• Online: 1.201

22.11.2012 17:05    |    EssenMotorShow    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: Essen, EssenMotorShow, Essen Motor Show, event, Freikarten, Gewinner, Messe, Motor, Motor Show, MOTOR-TALKER, MOTOR-TALK reporter, verlosung

Ja, Ihr mögt Automessen! Stets ist Euer Interesse riesig, wenn wir Euch als MOTOR-TALK Reporter auf die ein oder andere Messe schicken. Und wenn es um die Essen Motor Show geht, dann ist der Ansturm gleich noch mal ein bisschen größer. Heute freuen wir uns, Euch die Gewinner der 5 x 2 EMS Messetickets bekannt zu geben.

 

An einem Tag zwischen dem 1. und 9. Dezember heißt es für 5 MOTOR-TALKer und ihre Begleitung: Früh aufstehen, gutes Schuhwerk anziehen, Kamera einpacken, Pferde satteln für die Reise Richtung Essen – und einen Tag lang die neuesten, sportlichsten, schönsten, schnellsten, verrücktesten und ältesten Autokreationen auf der Essen Motor Show bewundern. Die Messe lockt laut Veranstalter in diesem Jahr rund 340.000 Besucher in die Ruhrmetropole.

 

Und 5 x 2 dieser 340.000 Besucher kommen in jeden Fall von uns. :) Diese 5 MOTOR-TALKer haben je 2 Tickets für die Essen Motor Show gewonnen: Andi2011, Ascender, Benutzer1978, Hexe-lila und Fr_Audi.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Gewinner wurden von uns bereits separat per PN informiert.

 

Wir wünschen Euch einen tollen Tag auf der Messe und freuen uns auf Eure Erlebnisberichte und Bilder, die im Anschluss an die Messe hier im Essen Motor Show Blog nachgelesen werden können.

 

Wer wissen möchte, auf was sich unsere Gewinner freuen dürfen, kann hier mehr Infos zur Essen Motor Show nachlesen.


09.11.2012 09:39    |    EssenMotorShow    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: Essen, EssenMotorShow, Essen Motor Show, event, Freikarten, Gewinner, Messe, Motor, Motor Show, MOTOR-TALKer, MOTOR-TALK reporter

 

So sehr es im Allgemeinen wenig Gründe gibt, sich auf den Winter zu freuen, so sehr gibt es im Speziellen einen ganz erheblichen Grund - für Autofans: Die Kultmesse Essen Motor Show findet vom 01. bis 09. Dezember in der Messe Essen statt und zeigt uns die neuesten, sportlichsten, verrücktesten und ältesten Fahrzeug-Kreationen. Wir verlosen 5 x 2 Freikarten unter schreibfreudigen MOTOR-TALKern.

 

Bereits zum 45. Mal öffnet die Essen Motor Show für alle Autoverrückten ihre Pforten. Die Messe ist Kult und lockt wie schon in den letzten Jahren viele Motorsport-Fans „ins Revier“. 340.000 Gäste werden zwischen dem 1. und 9. Dezember erwartet, um auf Deutschlands besucherstärksten Automesse in diesem Jahr ihrer Autoleidenschaft freien Lauf zu lassen.

 

Im Mittelpunkt stehen die neuesten, sportlichsten, schönsten, schnellsten, verrücktesten und ältesten Autokreationen. Mit dem neuen Motorsport-Kongress, dem „Motorsport-Summit“, wird die Messe insgesamt noch sportlicher. Internationale Top-Tuning-Unternehmen stellen in Essen ihre Ingenieurs- und Handwerkskunst unter Beweis: Neue, gerade erst vorgestellte Automodelle sind in Essen bereits getunt zu sehen.

 

Unter dem Motto „Zeig dein Auto im besten Licht“ treten Schrauber zum Wettkampf um den Tuning-Award „Hella Show & Shine“ an. Mit in der Jury sitzt Lina van de Mars und bewertet die getunten Modelle. In der Motorsport-Arena gehen derweil Kurven-Künstler auf die Piste, u.a. die europäische Drift-Elite. Erstmals wird das Finale des IDS-Gymkhana-Drift-Cups, der 2012 zur offiziellen Europameisterschaft avanciert ist, auf der Messe ausgetragen.

 

Großes Sonderthema in diesem Jahr, nach einer Pause von 20 Jahren: Die Sportwagen-Weltmeisterschaft, die 2012 wieder stattfindet. Präsentiert wird eine Auswahl der erfolgreichsten Autos aus den Jahren 1953 bis 1992.

 

Dir läuft nun bereits das Wasser im Munde zusammen? Du möchtest unbedingt zur Messe, um hinterher den daheimgebliebenen MOTOR-TALKern von Deinen Messeerlebnissen hier im Messeblog zu berichten? Prima, dann nimm an unserer Ticketverlosung teil und werde mit etwas Glück MOTOR-TALK Reporter für die EMS!

 

Wir verlosen 5 x 2 Freikarten für die Essen Motor Show 2012.

 

Hier kannst Du Dich bewerben (diesen Link klicken)

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

 

Die Gewinner werden per PN benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Benutzernamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 21. November 2012. Mitarbeiter der MOTOR-TALK GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


23.11.2010 19:24    |    EssenMotorShow    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: Essen, ESSEN MOTOR SHOW, Freikarten, Gewinner, Motor, Show, Verlosung

ESSEN MOTOR SHOW 2010ESSEN MOTOR SHOW 2010

Nur noch wenige Tage, dann geht es los: Vom 27. November 2010 - 5. Dezember 2010 findet in Essen Deutschlands größte Messe für Tuning, Motorsport, sportliche Serienautomobile und Classic Cars statt.

 

Im Mittelpunkt der ESSEN MOTOR SHOW mitten im Ruhrgebiet steht diesmal das Motto Sportlichkeit und Motorsport. Hersteller wie Mercedes-Benz, Honda, Hyundai, Skoda, Fiat Abarth, Alfa Romeo, Land Rover, Opel und Ford werden ihre sportlichen Modelle und ihre größten Erfolge in Motorsport-Wettbewerben präsentieren.

 

Daneben gibt es auch einen großen Classic-Bereich mit alltagstauglichen Youngtimern, Sammlerstücken in Museumsqualität oder auch einer Sonderausstellung zu 100 Jahren Alfa Romeo. Und natürlich Messestände und Exponate rund ums Tuning ohne Ende.

 

Kein Wunder also, dass die 10 x 2 Freikarten, die unter den MOTOR-TALKern verlost wurden, heiß begehrt waren. Jetzt haben wir 10 glückliche Gewinner:

 

Je 2 Freikarten für die ESSEN MOTOR SHOW haben gewonnen:

 

Brus, C55-AMG, ed_warren, Frada84, hecket, Johann07, josch47cgn, obituz, SkyNet1991 und Takhti.

 

Die Karten wurden Euch bereits per Post zugeschickt.

 

Herzlichen Glückwunsch, wir wünschen Euch ein tolles Messe-Erlebnis auf der ESSEN MOTOR SHOW und freuen uns auf Eure Berichte und Fotos im Messeblog zur ESSEN MOTOR SHOW!


14.12.2008 09:03    |    Kurvenräuber51554    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Motor

Hallo liebe MT'ler!

 

Das hier ist mein aller erster Blog und ich schreibe ihn, da ich hier auf Motor Talk beim EssenMotorShow-Gewinnspiel, eine Freikarte gewonnen habe. Tolle Sache!

 

Ich war am ersten Messe Tag da. Samstag den 29.11. (mein 3ter Essen Motor Show Besuch)

 

Die Messe öffent um 9:00Uhr. Zur der Zeit wollte eigenltich auch schon DA sein!

Das hat aber nicht ganz geklappt, so das ich um 9:00Uhr in Wuppertal mit meinem getunten Polo Classic (ein Gruß an alle 6kv-Fahrer;)) gestartet bin.

Mit Polo-Power habe ich das Messegelände dann auch "wenig später" erreicht, wo sich dann draussen im mini-Stau, schon gegenseitig bewundend (aber nicht die Mine verziehend) an den getunten Autos, des Gegenverkehrs ergötzt wird. Die Prolls können offebar nicht lächeln.

 

Drinnen habe ich mich dann als erstes in den Verkaufshallen umgeschaut und so maches Gespräch über Sport-Auspuffanlagen, Subwoofer, Power-Caps, Sportsitze, und Xenon-Nachrüst-Kits (der Renner dies Jahr, obwoh nicht TÜVig) geführt.

 

Auf der Messe kann man echt gut kaufen, wenn man vorher weiß was man will. Also immer genügend (auch Bar-) Geld mitnehmen. Kartenzahlung geht nicht überall.

Für mich durften es diesmal zwei 1F Power-Cap's sein...

 

 

Danach hab ich dann an diversen Gewinnspielen Teilgenommen. In der Hoffnung diesmal ein Auto oder sowas abzustauben - wenn's doch hier bei MT mit der Karte so gut geklappt hat:D

 

 

Am Stand des DVR - kennt jeder: „Hast du die Größe? Fahr mit Verantwortung", das Mädchen am Stand war übriges sehr nett,

habe ich nen tollen 1GB USB-Stick gewonnen.

Die coolen und lustigen Videos die es zur Frageneantwortung zu sehen gab, könnt ihr euch ja hier mal ansehen.

www.hast-du-die-groesse.de/

Den Aufkleber bapp' ich mir auch drauf. Denn vorausschauend und sicher fahren ist extrem wichtig!

 

Zu guter letzt bin ich dann da hin, wo ich mich im Vorfeld schon am meisten drauf gefreut hatte. den Essen Show Ground!

Die Lowrider hab ich wohl diesmal verpasst, aber die Strip Show hab ich doch noch mitbekommen.

 

hier ein kleines Video davon: Man beachte den Kommentar des Moderators am Schluss!:cool:  (Achtung laut, wegen PA)

www.myvideo.de/watch/5619115

 

 

Autos habe ich diesmal nicht fotografiert, dafür aber ein Paar von den Girls - die sind ja auch (noch) interessanter.

 

 

Um 15:30 Uhr bin ich dann wieder heimwärts. Hab gar nicht so richtig gemerkt, das ich den ganzen Tag nix gegessen habe...

 

Die Messe ist jedes mal wieder toll. Wie eine eigene Welt, in der alles glänzt, in der es nur geile Autos und geile Frauen gibt :D

 

Ich kann die Messe nur empfehlen

 

 

Liebe Grüße Tripple G

 

PS: Der Junge auf dem Foto bin NICHT ich!


11.12.2008 21:15    |    Fensterheber31683    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: Essen, Mese, Motor, Motor Show

Hallo Leute,

 

nun ist es soweit und ich habe es endlich geschafft den meinen Bericht über die EMS2008 zu schreiben.

 

Ich gehe meistens im zwei Jahres Rhythmus auf diese Messe. Und jedes Jahr falle ich auf neue auf sie herein. Dieses Jahr bin ich nur froh, dass ich die Karte vom MT-Team bekommen habe. Ansonsten müsste ich nun über die 16 Euro eintritt weinen. Meiner Ansicht nach, kann man für das Geld besser ins Kino gehen.

 

Ich war direkt am Samstag dem 29.11. auf der Messe. Ich habe nur eine recht kurze Anfahrt von einer Stunde, deswegen gibt es da bei mir nichts zu erzählen. Da es der erste Tag und Wochenende war, muss ich wohl nicht erwähnen, dass die Hallen proppe gefüllt waren. In meinen Augen, war es eine sehr durcheinander aufgestellte Messe. Die Hallen waren zum Teil sehr dunkel. Es gab viele Teileanbieter, allerdings haben die ihre Ware so positioniert, dass ich dachte ich wäre mit dem Trödelking auf einem Flohmarkt.

 

Ich wollte für meinen G5 von Hella die Dark Red Heckleuchten haben. Als ich dann endlich in der vorletzten Halle den Hella stand gefunden hatte und nach dem Preis der Leuchten fragte, musste der Herr Hella doch tatsächlich mit den Achseln zucken und ihn seinen Katalog schauen. Dort verwies er mich dann auf die ausgeschriebenen 228 Euros. Allerdings mit dem Hinweis, dass sie dort keine Teile verkaufen, sondern ein anderer Stand in Halle X den Teileverkauf für Hella übernahm. Also ging die Suche erneut los. Irgendwann mal den Stand gefunden, ich hin zu dem Herrn und meinen Wunsch geäußert. Daraufhin musste er erstmal wild auf seinem Handy tippen, bis er mir schließlich die Zahl 183 Euro vor den Kopf warf. Dieser Preis ist soweit in Ordnung, allerdings bekomme ich die Lampen überall und immer zu diesem Preis. Ich hätte also nur die Versandkosten gespart. Pustekuchen, denn im nächsten Augenblick verriet mir der nette Herr, dass sie diese Leuchten nicht auf Lager haben und ich übernächste Woche doch mal bei denen anrufen soll und die telefonisch bestellen müsse. Wenn ich dann sage, dass ich auf der Messe war, dann bekomme ich sogar noch den "Messepreis" allerdings kommen dann die Versandkosten hinzu. Daraus habe ich gelernt, dass die Messen heutzutage nicht mehr günstiger sind als alltags im I-Net.

 

Aber positives gibt es auch: Mir gefielen die Stände der großen Teilehersteller. So fand ich den Stand von Volkswagen Motorsport toll. Dort waren Autos wie der Passat R36, Touareg R50, Passat Individual, verschiedene Polo Rockets ausgestellt; ersterer sogar zweimal. Der Golf V GTI hatte sogar Weltpremiere auf der EMS2008, aber das wisst ihr ja ;-) Der Stand war sehr groß, freundlich beleuchtet und man hat was zu sehen bekommen. Es war kompetentes Personal anwesend, die "normale" Fragen auf anhib beantworten konnten. Für wildere Geschichten hatten sie das Bedienerhandbuch des Fahrzeugs in der Hand. Ähnlich wie der VW Stand war auch der Audi Stand ausgerüstet. Dort standen Autos wieder der neue Q5, oder ein R8, weiter Fahrzeuge waren der A6, A4 usw.

Ebenfalls einen großen, hellen, freundlichen Stand hatte BRABUS aufzuweisen. Dort standen eine Menge toller Autos rum. Das Personal welches dort angestellt war, war wohl aber mehr dazu da durch die Fotos zu rennen und auf die Autos aufzupassen. Die Herren Anzugträger haben nur darauf geachtet, wo jemand mit der Kamera stand und hat sich dann davor, oder zumindest ins Bild gestellt.

TechArt war auch ein schöner Stand. Er war zwar recht klein, allerdings hatten sie tolle Fahrzeuge dort stehen. Lummer Tunig hatte sogar den schnellsten LPG-X6 der Welt auf seinem Stand. Und der sah richtig gut aus.

 

Alles in Allem war es eine mäßige Ausstellung. Sie war sehr unübersichtlich, die Indoor- Rennstrecke glich einer Minikartbahn, die Hallen waren sehr dunkel. Den Eintrittspreis von 16 Euros finde ich auch sehr happig. Was die Verpflegung da gekostet hat, weiss ich nicht, denn ich bin drei Stunden ohne ausgekommen. Die Klos durften für umsonst benutzt werden ;-)

 

Also dann, ich hoffe ich konnte einen Eindruck dieser Messe überbringen. Ich freue mich auf eure Kommentare.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit.

Bis dann!


07.12.2008 14:16    |    Turboschlumpf46068    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: "G5 modding", Golf, Mein Auto, Messe, Motor, show, TFL;tagfahrlicht;tagfahrleuchten, tuning

hi Leute!

 

ich hab hier schon viele Beiträge gesehen und was soll ich sagen... außer das ich ne lustige Autofahrt nach essen hatte inkl. das eine oder andere Not-Brems-Manöver bei Tempo 190... es lebe der nicht eingesetzte blinker!

 

egal es hat sich auf jeden Fall gelohnt, ich hab über 300fotos gemacht... am besten ihr schaut euch einfach mal die besten Bilder an. Wenn mehr sehn wollt dann schaut bei meinem Blog vorbei da hab ich alle Bilder drin! und ein schönes Video zur Racingarena.


01.12.2008 20:06    |    Antriebswelle32342    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: Motor

 

 

Heute war es soweit, ich war auf der Motorshow.

Hier habe ich schonmal ein paar Bilder für euch.

Ich muss sagen, das es die beste Motorshow seid langem war und

das es sich wirklich gelohnt hat.


01.12.2008 13:08    |    Schattenparker14261    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Motor, tuning

Die Motorshow in Essen gilt bekanntlich als eines der größten Motorsport-Events in ganz Deutschland.

Dieses Jahr hatte auch ich endlich mein Debüt, denn Motor-Talk schenkte mir freundlicherweise eine Freikarte für die Messe.

An dieser Stelle bedanke ich mich noch

einmal ganz herzlich. Auf der Messe waren selbstverständlich fast alle bekannten Automobilhersteller inklusive deren Tuning-Herstellen wie Rieger, H&R und diverse "Upper-Class Tuner" wie der Bentley-Tuner "HYDE - CLUB" vertreten. Die Messe lies somit keine Verbrauchernische offen und somit nahezu

auch keine Wünsche.

 

Zudem gab es zahlreiche Live-Events im Showground zu bestaunen unter anderem packende "Driftduelle".

Ebenfalls wurden für das Catering keine Kosten und Mühen gescheut, so gab es nahezu in jeder Halle einen "Snackpoint", den es an Pommes-Frites, Frikadellen und auch frisch belegten Brötchen nicht mangelte.

 

Mein persönlicher Messeeindruck ist also durchaus sehr positiv ausgefallen und ich kann nur jedem raten der auch nur einen Funken von Ambitionen für den Motorsport und Automobile übrig hat, sich zur Essen Motorshow 2008 zu begeben.

 

Ich hoffe ich konnte euch allen einen kleinen Einblick von der Messe gewähren, sowohl mit meinem Bericht als auch mit meinen Fotos.

 

 

Simon - Scirocco08


29.11.2008 21:42    |    donki    |    Kommentare (22)    |   Stichworte: Essen, Motor, Show, Tuning

Fotos Essen Motor Show 2008/11/29

 

Hier sind einige schöne Autos der Essen Motorshow zu sehen. Ich denke Kommentare kann ich mir sparen, die Bilder sind aussagekräftig genug.

Vielen Dank nochmal für die Ehrenkarte, es hat viel Spaß gemacht.


11.11.2008 18:52    |    EssenMotorShow    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: Messe, Motor, Motor Show

Da die Beteiligung für die Freikarten so hoch war, und damit meinen wir wirklich wahnsinnig hoch, legen wir zu den 10 Freikaten nochmal 20 Freikarten oben drauf. Damit gibt es jetzt 30 glückliche Gewinner zu vermelden. Jeweils eine "Ehrenkarte" geht an:

 

tomlip, waldschrat123, Benutzer1978, guenni2k, woelli10, aqua-fresh, cobold , Tuny, stn1978, CoolmcCool, der-Fliegenkiller, Das-Olli, tweetyradi, STÖPSEL55, Bullit86, Tripple G, raised.fist, daxfux, basshakan, 2Golfs, Blacky11111, Mirco-S-H, mueckchen, donki, isacco, M.Hunter, g-ForceOnlan, Jonny87, Simon-Scirocco08, Chees

 

Leider reichen die vielen Freikarten noch immer nicht für alle Teilnehmer der Auslosung. Aber die nächste Messe kommt bestimmt und es wird auch dann wieder eine Menge Freikarten geben.

 

Den Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch.


27.10.2008 14:55    |    EssenMotorShow    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: Messe, Motor

Vom 29.11. bis 07.12.2008 ist die Essen Motor Show wieder Treffpunkt automobiler Leidenschaft.

 

Erstmals wartet die Messe mit einem spektakulären Indoor-Rennkurs in der neu geschaffenen Motorsport-Arena auf. Zudem bietet die Messe alles zum Thema Tuning, sportliche Fahrzeuge, edle Oldtimer und Classis Cars sowie viele weitere Highlights in Sachen Motorsport. Zu sehen gibt unter anderem auch Edelbikes ebenso wie Automobil- und Motorrad-Design, Custom Cars, automobile Kuriositäten und exklusive Super-Sportwagen.

 

Geöffnet ist die Messe vom 29.11. bis 07.12.2008 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr und am Wochenende schon ab 09.00 Uhr.

 

MOTOR-TALK verlost 10 Freikarten für die Essen Motor Show 2008. Mehr dazu erfahrt Ihr auf dem MOTOR-TALK Blog.