• Online: 6.013

Elektra1980

Der Blog mit der mürrischen Autorin und dem versklavten Ghostwriter :D

08.06.2011 22:24    |    Elektra1980    |    Kommentare (1)

Testfahrzeug Ford Fiesta Mk7 (JA8) 1.25
Leistung 82 PS / 60 Kw
Hubraum 1242
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 15000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 10/2009
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Elektra1980 3.5 von 5
weitere Tests zu Ford Fiesta Mk7 (JA8) anzeigen Gesamtwertung Ford Fiesta Mk7 (JA8) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
20% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

 

Galerie

Karosserie

3.5 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Bequeme Sitze
  • + Optik
  • + Kofferraum für einen Kleinwagen schon relativ geräumig
  • - wenig Stauraum im Inneren
  • - zu kleines Handschuhfach

Antrieb

2.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + der Verbrauch liegt bei meinem bei ca. 4,5-6,5 Liter
  • - schaltet sich nicht so sportlich und hakt etwas

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • - hebt in schnellen Kurven das "Bein"

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + dank 50mm Federn sportlich ;)
  • + bequeme Sitze vorne, dank der Lordosenstütze
  • - sobald die Klimaanlage eingeschaltet ist hat man gleich ca. 20 ^^ Ps weniger

Emotion

3.5 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + der schönste Fiesta aller Zeiten :)

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr bis 100 Euro
Verbrauch auf 100 km 5,5-6,0 Liter
Gebrauchtwagengarantie über 24 Monate
Versicherungsregion (PLZ) 3
Vollkasko 200-400 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Für Jugendliche, Frauen und Mütter ein schicker Kleinwagen mit tollen Extras.

Tolles Design, Farbe und man kann mehr draus machen, wenn man das nötige Kleingeld hat. ;)

 

Ich liebe meinen Fiesta, jedoch wird mein nächster Wagen wohl kein Ford mehr sein und wenn dann nur einen Mustang. :)

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Für einen Kleinwagen sehr teuer, da man jede Kleinigkeit dazu kaufen muss.

Was andere Hersteller teilweise nicht haben, da z.B so ewas wie Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Klappschlüssel etc. inklusive sind.

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
20% von 5 fanden das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

29.07.2013 15:33    |    Glitti

Wie fährst du diesen Motor bei 4,5 Liter???

7-8 sind bei mir mindestens drin (hälfte Autobahn, hälfte Stadt)


Deine Antwort auf "Ford Fiesta Mk7 (JA8) 1.25 Test"

Der VW Golf V von meinem Freund

versklavter Ghostwriter und mürrische Autorin

  • drkbot drkbot
  • Elektra1980 Elektra1980

Stalker (19)

Spanner

  • anonym
  • anno900
  • TobiasundNadin

Blog Ticker

Letzte Kommentare