• Online: 4.838

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

30.03.2008 18:07    |    game-junkiez    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: Gangsta-Style

Hallo liebe Leser,

 

da stöber ich gedankenverloren, auf der Suche nach Xbox Infos, ein wenig im XBox Forum und stolpere über den Videolink.

 

"Du bist Deutschland" ? Ist das Deutschland ? Ist das die Generation in deren Hände ich meinen wohlverdienten Ruhestand lege ? Auch wenn die Bilder auf den ersten Blick recht lustig, komisch und amusant wirken, wird es mir Angst und Bange. Sind wirklich alle Kidz, die Hoffnungsträger meiner Generation, Gangster, Kleinkriminelle, Dealer, Zuhälter und Rapper ?

 

Ist das Posieren mit Mamis Küchenmesser, der Plastikpistole vom letzten Kinderfasching oder dem geschichtsträchtigen Arafat-Tuch trendy und cool ? Aach halt, das ist ja gar kein Arafat-Tuch, dass sind Bandanas, die Farben der Gangs und Gangbanger LAs, da steht uns was bevor, ein Koalition aus blauen und roten Bandanas ?! Bloods und Crips jetzt auch gemeinsam in Deutscheland ? Dortmund-City Mörder-Style ? South Central Posemuckel Süd ? Pisa, Hip Hop Hurrraaaaaa !

 

Echt schade, das sich ein Großteil unserer Jugend von 50 Cent und Co, blenden lassen. Karl-Heinz aus Paderborn, Du bist nicht Anis Mohammed Yussuf Ferchichi (Bushido), Mohammed aus Köln Kalk, auch Du bist nicht Snoop Dogg. Horst aus Schwerte, nein Massive bist Du, garantiert nicht.

 

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, da man tagtäglich auch vernüftige Jugendliche trifft, die nicht vorgeben Pimps, Hustler, Gs oder Player zu sein !

 

Ach übrigens, Euer Schreiberling mag englisch sowie deutschsprachigen (eigentlich in jeder Sprache) Sprechgesang, der beat, der flow und die Skillz müssen halt stimmen.

 

Und Leute, falls das Video Euch nicht komplett die Sprache verschlagen haben sollte und Ihr Euren Kommkentar hier hinterlassen wollt (was mich sehr freuen würde), dann verschont den Kommentarbereich zu diesem Blog bitte von rassistischen Äußerungen und Parolen. Falls diese auftauchen sollten, werde ich diese umgehend wegmoderieren.

 

Yoh Brüder, rockt hard und lasst es phatt krachen Alta ! Isch bin raus !

 

game:)


26.03.2008 11:56    |    game-junkiez    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: A3, Audi, Audi Jukebox, Nr. 100, S3

Hallo liebe Leser,

 

hier ein wirklich gut gemachter S Umbau, der 2.0TFSI (DSG) wurde recht authentisch umgebaut. Lüftungsdüsen, Pedale und Lenkrad fehlen genauso wenig wie die äußeren Merkmale. Von mir gibt es für das Fahrzeug einen "Daumen rauf". Den MTM Schriftzug hinten noch entfernt und fertig ist das schöne, edele und dezente Fahrzeug.

 

Ich finde solche Umbauten weder peinlich, noch sehe ich die Funktion "Blender" erfüllt ! Für mich spricht nichts dagegen auf die S3 Optik umzurüsten ! Warum auch nicht, schaut doch toll aus ! Man bedient sich, schöner und andersartiger Teile aus dem Konzernregal und wertet somit die Optik des eigenen Fahrzeuges auf ! Ich persönlich würde aber das "S3" im Grill weglassen und gegen einen S Line Emblem tauschen. Eine zweite Alternative könnte ein individuell angefertigtes Emblem (<- Pic by MissionControl) sein.

 

Auch für mich, käme so ein Umbau in Frage, einfach nur aus optischen Gründen und nicht um mit meinem 2 Liter Sauger auf dicke S3 Hose zu machen. Ich persönlich würde die S Teile, den Teilen eines Tuners vorziehen. Wenn Schweller/Schürze dann original Audi ! Hier möchte ich allerdings anmerken, dass ich nicht unbefangen urteilen kann, da ich total auf Konzernregaltunig (Teile aus allen möglichen Audis/VWs -> Bsp. 1 / 2 / 3 / 4 / 5 ) stehe.

 

Noch ein Hinweis in eigener Sache :

 

Dies hier, ist Blockbeitrag Nummer 100 ! Ich möchte mich an der Stelle bei allen Besuchern und Stammlesern bedanken. Danke für die Hits&Klicks und Eure Kommentare !

 

Viele Grüße und auf die nächsten 100, cheers !

 

g-j:)


22.03.2008 06:22    |    game-junkiez    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: Audi, Audi Jukebox

Hallo liebe Leser,

 

auf meiner Suche nach Nachschub für die Audi Jukebox, bin ich auf das Video gestoßen. Beim betrachten der Bilder fiel es mir wie Schuppen von den Augen "g-j, auch wenn Du Dir immer vornimmst vernüftig zu fahren, überholst Du manchmal Deinen Schutzengel".

 

Bisher hatte ich immer das Glück, dass mein Engel fit war und einen Flügelschlag zulegen konnte ! Nur wird auch mein Engel älter, was bitteschön ist, wenn er nicht mehr hinterher kommt ?

 

Lasst einfach die Bilder auf Euch wirken, denkt an die rohen Kräfte und Urgewalten die bei einem Unfall auf Mensch und Maschine einwirken, vielleicht hilft dies dem ein oder anderen, in mancher Situation, gelassener zu reagieren. Mein Gott, lasst halt den Lichthuper ziehen, den Proll an der Ampel den Pinsel durchtreten ! Da steht Ihr doch drüber !

 

Fahrt vorsichtig und passt auf Euch auf, habt die Folgen und Ereignisse des worst case im Hinterkopf und genießt ein glückliches, sorgenfreies und gesundes Leben. Nach einem, vielleicht sogar unnötigt provoziertem Unfall kann alles anders aussehen ! Auch ohne Übermut und angekratztem Stolz ist der Straßenverkehr gefährlich genug.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.03.2008 14:38    |    game-junkiez    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: Audi, Audi Jukebox, Kuh 7, Q7

Hallo liebe Leser und einen wunderschönen Carfreitag,

 

der Audi Q7, schon eine impossante Erscheinung, auch fahren lässt er sich recht prima (konnte dies ausgiebig auf der Q7 Roadshow testen, die bezinvernichtenden 4.2 Liter rocken). Eigentlich mag ich ja keine lifestyle-SUVs, die die Größe einer fahrenden Schrankwand haben, liegt mir halt nicht so. Gut, auf einem längeren Urlaubstrip in Richtung Süden (mit der richtigen CD im Player), bestimmt genial, im Alltagsbetrieb in einer hessischen Großstadt eher uncool.

 

Musikalisch untermalt ist das Ganze von Linkin Park, ja auch Linkin Park mag ich total gerne, besonderst Numb Encore (<- hier als Remix) gehört für mich zu den größten Tracks aller Zeiten und hat einen der vorderen Plätze, in der Top 100 von "g-j´s soundtrack of life" belegt. Höre ich den Track zufällig im Radio, oder schaue mir die Neuverfilmung von Miami Vice (ein großartiger Film übrigens) an, läuft mir jedesmal ein angenehmer Schauer den Rücken runter, inklusive Gänsehaut !

 

Viele Grüße und macht mir keinen Kummer und Blödsinn bei der heutigen Saisoneröffnung !

 

g-j:)

kuhsieben.jpg (222 mal heruntergeladen)

20.03.2008 21:48    |    game-junkiez    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Audi, Audi Jukebox

Hallo liebe Leser,

 

hier ein Paar nett anzuschauende Audi-Pics zu einem mächtig coolen Track, ich versteh zwar nicht im geringsten, um was es in dem Track geht, mag die beats und den Style der rappenden Protagonisten aber sehr ! Very nice, g-j mag theatralische Bläßer, rockige beats gepaart mit agressivem und mehrstimmigem Sprechgesang ! Da bekomme ich grad ein wenig Lust rumzuspringen;)

 

Ihr könnt mir erzählen um was es in dem Track geht ? Nur zu, der Kommentar-Bereich ist für Euch geöffnet !

 

Viele Grüße und Euch allen und Euren Lieben, ein schönes und erholsames Osterfest 2008

 

g-j:)


16.03.2008 12:35    |    game-junkiez    |    Kommentare (19)    |   Stichworte: Army of Two, XBox 360


Hallo liebe Leser,

 

hhhhmmm, irgenwie weiß ich gar nicht wie oder wo ich mit diesem Beitrag beginnen soll. Egal, ich lege dann einfach mal los. Seit circa 2 Wochen versucht Euer Schreiberling 60.- bis 65.- € unters Volk zu bringen. Das Objekt der Begierde heißt Army of Two für die XBox 360. Offizieller Erscheinungtag des Taktik-Shooters sollte wohl der 07.03.08 sein. Nur ....... halt, stop g-j, ist doch völlig normal das ein Game in der Spielebranche mal verschoben wird und später erscheint. Ja, neee schon klar ..... nur tauchten im offiziellen XBox Forum und in meiner Freundesliste bereits am 02/03.03.08 die ersten User auf, die das Game bereits spielten. Als XBox User hat man einen sogenannten Gamertag und eine Spielerkarte, über diese Spielerkarte kann man z.B über das offizielle Forum oder seine Freundesliste sehen, wer welche Spiele spielt und welche Erfolge er oder sie bereits im Game erreicht hat.

 

Also ging ich guter Dinge und voller Freude, dass ein Game mal etwas früher erscheint, samt meiner Vorbestellung für Army of Two, zum meinen lokalen Spieledealer (kleiner feiner Laden in der unmittelbaren Nachbarschaft, faire Preise und oftmals die Games schon 1-2 Tage vor release verfügbar). Dort angekommen schmetterte ich ein "Guddeeee, ich würde gerne mein Game abholen" in den Raum. Vier etwas kritisch verspannte Augen sahen mich verwundert an, und dann kamen sie, die Worte die ich als letztes hören wollte "Sorry, das Game ist leider ausverkauft". Ja wie, ausverkauft, es ist was ausverkauft was noch gar nicht erschienen ist ? Man versuchte sich bei mir zu entschuldigen, für Fehler die man nicht begangen hatte, versuchte mich mit Worten wie "Wir versuchen es von einem anderen Großhändler zu bekommen" zu trösten. Das mir mittlerweile gemachte Angebot, eine UK Version des Games für 70.-€ zu besorgen lehnte ich dankend ab.

 

An dieser Stelle liebe Leser, möchte ich Euch erstmal erklären worin das eigentliche Problem liegt. Das Beispiel "Army of Two" eignet sich bestens dafür. Das Game erscheint nicht offiziell in Deutschland, da Microsoft in Deutschland keine Titel veröffentlicht, die keine USK Freigabe erhalten. Das Sony den gleichen Titel für die PS3 auf den deutschen Markt bringt, stört MS herzlich wenig. Sozial gefestigte, mündige und volljährige Bürger sollen das fressen, was ihnen vorgeworfen wird. Nun gut, zum Glück gibt es ja liberale Nachbarstaaten die Ihre Bürger weniger bevormunden. Östereich, das Mekka der deutschsprachigen Uncut-Games. Das g-j seit Jahren seine Games aus AT bezieht (über seinen Händler) sollte an der Stelle klar sein, nein USK geschnittene Games als deutsche Version kauft Euer Schreiberling erst gar nicht. Und hier geht es weniger um den gore oder splatter Effekt als vielmehr darum, dass Game so zu genießen wie sich der Entwickler seine Vision des Games vorstellte.

 

Sooo nun aber wieder zurück zu "g-j´s Jagd auf Army of Two". Da wir ja in einer vernetzten Welt leben, sollte der Kauf übers Netz kein Problem darstellen, schließlich gibt es genügend Händler in Österreich die sich auf den Uncut-Games Versand in die BRD speziallisiert haben. Sofort wurden die einschlägig bekannten Seiten aufgerufen ...........Aarghhhhh überall "sold out" was ich aber als kleineres Übel ansehen würde, vielmehr waren es die Preise des Games, die g-j als "Schlag ins Gesicht" bezeichnen würde ! Einer der bekannteren Händler rief einen Preis von 77,99 € auf, dass der normale Preis irgendwo im Bereich 55.- bis 65.- € liegt, störte diesen wenig. Klar sollte sein liebe Leser, dass ich auch sowas nicht unterstütze. Die Jagd ging weiter ..........

 

Grübel, überleg, nachdenk, Bingo ! Meine Stamm-Videothek ! Zum Veröffentlichungstermin am 07.03.08 hatten sie das Game noch nicht, mittlerweile haben wir ja den 14.03.08. Ein Anruf dort und die hübsche und nette Blondine dort, säuselte mir ins Ohr "Das Game ist gestern reingekommen, aber leider verliehen, ich reserviere es Dir aber gerne für morgen". Hurrraaaa, Army of Two ich kommmeeeee ! Zusätzlich fragte ich meinen erlösenden blonden Engel noch "Was würde denn das Game kosten wenn ich es morgen kaufe ?", als Antwort bekam ich ein zuckersüßes und faires "57.-€" zu hören ! Rock n Roll, das wird mein Wochenende ! Frohen Mutes, mit der Vorfreude in circa einer Stunde ein böser und gemeiner Mega-Söldner sein zu können, fuhr ich in die Videothek. Raus aus dem Fahrzeug, mit einem Urschrei gleichen Uuarrggghhhh, die Tür der Videothek aufgetreten, ein Flugrolle vor die Theke mit den Worten "Private Junkiez Sir, Army of Two Sir, einpacken Sir, zahle Bar Sir". Von wegen Private Junkiez, der Himmel verdunkelte sich und der ehemals blonde rettende Engel mutierte zu einem Erzengel und säuselte diesmal böse und satanische Worte die säureähnlich in g-j´s Ohr drangen "Der Kunde der das Game ausgeliehen hat, war heute morgen da und hat es nicht zurückgebracht sondern bezahlt. Er hat gesagt, es soll total toll sein". Kann das denn möglich sein ? Ich hatte das Cover schon in der Hand, die Erlösung der Agonien zum greifen nah und das noch zu einem fairen Preis ! Kawummm, geplatzt ist er der Traum von einem fairpreißigen Game.

 

Mittlerweile hat g-j rausbekommen, dass es 2 EU Versionen des Games gibt, eine UK Version englischsprachig, und die deutschsprachige AT Version die auch französich und italienisch beinhaltet. Französich ? Haha, sofort wurde ein Termin gesucht und gefunden, g-j fährt nach Frankreich (macht er sowieso alle 3-4 Wochen zum einkaufen), dort in einem Walmart ähnlichen Supermarkt Namens Cora, hängen nämlich all die ganzen, bösen Uncut Games neben Rotwein und Baguettes ! Und das auch noch zu einen vollkommen normalen Preis ! Auch wird man hier von den meist hübschen Kassiererinnen nicht angeschaut wie ein "Heute Zocker morgen Amokläufer".

 

..........to be continued...noch spiele ich es nicht !

 

Und weil es gerade so gut zum Thema passt, ihr wolltet schon immer mal wissen wie Eure Lieblings-DVD, Eure TV-Serie, Eure Lieblings-Games mittels Schere verhunzt werden ? Dann schaut mal auf diese Seite . Klar, Jugendschutz muss sein, nur sollten auch in der BRD, mündige, sozial gefestigte und erwachsene Bürger die Möglichkeit haben, Games, Filme usw. in einer unzensierten und ungeschnittenen Version, legal zu erleben. Ungefiltert und der Vision des Künstlers (Spieleentwickler, Regiesseure, Filmemacher, Autoren) entsprechend !

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

edit :

 

Auf Grund des ersten auf mich befremdlich wirkenden Kommentares zu diesem Blockbeitrag :

 

Taten wie der Amoklauf vom 26.02.02 des 19 jährigen Robert Steinhäuser in Erfurt oder der Amoklauf vom 20.04.1999 in Littleton (Columbine High School) werden von mir aufs äußerste bedauert und verurteilt ! Meiner Meinung nach sind die Gründe für solche Taten nicht in Videospielen zu suchen. Vielmehr ist es ein Spiegel unserer maroden Gesellschaft, in der unter anderem Politiker, Lehrer und Eltern versagt haben !

 

Wie gut das es den Sündenbock und schwarzen Peter "Games" gibt

 

Meine Kommentare sind als satirisch anzusehen und zielen auf die Gegner von Videogames ab und verfolgen nicht die Absicht die Opfer oder Angehörige dieser Greultaten zu beleidigen oder zu verletzen !

 

http://www.gamingisnotacrime.de/

armyoftwo.jpg (238 mal heruntergeladen)

15.03.2008 16:26    |    game-junkiez    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Audi, Audi Jukebox, RS4

Hallo liebe Leser,

 

heute kommen die Freunde, härterer Töne auf Ihre Kosten. Lordi rockt zu Bildern des Audi RS4. Den RS 4 (als Avant) würde ich als einen meiner automobilen Träume bezeichnen, quasi ne eierlegende Wollmilchsau, Einkaufslaster, Wolf in Schafspelz und Rakete.

 

Viele Grüße und viel Spass mit der Hommage an den RS4

 

g-j:)

 

Hier noch ein Paar Daten -> Motorisierung : Motorbauart 8-Zylinder, V-Ottomotor, Vierventiltechnik, zwei Leichtmetall-Zylinderköpfe, zwei Einlassventile, zwei Auslassventile natriumgekühlt, je zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), Saugrohr mit integrierter Ladungsbewegungsklappe, Hubraum 4163 cm3 Max. Leistung309 (420)/7800 kW (PS) bei min -1Max. Drehmoment430/5500 Nm bei min -1Motormanagement Vollelektronische Benzindirekteinspritzung mit Luftmassenmessung, Kennfeldzündung mit ruhender Hochspannungsverteilung, kontinuierliche Nockenwellenverstellung auf Ein- und Auslassseite, koordinierte Motor-Momentsteuerung Bosch MED 9.1, Abgasreinigungssystem Zwei Rohr-Krümmer, zwei Vorkatalysatoren, zwei Unterflur-Hauptkatalysatoren, zylinderbankselektive Lambda-Regelung mit stetiger Lambdaregelung. Fahrleistung :Höchstgeschwindigkeit 250 km/h (abgeregelt) Beschleunigung 0-100 km/h 4,9 s

 

Quelle : www.audi.de


14.03.2008 21:55    |    game-junkiez    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Audi, R8

Hallo liebe Leser,

 

äußerste Verwunderung macht sich bei Eurem Schreiberling breit, was bitteschön will mir Audi mit diesem Clip sagen ? Ich bin ehrlich, verdammt ehrlich und gebe zu, diesen Cliß nicht ganz zu verstehen. Wer hilft mir die Ingolstädter Werbestrategen zu verstehen ?

 

Lasst mich nicht dumm sterben und hinterlasst Eure Meinung und Hinweise zu dem Clip, in den Kommentaren !

 

Viele Grüße und Euch allen, ein schönes und erholsames Wochenende

 

g-j:)

 

PS. Ihr habt Lust auf mehr ? Dann schaut doch mal hier vorbei !

Der Iron Man Spot gefällt mir am besten. Sehr sehr nett !


12.03.2008 20:59    |    game-junkiez    |    Kommentare (31)    |   Stichworte: 8P, A3, AA3DWZV, Audi, I

Hallo liebe Leser,

 

wie im Beitrag "g-j sagt : Danke für den Blog der Woche" angekündigt, das erste Interview aus der unregelmäßig erscheinenden Reihe "Herr Junkiez fragt"

 

Den Anfang machen, passend zum Veröffentlichungstermin des Buches, sippel und smhb0310, die beiden Autoren des Buches " AA3DWZV - Audi A3 Der Weg zur Vollausstattung". Das Interview wurde Anfang März 08, im PingPong Verfahren, hier auf der Plattform m-t.de geführt. Ihr wolltet schon immer mal sehen, wer sich hinter den Nicks smhb und sippel versteckt ? Dann riskiert einen Blick in die Galerie.

 

So, nun aber zu Herr Junkiez bohrenden Fragen :

 

Herr Junkiez : Hallo smhb und sippel, wie lange seit Ihr bereits bei motortalk unterwegs und wie seit Ihr auf motortalk aufmerksam geworden ?

 

smhb : Ich bin seit April 04 dabei... Das Forum hat mir mein Vater damals gezeigt... Seitdem bin ich fast täglich on! Mein allererster Post:D

 

sippel : Ich bin seit Mai 2004 angemeldet. Das Forum habe ich ganz unspektakulär über google gefunden.

 

Herr Junkiez : Wart Ihr vor Eurer m-t Zeit schon in anderen KFZ-Foren unterwegs, oder war m-t der Einstieg in die große, bunte Forenwelt ?

 

sippel : Ich war schon seit ca. nem halben Jahr bei A3f.de angemeldet. Vorher war ich mal in 2, 3 VW-Foren registriert.

 

smhb : MT war mein erstes Forum und ist es eigentlich auch geblieben. Ich bin zwar in manch anderem Forum auch angemeldet, aber meistens nur um lesen zu können.

 

Herr Junkiez : Was war zuerst da, der 8P Bereich oder Euer A3 8P ? Bzw. wie seit Ihr auf den A3 8P aufmerksam geworden ?

 

smhb : Ich habe die Splittung vom 8L und 8P Bereich noch live miterlebt... Auch die ersten Ansätze, als im Threadtitel immer noch 8P oder 8L angegeben werden musste... Aber seit der Splittung bin ich nur noch im 8P Bereich

 

sippel : Ich hatte den 8P schon vor der 8P/8L-Einstufung bei m-t. Die erste Zeit waren wir mit den 8L'ern gemischt. Meinen A3 habe ich seit 03/04 - also ziemlich genau einen Monat vor meiner Registrierung hier.

 

Herr Junkiez : Was bedeutet der A3 für Euch ?

 

smhb : Uii... sehr intime Frage :D

 

sippel : Reines Fortbewegungsmittel von A nach B... :D

 

smhb : Ja.. da haste natürlich recht ;)

 

Herr Junkiez : Habt Ihr vor Eurem A3 8P bereits einen anderes Fahrzeug aus dem Hause Audi gefahren ?

 

smhb :Ja 2 x Audi 80. Einen Typ 89 3 Tage lang, bis raus kam, dass der doch nicht wie angegeben 130tkm hatte, sondern 380tkm!!

Und einen 5 Zylinder B4.. Das war ein Sahnemotor. An dem habe ich vorallem Carhifi gebastelt. ;) Ohne Veränderungen geht halt nicht!

 

sippel : Nein.

 

Herr Junkiez : Welche Fahrzeuge habt Ihr vor dem A3 8P gefahren ?

 

sippel : Einen Golf 3.

 

smhb :

600er Diversion

Audi 80 Typ 89

Audi 80 B4 2,3L

VW Polo 9N (Erster Neuwagen, gewandelt nach 22 Werkstattaufenthalten und 9 Monaten)

Mazda MX5

Audi A3 und der isset noch immer ;)

 

Herr Junkiez : 600er Diversion ? Bist Du smhb heute noch auf 2 Räder unterwegs ?

 

smhb : Nein.. Ist mir zu gefährlich.. ich bin aber ein harter Biker gewesen... bin bis auf Glatteis bei jedem Wetter gefahren. auch bei minus 10 Grad :D (Nur die Harten kommn in Garten ;))

 

Herr Junkiez : Sippel, Hast Du den Golf 3 nur gefahren oder gab es an dem Fahrzeug ähnlich massive Umbauten (Vom 2.0 FSI auf jetzt 3.2 2WD), wie bei Deinem jetzigen 8P ?

 

sippel : An dem Golf habe ich das "learning-by-doing" praktiziert. Nachdem ich Anfangs nicht mal ein Rad wechseln konnte, habe ich über die Jahre meine ganzen Fehltritte aus der ersten Zeit ausgebessert :D Den Golf habe ich dann zu einem sehr, sehr guten Preis verkaufen können, so dass der A3 wirklich Thema wurde. Zuerst hatte ich mit einem "jungen" 8L geliebäugelt.

Also ja, am Golf habe ich auch ordentlich geschraubt.

 

 

Herr Junkiez : Habt Ihr Euch über den 8P Bereich bei m-t kennengelernt oder kanntet Ihr Euch bereits im real life ?

 

sippel : Wir haben uns über m-t kennengelernt, obwohl wir anfangs nur ca. 10 Minuten voneinander entfernt gewohnt haben :)

Unser erstes Treffen war meines Wissens nach damals in Hamburg. "Richtig" kennengelernt haben wir uns eigentlich über das Projekt Bang&Olufsen Hochtöner.

 

smhb : Kann ich so stehen lassen... ;)

 

Herr Junkiez : Das Buch AA3DWZV Audi A3 Der Weg zur Vollausstattung erscheint ja morgen. Wer von Euch hatte die Initialzündung/Idee ein Buch zu schreiben und wie wurden die ersten Ideen umgesetzt ?

 

sippel : Helge hatte die Idee.

 

smhb : - Naja.... Fotos habe ich ja schon immer gemacht.. Die meisten sollten meine www.faudiq.de ja kennen, leider gab es nie wirklich Resonanz in der Art: Hier meine Anleitung... (Es gibt einige wenige Ausnahmen) - Da Buch setzt die Idee einfach konsequent weiter fort.

 

Herr Junkiez : Wie geht man so ein Projekt "Buch" überhaupt an ? Könntet Ihr mal in groben Zügen beschreiben, wie der Weg "Idee bis zum Endprodukt" ausschaut ?

 

sippel : Nachdem wir beschlossen hatten das Buch zu schreiben, haben wir erst mal ein Brainstorming gemacht - Was haben wir bereits gemacht? Was ist es wert ins Buch zu kommen? Haben wir genug Fotos bei unseren Umbauten gemacht? Danach fingen wir eigentlich recht schnell an auf dem Rechner zu tippen.

 

smhb :Man macht ne Datei auf und dann gehts los... Hört sich doof an, aber so war es. Aber man lernt recht schnell, was man machen kann und was nicht ;). Aber in der Feinheit liegt die Krux ;) Das hat sich am Ende ganz schön hingezogen...

 

sippel: Aber hallo :) 2, 3x hätte ich aufgrund unserer "Blödheit" - oder halt Unerfahrenheit - am liebsten mein Laptop aus dem Fenster geworfen...

 

Herr Junkiez : Wie kann man sich die Finazierung eines Buches vorstellen ? Übernimmt das ein Verlag. oder trettet Ihr hier in Vorleistung, was ja auch einen gewisses finazielles Risiko mit sich bringen kann ?

 

smhb : Wir tragen das komplette Risiko. Wir haben keine Sponsoren. Uns kennt ja noch keiner in der Verlagswelt

Noch nicht ;) Beim nächsten Buch suchen wir uns den Verlag aus :)

Ich denke wir brauchen mindestes ein Jahr, bis wir +/- 0 sind. Aber das Projekt alleine hat uns so viel Spaß gemacht, dass es uns das wert ist! :)

 

sippel : Dito - beim ersten Mal tragen wir auf jeden Fall ein ganz gutes Risiko...

 

Herr Junkiez : Musstet Ihr mir Eurer Idee regelrecht hausieren gehen oder hat sich relativ schnell ein Verlag gefunden ?

 

sippel : Nein, dadurch dass wir den Risikobetrag des Verlags tragen, war diese kein großes Problem.

 

Herr Junkiez : Ihr kündigt auf dem Buchcover eine "Update-Möglichkeit" für das Buch an, wie kann man sich das Update vorstellen ?

 

sippel : Das Problem ist, dass es ja stets neue Projekte geben wird, die wir auch gern an die Leser weitergeben wollen. Leider ist es nicht damit getan, einfach die 2. Auflage drucken zu lassen, da sich in diesem Falle auch die ISBN-Nr. ändern würde - man müsste also ein komplett neues Buch anmelden und den ganzen Bürokratier-Rattenschwanz nochmals abarbeiten.

Deshalb haben wir uns für PDF-Updates entschieden. Selbstverständlich werden diese genau in dem Buchstil weitergeschrieben. In jedem Buch gibt es auf der letzten Seite Update-Gutscheine, welche jederzeit eingelöst werden können.

Wir planen außerdem einen News-Bereich auf unserer Homepage www.A3-Buch.de - hier wird man immer über das aktuelleste Update informiert.

 

smhb: Ausserdem macht es ja wenig Sinn, wegen 3 Kapiteln ein neues Buch zu kaufen. Ich denke das erste Update wird es im Sommer geben. Wir arbeiten nämlich schon wieder an neuen Ideen.

Ich denke eine zweite Auflage wird es irgendwann man geben, wenn es keine weitern Updates mehr gibt, also unsere Autos nicht mehr bei uns verweilen ;) Denke aber, dass das noch ein wenig dauern kann :)

Dann gibt es zum Abschluss eine überarbeitete Auflage.

 

sippel: Ich verkaufe den Hobel nicht mehr... ;)

 

Herr Junkiez : Smhb, möchtest Du nicht vielleicht eine Andeutung machen ?

 

smhb : Mhhh.. soll ich? Auf dem Zettel stehen Facelift, Sachen mit der Heckklappe und dem KI und weitere Details an der Innenausstattung... Mehr wird aber nocht nicht verraten... ;)

Ausserdem mache ich dieses Jahr noch Fahrwerk und neue Räder in 19" drauf...

 

Herr Junkiez : Ich könnte mir vorstellen, dass dem Buch auch Kritik und Neid entgegengebracht wird, seid Ihr darauf vorbereitet und wie werdet Ihr diesbezüglich reagieren ?

 

smhb : Sollte es so sein, werden wir da drüber stehen. Das Buch hat ein halbes Jahr Arbeit gekostet. Jemand der das anerkennt, wird es gut finden. Ich selber bin davon überzeugt. Und wer unsere Anleitungen kennt, der wird sicher nicht enttäuscht werden!

 

sippel : Das ist ja normal. Ich bin davon überzeugt, dass uns das Buch ganz gut gelungen ist, daher stehe ich da drüber.

 

Herr Junkiez : Welches Projekt aus dem Buch hat Euch am meisten Kopfzerbrechen bereitet, bzw. welches Projekt würdet Ihr als das Schwierigste beschreiben ?

 

sippel : Hmmm... also bei der A6-Spiegel- samt Türgriffbeleuchtung hätten wir fast aufgegeben. Da saßen wir ein Wochenende dran :D

Der komplette Himmelausbau war auch nicht schlecht - dazu musste nahezu alles aus dem Innenraum raus.

 

smhb : Doppelzündungs-Airbag ;)

 

Herr Junkiez : Sagt mal, wie würdet Ihr das Gefühl umschreiben, dass eigene Buch in den Händen zu halten ?

 

sippel : Einfach nur geil :) Schon ein tolles Gefühl, gerade wenn man an unsere ersten Gedanken zurückdenkt. V.a. ist das ja nicht nur so ein besseres Prospekt, sondern ein "richtiges" Buch - geil :D

 

smhb : Ja.. kann ich nur beipflichten.. Man ist stolz und ehrlich gesagt habe ich in der Anfangsphase nicht geglaubt, das das mal so enden würde... Es hat sich deutlich anders entwickelt, als vorher in meinen kühnsten Träumen vorgestellt...

 

Herr Junkiez : Es gibt ja neben dem 8P Bereich 2 weitere Foren die sich thematisch mit dem 8P beschäftigen, da wäre das A3 Freunde Forum und noch A3 quattro. Welches der 3 Foren würdet Ihr als das Wichtigste und innovativste Forum bezeichnen ?

 

Sippel : Die Foren habe alle ihre individuellen Reize und Schwächen.

 

smhb : Ich lese in beiden manchmal mit. Ich denke auch, dass man alle 3 besuchen sollte. Mein Schwerpunkt liegt aber eindeutig auf MT

 

Herr Junkiez : Wie würdet Ihr die momentane Gesamtsituation im 8P Bereich beschreiben ?

 

smhb : Im Auge des Sturms. Wir haben ein halbes Jahr Sturm hinter uns... mal sehen, was die Zukunft bringt ;)

 

sippel : Zum Glück oder leider kenne ich ja die Anfangszeit des 8P-Bereichs. Ich glaube wir waren damals der mit Abstand angenehmste und innovativste Bereich im ganzen Motor-Talk. Insofern sehe ich die aktuelle Stimmung als recht schlecht an.

 

Herr Junkiez : Sippel, Du hast Dir ja momentan eine Auszeit von m-t.de genommen, gibt es konkrete Pläne für ein Comeback ?

 

Sippel : Richtig - die Gründe hab ich ja eben genannt. Konkrete Pläne? Comeback? Ich bin ja nicht der Messias, auf den alle m-t user warten. Ich lese täglich mit, schreibe viele PN's mit anderen Usern - helfe auch manchmal über diese Funktion.

Sicherlich werde ich irgendwann wieder Lust bekommen und dann ganz ohne großes TamTam wieder posten.

Im übrigen möchte ich nochmals erwähnen, dass mein Rückzug nichts mit dem Buch zu tun hat. Dass wir nach wie vor Ideen posten (siehe z.B. aktuell A5-Spiegelknopf-Thread) war von Anfang an klar.

 

Herr Junkiez : Mal angenommen, Ihr könntet Euch ein Fahrzeug aus der Audi Modellpalette "for free" konfigurieren ! Welches Fahrzeug würdet Ihr bestellen und warum genau dieses Fahrzeug ?

 

sippel : Natürlich einen R8 - ansonsten wär ich auch mit nem sattelbraunen S5 samt beigem Leder sehr, sehr glücklich :D

 

smhb : Auf jeden Fall was ohne Dach... Habe da echt mal drüber nachgedacht. Ich würde auf jeden Fall keinen mit Vollausstattung nehmen, weil ich dann ja nix mehr zu tun hätte ;) Aber ein R8 würde mir auch stehen...

 

sippel: OK, da ist auch was dran :) Aber irgendwas findet man immer ;)

 

Herr Junkiez : Wie gefällt Euch das neue A3 Cabrio bzw. was gefällt Euch daran gut bzw. weniger gut ?

 

sippel : Ich finde es sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus, müsste ich erstmal live sehen, bevor ich mein Statement abgebe. Was mir definitiv nicht gefällt ist der Preis - da fallen mir doch andere Autos ein, welche ich vorziehen würde.

 

smhb : Mhh... mein Fall ist es nicht. Am meisten stören mich die Bügel.. Aber ich wills auch erst mal live sehen ;) Und vor allem ist der Preis ne Frechheit!

 

Herr Junkiez : 2008 finden ja wieder diverse Events und Treffen statt, wo seit Ihr dieses Jahr anzutreffen ?

 

smhb : FFM definitiv (zum zeiten Mal dann)! Alles andere wird sich ergeben... aber meine Grenze liegt bei ungefähr 200 km.

 

sippel : Werden wohl so ziemlich alles im Norden mitnehmen. Ansonsten bietet sich hierzu immer das FFM (reines A3-Treffen) in Rosbach bei Frankfurt an. Werde ich dieses Jahr zum 5. Mal vor Ort sein.

 

Herr Junkiez : So liebe Leser, und nun seit Ihr dran ! Ihr habt Fragen an die beiden Autoren und User ? Dann raus damit ! Hinterlasst Eure Fragen hier in den Kommentaren, sippel und smhb werden sie umgehend beantworten.

 

THX sippel und smhb, das Ihr Euch die Zeit genommen habt, meine Fragen zu beantworten !

 

Feuer frei und viele Grüße

 

g-j:)


09.03.2008 09:47    |    game-junkiez    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Audi, Audi Jukebox

Hallo liebe Leser,

 

heute ein besonderst feines Fundstück im Rahmen der Audi Jukebox , die mit Klassik umflutete Audi-Produkt-Geschichte. Das Ganze beginnt um 1900 und endet heute.

 

Viel Spass mit der gut gemachten "Geschichte rund um Audi"

 

g-j:)


UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (447)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • pico24229
  • sps.for.a8
  • Robschi1
  • Theking2121
  • rpe 9000
  • Pacht
  • Olli the Driver
  • Civic10CVTLimosine
  • snupy19

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung