• Online: 3.025

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

14.09.2008 21:13    |    breakerxvii    |    Kommentare (4)

Hallo @den Leser

 

 

Der erste Blogeintrag in meiner neuen Blogreihe befasse ich mich auch gleich mit dem was die meisten natürlich hauptsächlich in der Disko machen. Tanzen.

 

 

Oder wie ich es liebevoll nenne: Zitteraalparty

 

 

Bei der Veranstaltung gab es jedoch nur einen Floor, was dazu führte, das es das ganz typische Klischeehafte verhalten bei der Musik gab.

 

 

Aller Anfang ist schwer, darum wird am Anfang immer 1-2-Tipp Musik gespielt. Für Leute denen das jetzt nix sagt, seien dieses Lieder einmal ans Herz gelegt. Aber eigentlich, jeder der eine Freundin/Freund hatte/hatt kommt daran kaum vorbei. (Der Himmel Brennt | Amsterdam | Schwarze Rose)

 

 

Und genau darum geht es bei diesen Erfönnungsliedern. Menschen, eigentlichnur Paare auf die Tanzfläche zu locken. Zwar findet man auch weibliche Tanzpärchen, aber die Masse stellt dann doch junge und ältere Pärchen dar.

 

 

Irgendwann, wird auch diese Phase überwunden, es wird "R n b" gespielt. Spätestens bei dieser Phase beginnen die Zitteraale ihre Tanzqualitäten unter Beweis zu stellen. Viele Möchtegern Tänzer und Tänzerinnen stürmen die Tanzfläche und versuchen sich sexy zu Liedern von Sean Paul oder Beyonce zu bewegen. Was sie dabei nicht bemerken: Sie hüpfen auf der Tänfläche wie kleine Kinder oder bewegen sich auf der Stelle. Jeder der sich dieses Bild jetzt vorstellt, soll sich dazu einfach mal einen elektrischen Utnergrund vorstellen (:D). Spätestens jetzt solltet ihr auch den Titel verstehen. Natürlich gibt es auch Tänzer/innen die sich bewegen können, im Takt der Musik und überhaupt, doch leider bildet dies die Ausnahme.

 

 

Da diese Phänomen auch die Dj's bemerken, nutzen Sie das natürlichste Gegenmittel gegen solche Tanzeinlagen: den Techno. Kaum wird die Musikrichtung geändert, verlassen geschätzte 60% die Tanzfläche. (richtig so :D). Leider begann an dieser Stelle des Abends der Regen und die Menschen auf der Tanzfläche rauften sich zu einem Rudel zusammen um eine Art "Sardinenbüchsen"-Tanzen zu vollziehen. Manche sind das evtl. auch aus dem Bus oder Ubahn gewohnt, hier geschieht es freiwillig.

 

 

Wenn dann tatsächlich noch einmal die Musikrichtung geändert wird, dann nur, damit besoffene Besucher auch mal die Tanzfläche betreten und sich gröllend zum Affen machen.

 

 

Leider haben wir diese Phase nicht mehr erlebt, da ich durch den Regen vollkommen durchnässt wurde. In diesem Sinne.


15.09.2008 18:19    |    _RGTech

Ach komm. Geh bei uns mal in'n Alpenmax Sindelfingen. U18 und Ü30 in einer Bude, von Schlager über Hiphop bis zu 2-10 Stücken Rock und etwas RnB und Chartgedudel geht da alles über die Bühne, und keiner fühlt sich richtig wohl - trotzdem ist die Bude gerammelt voll :D


17.09.2008 19:52    |    Trackback

Kommentiert auf: Breaker's Block:

 

Männer oder die, die nicht Tanzen

 

[...] einen weiteren Vorteil, die Freundin ist glücklich. Was ich allgemein vom Tanzen halte könnt ihr in hier nachlesen. :)

 

 

Doch zurück zu der Männlichen Fraktion . Anfangen tut alles recht harmlos. Zu [...]

 

Artikel lesen ...


18.09.2008 03:58    |    ricoxxx

Alter... :eek: diese 1-2-Tipp Musik (Youtube) wird aber nicht in den mir bekannten Clubs gespielt. Es sei denn um 4 Uhr morgens wenn keiner Mehr peilt was läuft und einfach feiert.:D:D

ODER der Club macht in 5 Minuten zu und es läuft als Partybremse quasi ;)

 

Das ist imo mehr so Bierzelt-Schlager *kotz*

 

Aber ohne Witz jetzt, Wolfgang Petry sieht mit dem Schnurrbart irgendwie aus wie ein langhaariger Hitler :eek:


18.09.2008 08:22    |    rallediebuerste

Tanzen?

Zu richtiger Musik wird geheadbangt!

Oder headgebangt oder so :)


Deine Antwort auf "Dauerstrom - Oder was Manche Tanzen nennen"

Blogjünger (131)

Background

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex. In Gedanken: *Tüte Vollmilch kippt um*

 

(_/)

(O.o)

( }{ )

 

Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil / Signatur und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen!

The Creator

breakerxvii breakerxvii

6-Sterne Schokocrossi

VW

Nicht alles was man macht, macht Sinn. Nicht alles was Sinn macht, macht man.

 

(_/)

(O.o)

( }{ )

 

Das ist Hase. Kopiere Hase in dein Profil / Signatur und hilf ihm die Weltherrschaft zu übernehmen!

Auf dem Weg der Erleuchtung

  • anonym
  • Exter01
  • barneyminden
  • neubenzer2
  • supermailo
  • markoa8
  • AndreRatsch
  • Rocco Rosso
  • JANIK.cbk
  • bolebobbi

Comments and other Stuff

  • 17.Jun: Neuer Leser: TheGhost1987

Nette Zitate

Ich bin kein Monster, nur meiner Zeit voraus.

 

Enthemmung wird doch erst dann zum Problem, wenn man der einzige Enthemmte ist

 

Entweder man stirbt als Held oder man lebt solange, bis man selbst der Böse wird

 

Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch,

eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen,

im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen,

immer den gleichen Platz in der Gesellschaft einzunehmen

und dieselben Dinge zu tun.

 

Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden: Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.

 

Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft,

etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.