• Online: 5.326

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Blog des Uhus

Was für mich den Reiz des Autofahrens ausmacht ...

27.12.2010 22:07    |    UHU1979    |    Kommentare (24)    |   Stichworte: Fotos, Hafen, Hamburg, Reise

Hallo,

 

 

ich hatte in meinem Blog die schöne Hafen- und Hansestadt Hamburg als eine der interessantesten Städte Deutschlands ja bereits gewürdigt. Am zweiten Weihnachtsfeiertag offenbarte sie mir einen selten Anblick: Etwas Schnee, blauer Himmel und ein paar Eisschollen auf der Elbe. Dazu der Hafen im leichten Dunst.

 

Ja, sie hat ihre Reize. :) Abseits der tristen rot-geklinkerten Reihenhäuser.

 

Leider hat meine Kamera Probleme mit dem Weißabgleich gehabt. So besitzen die Schnappschüsse eine besondere Ästhetik, die aber auch irgendwo zu den - 8°C passt. Vorenthalten möchte ich sie euch somit nicht.

 

Vielen Dank fürs Lesen und viel Spaß mit den Bildern.

 

 

Schöne Grüße,

 

der Uhu

_________________________________

Bilder entfernt auf Wunsch von UHU1979


27.12.2010 23:31    |    PERSON

schöne Bilder, Danke. :)


27.12.2010 23:38    |    Anni 1964

Wie immer phantastische, traumhaft schöne Foto`s von Dir Uhu! :)


28.12.2010 13:44    |    Volvo C30 Neb

Oh sehr schön, war im Mai nach öhr gefahren und dann 2 Tage Hamburg ,wuderschöne Stadt mabr im Winter noch schöner. Danke für die Fotos. :)


28.12.2010 14:13    |    UHU1979

Freut mich, wenn die Bilder zu gefallen wissen.


28.12.2010 14:19    |    XC70D5

Hat schon ein bisschen was gespenstisches. Erinnert mich aus irgendeinem Grund an diese verlassenen Marinehäfen in Russland!? :confused:

 

 

Gruß

 

Martin


28.12.2010 14:28    |    UHU1979

Interessanter Aspekt. :cool:


28.12.2010 14:48    |    Phaetischist

Super toll!

 

:)


28.12.2010 15:34    |    GaryK

Mit Picasa leicht zu korrigieren. Feinabstimmung, auswahl neutraler Farbe, dann das weisseste Weiss nehmen und quasi fertig. Siehe unten ;) Beim Schlepper kommt der rote Rumpf auf einmal durch.



28.12.2010 17:01    |    Olli the Driver

Interessante Einblicke in den Hafen zu dieser Jahreszeit


28.12.2010 17:54    |    UHU1979

Hallo GaryK,

 

danke für Deinen Hinweis und deine Mühe.

Natürlich kann man den Weißabgleich mittels Bildbearbeitungsprogramm korrigieren. Bei meinem Corel PhotoPaint Version uralt etwas mühsam mit der Hand. Ich habe die bearbeiteten Bilder auch mit eingestellt. So wird deutlich, welchen Effekt die Nachbearbeitung auf die Bilder hat.


28.12.2010 17:56    |    Stan73

Wie immer tolle Bilder von dir, Uhu. Vielen Dank! :)


28.12.2010 19:43    |    HyundaiGetz

Hamburg im Winter ist echt nicht schlecht! War selbst vom 10. bis 12. dort, konnten nur leider nicht soo schöne Bilder machen, weil es doch recht regnerisch / schneeisch (oder wie sagt man, wenn es öfter schneit? ;) ) war... aber dennoch schön!


28.12.2010 22:35    |    the_master

Stehst du auf Asiatische Schiffe?

Die Yang Ming ist häufig vertreten auf den Bildern :D


28.12.2010 22:50    |    UHU1979

Yang Ming ist die Reederei. Das Schiff ist die Unison, welche unter der Flagge Liberias fährt.

 

Baujahr 2006

Bauwerft Hyundai Heavy Industries

Länge 333,50 Meter

Breite 42,80 Meter

Tiefgang 14,50 Meter


28.12.2010 23:15    |    the_master

Ah okay

Danke ;)


29.12.2010 03:12    |    Jack GT

Nächstes Mal aber auch rauf auf den Altonaer Balkon und nicht nur Fischmarkt bis Oevelgönne / Linie 62 ablaufen / ab"schiffen" :D.


Bild

29.12.2010 08:49    |    swallerius

Schöne Bilder. Könnten auch als gute Kulisse für einen Film Noir dienen. ;)

 

Gruß

 

Simon


29.12.2010 10:11    |    XC70D5

Zitat:

29.12.2010 08:49 | swallerius

 

Schöne Bilder. Könnten auch als gute Kulisse für einen Film Noir dienen

Ich bin ja schon farbenblind, aber das setzt dem Dings die Krone auf!

 

Das wäre ja wohl nur was für einen Film Blanc!!!

 

 

Gruß

 

Martin


29.12.2010 10:29    |    swallerius

Warum?

 

Ich finde in dieser Kulisse eines ausgestorbenen/leblosen Hafens, wo optisch alles erstarrt ist, lässt sich gut die Sentimentalität/Trostlosigkeit eines Film Noir integrieren. Auch wird durch den Blaustich der Bilder die Kälte gut eingefangen.

In meinen Augen meine ich nicht, dass diese Bilder schönzeichnende Elemente eines Film Blanc haben.


29.12.2010 10:36    |    XC70D5

Zitat:

? 29.12.2010 10:29 | swallerius

Ich finde in dieser Kulisse eines ausgestorbenen/leblosen Hafens, wo optisch alles erstarrt ist, lässt sich gut die Sentimentalität/Trostlosigkeit eines Film Noir integrieren. Auch wird durch den Blaustich der Bilder die Kälte gut eingefangen.

Da Du mich missverstanden hast, einigen wir uns auf einen Film Bleu, o.k.!? :D :p ;)

 

 

Gruß

 

Martin


29.12.2010 11:22    |    swallerius

Ok. :D

 

War noch nicht ganz auf dem Damm. ;)


29.12.2010 18:12    |    UHU1979

@ Jack GT: Ich war doch auch oben (Hatte auf der Elbchaussee geparkt.)

 

@Simon und Martin:

Film Noir klingt gut. Ich sehe, die Stimmung kam gut rüber. :)

Ob ich nächstes Jahr nur noch B/W-Fotos hier posten sollte? :D


29.12.2010 19:29    |    swallerius

Och nö, nur SW ist blöd. Manche Bilder sehen in Farbe einfach besser aus. ;)


23.03.2011 21:55    |    Trackback

Kommentiert auf: MOTOR-TALK.de - Breaker's Block:

 

Der Frühling ist da!

 

[...] perfekteWintertag. Und nach dieser langen Zeit mit Schnee, sagen wir Tschüss und freuen uns wieder auf Wham

 

In diesem Sinne :)

 

PS: ALLE Autoren, deren Winderblogs die ich übersehen habe, bitte ich einen Comment mit [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Hamburger Hafen im Winter"

Ausgezeichnet ...

Mein Blog hat am 07.11.2019 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogleser (366)

Gäste

  • anonym
  • ChrisTV
  • sir_d
  • sven_buxte
  • merc_lieber
  • jety
  • HeinrichK
  • QQ2.0
  • woidcruiser
  • firedoog

Was aktuell hier los ist …

Archiv