• Online: 2.727

Eckione - Reparaturen - Erfahrungen

Jetzt mache Ich es Sebst

24.06.2019 18:11    |    Eckione    |    Kommentare (2)

Hi.

Heute ; Schwellerverkleidung abbauen.

 

Um die Schweller auf Rost zu untersuchen, müssen die Schwellerverkleidungen abgebaut werden.

OK.

- Radmutter vorne lösen, Fahrerseite.

- Hochpumpen bis Rad frei, abnehmen.

cimg0001cimg0001

 

Vordere 2 Clipse (Radkasten abnehmen).

cimg0002cimg0002

 

2 PLastikmuttern (RADKASTEN) abschrauben, 1 Mutter an der Unterseite (Abdeckung) abschrauben.Dann kann man den Innenkotflügel zur Seite drücken.

 

cimg0003cimg0003

 

Viel Dreck in der Ecke!!!!. saubermachen, wenn Schweller weg.

 

Hinten eine Schraube (10 Nuß) abschrauben, darüber sitzende Muttern, 2x, abschrauben. (Innenkotflügel).

 

cimg0011cimg0011

cimg0013cimg0013

 

 

Untere Schraubkappen (5 x), durch 45° Grad Verdrehung, aus Arretierung lösen.

cimg0128cimg0128

 

OK.

 

Geht nicht ab !?. Noch irgendwo verschraubt, von Innen oder Oben ?.

 

Doch es geht !!!. Die Verkleidung ist in 10 Clipse (oben) gehalten. Am besten zieht man sie mit raus, mit Langkeil und Clipslöser. Vorsicht, langsam.... gehe später darauf ein!!!.

Bei meinem Versuch habe ich die Verkleidung nach oben ausgehakt, was aber besonders hinten schwer ist.

Nach dem Abbau habe ich gesehen wie sie festgemacht ist.!!!.Läßt sich nicht mehr in die Schlitze einhängen. Heisst, am besten neue Clipse beim Freundlichen vorher besorgen.

 

dscf6162dscf6162

dscf6161dscf6161

dscf6162dscf6162

dscf6168dscf6168

dscf6169dscf6169

dscf6181dscf6181

 

Es gibt noch einen Einzelnen Clip hinten, dort fängt man am besten beim Anbau wieder an.

Auch den ersetzen.

 

KEIN ROST, GAR NIX !!!!!!.

Aber auch nicht den Hauch von Rost....

 

Wenn man nicht wie ich, alles sehen will, sollte man die Verkleidungen nur bei Ersatz (Unfall)b abnehmen.

Habe die verbliebenen Clipse vorsichtig abgenommen, ein paar hat es erwischt, Waren aber noch zu gebrauchen.

 

Einbau:

 

Alle Clipse OK, oder ersetzt. Alles sauber gemacht?.

cimg0015cimg0015

cimg0016cimg0016

cimg0017cimg0017

cimg0122cimg0122

 

Der einfachheithalber habe ich die Clipse an die Verkleidung montiert. Sonst hat man ein Haufen Arbeit.

Wie erwähnt am hinteren kleinen Clip anfangen und nach vorne alle Clipse andrücken.

Geht ganz leicht. Die unteren Halter eindrücken, Achtung , wegen der Rechtecklöcher

Untere Deckel der Halter aufdrücken, nicht verdrehen.( Schlitz ist in Längsrichtung).

 

Innenverkleidung wieder am richtigen Platz, Muttern drauf und mäßig anziehen.

Ist nichts über geblieben, na dann ist es OK.

Rad drauf und mit Drehmoment anziehen.

ENDE.

Eckione

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Fortsetzung Eckione - Reparaturen - Erfahrungen"

Blogautor(en)

Eckione Eckione

Opel

 

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • Eckione
  • RCM73