• Online: 3.275

CarTime

Der Auto-Blog mit Hauptthema Autopflege - Vorstellungen, Test’s, Vergleichen & Erlebnissen

18.05.2020 10:05    |    bmw-er    |    Kommentare (5)

[Werbung wegen Markennennung]

 

Hallo,

 

das ADBL Synthetic Spray Wax ist seit letztem Jahr in aller Munde. Es ist ein richtiger Hype ausgebrochen um dieses polymere Sprühwachs. Ob es wirklich so toll ist und was es kann klären wir hier.

 

 

Schnellcheck:

 

  • Typ: Sprühwachs (Polymer)
  • Wofür: Als Lackschutzpodukt
  • auch anwendbar auf bereits schwächelnden versiegelten Lacken
  • Anwendbar auf: Lack, Kunststoff & Metall
  • Geruch: Bubblegum
  • Standzeit: lt. Hersteller ca. 1-2 Monate
  • Woher: Carparts

 

 

Testen werde ich auf folgenden Flächen. Dem Dach und einige Bereich um die Radhäuser, wo die Produkte immer am meisten leiden müssen.

 

 

Ausgangsituation - Ohne Lackschutz

 

Ausgangssituation DachAusgangssituation DachAusgangssituation unterer TeilAusgangssituation unterer Teil

 

 

Ausprobiert

 

Die ADBL Flasche vorher mal kurz durchshaken. Dann sprüht man einfach dünn etwas auf den Lack. Nun verteilt man es mit einem weichen und flauschigen Mikrofasertuch. Ich habe hier diesmal eins von MaxShine. Mit einer anderen Tuchseite wischt man noch einmal kurz drüber, fertig!

 

es braucht nicht vieles braucht nicht vielverteilen & abnehmenverteilen & abnehmenaufsprühenaufsprühenverteilen & abnehmenverteilen & abnehmen

 

Nach dem Abnehmen jeglicher Überschüsse glänzt der Lack schön. Glatter als zuvor ist er jetzt auch schon geworden.

 

GlanzGlanzGlanzGlanz

 

 

Beading

 

Anders als die meisten anderen Detailer gibt es hier eine perfekte Perlenbildung und ein super Wasserablaufverhalten. Das kann sonst nur der Sonax Brilliant Shine Detailer. Der ist allerdings im Finish stumpf. Sprich er erzeugt keine Lackglätte. Das ist beim Synthetic Spray Wax anders. Der Lack wird sehr glatt.

 

........

 

 

UPDATE nach ca. anderthalb Monaten - 24.06.20

 

DachDachBereich hinter dem RadBereich hinter dem Rad

 

 

UPDATE nach ca. zweieinhalb Monaten - 07.08.20

 

imgimgimgimg

 

 

Fazit

 

Das ABDL Synthetic Spray Wax ist ein toller einfacher Lackschutz, der wirklich sehr schnell aufgetragen ist. Das er nicht an eine Standzeit von einem Polymeren Hartwachs herankommt sollte klar sein. Aber das dauert auch länger im Auftrag. Für ein einfaches Sprühwachs, mal eben schnell nach der Wäsche aufgetragen, sieht das schon sehr super aus. Ich halte es im Blick und gebe ein Update über die Standzeit. Vorallem rund um die Radhäuser wird es interessant.

 

Es gibt keine Schlierenprobleme beim Auftragen. Man kann, wenn man möchte, auch eine bestehenden Wachsschutzschicht auffrischen. Aber als alleinigen Lackschutz ist ja auch hauptsächlich interessant, weil es so schon sehr gut performt. Das Highlight sind ganz klar die feinen Perlchen.

 

Ich habe ja mal in Artikeln der Vergangenheit bei Detailern, Sprühprodukten folgendes gesagt. Einer kann Beading, einer Glätte und ein anderer mehr Glanz. Hier ist es tatsächlich so, dass die drei Dinge vereint sind. Mal schauen wie lange es sich auf dem Lack hält.

 

..

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

21.05.2020 21:47    |    olivenfischer

Sehr interessantes Posting mit ebenso interessantem Produkt. Was fehlt? ..... Der bezahlte Preis.


22.05.2020 00:39    |    Sportbacke14

Hab's auch ausprobiert. Es ist ein ziemlicher Preis/Leistungskracher, finde ich. Wenn man mal schnell einen schön anzusehenden Lackschutz nachlegen möchte, ist das eine sehr gute Option. Gerade im Winter, weils eben verdammt schnell erledigt ist. Die Seitenteile im Schwellerbereich überleben eine winterlich-nasse Autobahnfahrt von 3h nicht so ohne weiteres und müssen durch eine Wäsche "reaktiviert" werden. Die horizontalen Flächen und die Bereiche jenseits der Räder dagegen halten ihren Abperleffekt im Regen sehr gut aufrecht. Verschmerzbar wie ich finde, wenn man bedenkt wie schnell das Nachlegen erledigt ist.

Allein die Lackglätte könnte besser sein. Aber das ist für mich kein entscheidendes Kriterium. Es muß schützen, die Optik verbessern und schnell verarbeitet sein. Alles drei erledigt es erstaunlich gut. Werde es wieder kaufen.


26.05.2020 09:25    |    lordares

~20€ pro Liter. Wieviel geht da fürs komplette Auto drauf?


26.05.2020 09:44    |    bmw-er

Vorab, es ist hier wie bei allen Lackschutzprodukten nicht das Motto „Viel hilft viel“. Also ich sag mal so, zwei fein vernebelte Sprüher für z.B. eine Hälfte der Motorhaube reichen aus. Wenn die sehr groß ist, dann max. drei. Das verteilt man dann mit dem Tuch. Dann den nächsten Bereich. Auf z.B. den Türen auch so zwei bis drei Sprüher. Es geht da echt nicht viel weg bei einer Anwendung. Wenn du merkst, dass eine Tuchseite noch mit SSW gesättigt ist, einfach damit nachlegen. Scheinwerfer kannst du auch mitmachen, nur Scheiben lässt man weg.


25.06.2020 17:22    |    bmw-er

UPDATE!

 

Das SSW ist jetzt knapp anderthalb Monate drauf.

Siehe oben! :D


Deine Antwort auf "ADBL Synthetic Spray Wax im Test"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.11.2018 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Autor

bmw-er bmw-er


 

Neugierige

  • anonym
  • Kissenmann
  • bmw-er
  • Trimila
  • Bianca
  • Desmo 748
  • Sambatimo
  • Zeck3
  • franzelutza
  • FRI-E-320

Blackboard

Herzlich Willkommen! :)

 

Das Hauptthemengebiet dieses Blog‘s ist die Autopflege, welche mittlerweile von einem Hobby zu meiner Leidenschaft geworden ist. Selbst habe ich schon viel gelernt und immer mehr Spaß an der Materie gefunden. Diese Leidenschaft wurde Ende 2015 entfacht. Und dann fings an der Wahnsinn... Es werden hier verschiedenste Produkte & Neuheiten vorgestellt, ausprobiert, und getestet und ihr dürft daran Teil haben. Dazu gibt es hilfreiche Tipps von mir, sowie Umfragen, spannende Vergleiche und Einblicke außerhalb der Autopflege. Das Ganze passiert objektiv und nach besten Wissen von mir.

 

Alle Produkte, die mir sehr gefallen und welche ich besonders empfehlen kann, kommen in meine Produktempfehlungen!

 

Wenn euch ein Artikel gefällt lasst gerne ein Däumchen nach oben da. Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen! :D

 

Ihr wisst ja:

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." Walter Röhrl

 

BLEIBT GESUND!

 

Bilder und Texte in meinem Blog sind mein Eigentum, eine Verwendung ohne meine Einwilligung ist untersagt. Rechte an Bildern mit Quellenangaben liegen beim Ersteller und wurden freigegeben.

Stammtisch (120)

Top 3 der meistgeklicktesten Artikel

Blog Ticker