• Online: 6.577

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

29.03.2009 14:02    |    game-junkiez    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Audi S1, Games, Pikes Peak, PS3, Xbox 360

Hallo liebe Leser,

 

gerade ist der erste Teaser des Games "Collin McRea DiRT 2" erschienen. Richtig dreckig wird es dann im Semptember 2009 und zwar auf dem PC und den Next Gen Konsolen (PS3, XBox360).

 

Über das Game :

 

Colin McRae: DiRT 2 umfasst eine Vielzahl von aktuellen Offroad-Events und führt die Spieler an höchst unterschiedliche und anspruchsvolle Schauplätze aus der realen Rennsportwelt. Im Rahmen dieser World Tour nehmen die Spieler auf atemberaubenden neuen Strecken sowohl an aggressiven Rennen gegen andere Fahrer als auch an fesselnden Solo-Rennen gegen die Uhr teil und müssen dabei Canyonrennen, Dschungelprüfungen und Veranstaltungen in städtischen Motodromen meistern.

 

Dank der dritten Generation der preisgekrönten Rennspieltechnologie der EGO™-Engine wird Colin McRae: DiRT 2 vor allem von einem weiterentwickelten Physiksystem für das Fahrzeughandling und von neuen, verbesserten Effekten der Schadens-Engine profitieren. Außerdem wird die Grafik hinsichtlich Realismus spektakuläre neue Maßstäbe setzen. Fahrzeuge und Strecken werden mit doppelt so vielen Details dargestellt wie in Race Driver: GRID.

 

Der Fuhrpark von Colin McRae: DiRT 2 umfasst eine Top-Auswahl offiziell lizenzierter Rallye-Boliden und Offroader, die ein aggressives und tempogeladenes Rennvergnügen garantieren. Sieben Fahrzeugklassen sorgen dafür, dass der Spieler von Anfang an in den richtig starken Wagen Platz nehmen kann! In Colin McRae: DiRT 2 sitzt der Spieler zu Beginn am Steuer des Group N Subaru. Das ultimative Auto des Originalspiels ist also der Anfängerwagen im Nachfolger, und im weiteren Verlauf werden die Wagen immer eindrucksvoller.

 

Colin McRae: DiRT 2 bietet vollständige Online-Funktionalität, die mit ihren Mehrspielerrennen und neuen Kommunikationsfunktionen im Zentrum des gesamten Spielerlebnisses steht. Macht euch auf Schlamm, Schotter, Staub und Schmutz gefasst. Colin McRae: DiRT 2 erscheint 2009. (Quelle Text : codermasters.de)

 

 

Ich liebe den ersten Teil von DiRT ! Allein die Hatz in Richtung Pikes Peak Gipfel ist es wert, Part 1 immer mal wieder auszupacken.

 

Mit dem Audi S1 den Pikes Peak rauf (Gameszenen) -> hier lang

 

Trailer DiRT 1 -> hier lang

 

Crashcompilation DiRT 1 zu den Klängen von Metallica -> hier lang

 

Wenn es einer drauf hat, dann Codemasters ! Die hohe Qualität und gute Spielbarkeit, von Games wie DTM Racedriver 3, DIRT1, Racedriver GRID und FUEL sprechen für das Unternehmen !

 

Nun aber viel Spass mit dem Teaser zu DiRT 2 !

 

 

Und als Abschluß : "Ken Block, the new face behind DiRT 2" -> hier lang

Absoluter Kracher, unbedingt anschauen !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


25.03.2009 22:22    |    game-junkiez    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: Atari, C64, Games, Pong

Pong by gamernook.comPong by gamernook.com

 

Hallo liebe Leser,

 

heute möchte ich Euch ein youtube Fundstück der besonderen Art präsentieren. Die Geschichte der Tele/Computerspiele in fünf Teilen. Videogames oder wie alles begann ! Ich mag die Discovery-Reportagen, die mit ihren informativen Kommentaren und Interviews fesseln. Pong, Space Invaders, Astoroids, Battle Zone, Missle Command, Pac Man mit mindestens einem dieser Games seid auch ihr sicherlich irgenwann mal in Berührung gekommen. Atari VCS2600 war meine erste Konsole mit wechselbaren Games. Danach ging es bei mir mit dem Commodore C64 weiter, den Sound der Datasette habe ich heute noch im Ohr.......

Die Geschichte Nintendos......Mario, Donkey Kong, Zelda.....Gambeboy.....

Tetris und das KGB.....

 

Teil 1 des Fünfteilers habe ich hier im Block eingebettet, Teil 2-5 erreicht ihr über die Links. Anschauen lohnt sich, nicht nur für Gamer oder Videospielfreaks !

 

Natürlich interessieren mich Eure Geschichten zum Thema "Computerspiele", berichtet doch mal von Euren ersten "Telespiel-Kontakten" ! Hierbei sind Gamer genauso angesprochen wie auch User die seit Jahren nicht mehr "gespielt" haben. Füttert den Kommentarbereich !

 

Viele Grüße und viel Spass mit der Reportage

 

g-j:)

 

 

 

Teil 2

 

Teil 3

 

Teil 4

 

Teil 5


22.03.2009 10:50    |    game-junkiez    |    Kommentare (90)    |   Stichworte: Amokläufer, Games, Killerspiele

 

Hallo liebe Leser,

 

der gemeine Amerikaner, war schon immer ein wenig anders, was uns das "Best Buy-Videobeispiel" verdeutlicht. Deutschland erschüttert durch eine Tragödie, die Schuld an einer so grausamen Tat, den Videogames in die Schuhe geschoben. Kaufhof verkauft als Reaktion auf das Massaker zukünftig nur noch Games bis zu einer Altersfreigabe von "Freigeben ab 16 Jahren". Wenn man eh keine Marktanteile hat, kann man auch getrost drauf verzichten und solche Greultaten für seine Promotionzwecke nutzen. Ich bin wirklich am überlegen ob ich, meine Kaufhof-Kundenkarte unter Protest, an das Unternehmen zurückschicken soll. Nein, Games kaufe ich sowieso nicht bei Kaufhof, viel mehr geht es ums Prinzip, die Bevormundung und um mein Recht auf "mediale Erwachsenenunterhaltung". Eine große deutscheTageszeitungen wettert gegen Games, bietet den Videospiel-Demagogen eine Plattform und sieht darin das große und verantwortliche Übel, verkauft aber selbst in ihrem Onlineshop, Vorzeigekillerspiele wie GTA IV. Bitteschön, der Link. Ich liebe die Mischung aus Doppelmoral und Kommerz. Auf gehts Springer, die Zeit ist reif für ein "Volkskillerspiel" ! Just do it !

 

Man stelle sich nur einmal vor, Saturn/MediaMarkt und Co, veranstalten zum Verkaufsstart von Mördersimulationen wie "Resident Evil 5" solche verkaufsfördernde Events, zu dem ein "Zombie Walk"-Contest stattfindet, potentielle Käufer eine Art Gruselkabinet durchlaufen müssen um an Ihren heiß ersehnten, verrohenden und enthemmenden Stoff zu kommen. Ich glaube, ich wäre dabei.

 

Und das wir uns richtig verstehen, Taten wie Columbine, Erfurt und Winnenden werden von mir auf äußerste verurteilt und bedauert, gedanklich bin ich bei den Opfer und Angehörigen. Im Real Life verabscheue ich jegliche Form von Gewalt, habe jedoch keine Lust mehr, mich von Un/Halbwissenden stigmatisieren zu lassen. Diese Stigmatisierung fängt im wahren Leben (ein ehebendes Gefühl, in einer vollbesetzen S Bahn ein Videogame-Magazine zu lesen und die Blicke der Mitreisenden zu ernten) an und geht über private Nachrichten, die ich hier über Motor-talk von "Kennern der Szene/Videogame-Insindern" erhalten habe. Ihr liebe Leser, habt sicherlich Verständniss dafür, das ich Euch, von dem Inhalt (der nahe an geistigen Durchfall grenzt) verschone. Wie so oft trifft auch hier eine alte und traditionelle Volksweiheit zu "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten"

 

Vielleicht stehen ja die PN-Schreiberlinge zu Ihrer Meinung und geben diese hier im Kommentar-Bereich, nochmal zum Besten. Auf gehts, erschoßen werdet Ihr dafür von keinem Gamer !

 

Eure Meinung zum Thema ist gefragt. Ein Versagen von Politik, Erziehung, Pädagogen und Elternhaus oder doch die Games ? Wer ist bei solchen Taten der wahre Schuldige ? Mein Gott, ich stelle mich ja auch nicht hin und schreibe "Die Schützenvereine sind an allem schuld, dem Alkohol verfallene sozialungefestigte Menschen die unter dem Deckmantel des Sports die Gelegenheit nutzen, sich mit Fantasieuniformen zu bekleiden und mit großkalibrigen Waffen zu hantieren" !

 

@Herr Horst K.

 

Ich verurteile Killer und wähle keine "Spiele"-Killer !

 

Viele Grüße und bleibt tapfer

 

g-j:)

 

 

 

zombiereportingcentercomzombiereportingcentercom


20.03.2009 20:00    |    game-junkiez    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: Games, PS3

Hallo liebe Leser,

 

was dieser Beitrag für Euch bedeutet, sollte klar sein ! Der Block wird seine XBox-Lastigkeit verlieren ! Zukünftig wird der Block sich auch massiv mit der Playstation 3 befassen. Zusätzlich gleich auch noch ein "Sorry", sorry liebe Leser dafür, das es so lange keinen neuen Artikel gab ! Die liebe Zeit.......... und zusätzlich Probleme mit der Block-Artikelbearbeitung. THX an der Stelle an Bert von der Werkstatt@m-t für den Support und die schnelle Hilfe.

 

Warum eine zweite Next Gen Konsole ? Es gibt das ein oder andere Playstation 3 Game, das exclusive für Sonys Platzhirsch erscheint, die PS3 kann BluRay und meine Stammvideothek stellt immer mehr auf die Scheiben in der blauen Hülle um. Wusstet Ihr eigentlich das ich mit der XBox360 den Einstieg ins Microsoft-Konsolenwelt gewagt habe ? Eine Xbox (die Erste) war nie in meinem Besitz, ursprünglich komme ich aus dem Sony Lager und habe heute noch, neben der PS3, eine PSone, Playstation2 und eine Playstation Portable.

 

Den späten Einstieg in die PS3-Welt, bereue ich in keinsterweise. Ganz im Gegenteil, da ich meine Games ja bekanntlich bei Amazon UK kaufe, darfs es ruhig ein Game mehr sein. Viele der PS3-Exclusivtitel gibt es bereits als Platinumversion (sprich für den halben Preis eines Vollpreis-Games), was unterm Strich einen Amazon UK Preis von durchschnittlich 15.-€ für ein neues PS3 Game ausmacht. Gamerherz was willst Du mehr.

 

Nun aber zu Sonys schwarzer Schönheit, nach 3 Wochen langem warten, kam sie gestern bei mir an. Die Wartezeit resultierte aus meinem Hang, den ein oder anderen € sparen zu wollen. Also wurde mal wieder über drei Ecken bestellt was einen Preis garantierte der nahe an die 300.-€ Grenze kommt. Gleich beim Auspacken der PS3 kam es zu einer witzigen Anekdote, ein Mitglied der "g-j Family" wusste nichts vom Konsolenzuwachs und blickte auf die noch kabellose PS3, was mit den Worten "Oh klasse ein Fett weg Grill" kommentiert wurde. Die Enttäuschung nach folgender Aufklärung, hielt sich in Grenzen.

 

Mein erster Eindruck überwältigend, wenn man die PS3 neben der schwarzen Xbox360 Elite sieht, wirkt das Microsoft Produkt wie ein hässliches schwarzes Entlein. Aber wie ganz ganz oft sind es ja die inneren Werte die zählen, auf meine Box lasse ich nichts kommen.

 

Ich weiß nicht warum, hatte aber im Vorfeld einen mächtigen Bammel vor der Erstinstallation der PS3. Begriffe wie Live-ID, Offline-ID, Online-ID, Firlefanz-ID, Kontoerstellung, Networkshop, PlaystationHome usw. trugen nicht gerade zur Angstfreiheit bei. Danke an der Stelle mal an M-T User DeaconPalmer und MissionControl die mir beide, tatkräftig zur Seite standen und mir haarklein, auch die noch so dümmlichste Frage per PN erklärten !

 

Wie sich später rausstellte, war die Erstinstallation völlig problemfrei und ich circa 15 Minuten erledigt. HDMI Kabel mit der PS3 und dem LCD-TV verbinden, Ethernetkabel das auf einer Seite mit der Fritzbox verbunden ist, aus der XBox360 ziehen und in die PS3 stecken, den Wlan-Dualshock-Controller mittels USB-Kabel mit der PS3 verbinden, Netzstecker in PS3 und Dose und los geht das. Land, Datum, Sprache usw. einstellen, auf Systemaktualisierung gehen und die neuste Betriebsversion 2.60 auf die PS3 laden. Danach noch schnell im Store angemeldet um Erweiterungen für Games, Hintergrundbilder und Designs sowie die neusten Demos zu Games, runterladen zu können. Das erste Online-Rennen (Motorstorm) wurde bereits gewonnen, das erste Game durchgespielt (Resistance im Coop -> THX 2 DeaconPalmer für den großartigen Tipp), Motor-talk läuft auch auf der PS3 (wenn auch schleppend).

 

Zu guter Letzt wurde noch das "Dashboard" angepasst, soll heißen : Hintergrund, Schriften und Design der Playstation Kommandozentrale modifiziert. Das Netz ist voll mit Seiten die diese Themes/Skins zum kostenlosen download anbieten, hierzu einfach das "Thema" einfach auf einen USB Stick ziehen oder direkt mit dem PS3 eigenen Browser downloaden. In der Galerie findet Ihr "mein Lieblingstheme" sowie ein Paar Beispiele von der barbusigen Schönheit bis zum Audi R8. Meine momentaner Favorit, ist das Killzone 2 Theme mit einem der coolsten Charatere (optisch) der Videogame-Geschichte, einem Helgast-Soldier !

 

Als nächstes werde ich mal die Kompatibilität von Playstation 3 und Playstation Portable testen.

 

Ihr habt Tipps, Tricks und gute Links zum Thema Playstation 3 für mich ? Dann nur her damit, ich freue mich über jeden Hinweis und Link ! Gesucht werden gute PS3 Foren, News-Seiten usw.. Erzählt mir von Euren Erfahrungen mit der Playstation 3. Zusätzlich suche ich noch ein gutes Headset für die PS3 ? Was würdet Ihr mir empfehlen. Gibt es sonstiges PS3 Zubehör das man als "must have" bezeichnen könnte ? Ich freue mich wirklich über jeden Kommentar bezüglich der PS3, da das Thema für mich "Neuland" ist !

 

Viele Grüße und ein schönes WE

 

g-j:)

 

Alle bisherigen neuen Spielzeuge :

 

Nr.4 Kaffee-Junkie

Nr.3 DriSixty Ileit

Nr.2 KleinPreisLaptoping

Nr.1 Streiholzschachtelgroßes Medienwunder


08.03.2009 15:11    |    game-junkiez    |    Kommentare (17)    |   Stichworte: DMAX, Simpsons

Hallo liebe Leser,

 

über meinen Lieblings-TV Sender, habe ich, bereits hier berichtet. DMAX, ein wirklich toller Sender der ab 20.03.09 um eine Attraktion reicher wird.

 

Just zu diesem Datum startet "Tripping the Rift" eine animierte Science-Fiction-Serie. Ihren Ursprung hat die Serie in einem Kurzfilm namens "Love and Darph…" von Chris Moeller und Chuck Austen. Diesen Kurzfilm könnt Ihr Euch im eingebetteten Video (nach einer Altersverifizierung) anschauen. "Tripping the Rift" ist vulgär und morbide und somit die ideale Erwachsenenunterhaltung. Die Serie nimmt Vorbilder wie "Star Wars", "Star Trek", "Per Anhalter durch die Galaxie" sowie andere Movies auf die Schippe. Die Haupprotagonisten sind der lilafarbige "Chode" mit seinen drei Augen und den Tentakeln, der nicht gerade intelligent und nahezu immer sexuell eregt ist. "Six of Nine" (Six) die Androidin (Chodes Sklavin und Gespielin), ihre Programmierung erlaubt die Vortäuschung von über 2000 verschiedenen Orgasmen in über 600 Sprachen. "T'Nuk" die Pilotin des Schmugglerschiffs Jupiter 42, stets fluchend und mit einer enormen Libido bedacht. "Whip" ein grünhäutiger Faulpelz und der Neffe "Chodes", passionierter Biertrinker und heiß auf "Six". "Gus" der manisch depressive und nur Homosexualität neigende Robotorsklave, der sehr stark an C3PO errinnert. "Bob" die künstliche und zur Panik neigende Intelligenz der "Jupiter 42". Natürlich darf auch ein Bösewicht nicht fehlen, dieser wird in der Serie von "Darph Bobo" dargestellt, Ähnlichkeiten zu "Darth Vader" sind beabsichtigt.

 

Eigentlich bin ich ja nicht so der "Serien-Heini", werde mir "Tripping the Rift" aber definitiv anschauen da ich gepflegte und nicht immer zu 100% politisch korrekte Unterhaltung erwarte und mag.

 

Übrigens, die Ähnlichkeit ("Six of Nine") mit Stoya, der Dame aus dem Block-Beitrag unter diesem, ist rein zufällig, war nicht beabsichtigt, aber irgendwie verblüffend.

 

Hier das Video, mit dem alles begann :

 

 

Info-Links :

 

"Tripping the Rift" bei Wikipedia -> hier lang

Die "Tripping the Rift" Homepage -> hier lang

"Tripping the Rift" bei scifi.com -> hier lang

Game : "Tripping the Rift-Memory" -> hier lang

 

Ihr kennt "Tripping the Rift" schon ? Prima, dann berichtet doch hier im Kommentar-Bereich. Werdet Ihr Euch die Serie anschauen ? Haben die Simpsons ausgedient ? Ist die Zeit reif für einen Simpson-Nachfolger ? Könnte "Tripping the Rift" ein würdiger Nachfolger werden ? Ich freue mich auf Eure Kommentare !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


04.03.2009 12:05    |    game-junkiez    |    Kommentare (36)    |   Stichworte: Games, XBox, XBox 360 Elite

Pic by Jonathan SerberPic by Jonathan Serber

 

Hallo liebe Leser,

 

why not, man muss den Controller nicht immer in der Hand halten um Spass zu haben. Schaut Euch halt einfach mal den Test des "Heimatfilm-Stars" an. Bisher kannte ich Stoya nicht, habe auch noch keinen Film mit Ihr gesehen ! Aber scheinbar scheint die junge Dame, gesund zu leben. Obst essen ist wichtig und schmeckt auch ! Natürlich hoffe ich, das das Pic der jungen Obst essenden Dame und das Video nicht gegen die NUBs von motor-talk verstößt;)

 

Das "Rumble Massage Controller-Testvideo", könnt Ihr hier betrachten !

 

Ihr kennt Stoya bereits ? Na dann bin ich mal auf Eure USK/FSK12-Beiträge gespannt !

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 


01.03.2009 12:39    |    game-junkiez    |    Kommentare (10)

Hallo liebe Leser,

 

es passiert nichts und wenig Zeit für den Block habe ich zusätzlich. Aber, I´m still alive !

 

g-j hört momentan Nashville Pussy und 50Cent/Nelly, spielt 50Cent auf der XBox360 (Blood on the Sands), die FEAR-Dateien wurden abgeschloßen, FEAR2 folgt in Kürze, raucht Marlboro Medium und trinkt dazu Senseo Kaffee.

 

 

Desweiteren arbeite/spiele oder bastel ich an einem neuen Block-Bild rum, alle frühen Entwürfe, begeistern mich momentan wenig. Ein kleiner Vorgeschmack (klick2big):

 

 

Viele Grüße, einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche

 

g-j:)

 

PS. Liebe Kinder, da youtube auf eine Alterskennzeichnung verzichtet, weiße ich Euch darauf hin, das das oben zu sehende Video nur für Personen die das 16 Lebensjahr vollendet haben, geeignet ist. Sex, Drugs und Rock`n`Roll sind böse und Angesandte des Teufels ! Auch die Lyrics sind nicht ohne und erhalten abgrundtiefböse Worte. Solltet Ihr trotzdem draufklicken, holt Euch Freddy K. (ja, genau der, den Ihr letztens in Pro7 gesehen habt ! Rot/Grün gestreifter Pulli, eine mehr als leichte Akne und sein schweizer Messer an der Hand.

 


UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (448)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Tom484
  • R.J.M
  • Tyllionaire
  • hirscher
  • C-Max-1988
  • GoTommyGo
  • Soilx08
  • Tarnik
  • Crossword

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung