.:)

 

 

Im Moment bin ich mir sicher, dass mein nächstes Fahrzeug wieder die vier Ringe als Emblem tragen werden.

Würde ich mein Fahrzeug aktuell nach Schulnoten bewerten sollen, hätte es eine 1-2 bekommen.