• Online: 2.314

01.05.2015 19:51    |    Trottel2011    |    Kommentare (10)

Hallo Motor-Talker!

 

Es ist soweit... Tag der Arbeit und damit einhergehend: Tag der Oldtimertreffen! Vor genau einem Jahr war ich mit meiner Iron Lady in Thedinghausen beim Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde Altkreis Syke. Leider gab es dieses Jahr 2 Änderungen:

 

1. die Iron Lady und Rusty sind beide nicht fahrbereit, also fahren wir da mit dem guten alten S80 hin

2. das Treffen findet NICHT in Thedinghausen statt, sondern in Bruchhausen Vilsen

 

Nun, wie gerne wäre ich mit der Iron Lady zum Treffen gefahren. Es waren viele, viele Autos da (siehe Bilder). Darunter 2 XJ-S/XJS Cabrios. Ein Coupé hätte die Reihe noch erweitert. Dennoch, es war den Tag wert! Da es nicht regnete - nicht wie 2014 in Thänhusen (wie es in unserer Region richtig heißt) - war der Boden komplett normal begehbar. Aufgrund des Regens wurde das Treffen generell nach Bruchhausen-Vilsen (unweit der B6 gelegen) verlegt. Leider aber in diesem Fall "doch nicht" leider :)

 

Unweit der Schmalspurstrecke der Asendorfer Schmalspurbahn, direkt an der Normalspurbahn gelegen, ist das Treffen in Bruchhausen Vilsen auf jeden Fall besser(!) als in Thedinghausen. Es gibt genug Zufahrten, Platz war mehr als ausreichend vorhanden und es waren auch einige Buden vorhanden. Statt wie in Thedinghausen alles an einem kleinen Platz zu sein, gab es sowas wie eine Budenstrecke. Besser gelöst. Ebenso gab es genug Stellplätze für Young- und Oldtimer. Herrlich! Den Geruch von katfreiem Benzin, 2-Takter oder Briketts statt Russ... Alles dabei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In meiner gewohnten Art, habe ich für mich Autos abgelichtet, die interessant waren. Ja, es sind eigentlich überwiegend englische Autos - aber auch sehr viele US-Cars und einige Japaner! Toll ist die Möglichkeit bei diesem Treffen, dass Autos ab 20 Jahren ausgestellt werden können. Damit werden Autos wie Supra und NSX (ja, ein NSX war dabei!) auch ausgestellt. Aber genauso kommen auch leider Autos, die eigentlich nicht auf die Straße gehören dahin... Ich erinnere mich an einem W124er in Orange/Carbon Folierung... Mehr Rost als Blech aber Hauptsache ausstellen... :(

 

Im Nächsten Jahr ist hoffentlich die Iron Lady wieder dabei - und Rusty natürlich auch! Beide sollen dabei sein :) Sofern beide bis dahin noch bei mir sind (wobei ich davon sehr stark ausgehe!) :)

 

 

Schaut euch die Bilder an, es sind genug! Ich habe nicht jedes Auto abgelichtet sondern nur wirklich die, die ich für interessant hielt. Die "Standardoldtimer" wie W123, Pagode, Käfer, Golf I, Kadett und co habe ich nicht fotografiert. Jeder weiß wie die Fahrzeuge ausschauen. Mir war wichtig, dass die Fahrzeuge im guten Zustand waren. Optisch gut präsentiert wurden (sauber, innen nicht vergilbt, keine Bastellösungen). Damit wirken die Bilder besser :)


01.05.2015 20:01    |    ToledoDriver82

Ich war heut auch bei einem.....geil


01.05.2015 20:20    |    Trottel2011

Jop! Darum auch "Tag der Treffen" :D


01.05.2015 20:31    |    ToledoDriver82

04.05.2015 12:46    |    rufus608

Bin immer über die Anzahl der englishen / britischen Autos überrascht. Danke für die Fotos.


09.05.2015 18:10    |    Trottel2011

Gerne! Ich habe das Gefühl, dass erst Mercedes, dann britische Marken und dann andere Marken als "Wunscholdtimer" momentan gefragt sind... Würde sich auch mit den Bildern decken :)


09.05.2015 18:36    |    ToledoDriver82

Die "üblichen Verdächtigen" sind doch immer und überall dabei ;)


09.05.2015 18:39    |    Trottel2011

Genau... Und das finde ich immer irgendwie so traurig... Ich hätte gerne ein Schild auf solchen Plätzen wie:

 

"Mercedes ->"

"VW ->"

"<- Interessante Autos"

"BMW ->"

"Audi ->"

"<- Britische Autos"

"Motorräder ->"

"<- US-Autos"

 

:D


09.05.2015 19:20    |    ToledoDriver82

Das wäre cool ;) wobei ich die Mischung bei dem wo ich war letztens,gut fand....allein ein paar alte Japaner haben gefehlt


09.05.2015 20:07    |    Trottel2011

In BruHauVil waren einige Japaner da... Unter anderem ein Honda Jazz der ersten Generation! ;)


09.05.2015 20:13    |    ToledoDriver82

Unserer war der einzige bei dem Treffen wo wir waren...find ich immer bissel Schade


Deine Antwort auf "Eindrücke der Oldtimer Show Bruchhausen-Vilsen"

Blog Recommendation, the

Mein Blog hat am 08.10.2020 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Man Behind The Scenes, the

Trottel2011 Trottel2011

Best of Britain

Fiat

 

Cars, the

The Crown Juwel:

Die Iron Lady

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ-S (XJ27)

Modelljahr: 1989.5

Motor: V12 (5.3l, 295 BHP)

Getriebe: Automatik (3-Gang TH400)

Farbe: Arctic Blue (JFE)

Ausstattung: Volle Hütte + Sportsitze + Sportlenkrad + Glasschiebedach

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: seit 10/2013

 

The New Daily Driver:

Lusysan

Hersteller: FCA (by Mazda)

Auto: 124 Spider (Typ 348 bzw. NF)

Motor: R4 Multiair (1.4l, 140 BHP)

Getriebe: 6 Gang Automatik (Aisin B400)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik

Ausstattung: Lusso mit alles

Modifikationen: -30 mm H&R Sportfedern, Stubby Kurzstabantenne, getönte Seitenblinker ohne Spiegeleieffekt

Im Besitz: seit 10/2018

 

A Former Daily Driver:

Toni

Hersteller: FCA (Fiat)

Auto: 500 (312) "Lounge"

Modelljahr: 2018

Motor: R4 (1.2l, 69 BHP)

Getriebe: Handschaltung (5-Gang)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik (kommt)

Ausstattung: zusätzlich zu Lounge noch 5" Touchscreen samt 6 Lautsprecher, getönte Scheiben hinten, Chrompaket, und ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 05/2018 - 10/2018

 

Another Former Daily Driver:

Rusty Jag

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ8 Executive (X308)

Modelljahr: 1997

Motor: V8 (3.2l, 237 BHP)

Getriebe: Automatik (5-Gang ZF5HP24)

Farbe: Meterorite Pearl (MDT)

Ausstattung: Vollausstattung bis auf Memorysitze, Soundanlage, Regensensor und Navigationssystem

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: 03/2015 bis 05/2018

 

Yet Another Former Daily Driver:

The Jaguar Formerly Known As "Jag"

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ6 SPORT (X300)

Modelljahr: 1995

Motor: R6 (3.2l, 211 BHP)

Getriebe: Automatik (4-Gang ZF4HP22)

Farbe: Schwarz Metallik

Ausstattung: Sportpaket + ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 01/2015 - 02/2015

Unknown Sisters, the

Auflistung der Sonderartikel zum XJ-S/XJS

 

Teil 1: Lister LeMans

Teil 2: Lynx Eventer

Teil 3: Koenig Breitbau

Teil 4: TWR XJ-S

Teil 5: PBB Monaco

Teil 6: Aston Martin DB7

Teil 7: Jaguar XJ-C

Teil 8: Daimler-S

Teil 9: Railton Claremont und Fairmile

Teil 10: Hess and Eisenhardt Convertible

TH400 Series, the

Visitors, the

  • anonym
  • AgilaNJOY
  • Cihan1305
  • 5m0n3
  • Tempolimit
  • alasia1
  • martin_theone
  • oli
  • A8only
  • ADehn90

Repeating Vistors, my (453)

Ticker, the

Archives, the