• Online: 2.902

07.05.2009 17:13    |    mrmomba    |    Kommentare (15)

Sollte ich mir den Wagen dennoch holen? Und darf so ein BETRIEB ausbilden könnenen

0 (0 %) Ja
5 (45,5 %) Nein
3 (27,3 %) Sollte Ausbildungslizenz abgeben
3 (27,3 %) Ausbilden Ja - Angehen Nein

Vorweg: Dieses ist ein kleiner Bericht, wie ich von einer Werkstatt behandelt wurde, als Kunde beim (versuchten) Kauf eines Autos, dieser Bericht wird definitiv noch ergänzt, wenn der Ausgang dieser Geschichte gewiss ist.

ERGÄNZUNG ERFOLGTE:

Ich möchte doch gerne noch drauf hinweisen, weil man mich drauf hinwies, das in diesem Text eine extreme Sammlung von abstößigen und wiederlichen Wortwahlen beinhaltet und eine Vulgäre ausdrucksweise an den Tag legt. Sollte das nicht verkraftet werden denkt euch bitte *****. Ich habe diese Wortwahl dennoch gewählt weil so lässt sich wirklich das mitfühlen wie es mir ging ;-)

Also FSK 15,5 oder starke Nerven

Bin ja sonst ganz Lieb :D

 

Bilder bei Erfolg werden nachgereicht

{ ich rede

} er redet

(( meine Gedanken ))

 

So ich will mal anfangen eine, gefühlte, endlose Geschichte zu erzählen. Sie befindet sich auf einer wahren Begebenheit.

Nein es wird keine Gruselgeschichte, sterben wird - bis auf meinen Nerven - auch keiner und Monster wird es auch nicht geben.

Ja eigentlich kann es jetzt ja nur noch Langweilig werden.

 

Aber das soll ja erst mal Anfangen mit der Geschichte. Ich bin im

Internet zufälliger Weise über einen kleinen Bericht über eben DAS AUTO gestolpert. ( Einige werden sich fragen - was DAS AUTO ist, das wird aber erst gegen Ende veröffentlicht )

Also habe ich ihn mir durchgelesen, war sehr interessant und auch sachlich geschrieben.

Es wurden nicht nur die Honigseiten - wie meist bei irgendwelchen Fanseiten über Autos das so ist - aufgezeigt, sonder auch eben die alltäglichen Probleme und Kinderkrankheiten.

Klang soweit gut - vor allem man sollte bedenken das sich bei DEM AUTO um ein mittlerweile 27 Jahre alten Sportwagen handelt. Aber Vorteile waren schon damals geringer Verbrauch, ROBUSTER Motor, VOLLVERZINKTE Karosserie und Chassi, günstige und gut zu erhaltene Ersatzteile, einen wirklichen großen Teileguru ( für Leute die eine Abneigung ebay gegenüber haben ).

Und schon was um mich geschehen, ICH WILL - und zwar DAS AUTO.

 

Ja okay das jeder unbedingt ein LIEBLINGS Auto haben will ist ja nicht verwunderlich,

aber nun kommen wir zum Knackpunkt der Geschichte. Ab jetzt wird es sarkastisch, gemein und die Texte werden mit VIEL eigener Meinung abgegeben.

 

Jedenfalls, eines Abends, nach einem Arbeitstag, gruseliger als sämtlich anderen, fuhr ich noch an die Tanke ran - ist ja auch nicht ungewöhnlich - und tankte.

Danach ging ich ins Häuschen und Bezahlte. Dumm mit dem Windzug flog grausigerweise auch mein 20€ schein Wechselgeld weg.

Ich also hinterher, am Bus T3 vorbei, am Rostigen PontonBenz, am Gammeligen Jaguar(irgend ein 8 oder 12 Zylinder ) zwischen 3 Schlachtautos zu. Da lag mein 20€ schein, natürlich gleich auf in gestürzt, gebückt und aufgehoben.

Beim Begradigen meiner Rückenknochen traf mich der Schlag - im wahrsten Sinne des Wortes.

Ich knallte volles Rohr mit der Ömmel gegen son dämlichen Seitenspiegel.

"Scheiße!" Lautes Fluchen.

Mal schauen ob was kaputt gegangen ist.

Im selben Moment blieb mir der Atem stehen, ich schaute in das Cockpit eines Wunderschönen, Gold/Bronze farbenden Wagens - mein Herz pochte.

JA ich war verliebt. Sofort zurück geflitzt, vorbei an den Schrotten Autos, den T3 Spiegel aus gewichen. ( Dabei dachte ich mir wie erwische ich so einen kleinen Spiegel von DEM AUTO - und nicht dem vom T3 - andere nennen so was Bratpfanne )

Ja zurück gedacht ich war noch schneller beim Kassenhäuschen zurück, als ich von da mein Geldschein gejagt habe.

Okay einen schritt durch die Tür, Schluck, "walabalalalatralala", okay undefinierbare Wortlaute noch mal.

"DAS AUTO was da draußen steht, ist das zu Verkauf"

Schulterzucken " Mus'st rüber gäähn, dursch Tüür rächts um'e"

Okay ich raus durch die Tür rein in die Halle. Gleich den Männern in den Blaumann angesprochen

{"Sagen sie, steht DAS AUTO da hinten zum Verkauf?"

}"Das kann ich Ihnen leider nicht sagen, sind hier auch nur Kunden"

{"verdammt, wo find ich den hier den Chef"

} "der ist gerade mit dem Moped unterwegs"

*ich brech ab*

Naja nach 10 Minuten vernahm man ein Lautes Niiiiiaaaaung,

Mein Ansprechpartner meinte dann

}"Ah er kommt wieder, ich höre meine Ninja"

*geil - Ninja so brachial laut -- egal MEIN AUTOOO*

 

Ja der Meister stieg ab und hielt natürlich erst mal SMALL Talk, wobei ich small anders definiere.

Nagut ich bin ja von Hausaus liebenswert, also die !40MINUTEN! Gewartet.

Ich war dran, gleiche frage noch mal, und eine Antwort die mir mein Herz in die Kehle schlagen lies,

}"Ja DER WAGEN steht zu Verkauf"

{" Was soll er den Kosten"

}"Das kann ich nicht sagen ich muss ihn mal hochbocken und schauen was gemacht wird, komm morgen mal vorbei"

{"alles klar, bis morgen"

Ich ging mit einem glücklichen Gesicht aus dem Laden - Es war der 23 März - daran errinere ich mich wie an den Jahrestag mit meiner Dame.

 

Ja am nächsten Tag gleich wieder nach der Arbeit hin, Mensch war DAS EIN LAAAANGER ARBEITSTAG.

Und die Schlaflose Nacht, Informationssuche im Netz.. alles was geht

Jedenfalls voller Wonne rein in den Laden

{"UND WIE SIEHTS AUS?"

}"leider bin ich noch nicht dazu gekommen, komm am besten in 2 tagen wieder vorbei"

{"Mh schade okay, dann bis in 2 Tagen"

 

Am 26.März wieder hin

also wieder direkt nach der Arbeit, aber ich habs da auch gerade mal 7 Stunden ausgehalten.

Ins Auto gesprungen raufs aufs Gas und ab hin, zu DER WERKSTATT.

Ich sah schon MEIN AUTO wurde umgefahren. die Original felgen wurden aufgezogen, mensch die sahen für 27 Jahre gut aus.

Also ich rein da, kann es kaum warten, aber ernüchterung

}"Ich habe es leider noch nicht geschafft den Wagen aufzubocken, Weil gerade Reifensaison ist, da sind unsere Bühnen und mein Personal voll ausgelastet. komm doch bitte nach Ostern wieder"

{"Alles klar - bis dann"

Mein Grinsen war schlagartig verschwunden, aber ich hatte Nachsicht und bin im Schneckentempo getrübt nach hause.

 

Nun ist es auch schon der DO nach Ostern, genau genommen, ist es der 16. April . Ich hatte am DI und MI leider keine zeit gefunden da direkt vorbei zu fahren.

Dieses fand ich leider sehr ärgerlich. Mensch Berufsschule war der Horror und Arbeit, wollen wir nicht drüber reden.. "Wieso sind denn nach 4 Stunden Arbeitszeit gerade mal die Frühstückspausen"

Jedenfalls ich wieder da hin, auf den Hof gefahren, und...

ich sehe das Auto steht noch immer am gleichen Platz *gnarf*

Okay kann ja sein dass sie es da wieder abgestellt haben.

Ich rein, meister gesucht, gewartet und zwar geschlagene 30 Minuten, mittlerweile doch ein bissel am Brodeln. egal er kam und die Verärgerung fallen lassen.

{"Ja sagen Sie, wie .."

}"Ich muss leider verschieben auf morgen," (( wie kann der Sack mich schon wieder vertrösten)) " da bei mir leider wieder was dazwischen gekommen ist".

((man der hat echt Mumm ))

 

Wie auch immer, danach ab ins Bett und am nächstem morgen raus zu Arbeit.

Es war der 17. April

ich wurde vertröstet wie war es klar

(( dieser elende schw#@PIIIEP ))

Aber ich sollte mich am nächsten Tag melden.

am 18.April angerufen, leider nein

So auch am 20,21 und 22. April

Irgendwann war meine Meinung schon sehr unfreundlich im gegenüber

Mir liefen Worte durch den Kopf die sich anhörten wie "@#*ixxer, as*möööpsi Arschlocher" naja was solls.

Mir hat man am 22. April gesagt das er sich in den nächsten 2 Tagen melden will..

Als ich aufwachte war es auch schon der 25. April

DIESER <ZENSIERT PIEEEP nicht jugendfrei> HAT SICH NICHT GEMELDET, tolle Gedanken nach einem klasse Abend, man war das Bier lecker und die Leute gut drauf.

am

27. April angerufen

er wolle sich melden, er habe den Zettel verlegt, AHA (( Arschhcol))

er melde sich aber im Laufe des Tages,

okay als es am 27. aber auf die 0 Uhr zu ging habe ich die Hoffnung aufgegeben

((Den Esel, ich häng ihn mit seinen Eiern an seinen Hallentor auf))

jaja die Tage vergingen okay, es waren 2 Tage und mittlerweile der 29.April

Ich da wieder Angerufen wie es aussieht, ist ja auch ein langes Wochenende

ich bekam die von mir meist Gewünschteste Aussage

}"also die Besichtigung können wir am MO direkt machen, da wir am Wochenende hier noch einen Arbeitstag, allerdings ohne Publikumsverkehr haben."

{"Eine Besichtigung MIT Probefahrt?, Ist ad möglich?"

}"Ja natürlich, das können wir machen"

{"besten Dank, dann bis Montag"

Okay ich muss zugeben ich habe dem Kerl gesagt das ich auch nicht länger Lust habe darauf zu warten, dass ich endlich mal die Probefahrt machen kann und den Preis genannt bekomme - ich meine wo gibt’s das, dass ein Käufer sein Kaufsobjekt hinterher rennen muss?

Irgendwie dachte ich ich war im falschen Film. Seid wann rennt der Hund dem Knochen hinterher, oder das Korn dem Vogel, die Bierflasche der Party? ( okay - je nachdem was man sich schmeißt können Bierflaschen wahrscheinlich auch sprechen )

Jedenfalls, es war DAS Maiwochenende, und es kam mir vor wie die Osterferien , zumindest von der gefühlten Länge.

Am 4.Mai auf jedefall hin zur Arbeit um 7Uhr pünktlich mein Dienst angetreten, ich war dermaßen hibbelig, und die Zeit, sie schlich nur an mir vorbei, ätzend, ich wartete 12 Stunden auf den Anruf, aber ich glaub das war länger, die Uhr war nur kaputt.

In der Zwischenzeit kam unsere Rechnerlieferung. 160 Stück - boar das hab ich voll vergessen. Naja jedenfalls war der Porsche erstmalig vergessen, die Rechner hatten die ganze Aufmerksamkeit

(( So ne scheiße Mann, und dann soviel und das Auspacken AUA am Papier geschnitten, warum hab ich kein Urlaub ich kann kotzen RESULTAT vom ganzen - Blutige Druckstellen am Arm aber im Resultat war es ein Lustiger Vormittag )

Jedenfalls um 15:00 Uhr der Anruf - ich war Überglüglich und habe die Qualen der letzten Stunden voll vergessen, MANN WIE GEIL

um 17 Uhr Probefahrt, das konnte ich nun auch länger nicht geheim halten und habe es Prompt 2 Arbeitskollegen erzählt.

Jedenfalls um 16:20 kam noch ein Anruf (( WAS ZUM GEIER )), es war die Verschiebung, er würde sich melden, wird aber so um den dreh bis vor 18:00 Uhr werden.

Okay ich bin nach hause gefahren, mähte den Rasen, trimmte die Kannten schaute auf die Uhr, 18:20 Uhr, checkte mein Handy - nichts, rannte zum Haustelefon nichts, fragte mein Bruder {"klingelte hier irgendwo ein Telefon" - nichts

(( DIESER ELENDE ÄTZENDEN HEUCHLER ICH HÄNG DEN SACK MIT SEINER LIPPE IN DER KOFFERRAUMKLAPPE HINTER DAS AUTO UND FAHR NE RUNDE HCKENHEIM RING; ich bomb ihn die Werkstatt klein, ich lass ihn jeden schwellkörper und jedes ei einzelnd brechen, ( wenn es geht ) ))

Meine Verärgerung war unbeschreiblich - ich hätte mir Folterscenarien ausmalen können, da hätten sich die Macher von SAW noch was von abkupfern können, Oder die von Final Destination mit zufälligen Unfällen.

Jedenfalls ich ich in mein Zorn da angerufen - und auf einmal mit meiner Süßentelefonstimme wieder gefragt {"ja sage sie, ich dachte sie wollten sich melden,"

}"ja leider ist die Bühne noch nicht frei geworden," (( arschloch ))

{"achso, aber, könnte man nicht da die Probefahrt vorziehen"

}"könnte man" (( cool )) "es gibt nur ein Problem, ich warte auf mein Nummerschild (( boar das sprengt doch die Fassung von der Handgranatensicherung weg, WIE kann er sich SOWAS nur zu trauen? - ES WAR VEREINBART AM DO!!! ))

{"ja, da stellt sich bei MIR nun die frage - wollen sie überhaupt den wagen noch verkaufen? geht eine Porbefahrt wenn ich ein Rotes Nummerschield bekomme?"

}"das ist möglich" ((immerhin du Wix*HUST* nana du Pfeeeife! ))

Ich aufgelegt und beim Autohaus meines Vertrauens angerufen - leider sind die im Autoverkauf nicht mehr Tätig.

- Schade, aber ich meine Autohaus Kaub braucht ja nicht das ausbügeln was andere nicht hinbekommen ( ACHTUNG: Schleichwerbung, dieses Autohaus ist zuverlässig und der Inhaber ist völlig OKAY - Service und Ausgeführte Arbeiten sind immer Ausgezeichnet und für VW-Werkstätten auch noch recht billig)

Wie dem auch sei, ich da traurig angerufen

{ Alles klar, dann wird das wohl nichts, nun müssen Sie aber auch echt mal aus dem Quark kommen, das kann doch nicht sei, Donnerstag der 7. Mai - da setzte ich die Grenze"

nebenbei fielen mir VIELE schöne Beschimpfungen ein, die ich ihn an den kopf schmeißen könnte, ich glaube aber das mir das nicht passiert ist

 

NUN haben wir Donnerstag, den 8.Mai nun warte ich auf das Ergebnis, je nachdem wie es hier nun Ausgeht, werde ich hier weitere Namen ändern, da ich denke, das Menschen das Recht haben zu erfahren, was - wenn sie aus dem Kreis hier kommen - Werkstätten hier für eine scheiße abziehen.

Also warten wir mal gespannt was heute Abend auf mich zu kommt

 

HEUTE: Fahrbericht ist unten

 

Danke fürs Lesen


07.05.2009 18:04    |    fabi221

Zitat:

In der Zwischenzeit kam unsere Rechnerlieferung. 160 Stück - boar das hab ich voll vergessen. Naja jedenfalls war der Porsche erstmalig vergessen, die Rechner hatten die ganze Aufmerksamkeit

Was für ein Porsche wirds denn ? :)

 

Gruß


07.05.2009 19:34    |    emil2267

924 :)

 

den & den 944er find ich auch total klasse :cool:


07.05.2009 20:11    |    mrmomba

Hey, also es soll der 944 I werden

aber heute mit gefahren Motor geht gut, Getriebe lässt sich sauber schalten,

Hat Rost in den kotflügeln hinten, auch kein Problem, alle Bremsscheiben und Beläge müssen neu UND er ist undicht, sprich schimmel im Kofferraum - Notbank und auch schon am Beifahreranschnall Gurt.

und unterm Sitz, das ist Kacke. Weil das kann Quasi alles seinm und zur Krönung hat man die Rückstizbank usw umgeklappt damit es nicht auffällt.

Lenkgetriebe war auch sauber und Angenehm.

 

Aber bis heute dieser ernüchternde schlag erfolgte war es ein langer weg,

Ich nenne auch nicht in der öffentlichkeit den namen der werkstatt

 

Wie auch immer das Fahrzeug fuhr sich klasse, gleich bein Anlassen kam ein tiefes schönes blubbern und sportlicher Klang

Ahh geil

Einmal VORSCIHTIG aufs gas

Braaaaaumm

krass, angstzustände machten sich breit, ganz vorsichtig gas, langsam auf die B51 ab rein in den ort.

Im 4. gang mit 5 Liter verbauch bei 50kmh durch den ortgecruised. Schönes Tiefes Hämmern und blubbern, dann meinte papa - meine fresse das ist ne sportkarre, alles klar, ab rein in den 2.

Schon schöner, leises verhemtes husten ausm auspuff 8 liter verbrauch.... ortschild zu ende, wasser und öltempoeratur gecheckt,

alles im Warmen bereich, okay rauf aufs gas und

SPAAAAAAAAAAß

achdu scheiße was war das? die Karre hat noch mal richtig wums ab 4000U/min bekommen

komisch das haben doch nur die 16V maschinen, aber das ist ne 8V

War wie nen Turboschub GEEEEEIL

ja verbrauch waren bis dahin 4 Galeonen ( klingt schöner als die Literzahll ) und schon war er auf hundert, und das nach so einer standzeit..

super geil!

okay gleich in den 5 geschlatet. drehzahlmesser fällt unter die 2 Umin

ich schaute so oO <- verbruach 7 liter

OHH WAS? ist das nen spritsparporsche?

okay, gut

rein in den 4, immer noch schön piano, der wagen stand ne ewigkeit durch die erste kurve, durch die 2. ein breites grinsen, SUUUPER

also gleich aufs gaas

zieeeeeeeeeeeeeeeeh 120, 130, 140 und das im 4, sogeil am ziehen,

okay bei dem vorgang flog die verbauchsanzeige echt aus ein ander *fg*

mh 4,5 Galeonen Momentan verbrauch

UUUPS

okay langsam ausdrehen lassen

gewendet ( boar ist DAS ein kleiner wendekreis )

und gechillt zurück

Dort auf dem Hof abgestellt und schweren Herzens gefahren --

meine fleppe hing bis unten in die Pedalerie,

Ich rein in meine Bora gas gegeben und erst als der Truboschub da war war ich bissl glücklichm, aber da war auch der bergendzer nicht mehr weit...

Nochmal nen traurigen blick in den rückspiegel, MEIN PORSCHE...

nur papa ist gegen ihn, weil halt schimmel.

 

So also mal sachlich die Mängel:

Achmanschette bzw Simmering am Getriebe leicht Ölig, Getriebekasten leider rostig.

Soweit war der Unterboden okay,

Nur hintere Radkästen unten an der Kante rostig, sowie eine kleine Beule hinten links und die Querstrebe rostig

Elektronik alles mit Funktion. Schiebdach Tip Top!

Aber

das ist der Aufhänger undichte stelle(n).

Das kann das große Fenster sein, die seitenfenster, die Rückleichten, einfach alles.

Hat da evtl nen Porscheprofie nen tipp?

Wie oben schon geschrieben die komplette rechte Seite, sowie das hintere Auto, alles verschimmelt.

Fahrerseite hingegen trocken!

Und der Motor wird im Stand sehr warm, kann aber auch der temperaturgeber sein, wobei bei der fahrt wurde die karre kälter.


07.05.2009 21:44    |    g-ForceOnlan

wenn der undicht ist kannst du sehhr viel rausschlagen, das dicht zu machen wird bei nen profi schon an die 1000eus gehn. alles raus kucken wohs herkommt, dann noch saubermachen, abdichten, entschimmeln...

 

man man viel arbeit...

 

aber immer wieder ernüchternd wie es heutzutage um die dienstleistung in manchen gesellschaften steht... gleich mal den verbraucher schutz informieren ;)


07.05.2009 22:37    |    SiamorphE

Also zunächstmal finde ich den Beitrag in sofern extrem verwirrend, dass er viele Details beinhaltet die konfus und unnötig auf den Leser wirken, eventuell für die Zukunft als Tipp :)

 

Was das ganze mit der Ausbilderlizenz nun zutun haben soll keine Ahnung. Ist ja auch die Frage als was? KFZ Meister? KFZ Kaufmann? Kaufmännisch war das natürlich ne 6. Ich wäre da nie so lange hinterhergelaufen an deiner Stelle.

 

Aufgrund der unklaren Preisdimensionen würd ich den Wagen auch nicht kaufen. Du hast aber auch ausgespart wieviel er nun für den Wagen haben möchte, oder ich habe es übersehen. Selbst wenn er dir den schenkt, überleg mal wieviel Geld du da reinstecken musst nur um auf einem vernünftigen Niveau zu sein.

 

Da kannste für das Geld wahrscheinlich besser deinem Bora mehr Bumms einbauen..

 

Viele Grüße


07.05.2009 23:20    |    mrmomba

Erst mal danke für den Tipp, es war mein erster versuchter blog,

der preis soll 3200€ sein

DAS wiederrum finde ich viel zu hoch, für nen großen fänd ich das in Ordnung, aber nur weil da Porsche drauf steht finde ich den Preis, und vor allem dem Schimmel nicht gerechtfertigt.

 

Ausbildung: Weil absolute deorganisation - wir haben erst mal 25 Minuten waren müssen bis die roten Schilder dran waren

Am Bora lässt sich nicht mehr viel machen, ich hab den alten AGR Treckermotor

nagut ich kann noch immer Andere Nockenwelle, Größere Düsen und Aluriemenscheibenkit nehmen, aber dann ist ende der Fahnenstange.


08.05.2009 02:48    |    meinzy

kauf den haufen nicht dafür bekommst jaguar xj bj.1990 für 15t€ könnte ich dir ein jaguar olti besorgen


08.05.2009 08:57    |    SiamorphE

Wenn du die Reparbeiten am Porsche + den Kaufpreis rechnest kannst du dir auch nen V6 in deinem Bora einbauen oder andere schöne Maschinchen. z.B. nen 1.8T (der müsste doch im Bora auch passen oder?)..das wär dann auch noch etwas günstiger.

 

Ist auch ne Menge Arbeit aber da schaffst du einen aktuellen Wert. Gut klar, wenn du den Porsche richtig fertig machst wird er irgendwann mehr wert sein als der Bora, aber komm da erstmal hin. Bei dem Bora hast du den Vorteil, dass es "aktuelle" Technik ist..aktuell ist ja verhältnismäßig ;) Ich würds jedenfalls nicht machen, das wird ne Kostenfalle.


08.05.2009 09:24    |    mrmomba

*Hust*

Ja den Jahguar, der stand daneben, klag geiler, war schwerer, verbrauchte mehr UND ist kein sportwagen.

Sprich total die Möre.

AChso jaguar hatte zu dem Zeitpunkt keine vollverzinkte Karosse, und auch keine Feuerverzinkung GAmmelGammel, ist halt eben nur ein Edelford.

15T habe ich nicht

 

Sagen wir so, Motorswap geht richtig ins geld

Achsen, Bremssyste, Elektronik etc. pp. Da bin cih mal eben Locker bei 7000€

dazu ist mir die Bora nicht mehr wert, weil hier mittlerweile jeder 2. Arsch nen Bora fährt und die Verbastelt.

da bleib ich lieber bei meinen techniklosen Diesel AGR motor, ( kommt aus Anfängen der golf3 Produktion ) also ebenso ein alter motor ^^


08.05.2009 09:42    |    SiamorphE

Da biste mit dem Porsche auch fix. Wenn du die Sachen für den Umbau clever einkaufst kannst du es auch günstiger schaffen. Sicher, einiges muss neu aber wieso brauchst du neue Achsen? Gut wenn du auf 4Motion gehen würdest, aber wenn du auf Frontkratzer bleibst brauchst du doch keine neuen Achsen.


08.05.2009 11:42    |    mrmomba

mh ich glaube der TDI hat andere als die benziner,

nur was bringt dir das, jeder 4 fährt nen normalen bora, da dreht sich keiner nach um, außer man macht die kiste abartig hässlich.

Außerdem brauch ich nen zuverlässige alltagsauto was relativ wenig verbraucht minimum komfort hat, und da ist der TDI schon sehr gut dabei ;-)


10.05.2009 10:34    |    SiamorphE

Ich seh schon, wir haben einfach unterschiedliche Vorstellungen - ist ja auch vollkommen okay.


11.05.2009 07:32    |    mrmomba

^^

hehe mh ja, sonst wirds in foren und diskussionen auch langweilig.

aber sagen wir soviel, DER Porsche wird es nicht, hab meiner Bora - und viel mehr mir - auch wieder was gutes getan.

In 14 Tagen soll mein Lederlenkrad kommen

und Anfang nächsten Monats mein Fahrwerk


07.07.2009 19:05    |    checkyChan

Zitat:

*Hust*

Ja den Jahguar, der stand daneben, klag geiler, war schwerer, verbrauchte mehr UND ist kein sportwagen.

Sprich total die Möre.

AChso jaguar hatte zu dem Zeitpunkt keine vollverzinkte Karosse, und auch keine Feuerverzinkung GAmmelGammel, ist halt eben nur ein Edelford.

15T habe ich nicht

 

Sagen wir so, Motorswap geht richtig ins geld

Achsen, Bremssyste, Elektronik etc. pp. Da bin cih mal eben Locker bei 7000€

dazu ist mir die Bora nicht mehr wert, weil hier mittlerweile jeder 2. Arsch nen Bora fährt und die Verbastelt.

da bleib ich lieber bei meinen techniklosen Diesel AGR motor, ( kommt aus Anfängen der golf3 Produktion ) also ebenso ein alter motor ^^

So wie ein Audi nur ein Edel-VW ist, verstehe schon :D

 

Ist es nicht eher so, dass Briten in den späten 80ern generell Rostprobleme hatten :confused: Dem Rost könnte man mit Hohlraumversiegelung und Rostumwandler beikommen.

 

Wer eine Porsche fahren will und "Verbrauchssorgen hat," der definitiv die falsche Wahl getroffen.

 

Du bist definitv kein Cruiser :p


07.07.2009 19:25    |    mrmomba

Mh bei den Porsche hatte ich keiner verbrauchssorgen, bei meiner Gewohnten fahrweise bin ich den in der stadt mit 5litern, okay standgas aber was solls, gefahren und bei gewohnter fahrweise außerhalb mit 8.

Um aber erst ein Porschefeeling zuerzeugen waren es dann doch schon ab und an, vor allem beim beschleunigen mal eben 4,5 galleionen.

mh naja da war mehr rost als auto eigentlich war da alles am rosten, beim jaguar, deswegen wär der so oder so nicht die wahl gewesen. und wenn ich so ien großhubraummotor fahren will nehme ich ich was von Oldsmobile, alte USA-Fords, Chevy und wie sie alle heißen, weil dass nenne ich dann Cruisen :-D


Deine Antwort auf "Der Kampf um das Auto - Endlose Geschichten"

Ausgezeichnet:

Mein Blog hat am 27.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • g-ForceOnlan g-ForceOnlan
  • mrmomba mrmomba

meine lezten Gäste

  • anonym
  • marco2909
  • FlorianDNet
  • Joggy385
  • Name.
  • red-devil121
  • Kai_mk4
  • zaphod_beeblebrox
  • Philip1999
  • DarkCheesy

PremiumBlogleser (97)

Hier gibts ne Bilder-Vorschau

BlogInhalt:

1. DAS kannst du selbst!!!

2. PC-modingParts an deinem Golf V

3. Leistungsdiagramme für alle VW/AUDI Benziner

4. Hier ist Platz für "DEIN" Golf 5 Bild!!

5. TagFahrLeuchten (TFLs) für den Golf V

6. FotoShoot mit meim besten freund!!

7. .:R-Line Fusstütze Selbstgebaut, so wirds gemacht!

8. Einbau der GTI Fensterzierleisten (2 und 4 türer)

9. MotoBi (Motorisierte Bierkiste)

10. VW-EmblemBeleuchtung für Showzwecke Einbauanleitung

11. HDR-Bilder Herbst08

12. Oldtimertreffen 2008 in Schwerin Teil 1

13. Oldtimertreffen 2008 in Schwerin Teil 2

14. MotorShowEssen, ICH BIN DABEI!!

15. etwas GTI gefällig?

16. Die EssenMotorShow und die neuen Felgen (?) Teil1

17. Die EssenMotorShow und die neuen Felgen (?) Teil2

18. es gibt immer einen Deppen...

19.Ich HAB neue SCHLAPPEN!

20. OffTopik für den Osnabrück-Treff

21. Lustigste auktion oder peinlich für alle eBayer??

22. Ein paar Bilder....

23. JUHU!! wir haben den Blog DIESER Woche!

24. Etwas Licht in der MAL

25. Welcher Golf solls sein?

26. Motor-Sounds zum Entspannen

27. TagFahrLeuchten für JEDEN Golf V!

28. WerksFussraumBeleuchtung mit Kaltlichtkathoden

29. was tun wenns in den spiegeln kribbelt??? (anleitung-SW-blinker)

30. juniorTüte ist out! McDoof-Überraschung für grosse!

31. Illegal, aber ich habe es getan !!!

32. Das WE im April... 14. int. VW-treffen WITTENBERGE

33. Ein Unglück kommt selten allein und die Folgen erst...

34. frauen als beifahrer (sie schreit, er drückt!)

35. Nun Hab ich sie auch! (Xenon Look Scheinwerfer Hella)

36. 350PS und der Scirocco

37. mit welcher musik nervst du andere verkehrsteilnehmer an der ampel??

38. der monat namens april, neue HDR-Fotos

39. Grillen den MT'lern

40. HotWheels zum selber fahren!

41. KTM superMOTO

42. YAMAHA R6

43. das wochende im zeichen des kreises... (VW-Treff Wittenberge)

44. das werk ist vollbracht!

45. Der Kampf um das Auto - Endlose Geschichten

46. lackcodes aller Golf V-farben (G5-wissen part 1)

47. alle G5 OEM-felgen (G5-wissen part 2)

48. LowBudget Kofferraumausbau

49. stoffe der sitze (G5-wissen part 3)

50. technische daten (G5-wissen part 4)

51. HDRs des 3er

52. webseiten die jeder kennen sollte (G5-wissen part 5)

53. Elektronik? Mechanik? wie ging was noch mal? Berechnungen ahhh

54. literatur(G5-wissen part 6)

55. Die längste Golfschlange der Welt, Fortsetzung folgt!!!

56. teile aber woher? (G5-wissen part 7)

57. indirekte ambientebeleuchtung (anleitung)

58. der wandel des G5 (G5-wissen part 8)

59. ja wo park ich denn??

60. abzocke bei ebay

61. Des deutschen liebstes hobby überall?

62. recarodays und die längeste Golfschlange der welt???

63. mit wenig geld ne RIESEN wirkung!!!

64. urlaub mit oder ohne auto???

65. die jagt nach dem verlorenen schlüssel (scheiben einschlagen für anfänger)

66. HDRs Dänemark

67. driften, ein hobby mit potential???

68. neue wischblätter sind günstiger!!!

69. wöchendliches tuningtreffen in Osnabrück

Rechtlich geschützt!

Auch wenn’s für mache komisch klingt, ALLE HIER DARGESTELLTEN BILDER SIND EIGENTUM DER FAHRZEUGBESITZER!!! Wenn sie Anfrage haben weil sie ein Bild für Werbung haben möchten, dann bitte ein Mail/PN an den Artikel Autor! Wenn wir eines unserer Bilder wiedermal unerlaubt bei eBay finden hat das rechtliche folgen. Kein Witz! Schon oft passiert! Diverse Werbeverträge existieren bereits. Einfach anschreiben und fragen kostet doch nix! ;)

Information!

Der Blog wurde für die Ansicht in der Grösse M optimiert!!!

ich bitte um verständnis wenn was komisch aussieht. :)