• Online: 3.274

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

20.04.2009 16:31    |    breakerxvii    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: Bautzen, Pfingsttreffen, vw

start-vwstart-vw

Hallo @den Leser

 

 

 

 

Da bereits nächsten Wochen des VW-Pfingsttreffen hier in Bautzen/Flugplatz Litten stattfindet, hier, der offizielle Blog dazu :)

 

 

 

 

Markenübergreifend und ich hoffe, mit mehr Resonanz als diverse Threads in den Markenforen.

 

 

 

Das Programm entnehmt ihr am besten der Homepage der Veranstaltung

Klick

 

 

 

 

Wie immer, wird es die Bournout WM geben, diverse Show- & Shine Wettbewerbe und natürlich Abends des große Partyzelt.

 

 

 

 

Nun die Fragen an Euch:

 

Wer hat Bock auf ein MT-User Treffen?

 

Wer will überhaupt kommen?

 

Woher kommt ihr?

 

Wer will gar Zelten?

 

 

 

 

ich weiß, das sind ne Menge fragen auf einmal und ich hoffe auf rege Beteiligung.

 


Blogjünger (132)

Background

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex. In Gedanken: *Tüte Vollmilch kippt um*

 

(_/)

(O.o)

( }{ )

 

Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil / Signatur und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen!

The Creator

breakerxvii breakerxvii

6-Sterne Schokocrossi

VW

Nicht alles was man macht, macht Sinn. Nicht alles was Sinn macht, macht man.

 

(_/)

(O.o)

( }{ )

 

Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil / Signatur und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen!

Auf dem Weg der Erleuchtung

  • anonym
  • Noctes666
  • manneg57
  • Rocco Rosso
  • jepatelSynack
  • AdiS
  • TheGhost1987
  • Britcat
  • christi123
  • sakimo

Comments and other Stuff

  • 17.Jun: Neuer Leser: TheGhost1987

Nette Zitate

Ich bin kein Monster, nur meiner Zeit voraus.

 

Enthemmung wird doch erst dann zum Problem, wenn man der einzige Enthemmte ist

 

Entweder man stirbt als Held oder man lebt solange, bis man selbst der Böse wird

 

Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch,

eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen,

im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen,

immer den gleichen Platz in der Gesellschaft einzunehmen

und dieselben Dinge zu tun.

 

Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.

 

Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft,

etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.