• Online: 13.910

Fri Apr 28 21:12:49 CEST 2017    |    martinb71    |    Kommentare (24)    |   Stichworte: Fahrzeugpflege, Mikrofasertücher, Pflegezubehör, Produkte

Warum sind gute Mikrofasertücher bei der Fahrzeugpflege so wichtig? Und wie reinigt man die Tücher?

 

Im Forum wird immer wieder gefragt, was für MFT empfohlen werden oder einige Einsteiger sind der Meinung für die Aufbereitung die billigen MFT aus dem Haushalt nehmen zu können. Das ist leider ein weit verbreiteter Irrtum, Mikrofasertuch ist nicht gleich Mikrofasertuch. Dabei liegen die Unterschiede nicht nur in dem Gewicht pro m² angegeben in GSM sondern auch in der Machart.

 

Die MFT aus dem Haushalt haben die Eigenschaft nur mit Wasser Fette von Oberflächen zu lösen, dadurch würde z.B. die Wachsschicht entfernt. Sie haben meistens mit harten Kunststofffäden umkettelte Ränder, die Kratzer auf dem Lack verursachen und sind oft sehr kurzflorig wodurch eventuell vorhandene Staub- bzw. Sandkörner nicht ins Innere gezogen werden sondern auf dem Lack rum scheuern.

 

Spezielle MFT für die Lackpflege sind daher unerlässlich. Dabei gibt es verschiedene Sorten für alle möglichen Einsatzgebiete.

 

mftmft

Trockentücher sind meistens sehr Dick und beginnen so etwa je nach Hersteller bei 700 GSM. Die häufigsten Maße sind 60 x 40 cm und 90 x 60 cm.

 

Allround MFT auch gerne Schlampenlappen genannt liegen so um 280 GSM früher war da das Nemo die Nr. 1 und wurde hier im Forum sehr häufig doch leider gibt es den Händler nicht mehr. Aber es gibt genügend Anbieter vergleichbarer MFT.

 

MFT zur Abnahme von Politurresten sollten wenigstens 320 GMS haben, dadurch ist bei richtiger Anwendung eine optimale Aufnahme der Reste gewährleistet und durch die Faserlänge ist die Gefahr das Restmaterial auf den Lack zuscheuern und damit erneut zu verkratzen minimiert.

 

MFT zur Wachsabnahme und Detailer sollten noch dicker sein und so bei 380 GSM beginnen. Wer ein paar Euros mehr in die Hand nehmen möchte sollte MFT von 530 GSM oder mehr wählen. Zur Not gehen aber auch MFT mit 320 GSM, wobei man da 1-2 Tücher mehr einplanen muss, da die maximale Wachsaufnahme schneller erreicht ist.

 

MFT für Glas haben eine Wabenstruktur und sind damit optimal für die Glasreinigung und Trocknung. Die Tücher liegen meistens so um 400 GSM. Mann kann aber auch für die Scheiben gute MFT ohne Wabenstruktur einsetzen. Hier empfehle ich MFT von 280 - 350 GSM, die 380 GSM sind nach meiner Erfahrung nicht optimal für die Scheibe.

 

Wichtig ist ein eventuell vorhandenes Etikett zu entfernen, da die fast immer sehr hart sind und dadurch die Gefahr von Kratzern besteht.

 

Wichtig ist auch die MFT vor der ersten Benutzung zu waschen.

 

Wie wasche ich meine MFT richtig?

Ganz einfach in der Waschmaschine bei 30-40° je nach Verschmutzung mit normalem Waschmittel. Es gibt auch MFT die 60° oder mehr abkönnen, aber auch die wasche ich mit der niedrigeren Temperatur. Wichtig ist es darf kein Weichspüler verwendet werden.

Sollten die MFT nicht mehr so wie gewohnt reagieren, sei es durch schlechtere Aufnahme oder fusseln, dann sollte bei der Wäsche ein kräftiger Schuss Essig-Esens ins Weichspülerfach gegeben werden.

 

Die hier genannten GSM-Werte entsprechen den Mindestanforderungen, die ich in der Anwendung für die jeweiligen Einsatzgebiete während meiner Fahrzeugpflegen und Aufbereitungen herausgefunden habe. Dickere MFT sind nicht unbedingt erforderlich, obwohl ich zugeben muss auch meistens gerade bei der Wachsabnahme zu MFT mit 530 GSM oder auch mehr zugreifen.

In diesem Artikel wurde bewusst auf eine Produktauflistung verzichtet. Wer Empfehlungen dazu sucht schaut einfach in die anderen Artikel hier im Blog oder benutzt sich SuFu in der Fahrzeugpflege.

 

So jetzt viel Spaß mit euren MFT und vergesst nicht: "Man kann nie zu viele MFT besitzen" :)

Hat Dir der Artikel gefallen? 14 von 14 fanden den Artikel lesenswert.

Fri Apr 28 21:31:50 CEST 2017    |    max.tom

Super Beitrag Martin:):)habe mir auch gleich die Textstellen kopiert da ich Geschäftlich auch bissel mit Fahrzeug Pflege zu tun habe :)


Fri Apr 28 21:33:48 CEST 2017    |    martinb71

Danke Mäxle :)


Fri Apr 28 22:01:12 CEST 2017    |    apfelgruener

Hallo! Danke für den Artikel. Bestätigt mich, ordentliche MFT zu benutzen.

 

Den Tipp mit dem Essig werde ich ausprobieren, da ich tatsächlich das Problem habe das ein paar etwas ältere Tücher fusseln!


Sat Apr 29 16:41:50 CEST 2017    |    Geisslein

Wie... "Wizard of Gloss" gibt es nicht mehr ?! :(


Sat Apr 29 17:08:12 CEST 2017    |    martinb71

Leider nicht deshalb hoffe ich, dass meine Marlin Trocken-MFT noch lange halten. Ich habe zwar auch andere, nur das Marlin ist mein Lieblingstuch.


Mon May 01 00:06:37 CEST 2017    |    areko

Interessant


Mon May 01 08:10:44 CEST 2017    |    DB-Driver

....Wie wasche ich meine MFT richtig?

 

Ganz einfach in der Waschmaschine bei 30-40° je nach Verschmutzung mit normalem Waschmittel. Es gibt auch MFT die 60° oder mehr abkönnen, aber auch die wasche ich mit der niedrigeren Temperatur. Wichtig ist es darf kein Weichspüler verwendet werden.

 

Sollten die MFT nicht mehr so wie gewohnt reagieren, sei es durch schlechtere Aufnahme oder fusseln, dann sollte bei der Wäsche ein kräftiger Schuss Essig-Esens ins Weichspülerfach gegeben werden.

 

 

?????
Es gibt für Microfasertücher spezielle Waschmittel, damit sie ihre Eigenschaften u. Flauschigkeit behalten.

Nach dem Waschen nass 'ausschlagen' u. dann möglichst im Trockner oder an der frischen Luft trocknen lassen.

Und immer separat waschen - gern auch per Hand!!

 

Dringende Empfehlung (s. z.B. Petzoldts (www.petzoldts.de) Pflegehinweise beachten!!!o.ä.) u. von mir selbst (>20 Jahre Autopflege)

 

DB-Driver


Mon May 01 11:33:49 CEST 2017    |    AMenge

Diese speziellen Waschmittel werden nach meiner Erfahrung deutlich überschätzt. Mit dem hochgelobten Nölle waren regelrecht imprägniert.

Vollwaschmittel, 60 Grad und danach in den Trockner - damit fahre ich am besten.


Mon May 01 13:06:14 CEST 2017    |    martinb71

Ich verwende das normale Waschmittel seit wie vielen Jahren? Kann mich nicht mehr erinnern. Das die Hersteller natürlich ihr teures spezial Waschmittel verkaufen wollen ist doch klar, aber ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht und kann es nicht empfehlen.


Tue May 02 16:38:07 CEST 2017    |    JeanLuc69

Ich benutze für MFT ein Vollwaschmittel namens "Dalli Med", welches speziell für Allergiker beworben wird und ohne Parfum- sowie Farbstoffe auskommt. Zudem ist das Zeug noch preiswert und für jede andere Wäsche auch zu gebrauchen :D


Tue May 02 16:55:47 CEST 2017    |    GrandPas

Ich verwende das Petzoldt´s Microfaserwaschmittel in der dort angegeben recht hohen Dosierung und generell auch bei 60 Grad.

 

Günstig geht zwar leider anders, aber ich habe schon das Gefühl die Tücher kommen sauberer und etwas aufnahmefähiger wieder aus der Wäsche im Vergleich zu den anderen Waschmitteln die ich bisher probiert habe.

 

Ich muss aber Einräumen, dass es auch ebenso gut möglich sein kann, dass ich mir dies nur erfolgreich selber Schönrede ;)


Thu May 04 13:51:12 CEST 2017    |    simmu

Ich verwende seit Jahren das DM Microfaserwaschmittel und bin immer gut damit gefahren. Wichtig ist hier nicht überzudosieren, sonst gibts Schaumparty im Keller.

 

G

simmu


Fri May 12 12:11:44 CEST 2017    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Dringender Rat wird gesucht

 

[...] trocknen lassen, damit sparst du dir erst mal einen Satz Pads.

 

Gute MFT sind in großer Zahl vorhanden? Blogartikel

IPA oder ein Preclaener?

Aplikatorpads für ein Wachs.

Wachs?

[...]

 

Artikel lesen ...


Thu Jun 15 19:01:54 CEST 2017    |    Trackback

Kommentiert auf: Rund um Produkte und Zubehör zur Fahrzeugpflege:

 

Soft99 Fusso Coat 12th Wax PTFE Sealant

 

[...] eine Entkalkung notwendig sein. Ich brauche dies aber nicht, weil wir eine Entkalkungsanlage im Haus haben.

 

Hierfindest du auch Hinweise im Blog zur Reinigung von MFT.

 

Wenn Vollwaschmittel dann würde ich [...]

 

Artikel lesen ...


Mon Jun 26 20:42:42 CEST 2017    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Alten Lack auf vordermann bringen

 

[...] bitte auch nicht abtrocknen - gibt widerliche Kratzer.

 

zu 2 Da zu habe ich im Fahrzeug-Blog einen Artikel geschrieben. Mit dem Compoundauftrag hast du dich doch sicherlich vertan ODER?

 

zu 3 Ich halte zwar [...]

 

Artikel lesen ...


Tue Aug 22 22:19:08 CEST 2017    |    Trackback

Kommentiert auf: Problemfälle - Flecken, Abrieb, Kratzer & Verfärbungen:

 

Verschmutzung auf Autofront nicht wegzukriegen.

 

[...] die können dir schön Kratzer in den Lack machen. Die für den Autolack sind anders. Lies mal dazu den Blog-Artikel.

[...]

 

Artikel lesen ...


Sun Apr 29 23:25:50 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: Rund um Produkte und Zubehör zur Fahrzeugpflege:

 

Bewertung meines Equipments

 

[...] Haushalt und ich würde damit nicht mal meine Felgen abwischen. Zum Ölstab abwischen OK.

Dazu lies bitte den Blog-Artikelüber MFT. Es lohnt sich dafür ein paar Euro mehr aus zugeben.

 

Wie sieht es mit einem Lackschutz aus? [...]

 

Artikel lesen ...


Sat May 12 13:36:15 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Grundausstattung zur Neu-Fahrzeugpflege

 

[...] würde ich 2 empfehlen, einer für untenherum + Felgen und einer für oben.

 

Bei den MFT hilft dir der Blog-Artikel, dort habe ich versucht es zu erklären.

 

Snow Foam braucht man nicht unbedingt – OK macht Spaß es schneien [...]

 

Artikel lesen ...


Tue May 15 13:05:24 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: CarTime:

 

Comeback von Wizard of Gloss - Neues aus der Mikrofaserwelt

 

[...] das denn?

 

Zu diesem Thema gibt es hier schon ein hilfreichen Blog-Artikel von martinb71. Schaut mal hier vorbei.

 

Fazit

 

Trotz der Tatsache das mittlerweile jeder Autopflege-Shop eine eigene „Mikrofasermarke“ [...]

 

Artikel lesen ...


Wed May 16 13:41:57 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Den neuen alten auf Hochglanz bringe... Hilfe?

 

[...] Politur und Wachs. Die grauen sind zum Trocknen oder als Luxus für die Wachsabnahme. Schau mal in den Blogartikel mit den GSM Angaben, dort geht es auch um die Reinigung. bmw-er hat in seinem Blog auch gerade die wieder [...]

 

Artikel lesen ...


Sun Jul 22 13:47:17 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Mikrofaser zerkratzen Oberflächen

 

[...] nimm seit langem nur noch MFT aus meinem Bestand, deshalb kann man auch nie genug davon haben.

 

Den Blog Artikel kennst Du? Hier ist noch ein sehr guter Blog Artikel zu MFT.

[...]

 

Artikel lesen ...


Thu Jul 26 21:21:33 CEST 2018    |    Trackback

Kommentiert auf: Außen- & Lackpflege:

 

Auto Polieren als Anfänger

 

[...] fühlbar, sollte vorher der Lack gründlich mit Lackreinigungsknete von diesen Unebenheiten befreit werden. Erst dann kann es mit der Politur losgehen.

 

https://www.motor-talk.de/.../...kenpolierpads-empfohlen-t6007492.html

 

https://www.motor-talk.de/.../...reinigt-man-die-tuecher-t6018409.html [...]

 

Artikel lesen ...


Fri Aug 31 10:35:52 CEST 2018    |    Audi3107

Hi,

ich würde mir gerne so paar zusammen stellen für Innen und Aussen gibt da irgendwo ein Packet zum bestellen oder muss ich die einzeln kaufen?


Fri Aug 31 10:51:18 CEST 2018    |    martinb71

Pakete gibt es nicht. Das hat auch den Vorteil, dass du dir die MFT für deine Vorlieben passend aussuchen kannst. Wenn du magst kannst du gerne in der Fahrzeugpflege unter Pflegeprodukte ein Thema auf machen, dort bekommst du dann weitere Hilfe. Wenn du dort eine Einkaufsliste einstellst schauen die User da drüber und machen ggf. Verbesserungsvorschläge.


Deine Antwort auf "Warum sind gute Mikrofasertücher bei der Fahrzeugpflege so wichtig? Und wie reinigt man die Tücher?"

Blogautor(en)

  • Fahrzeugpflege-Blog
  • jupdida
  • MonaLisa_22

Blogleser (54)

Besucher

  • anonym
  • gti special
  • johannesxyz
  • ERZ-fan
  • Cubewall
  • EnRgy@wob
  • Da_giovanni
  • lizard005
  • martinb71
  • Bsde

Blog Ticker