• Online: 2.429

30.04.2015 16:21    |    Trottel2011    |    Kommentare (14)    |   Stichworte: Jaguar, X300, X308), XJ308, XJ Mark II (XJ40

Hallo Motor-Talker!

 

Rusty steht seit Dienstag ohne Bewegung in meiner Einfahrt. Warum? Nun, wie in Teil 1, neigte Rusty in letzter Zeit dazu einfach mal zu warm zu werden. Eigentlich ein schlechtes Zeichen. Im Winter wäre es natürlich klasse ;)

 

Ablasshahn drinAblasshahn drinHahn raus, Kühlwasser auchHahn raus, Kühlwasser auchAlso, was ist los? Nun, heute konnte ich mich wieder - ohne Rückenschmerzen - auf Suche begeben. Zu erst das Kühlwasser ablassen. Anders als in der Jaguar Zeichnung, ist der Ablasshahn nicht auf der Beifahrerseite, sondern auf der Fahrerseite und sieht ziemlich SEHR zerbrechlich aus. Okay, wenn Kaputt kostet es nur knapp 15€ (bei der Größe wucher aber egal). Also Pott drunter, Hahn aufgedreht und laufen lassen. Hmm, es kamen nur 1-2 Tropfen raus. Verstopft? Also durch das Loch mit einem kleinen Schraubenzieher gestochert. Ergebnis: ein paar mehr Tropfen.

 

AblasshahnAblasshahnIst der Kühler verstopft? Bin doof... Wie soll Wasser abfließen wenn keine Luft nachströmen kann? Richtig! Gar nicht! Also, Deckel vom Thermostatgehäuse aufgedreht und laufen lassen. Erst im schönen Strahl, danach "tröpfelte" es nur noch. Das Kühlwasser selbst sah ziemlich sehr gut aus. Keine Ablagerungen erkennbar. Keine Klümpchen. Kein gar nichts. Hmm, also kann es nicht an einem dichten Kühler und auch nicht am Kühlwasser liegen. Also kurzer Hand die beiden Schrauben der Lüfter gelöst. Der Kühler dahinter ist makellos. Weder verstopft von außen, noch irgendwie defekt. Ergo: der Kühler ist es nicht.

 

Thermostat freigelegtThermostat freigelegtGut, nehmen wir einfach mal den Thermostaten raus. Die 3 Schrauben gelöst und dann blickt mich etwas an, was vorher anders ausschaute. Wo kommen die Knicke her? Also versucht den Thermostaten rauszuziehen. Nein, sitzt bombenfest! Ah, ich glaube wir haben einen Schuldigen gefunden!

 

Nach Ausbau des Thermostaten stand eigentlich schon fest, dass es der Thermostat selbst ist. Die Risse und der Bruch im "Nasenteil" des selbigen deutet auf nichts Gutes hin! Verkantet hat sich da zum Glück nichts aber es erscheint mir so, als dass es einmal zu weit aufging. Und vielleicht auch zu alt ist (als ich das Gehäuse tauschte wurde die Funktion geprüft - mit Erfolg).

 

Thermostat im DetailThermostat im DetailSchön gerissen und mittig gebrochenSchön gerissen und mittig gebrochenSomit dann ins heiße Wasser gelegt. Mal schauen ob es sich rührt. 84° Öffnungstemperatur sollten vorhanden sein. Da ich nicht auf dem Mount Everest lebe, kocht Wasser hier bei 100°C :) Wasser kochte und kochte und kochte und das Ergebnis ist: Thermostat kaputt. Es bewegt sich nichts. Okay, den Schuldigen haben wir auf jeden Fall gefunden. Erneuern wir das Dingens dann mal! Kein Wasserpumpenschaden. Keine Verstopfung. Keine Spülung oder Reinigung notwendig.

 

Es ist jedoch Donnerstag, der Tag vor Freitag. Und Freitag ist Feiertag. Also wo bekommt man schnell einen Thermostaten her? Jaguar angerufen: laut Jaguar Classic Parts online sind Thermostate NICHT mehr lieferbar. Dennoch bei Jaguar angerufen und gefragt: müssten wir bestellen (sowas gehört finde ich eigentlich in die Regale, egal wie alt die Kiste ist!). Kostet ~100€ + MwSt. *SCHLUCK* Ich habe noch nie bei sowas schlucken müssen... Mich freundlich bedankt und eine Alternativquelle angerufen. "Ist nicht Lagerware aber hätten wir, wenn wir heute bestellen, am Samstag hier". Klasse, bestellt und gut!

 

Ablasshahn drin Ablasshahn drin

 

Heißt nun also, dass ich erstmal bis Samstag warten muss und dann abholen fahre. Dann wieder zusammenbauen und Rusty müsste wieder seine alte Temperatur (zwar diesmal ein 88°C Thermostat aber das ist auch nicht schlimm) erreichen können - und sehr wichtig HALTEN!


30.04.2015 16:29    |    ToledoDriver82

Ganz schön viel Geld was die Jungs von Jaguar haben wollen...da hät ich mir auch ne Alternative gesucht....drücken wir die Daumen das es am Sa da ist und das richtige geliefert wird;)


30.04.2015 16:33    |    Trottel2011

Genau das finde ich auch. Besonders, weil es nur ein "Waxstat" Teil ist. Die kosten kein Vermögen. Bei eBay kosten sie nur noch 45€... Auch von Waxstat.

 

Ich hoffte dass mein Reservethermostat vom V12 passen würde... Aber die sind viel kleiner. Aber ich bin ganz zuversichtlich, dass das klappt. Dann kommt noch frisches Kühlwasser mit Frostschutz (50:50) rein und Rusty sollte seine Temperatur auf Dauer halten können. Wenn nicht, dann zünde ich den Karren an :D


30.04.2015 16:45    |    ToledoDriver82

Bei Ebay schau ich meist auch....auch weil ich da mittlerweile nen Händler gefunden habe,wo ich mit Preis/Leistung zufrieden bin


30.04.2015 16:55    |    Trottel2011

Ebay ist gar nicht mal so schlecht wenn man seine guten Händler kennt und nicht das billigste vom billigsten Scheiß (schuldige die Aussage) kauft.

 

Ich habe bisher kein Problem gehabt beim Kauf... Schlimmer geht es immer aber bisher hatte ich nie meine Sorgen :)


30.04.2015 16:59    |    ToledoDriver82

Richtig...wirklich Pech hat ich auch noch nicht und mit dem Händler wo ich jetzt schon paar mal was gekauft habe,bin ich wie gesagt zufrieden. Bin bei dem gelandet weil der viel für den Mazda hatte...und da ist es ja eher nicht so einfach Teile zubekommen...für nen guten Preis noch schwieriger


30.04.2015 17:11    |    Trottel2011

Da ich jetzt den Thermostaten dringend brauche, habe ich es hier in der Umgebung bestellt. Damit bin ich nicht auf die Post angewiesen :) Ansonsten, hätte ich etwas Zeit, wäre ich bei eBay fündig geworden :)


30.04.2015 17:12    |    ToledoDriver82

Beim Benz war ich sogar letztens direkt bei Mercedes;) ....brauchte nen neuen Deckel für den Ausgleichsbehälter


30.04.2015 17:42    |    Trottel2011

Kenne ich. Die Kühlerschläuche bzw. Heizungsschläuche für Rusty habe ich auch direkt bei Jaguar bezogen... Hätte sonst keinen Sinn ergeben zu warten :D

 

Da ich noch ein Blech brauche, werde ich da auch mal "herumtelefonieren". Entweder nehme ich einen alten Schweller von einem anderen XJ8 oder ich kaufe ein Ersatzblech... Mal schauen ;)


30.04.2015 17:44    |    ToledoDriver82

Es war einfach nicht wirklich teurer wie im freien Handel und da ich eh um die Ecke war,bin ich mal hin.....war auf alle Fälle ganz anders wie bei Mazda


30.04.2015 19:39    |    Trottel2011

Manchmal tut es sich preislich nichts zwischen Händler und Zubehör. Manchmal gibt es Teile die man will auch nur im Zubehör. Mein bestes Beispiel ist das Thermostatgehäuse für den V8. Aus Kunststoff gibt es bei Jaguar immer noch. Aus Metall nur im Zubehör... Wenn ich könnte, würde ich noch ein paar Plastikteile aus Metall fertigen lassen ;)


30.04.2015 19:47    |    ToledoDriver82

Freier Handel sieht beim GD mau aus und auch nicht gerade billig....einige Sachen nur bei Mazda


01.05.2015 10:03    |    HTC

OK, also doch das Thermostat. Dann hatten wir beide ja recht :)

 

Für mich sieht es so aus, als ob das Thermostat mechanisch blockiert ist, es konnte nicht in die eine Richtung, also drückte es in die andere Richtung und bracht die Metallbrücke.

 

Ich würde mir das Ganze mal anschauen und ggfls reinigen um ihn gangbar zu machen, dann die Brücke richten ( schweissen sollte gehen) und als Ersatz einlagern.

 

HTC


01.05.2015 13:59    |    Trottel2011

Neh das Ding macht nicht mehr auf. Es ist im Popo. Also gleich neu...


02.05.2015 12:45    |    Trackback

Kommentiert auf: Auch Trottel können richtig liegen...:

 

Die kühle Katze - Teil 3

 

[...] Hallo Motor-Talker!

 

Nachdem Rusty meinte zu kochen und es sich ergab, dass sein Thermostat defekt war hat Rusty sein Thermostat erneuert bekommen und ist jetzt eine Cool Cat! :D

 

Interessant [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Die kochende Katze - Teil 2"

Blog Recommendation, the

Mein Blog hat am 08.10.2020 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Man Behind The Scenes, the

Trottel2011 Trottel2011

Best of Britain

Fiat

 

Cars, the

The Crown Juwel:

Die Iron Lady

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ-S (XJ27)

Modelljahr: 1989.5

Motor: V12 (5.3l, 295 BHP)

Getriebe: Automatik (3-Gang TH400)

Farbe: Arctic Blue (JFE)

Ausstattung: Volle Hütte + Sportsitze + Sportlenkrad + Glasschiebedach

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: seit 10/2013

 

The New Daily Driver:

Lusysan

Hersteller: FCA (by Mazda)

Auto: 124 Spider (Typ 348 bzw. NF)

Motor: R4 Multiair (1.4l, 140 BHP)

Getriebe: 6 Gang Automatik (Aisin B400)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik

Ausstattung: Lusso mit alles

Modifikationen: -30 mm H&R Sportfedern, Stubby Kurzstabantenne, getönte Seitenblinker ohne Spiegeleieffekt

Im Besitz: seit 10/2018

 

A Former Daily Driver:

Toni

Hersteller: FCA (Fiat)

Auto: 500 (312) "Lounge"

Modelljahr: 2018

Motor: R4 (1.2l, 69 BHP)

Getriebe: Handschaltung (5-Gang)

Farbe: Vesuvio Schwarz Metallik (kommt)

Ausstattung: zusätzlich zu Lounge noch 5" Touchscreen samt 6 Lautsprecher, getönte Scheiben hinten, Chrompaket, und ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 05/2018 - 10/2018

 

Another Former Daily Driver:

Rusty Jag

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ8 Executive (X308)

Modelljahr: 1997

Motor: V8 (3.2l, 237 BHP)

Getriebe: Automatik (5-Gang ZF5HP24)

Farbe: Meterorite Pearl (MDT)

Ausstattung: Vollausstattung bis auf Memorysitze, Soundanlage, Regensensor und Navigationssystem

Alle bisher gekauften und verbauten Teile

Im Besitz: 03/2015 bis 05/2018

 

Yet Another Former Daily Driver:

The Jaguar Formerly Known As "Jag"

Hersteller: Jaguar Cars Ltd.

Auto: XJ6 SPORT (X300)

Modelljahr: 1995

Motor: R6 (3.2l, 211 BHP)

Getriebe: Automatik (4-Gang ZF4HP22)

Farbe: Schwarz Metallik

Ausstattung: Sportpaket + ein paar Kleinigkeiten

Im Besitz: 01/2015 - 02/2015

Unknown Sisters, the

Auflistung der Sonderartikel zum XJ-S/XJS

 

Teil 1: Lister LeMans

Teil 2: Lynx Eventer

Teil 3: Koenig Breitbau

Teil 4: TWR XJ-S

Teil 5: PBB Monaco

Teil 6: Aston Martin DB7

Teil 7: Jaguar XJ-C

Teil 8: Daimler-S

Teil 9: Railton Claremont und Fairmile

Teil 10: Hess and Eisenhardt Convertible

TH400 Series, the

Visitors, the

  • anonym
  • UlBu
  • Herr-Cules
  • krypto911
  • schweik6
  • Raptor3012
  • DasEchteWiesel
  • gondal8965
  • Heinecken
  • urogalski

Repeating Vistors, my (462)

Ticker, the

Last Comments, the

Archives, the