• Online: 1.819

benzsport

Star Diagnose, Xentry, Vediamo, Codierungen und Nachrüstungen für Mercedes

05.07.2020 18:21    |    benzsport    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: m, M-Modus, Modus, S204, S212, W204, w207, W212, W218, X204

Nach eltichen Nachfragen natürlich ist auch der Agility-Modus im Getriebe möglich.

Ist eine noch sportlichere Auslegung des Automatikgetriebe.

 

Für viele W204, W207, W212, W218, usw.

 

Natürlich auch in Kombination mit dem M-Modus.

 

 

In Berlin kann ich Fahrzeuge codieren.

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen?

29.06.2020 13:57    |    benzsport    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: Memory tippen

Ich hatte wie auch viele andere von persönlichen Treffen Abstand genommen.

Aber es geht auch weiter, bin wieder tätig, leider wenig zeit für die ganzen geplanten Projekte, oder Artikel...

 

Nach vielen Nachfragen, ja die Funktion Memory Tippen ist natürlich bei Fahrzeugen mit Memoryausstattung möglich.

Unterstützt werden W204, X204 GLK, W212, W207, W218, W172, W246, W166, W292, W176 usw.

 

 

Bleibt gesund und bis bald.

Hat Dir der Artikel gefallen?

17.02.2020 11:06    |    benzsport    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: xentry

FlashsoftwareFlashsoftware

Wie überall kommen ständig Neuerungen, die manchmal müßig sind, aber betrachtet man sie mit etwas Abstand, wagt den Schritt, nimmt den Aufwand in Kauf....

 

Gab bei Mecedes speziell bei Xentry einige Änderungen im Umgang mit den Flashfiles.

Diese können nun dank schneller Internetverbindungen direkt aus der Diagnose heruntergeladen werden und der zeitliche Umweg über die entsprechenden HLI DVDs sind nicht mehr nötig.

Spart eine Menge Zeit, vorallem wenn eine DVD fehlert...

 

Ich hatte seit September immer wieder Schrierigkeiten mit den Online SCN Programmierungen, da ich zum täglichen Gebrauch eine gute/alte Installation von 12/2017 nutze, die eigentlich alles konnte und sehr schnell uns stabil lief.

 

Da ich auf Grund der Änderungen in Xentry nicht mehr Programmieren konnte mit dieser alten Version, hatte ich nur zum Programmieren ein zweiten Laptop.

Macht keinen Spaß...

 

Nach einigen Update Anlaufschwierigkeiten, läuft nun alles Fehlerfrei und die Updates bzw. Firmware wird direkt geladen...

 

 

 

 

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

11.02.2020 10:45    |    benzsport    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: KI, Kilometermanipulation, Tacho, Tachomanipulation, W216, W221

W221W221

Das endlose Thema Kilometermanipulation.

 

Schon zahlose Fälle aus dem W204 und W212 Forum gehabt.

 

Nach Aktualisierung des SAMF wurde dann ein unwirklicher Wert im KI angezeigt, zwischen 888tkm und 1,6Mkm.

 

Nun aktuell wieder mal einen Fall gehabt, ein W221 aus 2006, leider fast alles Serienstand, Türsteuergeräte zeigen Fehler, was duch ein Update behoben werden kann, KI war noch mit 2005er Software versehen, aber auch für das ZGW wird ein Softwareupdate empfohlen.

Nach den Update lief alles normal, bis zum Update des ZGW.

Zuerst wurde der Kilometerstand von 152tkm angezeigt, nach dem Update sprang das KI auf den im EZS gespeicherten Wert von 208tkm.

 

Zum Hintergrund es werden im Steuergerät, bei W204/212 im SamF und im W221/216 im ZGW eine Software installiert, die die Synchronisation mit dem Zündschloß unterbindet und der Diagnose bei Abfrage falsche Werte liefert.

Beim Update wird diese Software gelöscht bzw. überschrieben, was dann im Falle des W221/216 den realen Kilometerstand aus dem EZS herstellt.

 

Wer also den Kilometerstand überprüfen möchte, kann ein Softwareupdate des ZGW durchführen lassen und kann sich überraschen lassen...

 

In Berlin kann ich Fahrzeuge auf Manipulation prüfen.

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

05.02.2020 08:33    |    benzsport    |    Kommentare (9)    |   Stichworte: A205, C205, C253, COMAND, Comand NTG 5.2, GLC, Karten, Kartenaktualisierung, Kartenupdate, NTG 5.2, S205, W205, W222, W253, X253

Kartendaten 2020Kartendaten 2020

Das Kartenupdate 2020 ist verfügbar.

Leider nicht über Mercedes.

 

Lieferung Kartendaten per Stick und Lizenzcode.

 

 

Zur Überprüfung, hier gibt es den Mercedes VIN Decoder (Externer LINK) zum prüfen ob der COMAND vorhanden ist.

 

Überprüfung Softwarestände Comand

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

01.02.2020 14:23    |    benzsport    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: Andriod Auto, Carplay, Vito, V-Klasse, W447

Carplay und Android Auto ist ein beliebtes Feature.

 

Im W205 und GLC (253) wird eine geänderte Hardware im Modelljahr 2019 (Code 154) eingesetzt und dort ist es möglich die Carplay und Andriod Auto Funktion zu aktivieren.

 

Anzunehmen das auch der W447 die neue Hardware spendiert bekommen hat...

Leider wird im aktuellen W447 mit HU der Generation 5.1/2 im W447 noch die alte Headunit verbaut.

 

Leider nicht im W447 verfügbar, in diesem Modell wird noch die alte Hardwareversion des Audio 20 von 2015 verwendet auch wenn man aktuell bestellt Lieferungen bis Ende Dezember berücksichtig.

 

Ist fast nicht zu glauben, aber war...

 

Im W447 also nur durch Hardwaretausch möglich...

Wer interesse hat kann sich melden, ist aber durch neue Hardware ein teurer Spaß...

 

Zur Überprüfung, hier gibt es den Mercedes VIN Decoder (Externer LINK) zum prüfen ob der Code 154 vorhanden ist.

 

Überprüfung Softwarestände Comand

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen?

01.02.2020 13:56    |    benzsport    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: Carplay, Chinadongle, GLC, HU5.S2E, S205, W205, W253, W447

Carplay und Android Auto ist ein beliebtes Feature.

 

Auch ich habe bisher schon einige nachträgliche Codierungen zu dem Thema beschrieben.

Auch für die neuste Generation ist es möglich.

 

Im W205 und GLC (253) wird eine geänderte Hardware im Modelljahr 2019 (Code 154) eingesetzt und dort ist es möglich die Carplay und Andriod Auto Funktion zu aktivieren.

 

Auch der Chinadongle ist eine Option, jedoch sind fast alle Geräte mit einer neueren Firmware ausgestattet.

 

Aber auch Mercedes hat den Markt erkannt und nun per Softwareupdate die Codierung gesperrt.

 

Ich habe die Firmweare angepasst und nun auch alle aktuellen Fahrzeuge ab Firmware 18.xx sind möglich.

 

Bei mir ist es möglich, das auch bei aktueller Firmware zu aktivieren.

Codierung in Berlin.

 

Zur Überprüfung, hier gibt es den Mercedes VIN Decoder (Externer LINK) zum prüfen ob der Code 154 vorhanden ist.

 

Leider nicht im W447 verfügbar, in diesem Modell wird noch die alte Hardwareversion des Audio 20 von 2015 verwendet auch wenn man aktuell bestellt Lieferungen bis Ende Dezember berücksichtig.

 

Überprüfung Softwarestände Comand

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen?

18.01.2020 10:30    |    benzsport    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: 205, 253, 447, C217, C253, COMAND, Comand NTG 5.2, Kartenaktualisierung, Kartenupdate, NTG 5.2, S205, W205, W217, W222, W253, W447, W447 Vito V-Klasse, x222, X253, X470

DLM NTG 5.S2DLM NTG 5.S2

Schlechte Nachrichten für das COMAND NTG5.S2

 

Es gibt Probleme mit dem Kartenlieferanten, die Version 13 ist zur Zeit die aktuelle Version und Nachschub ist überfällig.

Da auch der gerade erschiene X das NTG5.2 verbaut hat, wird ein Update sicherlich bald erscheinen.

 

Codes und Kartendaten sind bei mir verfügbar, aktuell somit Version 13 2019.

 

 

Email an einen anderen MT. gepostet im W447 Forum.

 

Sie fragten in der E-Mail ob 2020 ein Update für das COMAND Navigationssystem in Ihrer Mercedes-Benz V-Klasse erscheinen würde, da Ihre Version V12 von 2017 ist.

Gerne habe ich für Sie recherchiert und herausgefunden, dass ab dem Produktionsmonat August 2019 das kostenfreie Kartenupdate, Code EX9, nicht mehr von COMAND angeboten wird, da der Kartenlieferant die Pflege der Datenbanken einstellt. Daher kann die vollumfängliche Belieferung der V-Klasse Kunden mit den neusten Karten-Updates nicht mehr sichergestellt werden.

Außerdem gibt es keine Informationen dazu, ob in Zukunft noch weitere Kartenupdates angeboten werden.

 

 

Werde berichten, sobald neue Informationen kommen.

 

Update:

Version 14 wird demnächst veröffentlicht.

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

06.01.2020 21:53    |    benzsport    |    Kommentare (10)    |   Stichworte: Codierung, DAB, Nachrüstung, NTG 5.1, NTG 5.2, NTG5.S1

DAB ist eine gefragte Funktion.

Es gibt einige wenige Fahrzeuge die die passenden Steuergeräte bereits verbaut haben und die Funktion unbekannt schlummert.

Die einzigen Geräte die DAB unterstützen sind HU5.5 high also das COMAND im W213 W238 ab Serienbeginn.

 

Keine andere NTG5 Generation hat diese Hardware verbaut.

Also Schlußfolgerung:

Kein Audio 20 kann DAB ohne Hardware Nachrüstung.

Kein COMAND der Generation 5.2 in einem W205, W447, W253 kann DAB ohne Hardware Nachrüstung.

Kein COMAND der Generation 5.1 in einem W212, W166, W292, W207, W218 usw. kann DAB ohne Hardware Nachrüstung.

 

Viele nutzen ja die Funktion über die VIN/FIN ihre Ausstattungscodes auszulesen.

Leider differenziert Mercedes zum Beispiel die Ausstattungscodes nicht, so wird bei W205 der Code COMAND Online als NTG5/NTG5.5 angezeigt.

Deshalb wird aus dem COMAND kein NTG 5.5, sondern bleibt ein NTG5.2...

Gleiches Spiel bei W447 oder W212...

 

Hier sind alle Modelle mit den möglichen Codierungen

 

Wie immer gibt es bei mir Hilfe...

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
benzsport@me.com

Hat Dir der Artikel gefallen?

01.01.2020 15:10    |    benzsport    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: diverses, Jahresrückblick

Das Jahr 2019 war vielseitig, beruflich, privat und auch im Forum gab es viel Neues...

 

Mein Privatleben halte ich hier eigentlich zurück, aber wenn ich mal nicht sofort antworte hat dies Gründe.

Manchmal gehen auch Nachrichten unter, das ist nicht böse Absicht, sondern passiert leider an manchen Tagen.

Einfach noch mal schreiben, wenn es einem wichtig ist...

Ich bevorzuge Whatsapp/SMS/imessage. Eine Bitte, nicht über alle Kanäle gleichzeitig, das ist teilweise schwierig.

 

Wie auch in den vergangenen Jahren gab es wieder negative Ausreißer...

 

Zitate:

"Manche Zeitgenossen denken sie wären der Nabel der Welt, bist du aber nicht..."

Dazu später noch...

 

"Was bis du denn für ein h....sohn()"

Zum einen schreibt man H....sohn groß und dann wäre es noch eine Frage, dann fehlt das Fragezeichen... oder keine Frage, sondern eine Aussage, ist rechtlich relevant, darüber hat sich in diesem Jahr sogar ein Gericht befasst…

 

"Leider Hast Du keine Menschenkenntnis und wenn Du wirklich Nico heißt, sagt das doch einiges über Dich aus. z.B. Alter usw."

Das muss ich auch nochmal kommentieren; also, wenn man Nico heißt darf man nicht älter sein als...?

Genial, ab sofort werden sich wohl einige Frauen Nico nennen und werden abrupt jünger...

 

Was mir in diesem Zusammenhang natürlich leid tut, sind dann die netten Kontakte, die anfangs unter meiner knappen Art und Weise leiden, hat aber auch mit Berliner Art zu tun.

 

Ich kann verstehen, das teils Leute von anderen Firmen oder Codierern im wahrsten Sinne verar… oder abgezockt werden. Das man gerade dann genervt ist, verstehe ich sogar und man möchte eine Lösung.

Dann reagiert „Der“ einfach nicht, was ist das für ein Arschl...

Aber eines gebe ich zu Bedenken, wenn ich meine Hilfe gebe, dann gelten meine Bedingungen...

Ist hart, aber so ist die Welt und auf das Eingangszitat zu kommen, ja ich bin der Mittelpunkt meiner Welt...

Ich gebe Ort und Zeit vor die ich jemanden spende, passt es nicht muss man nicht böse sein, sondern einfach eine andere Lösung finden.

Hatte dieses Jahr auch mehrere mit denen es schwer war einen Termin zu finden, ist manchmal so, Ich habe eine Firma, die läuft und dann wer mag es glauben noch eine Familie, da ich schon viel Zeit für mein Blog aufbringe, um immer wieder neue Inspiration zu bringen muss ich mir meine Zeit einteilen.

 

2019 war das Jahr der Sprachnachrichten...

Ich finde es eigentlich ziemlich nervig, denn entweder muss ich zwischendurch rausgehen oder die Kopfhörer nehmen, dann muss man doch nicht wirklich erwarten das sich jemand eine 25 Minuten lange Nachricht anhört?!

Auch immer wieder die Anfragen wir müssen telefonieren...

Nein muss man nicht, seit die Schrift erfunden wurde kann man Wissen schriftlich weitergeben...

 

Eine Lustige Story war zum Telefonieren, ein ambitionierter junger Mann, der unbedingt telefonieren wollte und dann doch in zwei kurzen Nachrichten sein Anliegen mitteilen konnte.

Das Anliegen ging um Optimierung des Spritverbrauchs mittels einer App, nette Idee, aber leider zu spät, denn solche Funktionen werden zum Beispiel von Mercedes schon Jahre angeboten und selbst aus alten 124er Tagen kennt man sowas.

 

Alles in allem war es ein interessantes Jahr, viele nette Menschen kennengelernt, viele neue Geräte und Software erforscht, um noch mehr Möglichkeiten zu realisieren.

 

Support zu Codierungen, ich habe eigentlich eine feste Haltung dazu, ich gebe kein Support und leider jedes Mal, wenn ich dann denke, ach machen wir doch werde ich aufs Übelste enttäuscht.

Jeder der sich mit Software oder überhaupt mit Computern beschäftigt, weiß wie viele Hürden es gibt und eine 1:1 Anleitung gibt es selten.

Ich richte dann immer wieder Computer mit grundlegenden Updates ein oder konfigurieren Software, das kostet viel Zeit.

Wenn ich Helfe und dann scheitert es an Grundlagen, weil noch nicht mal ein Treiber selbst installiert werden kann und dann bin ich schuld, meine Anleitung funktioniert nicht.

Wer sich mit Programmierung beschäftigen möchte muss einen Computer beherrschen, denn es gibt ständig Variablen die ein Weg erschweren.

Teamviewer ist ja auch ein Thema und wenn beide Seiten gut vorbereitet sind funktioniert sowas sogar.

Also keep cool...

 

Was gab es noch Neues...

Mercedes hat sein Diagnosesystem überarbeitet und bietet nun keine Datenträger mehr zum Update der Steuergeräte an, auch Xentry hat einige Änderungen in der Handhabung bekommen.

Danke an Microsoft, die mal wieder mit ihrem großen Update meine Einstellungen und Treiber gelöscht haben…

Ja ich benutze nicht signierte Treiber, die Funktionieren und ich weiß was ich mache, wieso muss das jedes Jahr von neuem gemacht werde…

 

Einige interessante Probleme waren aufgetreten:

 

Ein Problem des COMAND HU5.S1 im W212 mit einem Speicherproblem.

Blogartikel

 

Dann eine defekte Sicherung nach Austausch des Türscharniers in einem GLC was die betreffende Werkstatt fast in die Verzweiflung trieb.

Blogartikel

 

 

Was kommt…

Über die Weihnachtstage hat man Zeit zum Nachdenken.

Ein paar Steuergeräte habe ich geordert, z.B. werde ich mich z.B. an die DVB-T Nachrüstung in meinem S205 machen in Verbindung mit dem COMAND HU 5.S2, ist aber auch für alle NTG5 Generationen möglich.

Eventuell gleich mit DAB...

Dann muss ich mich mal an den W177 machen, der fehlt ja noch in meiner Liste.

 

Meinen Blog habe ich etwas überarbeitet, die Seitenleiste zur Navigation mit neuen Daten gefüttert, leider nur in der Desktopansicht zu sehen. Vielleicht kann Motortalk Blogfunktion etwas überarbeiten und etwas wie eine Startseite anbieten. Die Seite Codierung der jeweiligen Modelle wurde auch überarbeitet.

Zum Beispiel bekommt der W463 nun endlich einen eigenen Eintrag.

 

Raubkopien, mittlerweile ein Volksport geworden, dank Foren die Tipps geben.

Ich hatte dieses Jahr mehrere Fälle die die Codeabfrage der NTG4.5/7 Geräte austricksen wollten, dann aber scheiterten...

Nein, es gibt keinen Trick da rauszukommen...

Blogartikel

 

Freue mich auf das neue Jahr und neue Herausforderungen, somit verabschiede ich 2019.

 

 

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/iMessage/SMS oder per Email.
Email an Benzsport

Hat Dir der Artikel gefallen? 6 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

  • von 33
  • 33

Kontak und Anfragen

Bekomme immer wieder Anfragen zu Anleitungen oder Support für die Software, sowas setzt das nötige Wissen vorraus.

An einem gegenseitigen Erfahrungsaustausch bin ich interessiert, jedoch muss dazu auch was zurückkommen.

 

Kontakt nur in Deutsch oder Englisch

Contact only german or english.

 

Ich komme aus Berlin.

 

Bei Anfragen, bitte Fahrzeugtyp und Baujahr angeben, auch Ausstattung wie z.B. Comand oder Audio20, MPC usw.

Eine Angabe 1313 ist sinnfrei weil es nur bedeutet das Mercedes der Hersteller ist.

 


Übersicht der Codierungen nach Modell

 

Alles zum AMG-Menü

 

Alles zur Schildererkennung

 

Alles zur RFK

 

Video in Motion

 

Alles zur Heckklappe

 

Firmwareupdate NTG 4.5 Silberdesign

 

Firmware KI Silber Design

 

CarPlay

 

Aufdecken Tachomanipulation

 

Gebrauchte Tachos

 

Porsche Codierungen

 

Termine

 

VIN Decoder (externer LINK)

 

Kontakt:
Per Whatsapp unter 01575/1749233 aber nur Whatsapp/SMS oder per Email, imessage (benzsport@me.com) und Skype/WeChat (benzsport).

 

Kontakt am besten über Whatsapp oder Mail aber bitte nicht parallel, das ist unmöglich für mich dann zuzuordnen.

Dann bitte ich auch um Verständnis, das ich keine 24h Hotline bin.

 

Ich komme aus Berlin, bin aber gelegentlich in ganz Deutschland unterwegs.

 

August 2020 Rügen / Usedom möglich.

 

Am 26. und 27. Januar 2020 wieder Düsseldorf.

 

Sommer 2020 Rostock/Strahlsund/Stettin/Kühlungsborn und Dänemark/Schweden.

 

Oktober und Anfang Dezember 2020 in Hamburg.

 

Über den Jahreswechsel 2020/2021 bin ich auf Sylt.

Wer bedarf auf der Insel hat kann sich gerne melden.

 

Ende Januar 2021 wieder Düsseldorf.

 

Termine sind Fix.

 

Anfragen über die genannten Mail oder Nummer.


Die Bilder und Texte in meinem Blog sind mein geistiges Eigentum, eine Verwendung ohne meine Einwilligung ist untersagt.

SCN Codierung und Seed Keys

Bei mir ist es möglich nach Absprache SCN Codierungen zu machen und auch zum Codieren nötige Seed Keys zum entsperren der Steuergeräte zu erhalten.

 

Spezielle Files für Steuergeräte- Entriegelung, keine Seed Key Berechnung nötig.

 

Kann auch EEPROM Datensätze anpassen und überarbeiten.


OBD-Dongles zur Codierung des AMG-Menü IC222 (205), IC204 und IC172.

 

Ich richte aber keine Software zum Codieren ein oder gebe Anleitungen zum Vorgehen.

Mopf Tacho im 205 Vormopf

In Arbeit ist die Nachrüstung des Mopf-Voll-LCD Tacho in den Vormopf.

 

Hardware ist bestellt und eingetroffen. Ein Mopf AMG Voll-LCD. :D

Suche derzeit noch nach Schaltplänen und der Bestellnummer für den Stecker, der wurde geändert.

 

Angeblich hat sich auch einiges im Bussystem geändert, kann man aber nur probieren.

 

Neuigkeiten bald hier.

 

Phase 2: erster Test im 2015er 205

 

Phase 3 neuer Versuch, Software läuft fehlerlos!

 

Der Tacho vom W222 läuft fehlerfrei und passt nach einigen Modifikationen auch in das Amaturenbrett des W205 oder W253.

AMG Menü 205 253 447 222 217 213 238

EEPROM entschlüsselt.

 

Finale Phase.

Aktivierung in den Tachos von W205 S205 X253 W447 und W463 möglich.

Blogartikel

OBD Programmier-Adapter in Finaler Phase!

 

W222 W217 noch in Arbeit, Anpassung der verschieden Firmwareversionen. Finale Phase.

Blogartikel

AMG Menü im Mopf

 

 

IC213 erste Testphasen.

Blogartikel

AMG Menü läuft!!!

Blogartikel

 

 

IC213 Virgin möglich!

Blog Favoriten

Blog Ticker

Übersicht der Artikel im Monat

Blogleser (543)