• Online: 5.341

Auto Freunde Almtal - Austria's Chop Shop

Manta B Dreamcar

17.02.2011 14:04    |    Auto Freunde Almtal    |    Kommentare (73)

Werte Kollegen, Liebe Motor-Talk'ler

 

ich habe vor 2 Monaten einen nahezu vollkommen verrosteten Manta B aus einem Schuppen in der tiefsten Steiermark (Ö) gerettet, zuerst wollte ich diesen mit meinen Besten wieder ins Leben zurückholen, nach Reinigung der Karosse (Befreiung von Mist / Staub und Stroh) haben wir jedoch eingesehen das dies eine aussichtslose Arbeit sein wird!

Nachdem ich lange überlegt habe ob ich ihn in Teilen verkaufen soll, oder gar den kompletten Wagen, (sowas könnte man keinem anderen Besitzer antun) sind wir zu dem Entschluss gekommen den Wagen noch einmal ins Leben zurückzuholen, zwar nicht auf offizielle Art und Weise, sondern in Form eines "proletigen" Faschings-wagens, bei dem man mal all das probieren konnte (Erfahrung sammeln), was man auf öffentlichen Straßen in Ö nie bewegen darf und nicht zu Gesicht bekommt.

 

Nunmal, begonnen hat die ganze Arbeit und vorallem die Idee eigentlich, so wie allzu oft, während eines etwas feuchteren Abends.

Zuerst, voller Tatendrang, haben wir etliche Stunden in die Planung gesteckt, was leider keinerlei Ergebnisse brachte, daraufhin haben wir einfach losgelegt und den Rahmen rund um den Wagen etwas verstärkt und ohne nachzudenken das Dach abgetrennt - dieses fungierte später als SpoilerSCHWERT und konnte so seine Tätigkeit am Auto fortsetzen.

Da wir allesamt gute Bekannte in Eisenwarengeschäften haben und dort etliche Blechreste "abstauben" konnten war es für uns ein leichtes dem Wagen unsere persönliche Note aufzuzwingen (Seitenschweller, Heck noch "under construction"). Die Sidepipes, welche links und rechts unter der ehemaligen, nun verschweißten Tür herausragen, bedürfen wohl keiner weiteren Erklärung.

Der überdimensionierte Heckflügel musste jedoch heute morgen weichen und wird durch einen etwas Dezenteren ersetzt.

Gestern haben wir an der Front mit den Spachtelarbeiten begonnen, welche sich wahrscheinlich noch etwas hinausziehen werden - man behalte im Hinterkopf, es ist ein Faschingswagen, daher wird hier nicht auf perfekte Flächen geachtet!

 

Der Grund meines Blogs ist es nun:

 

Ich brauche Vorschläge für Design, Extras, und ein Motto wie zB.: Stopp den CO2 Emissionen - Ironie

Tobt euch aus, bin für alle Ideen offen!

 

euer

Auto Freunde Almtal - Team

 

mfg

Wolfi


17.02.2011 14:26    |    onkel-howdy

ROFL!

 

abgrundtief hässlich das ding, aber ich denke lipu würde dich als lehrling aufnehmen ;)


17.02.2011 14:27    |    glori maus

ohne worte :confused::)


17.02.2011 14:36    |    busterpilot

*g* als Faschingsgaudi ist das doch super... schön überzogen. Ich finde es passt und macht sicher auch viel spass.

Ruhig weiter so. :) Aber nicht die Farbe vergessen. ;)


17.02.2011 14:37    |    Auto Freunde Almtal

Farbe - nunja, wir bekommen 3 liter Füller gratis für das Auto, d.h. er wird wohl grau!


17.02.2011 14:44    |    d.h.e

Sieht aus wie aus Death Race xD


17.02.2011 14:54    |    Daemonarch

Ein Cabrio-Schneepflug? Herzlich Sinnlos oder?


17.02.2011 15:23    |    Auto Freunde Almtal

zitat: "man behalte im Hinterkopf, es ist ein Faschingswagen!"


17.02.2011 15:33    |    Indianapolis

Nen Manta ist wirklich nur zu Draufkacken da !!! So ein Schweineeimer, voll hässlich !! Würg


17.02.2011 15:34    |    NoNameHR

.... und das mit nem Manta :confused:

Das ist Zerstörung deutschen Kulturguts.


17.02.2011 15:35    |    Jetta MK5

*lol* einfach nur sinnlos .... ich mags. :D :D :D

 

PS, Manta ist kein Kulturgut, kein fahrender Haufen Blech in Form eines Autos ist Kulturgut. :rolleyes:


17.02.2011 15:37    |    retro125

Jeder Fuchs muss sich in acht nehmen wenn er das Teil sieht :-)


17.02.2011 15:44    |    US Cartuner

ach dieser markenhass ist doch alles kindergarten.


17.02.2011 15:51    |    onkel-howdy

@noname

wen der eimer schon so durch war...

 

ich hab auch schon den einen oder anderen "kulturgutwagen" wie n typ3, k70 oder diverse käfer zerflext...weil die eben echt netmehr zu retten waren. da konnte man sich dann schneller und einfacher aus rep blechen ein ganzes auto schweissen als den original karren wieder aufzubauen ;)


17.02.2011 16:02    |    Auto Freunde Almtal

@NoNameHR

.... und das mit nem Manta

Das ist Zerstörung deutschen Kulturguts.

--------------------

 

ich bin Österreicher, kein Deutscher! Erklärt sich von selbst? :p

außerdem ist's ja kein Mustang!


17.02.2011 16:40    |    Ruhrpott-Shark

In Japan könntet ihr mit so einem Auto extrem viel Geld machen. Da ist das total angesagt

Oder für einen 60er-70er Jahre Horror wäre der auch gut wenn man an "the car" oder "fuel" denkt


17.02.2011 16:50    |    FlashbackFM

Ich hab mir im ersten Moment auch gedacht "Oh Gott, was tun die Idioten einem Manta an!" :eek:

 

Dann hab ich gelesen, dass das Ding wohl unrettbar war und fand's lustig. :D


17.02.2011 17:12    |    game-junkiez

Zitat:

aber ich denke lipu würde dich als lehrling aufnehmen ;)

Brüll, an die Bangla Bastler musste ich auch denken:D

 

Aber warum nicht, wenn eh nichts mehr zu retten ist:)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


17.02.2011 17:52    |    H1B

hahahaaaaaaaaaaaa :D

 

erinnert mich irgendwie an früher, hatte vor ewig langer Zeit nen rostigen orangen GTE als Winterhure, wurde auch getuned :)...die Karre hatte auch nen Fuchsschwanz drangebunden und war überall mit Edding-Sprüchen vollgeschmiert "Manni seiner"/"ey boah ey"/"Friseuse gesucht"/"GeTuned Ey" und so'nem Zeug, war witziges Auto :p...und gaaaaanz billig war er, so fuhr er aber auch ;)


17.02.2011 18:02    |    Airway

...cool,endlich hat jemand die wahre Bestimmung des B-Mantas erkannt:D...solltet ihr mal zufällig einen A-Manta finden,wagt es ja nicht.....

 

Schöne Grüsse nach Österreich!


17.02.2011 18:26    |    neTskY88

Autsch ...


17.02.2011 18:28    |    Psychedeliccube

Was sollte man mit nen Opel den sonst anstelln.. :D


17.02.2011 18:56    |    AustriaMI

mit ein paar dosen baumarkt matt schwarz, schaut das teil sicher richtig böse aus


17.02.2011 19:02    |    Julius-Caesar

um ehrlich zu sein, ich dachte bei Bild 1 um einen umgebauten Schneeschieber............


17.02.2011 19:08    |    Ruhrpott-Shark

Wenn ihr einen Hänger habt würde ich das Teil umbauen zum RatRod und auf Treffen mitschleppen


17.02.2011 19:23    |    Sportmicha

lass den heckflügel so! passt voll zu front.... ich hätte anstatt nen cabrio eher nen pick up draus gemacht...


17.02.2011 19:37    |    16V Fire&Ice

`Gerettet` und dann erstmal das Dach abgetrennt .. sowas Trotteliges habe ich noch nie gehört. Das kann man mit einem fertigen 3er Golf machen aber nicht mit einem originalen Manta.

Und dann noch geschmacklose Bastelstunde im Anschluß.

 

Das Beispiel schlechthin für den worst case wenn automobiles Kulturgut in die falschen Hände kommt, oh mann :rolleyes:


17.02.2011 19:42    |    RedDragon220

Das ding ist einfach geil... :D

 

@16V Fire&Ice

 

Mensch... wenn das ding total fertig is, was willst da groß machen? Hm?


17.02.2011 20:07    |    Antriebswelle73

Sowas hat kein Manta verdient.....sorry, muss nicht sein, egal wie der unten drunter aussieht.

Kadett von mir aus, aber Manta? Nein!


17.02.2011 20:10    |    RedDragon220

Sondern? Ihn einfach Sang & Klanglos aufn Schrott rollen und pressen lassen?


17.02.2011 20:18    |    Antriebswelle73

Ich hätte ihn eher in Einzelteilen am Leben erhalten als sowas.

Und wenn die Bodengruppe durch ist, herr gott, dann halt ne andere drunter.

Schlimmer als der Derby, den ich mit nem Kollegen fertig gemacht hab, kann es garnicht gewesen sein. Der hat 12 Jahre inna nassen Scheune gegammelt.


17.02.2011 20:30    |    Mondeo cruiser

bei dem sidepipe auspuff klingt der bestimmt geil:D

 

mattschwarz und ab zu dem nächsten mad max dreharbeiten, wenn es denn dann mal irgendwann mal wieder welche gibbed:confused:

 

viel spaß noch dabei und bidde bilder wenn er bzw. es fertig is:D


17.02.2011 20:46    |    ripmaster2003

Radkästen breiter!!!!


17.02.2011 22:06    |    KTF

Manta fahrn is wie wenze flie(g)hst :-)

oder auf die Dauer MANTA POWER ....

Downforce statt Downsizing

 

*haha*

viel Spaß noch mit dem BAT BATMOBIL


17.02.2011 23:12    |    Trackback

Kommentiert auf: videoblog:

 

Schreibst du noch oder spammst du schon?

 

[...] Schade, dass TSM grad nicht da ist, das wär was für ihn :D

 

http://www.motor-talk.de/.../manta-dreamcar-t3125744.html

[...]

 

Artikel lesen ...


17.02.2011 23:31    |    Powergeri

mein Vorschlag für ein Motto:

 

"Feinstaubsauger"

 

viel Spaß noch mit der Kiste, wenn er fertig ist wird er sicher lustig ausschauen!

 

LG Geri :D


17.02.2011 23:41    |    Robby1982

Also ich dachte erst ihr baut die Karre aus MadMax2 nach, aber das Ding da is abgrundtief hässlich!

Respekt vor der Arbeit, also dem Aufwand aber nicht dem Ergebnis! Das hätte man auch fürs Auge verträglicher hinbekommen können!


18.02.2011 07:22    |    Ben1338

Ich finds Hammer :D sau geil würd ich direkt mitmachen :D

Aber nunmal an sämtliche Vollidioten hier

Opel war mal ne gute marke udn hat echt krasse teile rausgebracht ich sag nur den 2 Liter GSI 16V der damals als bester 16V motor gehandelt wurde in verbindung mit dem E-Kadett und ein wenig feintuning gehts damit ab wie mit ner Rakete.

 

Wenn ein Auto nicht mehr rettbar ist und sich der Besitzer dafür entscheidet was anderes damit zu mahcen als Kapital draus zuschlagen in dem er es als ersatzteile verkauft, dann zieh ich dafür den Hut. Muss einfahc mal gesagt werden bei soviel scheiße die hier der ein oder andere verbreitet.


18.02.2011 08:10    |    Auto Freunde Almtal

Danke für die vielen nettten und vorallem umso mehr unnetten antworten, aber um ehrlich zu sein, habe ich auch damit gerechnet!

 

@tech-it:

du hast keine Ahnung wie der aussieht, der war vorher (mit Dach) schon ein INVERTIERTES CABRIO!

 

:D

 

Wolfi

 

Ps.:

ich schreib euch - wenn er fertig ist - weitere Blogs!

freu mich heute schon auf die "Kulturgutvernichtung" :p


18.02.2011 10:23    |    Auto Freunde Almtal

also noch mal an alle!

 

jeder der schon mal von grundauf ein fahrzeug rep. hat, weiß das dies nicht nur viel arbeit sondern auch viel kohle bedeutet!

 

und sind wir uns mal ehrlich es handelt sich um einen opel.

jeder der in österreich schon mal versucht hat mit einem auto aufzufallen weiß, das dies schlicht unmöglich ist (mit so einer umgebauten kiste auf die straße zu gehen).

 

ich selber habe schon autos von grundauf erneuert, und mit mindestens 1 jahr arbeit und ev 2-3 tausen eure wäre dies sogar beim manta möglich gewesen,

 

aber wie schon gesagt es ist ein opel und der aufwand steht in keiner weise zur relation.

 

würde mich freuen, wenn ihr mal ein bischen respect für unsre mühe entgegen bringt, ansonsten auch egal.

 

wir haben spaß, und nur das zählt

 

roland


Deine Antwort auf "Manta Dreamcar"

Blogautor(en)

Auto Freunde Almtal Auto Freunde Almtal

Opel