• Online: 4.259

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

24.08.2015 10:35    |    cleanfreak1    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: betriebssystem, Computer, sonstiges, windows10

ich werde auf Windows 10 umsteigen..

windows10windows10 wie es die Überschrift schon aussagt, wurde und wird ja um das Betriebssystem Windows 10 so einiges geschrieben und auch die Werbetrommel gerührt.

 

Ich selber habe meine Computer jeweils ohne Probleme umgestellt und muss aber dazu sagen das ich im Vorfeld die "News" verfolgt habe, so das wenn Probleme auftreten, ich weiß was zu tun ist. Da ich den Grafiktreiber/ die Grafikkarte von Nvidia im System habe, wusste ich das es zu einem "Blue-Screen" kommen muss wegen diesem Treiber. Der "Blue-Screen" passiert zwar, aber das System fährt danach wieder hoch auf den Desktop und passiert solange bis der entsprechende Treiber ersetzt wurde (hatte ich auch bei beiden Notebooks ;)).

Auch die Übername der Windows 7 Lizenz erfolgte ohne Probleme, sowie die auch von Windows 8.1.

Bis jetzt laufen alles Systeme nach der Umstellung ohne Störung und ich habe auch keinen Datenverlust bemerkt bzw. die alten Programme laufen weiterhin. Somit war für mich die Umstellung erfolgreich :D

Als kleinen Tipp noch, meine System habe ich jeweils ohne Netzanbindung installiert, so konnte ich die lästige fragerei nach dem "Microsoft-Konto" umgehen bei der installation.

 

 

Ich hatte aber auch das Vergnügen wo ich das Windows 10 nicht installieren konnte, da dort die OEM-Lizenz von Win 8 nicht angenommen wurde (lag aber daran, das die Computer als OEM ausgeliefert wurden bzw. waren so installiert). Der Rückgang/ die Wiederherstellung zu Win 8 funktionierte auch ohne Probleme und ging dazu auch noch recht schnell.

 

Ich habe mal eine kleine Umfrage eingestellt, wie ihr das Thema zu Windows 10 seht;)

 

 

(Quelle Bild: http://news.microsoft.com/.../terry_myerson_silhouette_Print.jpg)

Hat Dir der Artikel gefallen?

24.08.2015 10:39    |    Hellhound1979

Hab am Releasetag zu hause alle Computer auf problemlos umgestellt und bin zufrieden.


24.08.2015 10:47    |    cleanfreak1

auch die Tools zur Umstellung bzw. das erstellen von Boot-Medien funktioniert ohne Probleme


24.08.2015 11:27    |    Goify

Heißt das, man muss den Rechner nicht komplett neu installieren, so wie bei Mac OS?


24.08.2015 11:59    |    cleanfreak1

Zitat:

Heißt das, man muss den Rechner nicht komplett neu installieren, so wie bei Mac OS?

so ist es, du musst nicht neu installieren. Es gibt von MS extra ein Tool dazu und das installiert dir mit übernahme der Daten das Win10 auf den Rechner. Funktioniert ohne Probleme ;)


24.08.2015 12:05    |    Goify

Oh super, dann mache ich mal ein großes Backup und steige um. Vorher checke ich noch, ob auch alle Treiber für den Mac auf Win10 laufen.


24.08.2015 12:09    |    cleanfreak1

@Goify,

 

der Artikel sollte dir dann auch dazu weiterhelfen!


24.08.2015 12:13    |    Goify

Schon mal nicht schlecht, aber derzeit nutze ich Bootcamp, um das Windows physisch zu installieren. Ich hoffe ja noch immer, irgendwann von Windows wegzukommen, um die Vorteile eines Macs voll nutzen zu können.


24.08.2015 12:22    |    Mr.Blade

Seit Vista ist der Umstieg auf ein neueres Windows doch wirklich kein Problem mehr, einfach die .iso herunterladen, ggf. auf einen (bootbaren) USB-Stick ziehen und Setup starten - alle Konfigurationen und Einstellungen bleiben erhalten sowie natürlich selbstverständlich die gesamte Software.

 

Selbst der Umzug von HDD auf SSD sowie gleichzeitig der Wechsel von Mainboard, CPU und RAM verlief bei mir kürzlich unter Windows 8.1 vollkommen problemlos, keinerlei Neuinstallation erforderlich. :)

 

Gruß


24.08.2015 12:37    |    golffreiburg

Windows *würg* :p


24.08.2015 12:40    |    cleanfreak1

@golffreiburg,

 

alles hat vor- und nachteile (grins)


24.08.2015 13:05    |    Hellhound1979

Ich habe trotzdem die cleane Variante gewählt und und komplett neu installiert statt upzugraden. Dank, ausgelagerter Daten auf zweiter HDD brauche ich mich um die Daten nicht zu kümmern und die Einstellungen syncronisiert Windows übers MS-Konto.

Btw. Windows ist super, auf Macs lässt sich nicht anständig zocken... :D


Deine Antwort auf "Umstieg auf Windows 10..??"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 13.07.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Hinweis

Der Blog ist auf die Auflösung Größe "L" ausgelegt. Einstellung dazu siehe am Ende der Seite.

Blogleser (213)

Besucher

  • anonym
  • Standi
  • mivaupel
  • chrweber
  • thomaswi
  • Crissihf
  • born_hard
  • cafedelmar80
  • staplerschrauber1
  • vectracaravan

Blog Ticker