• Online: 4.640

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

22.06.2011 08:59    |    game-junkiez    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: 8P, Automobilwerk, Bunker, Das Arbeitserziehungslager, Das Bahnhofsgebäude, DIE KLINIK, DIE SPINNEN, Die Villa, Die Ziegelei, Fulda Gap, Gaswerk 1912, Grenzfälle, Heilstätten, Lost Places, Luftschutzbunker, Mittelbau, NVA Erholungsheim, Pissoir, Platte, Plattenbau, Point Alpha, Prypjat, Reichsautobahn Strecke 85, Rotten to the Core, Ruine, Schutzbunker, Teaser2, Train 2 Nowhere, Urban Exploring, Urbex, VEB Kombinat, VEB Maus, Welt 2000, XXX Streng vertraulich

Hallo liebe Leser,

 

hier kann man fast von einen Zufallsfund sprechen....... das Thema "Sozialistischer Wohnungsbau" hatten wir hier im Block ja schonmal. Gefunden auf der Durchreise, leerstehend, offen und verlassen. In mitten einer noch teilweise bewohnten "Trabantenstadt". Eigentlich wollte ich nur ein Paar Bilder der Innenarchitektur machen, das ich dann einen so tiefen Einblick in "Das Leben der Anderen" erhalte, hatte ja keiner wissen können. Aus "schnell mal ein Paar Bilder knipsen" wurden ein paar Stunden. Gut das ich mir auf Reisen immer ein Zeitpolster einarbeite.

 

Was ist hier geschehen, wo sind all die Menschen hin, die ihr ehemaliges Zuhause fluchtartig verlassen haben ohne ihre Habe mitzunehmen ? Gedanken an Games wie "Fallout" oder Filme wie "Omega Man" oder "I am Legend" werden wach.......

 

Zur Geschichte dieses Bauwerkes : Gebaut-Bewohnt-Verlassen-Abgerissen

 

Und hier möchte ich nochmal drauf hinweisen :

 

URBEXERS AGAINST VANDALISM ist eine Onlinekampagne von Urban Explorern (Urbexern), die sich durch ihren Eintrag im Formular auf UAV klar von jeder Form des Vandalismus in oder an verfallenen Bauwerken aller Art und auf zugehörigen Geländen distanzieren. Diese Kampagne soll zeigen, dass Urbexer friedfertige Menschen sind, die solche Bauwerke und Gelände rein zu dokumentarischen Zwecken aufsuchen und Fotos sowie Videos fertigen.

 

URBEXERS AGAINST VANDALISM is an online campaign of Urban Explorers (Urbexers) that seek to distance themselves from every form of vandalism in or on abandoned buildings and grounds. This campaign shows that Urbexers are peaceful people that seek out such places purely for documentary photo and video purposes.

 

www.urbexersagainstvandalism.com

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

 

Alle Bilder dieser Exkursion findet ihr im Video :

 


17.06.2011 16:03    |    game-junkiez    |    Kommentare (25)    |   Stichworte: 8P, Automobilwerk, Bunker, Das Arbeitserziehungslager, Das Bahnhofsgebäude, DIE KLINIK, DIE SPINNEN, Die Villa, Die Ziegelei, Fulda Gap, Gaswerk 1912, Grenzfälle, Heilstätten, Lost Places, Luftschutzbunker, Mittelbau, NVA Erholungsheim, Pissoir, Platte, Plattenbau, Point Alpha, Prypjat, Reichsautobahn Strecke 85, Rotten to the Core, Ruine, Schutzbunker, Teaser2, Train 2 Nowhere, Urban Exploring, Urbex, VEB Kombinat, VEB Maus, Welt 2000, XXX Streng vertraulich

Hallo liebe Leser,

 

ein freier Tag, der sich anbietet mal wieder ein Museum zu besuchen...... Viele Menschen, Fahrräder und ein voller Parkplatz. Klar, hier gibt es auch eine Menge schöner alter Fahrzeuge zu sehen. Der geneigte Leser könnte meinen "Heute wird es hier ja mal richtig M-T konform". Stimmt liebe Leser, das hätte es wirklich werden können...

 

Doch dann bricht keine 2 Meter vor der Museumstür diese alte Obsessions wieder durch..... ein Kribbeln in der Magengegegend, ein verklärter Blick, der Forscherdrang kombiniert mit dem Wunsch ungefilterte, unaufpolierte und unaufbereitete Geschichte atmen zu wollen. Wie schaut es wohl hinter diesen Mauern aus ? Semper fi oder carpe diem, gesagt, getan und das Museum links liegengelassen, der Besuch wird aber nachgeholt da zumindest das Museum nicht wegläuft. Das Objekt der Begierde eine altes, sehr großes und mehrstöckiges Fabrikationsgebäude für Kraftwagen. Rotbraune Ziegelsteine, rostiges Metall und eine Menge zerbrochenes Glas.......

 

1896 gegründet, 1928 von den Bayerischen Motoren Werken AG übernommen und nach dem Zweiten Weltkrieg verstaatlicht. 1953 zum VEB Kombinat umfirmiert. 1991 von der Treuhand geschloßen.

 

Hier wurden Geschütze, Fahrräder und der erste Wartburg-Motorwagen gebaut. Im ersten Weltkrieg wurden hier Heereslastwagen, Munitionswagen, Sanitätskraftwagen, Feldgeschütze und Lafetten produziert. In den Jahren 1928 bis 1941 erblickten hier BMWs der Baureihen 3/15, 303, 315, 319, 326, 327, 335, und der Sportwagen BMW 328 das Licht der Welt. Ab 1941 wurden hier Motorräder und Flugzeugmotoren gefertigt, die in Jagdflugzeugen und Bombern zum Einsatz kamen. Ab 1953 bis zur Schließung lief hier der Wartburg vom Band.

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 


07.06.2011 07:33    |    game-junkiez    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: 8P, Bunker, Das Arbeitserziehungslager, Das Bahnhofsgebäude, DIE KLINIK, DIE SPINNEN, Die Villa, Die Ziegelei, Gaswerk 1912, Grenzfälle, Heilstätten, Lost Places, Luftschutzbunker, Mittelbau, NVA Erholungsheim, Pissoir, Platte, Plattenbau, Point Alpha, Prypjat, Reichsautobahn Strecke 85, Rotten to the Core, Ruine, Schutzbunker, Teaser2, Train 2 Nowhere, Urban Exploring, Urbex, VEB Kombinat, VEB Maus, Welt 2000, XXX Streng vertraulich

Hallo liebe Leser,

 

es bleibt auch weiter spannend. In den nächsten Artikeln der Lost Places Reihe geht es auf der Suche nach einer geplanten U-Verlagerung/Luftschutzstollen unter die Erde, es gibt wieder schöne Architektur, ich nehme Euch mit in einen Bunker und lasse Euch am "Leben der Anderen" teilhaben. M-T konform werde ich über ein altes Automobilwerk berichten und Euch zeigen wo kleine Brötchen gebacken wurden. Der zweite Teaser ist somit nur ein kleiner Vorgeschmack. Habt aber bitte ein wenig Geduld, das Wetter momentan ist einfach zu gut um vor dem heimischen Rechner zu sitzen um Bilder und Videos zu bearbeiten. Auch glaubt man es kaum, aber ich sitze schon wieder auf der gepackten Ausrüstung, da es am kommenden und verlängerten Wochenende auf die nächste Exkursion geht.

 

Es gibt da draußen ja noch soviel zu entdecken........

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

PS. Die junge Dame am Anfang des Videos habe ich auf einer der letzten Touren kennengelernt und sie sofort "adoptiert". Sie wird uns auf zukünftigen Abenteuern als Maskottchen begleiten und immer mal wieder im Bild auftauchen.

 


UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (447)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Chrisfcnfcnfcn
  • pico24229
  • sps.for.a8
  • Robschi1
  • Theking2121
  • rpe 9000
  • Pacht
  • Olli the Driver
  • Civic10CVTLimosine

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung