• Online: 1.441

25.04.2015 20:16    |    Trottel2011    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: Jaguar, X300, X308), XJ308, XJ Mark II (XJ40

Hallo Motor-Talker!

 

Rusty auf den "Dimple" WinteralusRusty auf den "Dimple" WinteralusRusty ist nachwievor mein Alltagsauto und daran wird sich wohl kurz- und langfristig nichts ändern. Im Alltag kann ich mich nicht mit 0815 zufrieden geben! Also muss da was gemacht werden. Nachdem die Technik soweit auf einem relativ guten Zustand gebracht wurde - mehr dazu irgenwann später - müssen die Schuhe mal ersetzt werden :)

 

Häßliche, häßliche Celtic Felgen! BÄH!Häßliche, häßliche Celtic Felgen! BÄH!Gekauft wurde Rusty auf den häßlichen "Celtic" Felgen. Von mir "liebevoll" Fugly Rims genannt ;) Häßlich wie die Nacht! Als ob irgendein Kleinkind einem Designer ein C auf ein Blatt malte und der Designer dann eine Einbildung hatte... "Daraus machen wir Felgen!". Sowas geht doch einfach nicht! Herr Designer, treten Sie bitte vom Schreibtisch zurück und werden Sie bitte Lehrer oder sowas Ähnliches!

 

2 im Kofferraum2 im KofferraumDa gab es eine perfekte Lösung... Damals, zu Zeiten der schwarzen Limousine, wollte ich die schönsten Felgen, die Jaguar überhaupt jemals für den XJ (XJ40, X300, X308) herstellte haben. Ja, manch einer wird sagen "Die sollen schön sein?"... Geschmack ist nun mal ein Diskussionspunkt, wo es sich einfach nicht lohnt zu diskutieren. Dennoch, diese Felgen sind die Schönsten, die man eigentlich bekommen kann.

 

Ursprünglich für die Sport und XJ6R Modelle gedacht, kamen die 17"er in 2 Varianten: Glanzgedreht und Lackiert. Ich habe ein Satz lackierter Felgen erhalten. Und das per Zufall! Ein neuer Arbeitskollege sah mich mit meinem Rusty und sprach mich an... Er habe noch ein Satz aus seiner Jaguarzeit liegen und ob ich sie haben wolle. Meine Augen rissen weit auf, mein Herz pochte... "Sind es diese?" und er sagte es: JA! Perfekt! Innerlich hatte ich mich schon entschieden :D

 

Optisch die Besten der BestenOptisch die Besten der BestenSo kam es nun mal, dass ich 4 Felgen der Sorte "Sport" in 8x17" erwarb! Okay, einer davon ist defekt und es sind Spuren an den Rädern vorhanden. Aber ganz ehrlich: 20 Jahre gehen an KEINE Felgen spurlos vorbei! Somit beschaffe ich die fehlende Felge (egal welche Farbe), werde die Macken ausarbeiten (sandstrahlen, Alufüller rein, glattschleifen, lackieren) und habe dann ein Satz Wunschfelgen für meinen Rusty... Und weil die Felgen 8" breit sind, MÜSSEN da schöne Breitreifen drauf! Wie schön, dass 255/45 R17 passen werden :D Damit wird Rusty noch ein wenig agiler... Wenn ich fertig bin, kann Rusty, mit seiner ab Werk schon optimalen Gewichtsverteilung von 52:48 besser nutzen. Ich denke, dass es kaum agilere Limousinen dieser Größe gibt. Klar, von der Beschleunigung schon bessere (es ist aber auch nicht schwer in einer geraden Linie schnell zu sein!) aber wenn ich mit 1.8t und 5m Länge Kurven durchfahren kann, an denen manch GTI seine Schwierkeit hat, bin ich zufrieden! :D

 

Rusty auf den "Dimple" Winteralus Rusty auf den "Dimple" Winteralus

 

Ich bin gerade so glücklich, dass zumindest das klappt! :) Die schönsten Felgen für die schönste Limousinenform... Was Schöneres kann es nicht geben! Naja, eigentlich schon: wenn die XJ6R Felgen auf einem XJ6R drauf wären :D


25.04.2015 20:35    |    V8-Junkie

Von den 255er würde ich Abstand nehmen. Ich weis nicht wies beim XJ8 ist, aber der XJ6R Fahrer mit dem ich gesprochen hatte meinte das die 255er auf den 8" Felgen ganz und gar nicht toll zum fahren sind. Stichwort: Tramlining !!! Obwohl das Fahrwerk in Ordnung ist folgt die Karre permanent und ziemlich stark den Spurrillen. Die Stärke des Effekts dürfte aber auch von dem Fabrikat des Gummis abhängig sein. Seit 235er oben sind hat er keine Probleme diesbezüglich.

 

Ich wollts nur mal gesagt haben...


25.04.2015 20:40    |    Trottel2011

Der X308 hat genau deshalb eine neue Vorderachse bekommen um den Effekt zu minimieren. An der VA kann ich aber auch genauso 225er anbringen. Das wäre auch da eine Lösung. Die Winterreifen sind schon 225er und ich merke da keine Lenkeinflüsse :)

 

Dennoch Danke für deine Bedenken ;)


25.04.2015 20:46    |    PIPD black

Nun sieht man die Räder ja noch nicht am Wagen, aber bislang gefallen mir die WR optisch am besten.


25.04.2015 20:53    |    V8-Junkie

So würde das dann zirka aussehen PIPD http://www.google.de/imgres?...


25.04.2015 20:54    |    Trottel2011

Man kann sich das in etwa so vorstellen...

 

http://liveimages.carsales.com.au/.../cp4616136350892444944.jpg?...

 

Nur wird Rusty bald gaaaaaaanz anders ausschauen :D Aber wirklich gaaaaaaaanz anders ;)


25.04.2015 22:35    |    PIPD black

Na OK. Wenn der Zustand paßt, sehen sie doch besser aus als die aktuellen WR im Großformat.:p:D


26.04.2015 02:41    |    Trottel2011

Eeeeben. Und es ist fast einstimmig in der XJ Gemeinde Konsens, dass das die Besten sind :D


26.04.2015 10:06    |    Exctebarria

Tolles Auto, finde ich persönlich sehr geil diesen Wagen. Gratz

 

MfG Excte


26.04.2015 12:26    |    Trottel2011

Danke... Ich habe eigentlich bisher nur positive Rückmeldung bzgl. des Designs der alten Jaguar Limousine bekommen. Fast jeder mag die elegante Linie.


26.04.2015 13:47    |    Bert Benz

Also nur mal meine Meinung: die eleganten Winteralus sind am schönsten bei deiner Felgenauswahl.

 

Der XJR felgensatz sieht für mich nach gar nichts aus (schlimmer als ATU), wenn man den Jag Hintergrund nicht kennt. Aber die sehr simple 5 Arm Optik nimmt darauf keine Rücksicht. Immerhin einfach zu reinigen und kaum klaugefährdet.


26.04.2015 13:49    |    Trottel2011

Die Winteralus - auch bekannt als "Dimple" - sind schick, richtig, aber es fehlt da die "Sportlichkeit". Aber es ist nun mal so, dass der Jaguarkenner die Felgen sofort als richtig zuordnen wird. Die meisten Jaguarfahrer finden die Dimple gräßlich... ;)


Deine Antwort auf "Neue Schuhe für ein altes Auto!"

Blog Recommendation, the

Mein Blog hat am 08.10.2020 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Man Behind The Scenes, the

Trottel2011 Trottel2011

Best of Britain

Fiat

 

Cars, the

The Crown Juwel:

Die Iron Lady

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ-S (XJ27)

Modelljahr: 1989.5

Motor: V12 (5.3l, 295 BHP)

Getriebe: Automatik (3-Gang TH400)

Farbe: Arctic Blue (JFE)

Ausstattung: Volle Hütte + Sportsitze + Sportlenkrad + Glasschiebedach

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: seit 10/2013

 

The New Daily Driver:

Lusysan

Hersteller: FCA (by Mazda)

Auto: 124 Spider (Typ 348 bzw. NF)

Motor: R4 Multiair (1.4l, 140 BHP)

Getriebe: 6 Gang Automatik (Aisin B400)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik

Ausstattung: Lusso mit alles

Modifikationen: -30 mm H&R Sportfedern, Stubby Kurzstabantenne, getönte Seitenblinker ohne Spiegeleieffekt

Im Besitz: seit 10/2018

 

A Former Daily Driver:

Toni

Hersteller: FCA (Fiat)

Auto: 500 (312) "Lounge"

Modelljahr: 2018

Motor: R4 (1.2l, 69 BHP)

Getriebe: Handschaltung (5-Gang)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik (kommt)

Ausstattung: zusätzlich zu Lounge noch 5" Touchscreen samt 6 Lautsprecher, getönte Scheiben hinten, Chrompaket, und ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 05/2018 - 10/2018

 

Another Former Daily Driver:

Rusty Jag

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ8 Executive (X308)

Modelljahr: 1997

Motor: V8 (3.2l, 237 BHP)

Getriebe: Automatik (5-Gang ZF5HP24)

Farbe: Meterorite Pearl (MDT)

Ausstattung: Vollausstattung bis auf Memorysitze, Soundanlage, Regensensor und Navigationssystem

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: 03/2015 bis 05/2018

 

Yet Another Former Daily Driver:

The Jaguar Formerly Known As "Jag"

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ6 SPORT (X300)

Modelljahr: 1995

Motor: R6 (3.2l, 211 BHP)

Getriebe: Automatik (4-Gang ZF4HP22)

Farbe: Schwarz Metallik

Ausstattung: Sportpaket + ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 01/2015 - 02/2015

Unknown Sisters, the

Auflistung der Sonderartikel zum XJ-S/XJS

 

Teil 1: Lister LeMans

Teil 2: Lynx Eventer

Teil 3: Koenig Breitbau

Teil 4: TWR XJ-S

Teil 5: PBB Monaco

Teil 6: Aston Martin DB7

Teil 7: Jaguar XJ-C

Teil 8: Daimler-S

Teil 9: Railton Claremont und Fairmile

Teil 10: Hess and Eisenhardt Convertible

TH400 Series, the

Visitors, the

  • anonym
  • Swissbob
  • NightHawk112
  • DieterAntonBerger
  • O_Brian
  • der dritte
  • Beetlejuice29
  • hpeterw
  • LT 4x4
  • Turboblitzer

Repeating Vistors, my (463)

Ticker, the

Archives, the