• Online: 2.384

EcoDrive Fiat500 Dateien

Informationen zum Aufbau der EcoDrive Dateien beim Fiat500

17.05.2011 23:27    |    Christof Odenwald    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: 312, 500, Fiat

Hallo,

ich habe noch die Kennzeichnung gefunden, die anzeigt ob die Klimaanlage aktiv ist oder nicht.

 

LG Christof

 

PS. Es wäre net, wenn ihr euch mal äußern würdet, ob die Software bei euch auch funktioniert !!!

Falls nicht, dürft ihr gerne mal eure Stick-Datei hier anhängen. Falls jemand einen anderes Fahrzeugmodell mit EcoDrive besitzt wäre es auch interesannt zu wissen, ob da auch etwas heraus kommt.

iFiat.exe (672 mal heruntergeladen)

22.06.2011 12:45    |    buddy1502

also erst einmal hut ab, dass du dir das antust da so nachzuforschen... bei meinem bravo bj 2007 funktioniert deine software auch problemlos, und er zeigt alles an was man auch auf deinen screenshots sehen kann... interessant wäre ja eine funktion mit der man die trips ähnlich zu ecodrive in einer db speichern kann, auch als art fahrtenbuch *träum*

 

der einzige unterschied der mir auffiel (hat aber offensichtlich nichts mit deinem programm zu tun) ist dass mein bravo wirklich für jede einzelne fahrt eine datei anlegt, nur einmal hatte ich zwei trips in einer datei. laut den screenshots tut dein fiat das ja nicht.

 

auf jeden fall daumen hoch, und weiter so... hab mich extra angemeldet um dir das sagen zu können hehe


22.06.2011 22:21    |    Christof Odenwald

Vielen, Vielen dank für die Info.

Intressant ist, dass du lauter Einzeldateien erhällst.

Der 500 macht das dann wenn man im Prinzip den USB-Stick immer stecken lässt.

Fährt man eine Zeitlang ohne den USB-Stick gesteckt zu haben, so sammelt der die Fahrten in einer Datei.

 

Wenn ich mal wieder Muse habe Programmire ich vieleicht ein bischen weiter ;-)

 

LG Christof


26.06.2011 22:19    |    audiA4x3

Hallo Christof,

deine Software funktioniert, ecodrive nicht so wirklich. Ich (d.h. meine Frau) hat einen Qubo seit 2 Wo, wir haben 2 USB-Sticks, mal zeichnet er auf, mal nicht, zwischendurch war Neustart des Auto gefragt (Batterie abklemmen), da er keinen Stick mehr erkannte. Ich habe so ca 60 Fahrten vom 1. Tag, dann noch mal ca 10 vom 10. Tag, meine Frau noch keine, obwohl auf dem Stick Dateien drauf sind, ich versuche mal eine anzufügen.



28.06.2011 17:03    |    Christof Odenwald

Hallo AudiA4x3,

ich bin mir nicht sicher, ob es möglich ist mit 2 Sticks an einem Fahrzeug Daten einzulesen.

Wobei es ihm eigendlich egal sein sollte.

Auf jeden Fall hast du einen Stick, der vom Fahrzeug anerkannt wird. So weit ich es verstanden habe ist für die Stickkonfiguration nur das Verzeichnis iFiat interesannt.

Gebe doch mal dem auf dem Stick deiner Frau dem iFiat-Verzeichnis einen anderen Namen und kopiere dann das gesammte iFiat Verzeichnis von deinem Stick auf den Stick deiner Frau.

Dann versuche mal nach der nächsten Fahr, ob er die Daten auf den Stick schreibt. Ich habe aber auch schon öffters 2 Versuche gebraucht bis unser 500 die Daten auf den Stick geschrieben hat.

 

Im übrigen ist das ecoDrive eine Art Softwareplugin. Desshalb wird von der orginal PC-EcoDrive-Software das zum Fahrzeug passende Plugin auf dem USB-Stick in das iFiat-Verzeichniss geschrieben. Nach einem Update der PC-Software wird u.U. auch das Plugin für das Fahrzeug geupdatet. Damit können auch Fehfunktionen verschwinden. Aber dran denken, die .bin Datai wird gelöscht, wenn die orginalsoftware kontakt mit dem Stick bekommt ;-). Also vorher sichern.

 

LG Christof


23.09.2011 07:29    |    webcoaster

Hallo Christof,

ich kann mich dem Hut ziehen von budy1502 nur anschließen,

ich habe einen Croma Bjhr. 2007 mit dem klapps auch den aktuellen Stick auszulesen. Ich habe nur ein anderes Problem:

Ich nutze die ECO:Drive Software seit eineinhalb Jahren als Notitzblock für mein Fahrtenbuch. Ich übernehme dann die gefahren KM und die Zeiten regelmäßig in meine Papierheft. Nur hat die Datenbank inzwischen rund 75.000 KM und ist somit recht langsam geworden. Außerdem hatte ich meinen Wagen letztens beim freundlichen Italiener zur Reaparatur, wobei man die Batterie abgeklemmt und anschliessend vergessen hatte Datum und Uhr zu stellen. Das war mir anfangs nicht aufgefallen und jetzt habe ich Einträge in 2007 in meiner DB. Außerdem fände ich es hilfreich die Daten irgendwie zu sichern.

Kennst du eine Lösung? Ich hatte einmal in einem Forum von der Lösung eines USERS gelesen, finde dies aber leider nicht wieder.

Mit sonnigen Grüßen von der Nordsee

Kalle


01.04.2012 16:55    |    RirRir

Hi Christof,

 

leider funzt Deine App bei den Daten aus meinem Doblo nicht. Und ich wuerde das gern nutzen als Fahrtenbuch. Denn das ewige Abschreiben vom eco drive nach Excel geht mir auf dem Nerv. Ausserdem kann ich bei Ecodrive nicht sehen, wieivele liter ich fuer die einzelnen Fahrten verbraucht habe, da immer nur die Kosten angezeigt werden und ich nirgends die Kosten erfassen kann :-(

 

VG

 

Rir


15.04.2012 11:25    |    andwork

Hi Christof,

 

first of all, lot of compliments for your work. It's possibile to see an english version of the software?

Even better if there's an italian version too; if you need i can make the translation for you.

Also i'im interested how you have decoded the bin files, i'm a vb programmer too.

 

thanks for all

 

Andrea

andrea (at) andwork.net


03.06.2012 10:24    |    ClaudioG

Hi Christof,

 

I am using your program which I find really great!

I found only an issue when TripA is reset. It seems there is a special record that your program does not recongise.

If you like I can post you the data file, but I think you can easily replicate the situation.

 

Thank you so much.

 

Claudio


Deine Antwort auf "Update mit Auswertung Klimaanlage"

Blogautor(en)

Christof Odenwald Christof Odenwald