• Online: 2.133

haschmich

03.06.2009 10:44    |    haschmich    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: A4

Spaß muss auch im Winter sein

 

Also obwohl ich von der Leistung des Diesels Motors begeistert bin, muss ich mich auch dazu bekennen, dass ein Benziner vorallem aber der 1.8 T eine Tolle Entwicklung bei Audi ist.

 

Er ist sparsam, leise und wenn man will ist auch genug Leistung vorhanden. Ein toller Motor, mit dem man sowohl crusien als auch in hohen Drehzahlen super flink fahren kann.

 

Man bedenke, ich habe das gleiche Auto auch ohne Allrad Antrieb gefahren, keine großer Unterschied.


03.06.2009 12:08    |    qwertzuiopasdfg

Ja, der 1.8T ist ein feiner Motor. Aber der Sinn eines Winterauto erschließt sich mir bis heute nicht. Ich meine wenn man einen Oldtimer hat, ok oder einen GT3 mit Semislicks. Aber sonst ?


03.06.2009 13:06    |    pimpi

Na dann, brauchst aber für den Winter nur noch Winterreifen. :D


03.06.2009 14:05    |    schipplock

außerdem haben wir doch Sommer?!


03.06.2009 16:45    |    VW-T3-DoKa

Naja, so gehört sich das...schon mal vorsorgen für den Onkel Winter...wer weis...vielleicht werden die Autos wegen der Wirtschaftskriese oder so im WInter unbezahlbar oder gar verboten.:)


03.06.2009 19:28    |    schipplock

eher verboten :).


03.06.2009 22:39    |    emil2267

wer im sommer schon an winter denkt,der meistens auch nen quattro lenkt :cool:


03.06.2009 22:57    |    schipplock

hach, und das zu spaeter Stunde...ich schmelze dahin :D.


25.02.2010 20:36    |    Trackback

Kommentiert auf: MOTOR-TALK.de - Breaker's Block:

 

Winterblog der anderen Art

 

[...] da, da, da oder hier,

 

Ich hatte keine Lust nen „kreativen“ eigenen Blog zu schreiben und hab einfach mal aus den etlichen Winterblogs ein bissl was verlinkt. Vielleicht ist aber genau das, was ich gerade [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Mein Winter Auto"