• Online: 2.505

benzsport

Star Diagnose, Xentry, Vediamo, Codierungen und Nachrüstungen für Mercedes

20.03.2015 07:16    |    benzsport    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: 204, 204 2014, 212, 218, AMG, AMG-Paket, Codierung, E-Klasse, Mercedes, Nachrüstung, neuprogrammierung, S204, S212, Spandau

Mercedes baut immer neue Softwaresperren ein um ein offline arbeiten zu unterbinden.

Ständig neue Firmware usw.

 

Aktuell ein W204 von 2011, nix aktuelles sollte man meinen, jedoch verweigert Xentry den Dienst.

 

Jedoch wollte ich ein Standard KI gegen ein AMG tauschen.

 

Ohne Xentry kann aber der Assyst nicht neu geschrieben werden.

Also das AMG KI im 204 codiert und angelernt und den assyst in meinem 212 geschrieben, das sowas geht hätte ich nie gedacht.

 

Nun werde ich mal suchen, welche Dateien nun wieder geändert wurden. ;)

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 8 fanden den Artikel lesenswert.

09.03.2015 21:42    |    benzsport    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: 166, 2014, 204, 207, 212, 218, 4.5, C207, COMAND, E-Klasse, Mercedes, Nachrüstung, ntg 4.5, NTG 4.7, S212, W166, W204, W212, X204

imageimage

Habe mir mal wieder ein paar Menüs im Detail angesehen und dabei stolperte ich über das Menü zum aktivieren der onlineverbindung speziell bei Nachrüstungen.

 

Diese Inbetriebnahme muss durchgeführt werden, sonst funktioniert die onlineverbindung nicht.

Hat Dir der Artikel gefallen? 7 von 13 fanden den Artikel lesenswert.

28.02.2015 14:30    |    benzsport    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 204, 8/2007, Audio, Codierung, COMAND, Command, Firmware, Nachrüstung, NTG4, Rückfahrkamera, S204, Update

Hi,

aus gegebenen Anlass mal wieder einige Infos zum betagten W204 oder auch S204 ab Serienbeginn 2007.

Man kann ja wie schon hinlängst bekannt im Geheimmenü die RFK aktivieren.

Dabei viel mir schon auf, das dort keine Auswahl des Typs möglich war.

Nach dem notwendigen Reset des COMANDs erschien nicht wie normal beim einlegen des Rückwärtsgang der Kamerabildschirm, in den Systemeinstellungen wurde die RFK als "Rearviewcamera" angezeigt, trotz deutscher Systemsprache.

 

Nach einem Firmwareupdate auf eine etwas neuere Version von 2009, hatte keine andere dabei funktioniert anschließen alles einwandfrei.

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 5 fanden den Artikel lesenswert.

11.02.2015 17:38    |    benzsport    |    Kommentare (77)    |   Stichworte: 166, 204, 207, 212, 218, 4.5, Aktuell, Blitzer, Codierung, COMAND, E-Klasse, Firmware, Firmware NTG 4.5 Gen. 1, Geschwindigkeitslimiterkennung, Mercedes, Nachrüstung, neuprogrammierung, ntg 4.5, S212, Vediamo, W166, W204, W212, X204, xentry

Hi,

habe mal wieder in meiner Garage getüftelt.

 

Nachdem mir mal wieder ein NTG 4.5 über den Weg lief und es ja immer noch ausstand das Comand von Generation 1 zu Generation 2 zu flashen, habe ich es nun endlich auch selbst durchgeführt.

 

Das absolute Highlight ist ja der akustische POI Warner, der als Blitzerwarner genutz werden kann.

Zudem kann das Design auf die neuer silberne Darstellung umgestellt werden.

 

Hier noch ein paar Bilder vom Flashvorgang.

 

Das Update kann ich in Berlin durchführen, es wäre auch auf dem Postweg möglich, das ist aber aufwendiger, da das COMAND dazu ausgebaut werden muss.

 

Da immer wieder die Frage nach dem Tacho kommt, auch das ist natürlich per Update möglich.

Hier zum Blogartikel.

 

 

 

Kontakt:

Email an Benzsport

Hat Dir der Artikel gefallen? 11 von 15 fanden den Artikel lesenswert.

13.09.2014 21:11    |    benzsport    |    Kommentare (53)    |   Stichworte: 166, 2009er, 2014, 204, 212, 218, AMG, Mercedes, ML, Mopf, nachgerüstet, nachrüsten, Nachrüstung, R172, S212, Vormopf, Vor-MoPf, W166, W212

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder etwas herumexperimentiert.

Ich habe bei einem W212 Mopf den Beleuchteten Mercedesstern nachgerüstet, ist ja nichts ungewöhnliches.

Gibt es ja original von Mercedes mit WIS Anleitung.

Das Vorhaben war, den Stern auch in Verbindung mit der Zündung an bleibt.

 

War erfolgreich, er startet wie gewünscht mit dem Aufschließen, sobald es dunkel ist und bleibt auch beim starten des Motors an.

 

Es wird für diese Installation nur der Stern benötigt.

Teilenummer A1668170316

Ich habe ihn an die Innenbeleuchtung vom Ascher gehängt, so ist die helligkeit über die Innenbeleuchtung regelbar und er verursacht keinen Fehler an den Scheinwerfern.

 

Der Stern wird mit 12V versorgt.

 

Hatte probeweise das originale Steuergerät in meinem 2009er angeschlossen und es funktionierte auch dort.

 

Erfreuliche Infos, er sollte auch in den Vormopf CLS passen, da der Stern unbeleuchtet die Teilenummer hat mit A218.... beginnend.

 

Passt für 166, 212, 218, eventuell auch andere.

 

Ein paar Bilder um auf den Geschmack zu kommen.

 

powerd by Benzsport

Hat Dir der Artikel gefallen? 13 von 23 fanden den Artikel lesenswert.

05.09.2014 23:42    |    benzsport    |    Kommentare (25)    |   Stichworte: 2009er, 204, 204 2014, 5-Gang, 8/2007, AMG, AMG-Menü, AMG-Paket, Codierung, Farb, Farb-KI, Ki, Kombiinstrument, M-Modus, Mopf, nachgerüstet, Nachrüstung, S204, Serie-AMG, X204

Hi zusammen.

 

Habe mal wieder rumgespielt.

 

Habe AMG Mopf KIs bekommen, neuste Ausführung.

 

Einbau, ist wie gehabt, beim Vormopf (204 oder X204) benötigt man die vordere Blende vorm alten KI.

Hier in einem Schaltwagen, man beachte, das darum die Anzeige des Automatikgetriebe und die Ganganzeige geht, bei Automatik natürlich vorhanden.

 

Beim Einschalten kommt sofort das AMG Logo. Geil

 

Was nun geht ist, dass die Skala auch tags beleuchtet sein kann.

 

Viele kleine Neuerungen im Detail, siehe Bilder.

 

Auch der Momentanverbrauch kann nun aktiviert werden, da er im KI errechnet wird.

 

Alles kann programmiert werden 100% Funktion.

 

Sonst uneingeschränkt geeignet auch für den Vormopf.

 

Einziges Manko, beim Diesel, das die Vorglühleuchte fehlt. kann ich verschmerzen.

 

Passende Fahrzeuge alle W204/ S204 und X204, egal ob Vormopf oder Mopf, oder Diesel /Benzin.

Hat Dir der Artikel gefallen? 11 von 13 fanden den Artikel lesenswert.

10.04.2014 21:25    |    benzsport    |    Kommentare (47)    |   Stichworte: 204 2014, 207, 212, 218, COMAND, DVB-T, Geschwindigkeitslimitassistent, Mopf, Nachrüstung, NTG 4.7, S204, S212, US-COMAND, Vormopf, W204, W212

Hallo Leute,

Habe mal wieder etwas getüftelt.

 

Mir ein Comand online der dritten Generation eingebaut.

 

Leider ernüchternde Erkenntnisse es geht nicht mehr.

Die Schildererkennung ist nicht mehr kompatibel, scheinbar werden die Daten nicht mehr ans ZGW gesendet und somit geht die Schildererkennung in den Fehlermodus und deaktiviert sich, mit dem NTG 4.5 2. Gen. funktionierte es sofort wieder.

Leider auch keine Einstellung erkennbar.

 

Also für alle die keine Schildererkennung haben und nicht nachrüsten wollen geht es, für alle anderen leider nur das NTG 4.5 der 2. Generation.

Schildererkennung wird nicht funktionieren, da sich die Kamera geändert hat.

Update:

Die Vormopf Kamera funktioniert weiterhin.

Richtig codiert funktioniert auch das 4.7 mit GLA oder Verkehrszeichenassistent.

 

Die neue Schalterleiste vom Mopf hingegen funktioniert fehlerfrei, jedoch muss der obere Schalter der Warnblinker abgeklemmt werden.

 

Nächstes Manko, man braucht eine neue Bluetooth Kontaktplatte für die Komforttelefonie, da sich diese auch geändert wurde. Kann nicht angelernt werden. Die neue Kontaktplatte ist von der neuen S-Klasse.

 

Weiterhin hat sich auch die Bluetoothantenne geändert.

Neue Teilenummer A2189052901 ab AJ 14.

Ansonsten funktioniert bisher alles andere.

 

 

Kann für alle VIN den Kartenaktivierungscode liefern.


27.03.2014 00:17    |    benzsport    |    Kommentare (26)    |   Stichworte: 2009er, 2012, 204, 207, 212, AMG, AMG-Menü, AMG-Paket, E-Klasse, Ki, kis, Kombiinstrument, Mercedes, M-Modus, nachgerüstet, nachrüsten, Nachrüstung, neuprogrammierung, S204, S212, W204, W212, X204

Hi zusammen.

 

Habe mal wieder rumgespielt.

 

Habe dank eines guten Freundes ein AMG Mopf KI bekommen, neuste Ausführung.

 

Einbau, ist wie gehabt, beim Vormopf benötigt man eine neue Blende vorm KI, ist zweiteilig.

 

Das KI wird nur mit den beiden unteren Schrauben befestigt, hält aber trotzdem fest.

Beim Einschalten kommt sofort das AMG Logo. Geil

 

Habe es tagsüber eingebaut und im direkten vergleich zum Avantgarde Mopf KI sieht es fader aus, da nur schwarz, aber nachts entfaltet es die volle Schönheit, man kann kaum die Augen von lassen.

 

Was nun geht ist, dass die Skala auch tags beleuchtet sein kann.

 

Viele kleine Neuerungen im Detail, siehe Bilder.

 

Habe noch ein kleinen Fehler in der Programmierung, denn das Getriebe wird noch nicht korrekt angeeigt, liegt aber an der neuen Software, brauche wieder ein Update.

 

Sonst uneingeschränkt geeignet auch für den Vormopf. ;)

 

A2126801389 Blende

A2126801589 Tuben

 

Einziges Manko, die Vorglühleuchte fehlt. kann ich verschmerzen.


15.03.2014 20:38    |    benzsport    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: 204, 212, COMAND, Firmware, Kombiinstrument, Modifikationen, nachgerüstet, nachrüsten, Nachrüstung, NTG4, S204, S212, verbaut, Vormopf, W204, W212, X204

Nachrüstung 212 Comand im 204Nachrüstung 212 Comand im 204

Hallo zusammen, habe mal wieder einige Umbauten gemacht.

 

Mein Vater hat immer gemeckert, da sein Telefonbuch in seinem S204 nicht synchronisiert wird.

Mich störte viel mehr, das ich keine Musik oder Hörbücher hören kann, sollte ich mit seinem Wagen fahren.

 

Also ging es dran, das vorhandene Comand gegen eines vom 212 zu tauschen.

 

Dank eines Freunds würde die Blende passend zugesägt und ist nicht zu erkennen, das es nicht original ist.


08.03.2014 11:18    |    benzsport    |    Kommentare (17)    |   Stichworte: 204, 207, 212, AMG, M-Modus, Mopf-Lenkrad, Nachrüstung

C und S Modus 5-Gang AutomatikC und S Modus 5-Gang Automatik

Habe es endlich hinbekommen, auch beim 204 das 5-Gang Automatikgetriebe manuell zu schalten.

 

Um einige Unklarheiten zu beseitigen, ab Werk ist ohne AMG-Paket nur der S/C oder E/S-Modus und ich kann den M-Modus nachträglich per Star Diagnose aktivieren.

 

Ab Werk nur mit dem AMG-Paket vorhanden.

 

Das ganze wird im Getriebe umcodiert und ich mache das Offline, mit Vediamo.

 

Es ist problemlos nachträglich zu codieren, da bei allen Mercedes wo die Schaltpaddels vorhanden sind, ist es eine reine Softwarefreischaltung.

 

Auch die Paddels können nachgerüstet werden, ideal zur Nachrüstung des Mopflenkrad. ;)

 

Auch beim 204 funktioniert es sehr gut, beim 5-Gang Automatik läuft es auch.

 

Ausgang C/S und keine Paddels, nach Codierung M/S/C incl. Paddels.


Kontak und Anfragen

Bekomme immer wieder Anfragen zu Anleitungen oder Support für die Software, sowas setzt das nötige Wissen vorraus.

An einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch bin ich interessiert, jedoch muss dazu auch was zurückkommen.

 

Kontakt nur in Deutsch oder Englisch

Contact only german or english.

 

Ich komme aus Berlin.

 

Bei Anfragen, bitte Fahrzeugtyp und Baujahr angeben, auch Ausstattung wie z.B. Comand oder Audio20, MPC usw.

Eine Angabe 1313 ist sinnfrei weil es nur bedeutet das Mercedes der Hersteller ist.

 


Übersicht der Codierungen nach Modell

 

Alles zum AMG-Menü

 

Alles zur Schildererkennung

 

Alles zur RFK

 

Video in Motion

 

Alles zur Heckklappe

 

Firmwareupdate NTG 4.5 Silberdesign

 

Firmware KI Silber Design

 

CarPlay

 

Aufdecken Tachomanipulation

 

Gebrauchte Tachos

 

Porsche Codierungen

 

Termine

 

VIN Decoder (externer LINK)

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/SMS oder per Email, imessage (benzsport@me.com) und Skype/WeChat (benzsport).

 

Kontakt am besten über Whatsapp oder Mail aber bitte nicht parallel, das ist unmöglich für mich dann zuzuordnen.

Dann bitte ich auch um Verständnis, das ich keine 24h Hotline bin.

 

Ich komme aus Berlin, bin aber gelegentlich in ganz Deutschland unterwegs.

 

August 2020 Rügen / Usedom möglich.

 

Am 26. und 27. Januar 2020 wieder Düsseldorf.

 

Sommer 2020 Rostock/Strahlsund/Stettin/Kühlungsborn und Dänemark/Schweden.

 

Oktober und Anfang Dezember 2020 in Hamburg.

 

Über den Jahreswechsel 2020/2021 bin ich auf Sylt.

Wer bedarf auf der Insel hat kann sich gerne melden.

 

Ende Januar 2021 wieder Düsseldorf.

 

Termine sind Fix.

 

Anfragen über die genannten Mail oder Nummer.


Die Bilder und Texte in meinem Blog sind mein geistiges Eigentum, eine Verwendung ohne meine Einwilligung ist untersagt.

SCN Codierung und Seed Keys

Bei mir ist es möglich nach Absprache SCN Codierungen zu machen und auch zum Codieren nötige Seed Keys zum entsperren der Steuergeräte zu erhalten.

 

Spezielle Files für Steuergeräte- Entriegelung, keine Seed Key Berechnung nötig.

 

Kann auch EEPROM Datensätze anpassen und überarbeiten.


OBD-Dongles zur Codierung des AMG-Menü IC222 (205), IC204 und IC172.

 

Ich richte aber keine Software zum Codieren ein oder gebe Anleitungen zum Vorgehen.

Mopf Tacho im 205 Vormopf

In Arbeit ist die Nachrüstung des Mopf-Voll-LCD Tacho in den Vormopf.

 

Hardware ist bestellt und eingetroffen. Ein Mopf AMG Voll-LCD. :D

Suche derzeit noch nach Schaltplänen und der Bestellnummer für den Stecker, der wurde geändert.

 

Angeblich hat sich auch einiges im Bussystem geändert, kann man aber nur probieren.

 

Neuigkeiten bald hier.

 

Phase 2: erster Test im 2015er 205

 

Phase 3 neuer Versuch, Software läuft fehlerlos!

 

Der Tacho vom W222 läuft fehlerfrei und passt nach einigen Modifikationen auch in das Amaturenbrett des W205 oder W253.

AMG Menü 205 253 447 222 217 213 238

EEPROM entschlüsselt.

 

Finale Phase.

Aktivierung in den Tachos von W205 S205 X253 W447 und W463 möglich.

Blogartikel

OBD Programmier-Adapter in Finaler Phase!

 

W222 W217 noch in Arbeit, Anpassung der verschieden Firmwareversionen. Finale Phase.

Blogartikel

AMG Menü im Mopf

 

 

IC213 erste Testphasen.

Blogartikel

AMG Menü läuft!!!

Blogartikel

 

 

IC213 Virgin möglich!

Blog Favoriten

Blog Ticker

Übersicht der Artikel im Monat

Blogleser (531)