• Online: 3.787

Corsa12

Mein Blog :)

30.01.2009 23:44    |    Corsa12    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: ausgeblichen, Kunststoff, schwärzen, Stoßstangenschwarz, verblichen

So einfach lassen sich verblichene Kunststoffteile mit einem Heißluftföhn (1600-2000 Watt) wieder auffrischen.

Selbst so erledigt an Radläufen und der hinteren Stoßstange.

Die vordere Stoßstange kommt bei meinem nach Frontschaden leider aus dem Zubehör und wollte lieber schmelzen statt schwarz werden ;)

Bei Spiegeln und Türgriffen hat es ebenfalls nicht funktioniert.

Ausschließlich bei Kunststoff mit der gepunkteten Oberfläche.

 

 

 

Zu beachten:

- Plastik von Schmutz befreien

- Angrenzenden Lack sorgfältig vorwärmen (kann sonst Risse bekommen)

- nicht zu lange auf einer Stelle halten, ca. 1-2 Sekunden bei Stufe 1 reichen aus. Bei Bedarf mehrmals kurz über eine Stelle gehen

- bei einigen Geräten sind Düsen dabei, die punktuelle Düse eignet sich sehr gut und konzentriert die Hitze, ist fast wie Airbrush :)

 

Keine Angst vor fleckigem Plastik, es wird alles gleichmäßig dunkel.

 

Bei der hinteren Stoßstange unbedingt die Rückleuchten mit einem frei in der Luft gehaltenen Blech schützen und dieses öfters in Wasser abkühlen, ansonsten drohen bei Berührung sofortige Schmelzstreifen im Plastik.

Die Gummidichtung von der Heckklappe unten war kein Problem, wird durch mäßige passive Hitze nicht beschädigt.

 

Das ganze habe ich dann noch mit einer doppelten Portion Sonax Stoßstangenschwarz abgerundet.

Nach mittlerweile 5 Monaten und einem Besuch in der Waschanlage ist bis jetzt nur ein Teil an einer Stelle davon wieder abgegangen.

 

Also dann frohes Schaffen :)


31.01.2009 08:53    |    Fensterheber13896

Hab ich ausprobiert, klappt super!


31.01.2009 10:23    |    Arnimon

Sorry,aber diese Methode verursacht mir zu viele "Kollateralschäden".

Wir haben das letztens mit einem speziellen Kunststofflack gemacht,

und damit ein sehr gutes Ergebnis erzielt.

Welcher Lack das war schreib ich noch hier rein.


31.01.2009 11:37    |    Devil`s Corsa

Hi,

 

Das gleiche Funktioniert auch wunderbar mit Cola....

 

Fällt schwer zu glauben, aber es stimmt wirklich :)

 

MFG Devil


31.01.2009 17:42    |    Spiralschlauch15080

Geht auch Pepsi light?

 

Oder muss es die Original Coca Cola sein mit Zucker.

 

Die müsst ich nämlich erst noch holen....^^


31.01.2009 19:05    |    intelinside

mit cola`??? und wie lange hält der spaß? mit dem föhn hab ich auch so meine bedenken... oder hat schon mal jemand schuhcreme probiert?


31.01.2009 20:38    |    Reifenfüller31129

Ich hatte mal das zeug von S...x ausprobiert das war dermassen fleckig und hat teilweise nicht vernünftig gedeckt und hab das schnell abgewaschen solang es noch nicht trocken war!

Mich würde auch mal interessieren wie ich die Stoßstange vernünftig Schwarz kriege abgesehen von Cola und Heissluftfön denn das mit der Cola wird warscheinlich nicht ewig halten, oder?


31.01.2009 20:44    |    gonso73

Original Coca-Cola geht am besten und hällt auch ziemlich lange, das hab ich vor Jahren von einem Politurenverkäufer als Geheimtip gratis dazubekommen.

Selbst richtig ausgebleichte Kunststoffteile werden wieder top, allerdings ist vorreinigen wichtig.


31.01.2009 21:46    |    Trennschleifer46796

Hallo Freunde,

 

das "Ausbleichen" des Kunststoffes wird m.E. durch ein "Entweichen" der Weichmacher aus dem Kunststoffmaterial verursacht. Alles in Allem handelt es hierbei um einen Materialfehler beim Hersteller.

 

Grüsse

Joe


31.01.2009 22:58    |    Turboschlumpf14442

Hallo,

ich hab´s bei meinen Fahrzeugen einfach mit Siliconspray oder flüssigem Silicon gemacht. Hält auch mehrere Autowäschen lang. Durch die Behandlung mit dem Heißluftapparat wird m.E. die Materialstruktur beeinflußt. Mir wäre das zu heikel. Was Joe Miller schreibt, ist schon richtig mit dem entwichenen Weichmacher. Den kann man mit dem Silicon aber wieder auffrischen. Wird auch wieder schön dunkel. Gruß.


02.10.2009 13:14    |    Trackback

Kommentiert auf: Opel Corsa B & Tigra:

 

Schutzleisten/Radlaufleisten/Radläufe vorne

 

[...] um das typische Ausbleichen geht, kann man das mit einem Heißluftföhn auffrischen, siehe mein Blog ;) http://www.motor-talk.de/.../...-stossstangen-schwaerzen-t2138211.html

 

Aber vorsichtig mit dem Lack :o

 

wenn Du die sowieso ab haben musst, halt am besten machen, wenn die [...]

 

Artikel lesen ...


25.07.2012 22:55    |    Trackback

Kommentiert auf: Volvo 850, S70, V70/XC70 I, C70 I:

 

Grauschleier Türgriffe und Griff Heckklappe

 

[...] Die ausgegraute Schicht wird angeschmolzen u. färbt sich wieder schwarz.

http://www.motor-talk.de/.../...-stossstangen-schwaerzen-t2138211.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Radlaufleisten / Stoßstangen schwärzen"

Blogautor(en)

Corsa12 Corsa12

Astra GTC

Opel