• Online: 3.253

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

auto erFAHREN

Der Opel-Blog - und vieles mehr....

26.09.2015 15:00    |    Drehschappeduckel    |    Kommentare (23)    |   Stichworte: Alltag, Astra, Opel, Tourer, Zafira

Gerade 4 Monate war er alt - mein Astra Sports Tourer. Im Februar in akribischster Kleinarbeit von mir konfiguriert und von meiner Firma gekauft :p

4 Monate und knapp 9000km fühlte ich mich wohl, hatte jedoch natürlich auch was auszusetzen.

 

Dann kam der Knall - im wahrsten Sinne des Wortes. Merkt euch, auch früh um 6 Uhr gibt es auf Autobahnen immer unverhoffte Spurwechsler, deswegen ist auch auf einer fast gähnend leeren Autobahn immer Vorsicht geboten. Die hatte ich wohl nicht. Das Resultat war ein Totalschaden am fast neuen Astra - zum Glück gab es keine Personenschäden.

 

Wie auch immer, wer beruflich zwingend auf sein Auto angewiesen ist, muss auch nach so einem Vorfall Ersatz anschaffen.

 

Den Ersatz fand ich in Form einer Tageszulassung beim Opel-Händler, er heißt:

 

Opel Zafira Tourer INNOVATION 2.0 CDTI, 125KW (170PS), AT6AS

 

...und trägt:

 

- Graphitschwarz

- Stoff Salerno, Choccachino/Ledernachbildung Morrocana, Cocoa

- Leichtmetallräder im ''10-Speichen''-Design, 7 J x 17 (PGQ) mit Reifen 225/50 R17

 

An Sonderausstattung ist vorhanden:

 

- Cargo-Paket (LP5J)

FlexOrganizer®-Paket (AQ2)

FlexOrganizer®-Schienen (ANY) seitlich im Gepäckraum

Sicherheitsnetz (AP9) für Gepäckraum

Steckdose, 12 Volt (KC8) im Gepäckraum

 

- Park-Assistenz-Paket (AQF)

Außenspiegel, elektrisch betätigt und heizbar, elektrisch anklappbar (DWF)

Parkassistent (UDP) vorne und hinten

Toter-Winkel-Warner, in beiden Außenspiegeln (aktiv zwischen 10 km/h und 140 km/h) (UDQ)

 

- Komfort-Paket (LP5A) (nur in Verb. mit Park-Assistenz-Paket)

Lenkradheizung (UVD)

Sitzheizung, Fahrer und Beifahrer (KA1) mehrstufig schaltbar

 

- Sitz-Funktions-Paket, Fahrer und Beifahrer (J31)

Lendenwirbelstütze, Beifahrer, 4fach elektropneumatisch einstellbar (Länge, Höhe) (AT9)

Lendenwirbelstütze, Fahrer, 4fach elektropneumatisch einstellbar (Länge, Höhe) (AL9)

Sitz-Komfort-Paket 1 (AH4)

Sitz-Komfort-Paket 2 (A53)

 

- Adaptiver Geschwindigkeitsregler (ZQ3) Beibehaltung der eingestellten Geschwindigkeit und des gewählten Abstands (nah, mittel, weit) zum vorausfahrenden Fahrzeug durch automatischen Bremseingriff bzw. Beschleunigung (Aktivierung ab 50 km/h, automatische Deaktivierung bei Unterschreitung von 40 km/h)

Abstandsanzeige (UE4) : Anzeige des Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug im Fahrerinstrumentendisplay in Sekunden

Adaptiver Geschwindigkeitsregler (K38) : Beibehaltung der eingestellten Geschwindigkeit und des gewählten Abstands (nah, mittel, weit) zum vorausfahrenden Fahrzeug durch automatischen Bremseingriff bzw. Beschleunigung (Aktivierung ab 50 km/h, automatische Deaktivierung bei Unterschreitung von 40 km/h)

Automatische Gefahrenbremsung (UGN) : zur Schadensreduzierung bei Unvermeidbarkeit einer Frontkollision

 

- Radio Navi 950 Europa IntelliLink mit Bluetooth®-Telefonvorrichtung (Y3I) CD-Radio mit integriertem Navigationssystem und 7'' Color Info Display sowie Sprachsteuerung für Navigation, Audio und Telefon. Mobile Endgeräte wie MP3-Player, iPods oder Tablet-Computer können per Bluetooth®, USB oder über eine Aux-In-Buchse mit dem System verbunden werden.

6 Lautsprecher (UZ6)

7'' Color Info Display (UDN)

Bilder: - Anschluss von Mediaquellen über USB-Schnittstelle oder Aux-In - Bildschirmpräsentationen werden während der Fahrt abgeschaltet

Dachantenne in Haifischflossen-Design (US3)

Doppeltuner

Freisprecheinrichtung via Bluetooth Schnittstelle (UP9)

GPS-Empfang (WGC)

Graphic Equalizer

Instrumente, Schwarz mit Hochglanzchromringen und transluzenter Hintergrundbeleuchtung (DVN)

Instrumentendisplay, groß (UDC)

Lenkradfernbedienung für Infotainment-System (UC3)

Navigation: - Navigationssystem mit integriertem Speicher - Straßenkarte Europa - Kartendarstellung in 2D und 3D - Dynamische Routenführung über Karten- und/oder Pfeildarstellung - Kartenanzeige von TMC-Meldungen - Anzeige von Sonderzielen - Tourenplanung - GPS-Modul (S5955)

Radio Kühlungssystem (TTO)

Radio/Audio: - Automatische Musikerkennung (Titel, Album, Interpret) bei Audiogeräten mit USB-Anschluss - Bluetooth® Audio Streaming - Internetradio via AUPEO! App möglich (Verfügbarkeit der App ist abhängig vom Smartphone)

Stereo-Eingang für externe Audiogeräte (TTX) (Aux-In; Klinkenstecker 3,5 mm)

Telefon: - Freisprecheinrichtung via Bluetooth®-Schnittstelle - Anzeige von Telefon und Rufliste - SMS Vorlesefunktion

USB-Schnittstelle

 

- Solar Reflect-Windschutzscheibe (AKX)

Ambientebleuchtung im Dachhimmel (C93)

 

- 5 Sitzplätze (ZP5)

 

Die 2km lange Serienausstattung erspare ich euch an dieser Stelle.

Xenon, Licht- und Regensensor und eine sehr hübsche Ambientebeleuchtung sind an Bord.

 

Als Alltagsauto bietet der Wagen einige Premieren für mich:

 

- erster Diesel in einem Alltagsauto

- erste Automatik in einem Alltagsauto (ich bin wahrlich kein Automatikfreund, aber wie das Schicksal manchmal so spielt....;))

- erster Van (meistens bin ich alleine unterwegs, aber den Platz im Kofferraum brauche ich fürs Geschäftle...)

 

Ich bin sehr gespannt auf das Auto und freue mich auf die Auslieferung am Dienstag :)

Ich werde euch berichten.

Anbei findet ihr Bilder aus dem GME Configurator, reale gibt es wenn ich das Auto hab und schönes Wetter für ein Shooting war;)

 

Bis dahin,

vorfreudige Grüße....

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

26.09.2015 15:02    |    Trackback

Kommentiert auf: Opel Zafira Tourer:

 

Wieder ein neuer Familienbomberpilot

 

[...] Noch nicht mal gefahren, schon ein eigener Blogartikel:

http://www.motor-talk.de/.../...neues-auto-bahnt-sich-an-t5447601.html

[...]

 

Artikel lesen ...


26.09.2015 15:06    |    ToledoDriver82

Mir gefällt der wirklich....Autos mit Platz ja sowie so ;) ....weiß auf alle Fälle auf welches Auto ich achten muß:p


26.09.2015 15:12    |    Drehschappeduckel

Achte auf:

 

Buchstabe für meine Stadt - FZ 2222 ;)


26.09.2015 15:14    |    ToledoDriver82

Wenn ich wieder mobil bin,halt ich die Augen offen ;)


26.09.2015 15:18    |    Drehschappeduckel

Sternchen weg? Glückwunsch, ist ein gutes, erleichterndes Gefühl :D


26.09.2015 18:38    |    thesithlord

Du wenn du erstmal Automatik fährst willst du Nie Wieder nen Schalter fahren ;) meine Frau maulte auch immer rum ih Automatik^^ und jetzt :) wie schalten ^^ haste keine Automatik...

 

Allzeit Gute fahrt^^


27.09.2015 10:54    |    HaroldF

Nur noch fahren musst Du ihn selbst ...... oder ist ein Autopilot etwa auch schon an Bord? :)

Macht mit so einem Elektronikwunder das Autofahren eigentlich noch Spaß? Oder fühlt man sich eher wie der Bediener eines CNC-Automaten? Und was ist, wenn die Elektronik mal versagt? Fragen über Fragen. Leider bekommt man keine Autos mehr, die für "Puristen" geeignet sind. Man muss da auf Oldtimer zurückgreifen, die leider, im guten Zustand bald teurer wie Neuwagen sind.

 

LG


27.09.2015 11:10    |    Drehschappeduckel

Moin HaroldF!

 

Er kann sicher alles außer Fußnägel schneiden ;)

 

Ich sag es mal so - es ist eine andere Art von Spaß, die man da hat. Gemütlich mit Tempomat 150 über die AB gleiten, ohne das du groß Geräusche hörst, den Po vom Toaster wärmen lassen und Lieblingsmusik ganz einfach per Bluetooth abspielen lassen - macht auch Spaß.

 

Ich bin mit Trabbi und Wartburg groß geworden und muss das nicht wieder haben. Hatte mir dieses Jahr einen MB W124 zugelegt, weil ich auch Bock auf was Altes hatte - und wurde herb enttäuscht ;)


27.09.2015 19:53    |    HaroldF

Oh nee, an Trabbi oder Wartburg habe ich nicht gedacht als mir "Oldtimer" in den Sinn kam. Vor meinem, auch schon mit Elektronik vollgestopften Benz W129, fuhr ich einen Mazda 626, den ich wegen, zugegeben komfortechnischen Gründen für den Mercedes aufgab entgegen den Aussagen eines TÜV-Mitarbeiters. Der sagte Klartext: "Fahren sie den so lange wie möglich, ein besseres und zuverlässigeres Auto werden sie nicht mehr bekommen". Recht hatte er. In der Familie fuhr der Mazda noch 8 lange Jahre weiter ohne Probleme während mein Benz wegen ständigen Elektronikmacken sehr oft in der Werkstatt war.

Die Krönung war dann noch, dass nach knapp 4 Jahren die Türen, die Heckklappe und der Tank vom Rost zerfressen waren. Wurde aber von MB auf Garantie ersetzt. Wäre sonst ein wirtschaftlicher Totalschaden gewesen. Qualität Made in Germany war mal ...... Am Mazda zeigte sich bis zum Schluß (Unfalll-Totalschaden) keinerlei Rost, nichtmals an den Türfalzen.


27.09.2015 19:57    |    ToledoDriver82

Ja....unser Mazda hat den Benz auch überlebt :p:D


28.09.2015 08:23    |    pico24229

Zitat:

Hatte mir dieses Jahr einen MB W124 zugelegt, weil ich auch Bock auf was Altes hatte - und wurde herb enttäuscht

-Ist halt immer ein bisschen lotterie bei alten Autos, aber meistens geht es gut :)

 

Für Vans bin ich eher nicht so (auch wenn der schick ist) astra oder insignia fände ich besser :P


28.09.2015 17:50    |    Drehschappeduckel

Zitat:

Für Vans bin ich eher nicht so (auch wenn der schick ist) astra oder insignia fände ich besser :P

Ich bin auch kein Van-Fan, aber gerade beim Zafira sitzt du wie im Ausguck :D Riesige Frontscheibe und angenehme Sitzposition.

 

Ist zwar so sportlich wie Pizza im Adidas Trainingsanzug essen, aber dafür hab ich ja das Motorrad :D


29.09.2015 11:55    |    bimidi

Darf ich mal was fragen, das vollkommen OT ist?

Woher kommt eigentlich der Name Drehschappeduckel? Bedeutet das irgendwas?


29.09.2015 12:27    |    Drehschappeduckel

Du darfst fragen! :D

 

Ich habe vor zig Jahren mal mit meinem Schwager seinen Pool saubergemacht. Da war die Pumpe verstopft. Er sagte zu mir: "Tu mal die Blätter von dem Schappeduckel runter machen!" Ich: "von was??!!". Er:" Na hier, von dem Drehschappeduckel!!"


29.09.2015 12:54    |    pico24229

:D:D:D


29.09.2015 20:38    |    Drehschappeduckel

Sooo, vor einer guten Stunde geholt und mal 86km gefahren. Erster Eindruck: Der 2l-Diesel mit Automatik im Zafira ist etwas lahmer als der 1.6er Turbo-Benziner mit Handschaltung im Astra. Aber erträglicher. Die Bezeichnung "Flüsterdiesel" seitens Opel ist recht hoch gepokert :D

 

Extrem bequeme Sitzposition im Glaserker, sehr schöne Ambientebeleuchtung, wahnsinnig viele Ablagen und Getränkehalter und gefühlt besseres Licht. Kann sein, weil die Scheinwerfer etwas höher liegen als im Astra...?


16.10.2015 12:01    |    MadCat69

Das Gefühl hatte ich gestern auch, als ich meinen abgeholt hatte. Das Licht kam mir auch noch etwas besser vor.

 

AGR-Sitz ist toll, Ambientebeleuchtung gibts bei mir nicht, weil es ein "drive" ist, vermisse ich aber auch nicht. Und als ich alle Sachen vom Astra in den Zafira gepackt hatte, waren noch so viele Ablagen und Fächer frei, das ist toll :)


17.10.2015 10:17    |    Drehschappeduckel

Ja, irgendwo findet man immer noch ein Fach im Zafira :D

 

Hast du FlexRail? Da müsste doch auch beim drive eine Beleuchtung in den Schienen sein....


24.10.2015 00:54    |    thesithlord

Tja, mein Neuer Prius+ ist nun auch bestellt ;)


24.10.2015 17:58    |    Drehschappeduckel

Cool! Der Prius + ist auch der einzige Toyota-Hybrid, der mir gefällt. Die Technik ist ja über jeden Zweifel erhaben. Wie lang ist die Lieferzeit bei dem guten Stück?

 

Ich hab jetzt die ersten 1500km auf dem Bock gerissen, selbstverständlich ohne Probleme, nur die AGR Sitze fehlen etwas....


25.10.2015 00:03    |    thesithlord

Lieferdatum spätestens Ende Januar Anfang Februar^^ diesmal im schönen Schwarz^^ Comfort Variante mit Sicherheitspaket, Einpark Piepser vorne, Ladekantenschutz und so nen Ladeschutz fürn Kofferraum. Meine Winterreifen die noch sehr gut sind, kann ich weiter Nutzen^^ muss nur die Reifen mit diesen Drucksensoren Nachrüsten lassen, kostenpunkt ca. 250,-- für den kompletten Satz.


01.12.2015 01:13    |    DerBasse

Schickes Teil.

 

Mein nächster wird entweder ein Meriva B oder ein Prius III. ;)


12.12.2015 21:41    |    Marco X

Ups gelöscht


Deine Antwort auf "Unverhofft kommt ganz schön oft - ein neues Auto bahnt sich an!"

Hier werkelt:

Drehschappeduckel Drehschappeduckel

Da schwillt mir der Kamm!

Renault

Das auf meinem Profilbild ist nicht mein echter Bart.

 

Wer sonst noch etwas wissen will, darf fragen.

Wir waren hier:

  • anonym
  • apgapg
  • drumbone
  • siriluk
  • Candiru_Azul
  • Oberarzt
  • sir_d
  • InsaneLiquid
  • gerhol59
  • sx5

+++Blog Ticker+++

Wir sind öfter hier: (57)