• Online: 2.492

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

26.01.2011 22:22    |    andyrx    |    Kommentare (46)    |   Stichworte: Audi, Cabrio, Coupe, grün, Hobby, Jaguar, rot, Sportwagen, XK, XKR, Youngtimer

Moin Motortalker

 

wie schon hier

angekündigt....sind der Jaguar und der Audi seit heute bei mir;)

 

der Jaguar stellet sich nach der Überführung über 200km als taufrisch und völlig in Ordnung heraus,der Audi braucht noch ein wenig Zuwendung an der Vorderachse und die Motorlager sind hinüber;)

 

beide Auto habe ich ohne Probefahrt gekauft da beide auf Saisonkennzeichen gelaufen sind....der Preis war aber jeweils so gut das ich sie beide kaufte nur mit einer kleinen Runde auf dem jeweiligen Garagenplatz....mein Instinkt und Riecher lies mich das Risiko eingehen und beide sind ihr Geld mehr als wert:cool:

 

Da beide ein Saisonkennzeichen bekommen (03-10) ist jetzt erst mal abwarten angesagt....bis ich sie dann richtig fahren kann.

 

der Mazda 323 V6 läuft dann ab morgen bei meiner Tochter....sie freut sich schon auf den schönen 6 Zylinder:cool:

 

mfg Andy


26.01.2011 22:31    |    RedDragon220

Andy... verrat mir bitte dein Geheimniss wie man sich so viele geile Karren leisten kann. Ich gebs offen zu, ich bin neidisch... :D


26.01.2011 22:32    |    kallusch

hihi geniaal wenn ein Wagen nicht reicht einfach mal 2 kaufen ; ) super gefällt mir !!


26.01.2011 22:32    |    alexander-barth

Gebrauchtwagenhandel Andryx :D

 

Spass beiseite, ich finde die Neuzugänge super!! Vor allem den Audi ;)


26.01.2011 22:36    |    Thinky123

Der Audi ist nicht mein Ding... aber der Jaguar ist einfach ein wunderschönes Auto! Viel Spaß mit deinen Fahrzeugen :)


26.01.2011 22:40    |    kallusch

? du sagst vor allem den Audi hast aber nen xkr mitgekauft ^^ hört sich so an wie " kaufen Sie diesen Audi aber zuerst den XKR" ne Spaß bei Seite tolles hobby ; )


26.01.2011 22:42    |    andyrx

alle meine Autos sind Schnäppchen die ich einfach dann kauf wenn ich weiss ich verliere daran keinen Cent;)

 

der einzige Wagen wo ich richtig in die Scheisse gelangt hatte und Geld verloren habe war die Mercedes A-Klasse A 190 für meine Frau

 

welche ich aus zweiter Hand und Scheckheft gepflegt gekauft hatte und wo nach 3000km das Automatikgetriebe hinüber war;) da hab ich tatsächlich mal 2000- Euro direkt in den Sand gesetzt:eek:

 

ansonsten hab ich immer mein Geld wieder rausgehabt oder auch mal mehr oder weniger überbehalten...und manche Autos fahre ich schon sehr lange wie z.B. den blauen RX-7 den ich seit 13 Jahren habe:cool:

 

mfg Andy


26.01.2011 22:45    |    M0tti

Zitat:

Andy... verrat mir bitte dein Geheimniss wie man sich so viele geile Karren leisten kann. Ich gebs offen zu, ich bin neidisch... :D

ich auch :D

finde beide wagen sehr geil und wünsche dir viel spaß mit beiden!

der jaguar sieht in rot nicht schlim aus, ist mal was anderes und so wird er auch seine blicke auf sich ziehen ;)


26.01.2011 22:46    |    Goify

Der eine hat ein Haus, der andere die geilsten Karren, wohnt aber zur Miete/Eigentumswohnung. Erklärt sich doch ganz einfach.

 

Mir ist die hammergeile Bude wichtiger als ne Blechbüchse.


26.01.2011 22:50    |    andyrx

die Bude ist nicht hammergeil sondern steril....ein schickes Haus hab ich mal gehabt und mit Gewinn verkauft,einige berufliche Umzüge (die sich gelohnt haben) zeigten mir deutlich auf,es heisst nicht umsonst IMOBILIE:D:D

 

wie ich meine Geld anlege ist die eine Sache,selbstgenutztes Eigentum ist heute eher die Sache von Lehrern oder Beamten die 40 Jahre am gleichen Standort bleiben und dies auch wissen....:p

 

für keines meiner Auto habe ich jemals Schulden gemacht;)

 

duck und wech

 

mfg Andy


26.01.2011 22:54    |    M0tti

Zitat:

duck und wech

warum duck und weg? ist doch super wenn du dir das alles ohne schulden leisten kannst. es gibt nämlich leute die sich für autos in ein riesen schuldenberg wagen. ich persönlich würde mir niemals ein credit für ein auto aufnehmen.

 

aber wie gesagt: schöne sammlung und viel spaß ab märz mit den neuzugängen :)


26.01.2011 22:58    |    _RGTech

Ich mag die Raubkatze in rot.

 

Glaubst du, du kannst ein Klebekennzeichen kriegen? Oder wenn nicht, versuchs wenigstens so klein wie möglich, das sieht irgendwie total stumpf aus mit dem Kuchenblech ;)


26.01.2011 23:02    |    sam66

Der Audi wäre original schöner, so mit den Felgen etwas prollig. Der rote Jaguar gefällt mir ziemlich gut, wahrscheinlich wegen der Farbe recht günstig, oder?


26.01.2011 23:09    |    Austro-Jag

Wow, ohne Probefahrt ein Auto kaufen, du hast wirklich Mut!:D

Wenn ich den XKR so stehen sehe, würde ich am liebsten gleich anfangen noch ein paar Garagen zu bauen......... haben will ich!:D


26.01.2011 23:16    |    Kawa_Harlekin

Auch mein Neid ist mir Dir, Andyrx.....:D:p:D....aber Du hast mich auf ne Idee gebracht, denn irgendwann werde ich mir bestimmt nochmal so einen XKR zulegen, aber an rot dachte ich bisher nicht.

Irgendwie gefällt mir der XKR wesentlich besser als der klassische E-Type, da finde ich ausnahmsweise mal den moderneren den schöneren, aber ne leichte Anlehnung an den Klassiker sollte schon sein...daher werde ich für "meinen" XKR mal auch in rot oder 60-70iger Jahre "creme-weiß" gucken...vielleicht läuft mir ja auch mal so eine günstige "Power-Cat" über den Weg....

 

Gruß und allzeit gute Fahrt mit den neuen Schlitten...

 

PS: ....der Audi ist optisch auch nicht so mein Fall, selbst wenn er "britisch racing green" ist...aber qualitativ sind die Audis sicher spitze...aber mir sind die klassich schönen britischen Formen lieber, da nehme ich auch mal die kleinen Jaguar-Wehwehchen in Kauf, dass mal ne Heizung nicht geht, oder mal ne Sicherung rausfliegt, oder auch mal ein Relaiskontakt korrodiert....aber klappern tut beim Jaguar auch nach 20 Jahren noch nix...


26.01.2011 23:17    |    marcu90

Am Audi stört mich eher die vordere Stosstange. Die ist definitiv nicht original.

Ist in dem Audi ein anderes Fahrwerk eingebaut? Sieht irgendwie so vorne runterhängend aus:confused:


26.01.2011 23:23    |    andyrx

ja er ist tiefer mit Weitec Federn 35mm und etwas Keil,die Front ist von Kerscher und die zwei oder gar drei teiligen Räder von R+H alles ist mit Gutachten eingetragen und legalisiert da hat sich jemand richtig Mühe gegeben;)

 

die Front find ich jetzt auch nicht so toll aber passt halt irgendwie zum ''Streetfighter Look'' des Autos...und mein BMW Cabrio ist ja auch ähnlich im Style,dafür bleibt bis auf eine andere Auspuffanlage der Jaguar unberührt:p

 

ich schätze mal rund 1000.- Euro muss ich in den Audi investieren damit er richtig gut ist....aber ich wollte bewusst einen 91er damit ich ihn als Youngtimer versichern kann....wie meine RX-7 für 110.- per anno:cool:

 

mfg Andy


26.01.2011 23:29    |    marcu90

:eek: Cabrio und Härtere Federn :eek:

Das verträgt sich nicht. Die Rückrüstung ist schon in den großen (Geld)Schein mit eingeplant, oder?


26.01.2011 23:34    |    Duky

Genau das wollte ich auch schreiben. Ansonsten werden die Spaltmaße mit der Zeit so genau, wie bei den Ami-Schlitten ;)

 

Die Golf Cabrios haben damit auch Ihre Probleme und ich denke Audi wird davon ebenfalls nicht verschont sein.

 

Nachher wird Adryrx noch wie Jay Leno ;)


26.01.2011 23:48    |    andyrx

Hi

 

nein der bleibt wie er ist,find ja schon schick so....mehr als 3000-5000km per anno wird damit ohnehin nicht gefahren da wird schon nix anbrennen,das BMW Cabrio ist ja ähnlich ''bearbeitet'' und da passt noch alles zusammen und knarzt oder poltert auch nix:cool:

 

ganz oder weitgehend orginal sind und bleiben meine RX-7 die ich diese doch als Youngtimer mit anderen Augen sehe und wo ausser Reifen/Felgen und auch mal eine andere (zeitgenössische) Auspuffanlage drunter sind alles Original ist oder zumindest die Orginalteile im Keller liegen;)

 

mfg Andy


27.01.2011 00:12    |    marcu90

Ja Ja, da ist die Ausrede: man hat die Originalteile ja im Keller oder in der Garage liegen ;)

 

Scherz beiseite: du wirst die Cabrios ja nicht so schlimm prügeln, die modernen Cabs gibt es ja auch schon serienmäßig mit Sportfahrwerken.

 

Und hauptsache ist natürlich das du glücklich und zufrieden bist und nicht irgendeine Hansel, welche dich hier über deine neuen Autos ausquetscht :D


27.01.2011 00:19    |    andyrx

nunja die Angel Eyes des BMW waren ja auch schon ein heisses Thema--> Klick hab sie aber auch drin belassen....hab das BMW Cabrio so gekauft wie es ist und dabei isses bis heute geblieben;)

 

kann mich gar nicht so recht entscheiden welches Auto mir jetzt von den Hobbyautos vom Sound am besten gefällt....die Wankel sind ja schön hochdrehend und geschmeidig,aber am besten kommt wohl der Jaguar mit seinem V8 und dann kann ich zwischen dem Audi 2,3 E und dem BMW 325i keinen echten Sieger in der Akustikwertung ausmachen...ich würde mal sagen auf Augenhöhe;)

 

mfg Andy


27.01.2011 08:02    |    Deejay70

Der Jaguar ist super, aber die vordere Stoßstange/Spoiler des Audi's geht gar nicht...

 

Dennoch viel Spaß mit den Neuzugängen :)


27.01.2011 08:19    |    de.picco

Hi, und was haben die Dinger gelaufen ?


27.01.2011 09:23    |    Poppi79

Ich finde beide Auto´s toll.

Was willste denn für die Audi Frontstoßstange haben?

 

VlG


27.01.2011 10:36    |    rallediebuerste

Der Jaguar konnte mich von der Optik irgendwie nie so richtig überzeugen, aber Spaß macht er V8 sei dank ja sicher auch ;)


27.01.2011 10:52    |    Weisnet1995

Sehr schöne Autos. Ein Bekannter von mir hat nen 90er Audi mit gleichem Motor und auch der hat nen extrem geilen Sound! Da kommt meine Raubkatze nich gegen an, denn die ist fast unhörbar. Ist das beim XKR nicht so ausgeprägt?

Die Farbe des Jaguar finde ich auch nicht schlimm; gibt ihm etwas sportliches.

Viel Spaß noch mit deinen Rennern! :)


27.01.2011 11:19    |    XC70D5

Der Jag ist :cool:

 

Und beim Audi meine ich, dass der sogar ein Sportfahrwerk haben MUSS, ansonsten ist das doch 'ne Schiffsschaukel ;)

 

 

Gruß

 

Martin


27.01.2011 11:53    |    andyrx

so,hab nun beim Audi in Auftrag gegeben....

 

-Motorlager erneuern

-Kaltlaufregler

-Domlager erneuern bzw. richtig montieren (laut Vorbesitzer neu aber wohl falsch montiert)

-Gleitlager für Sitzschiene erneuern (Sitze lassen sich kaum verschieben)

-4 neue Reifen Michelin 225/45r17Y (die ich noch liegen hab) montieren

 

Ich denke mal das diese obigen Punkte dem ein oder anderen Audi Fan als Schwachpunkte bekannt vorkommen dürften:cool:

 

mfg Andy


27.01.2011 12:49    |    grande_cochones

Jetzt hast du wirklich 2 absolute Traummotoren, einen schönen Reihensechser von BMW und den 2,3 5 Zylinder aus dem Audi, finde ich beide wirklich geile Motoren!

 

BMW Reihensechser fahr ich ja selber (mach doch endlich endlich bitte bitte die Scheinwerfer raus!:D) und den 2,3er bin ich früher im Coupe meines Bruders gefahren, auch ein echter Sahnemotor, Glückwunsch hierzu (ich hätte wieder ein Coupe gewählt;))

 

Ach ja: der Jaguar in rot geht in Ordnung:)


27.01.2011 13:29    |    der_Derk

Hmm... Audi und BMW veräußern, und vom Erlös den Jaguar lange fahren und tanken...? ;)

 

Sorry Andy (und liebe Audifahrer), aber den prollig verspoilerten Schneeschieber würde ich auch geschenkt nicht haben wollen. Ist zwar immerhin die schönste Möglichkeit Audi 80 zu fahren, aber- nur im Originalzustand ;).

 

Gruß,

 

Derk


27.01.2011 13:31    |    andyrx

der Preis war so gut dass ich den Schneeschieber in Kauf genommen hab;)

 

mfg Andy


27.01.2011 17:56    |    VolV40

Ja, @andyrx, also wenn der rote Jag in rot mit so deftigem Rotstiftpreis ausgezeichnet war ;).

Wünsche immer schöne Ausfahrten mit der "Hohe-Wiedererkennungs-Wert-Katze".

 

Grüße


27.01.2011 18:03    |    chris230379

Sach ma,

 

hast du ein eigenes Parkhaus?

 

Wo stellst du denn die Sommerfahrzeuge alle unter?


27.01.2011 19:40    |    Stan73

Glückwunsch zum neuen Auto zu den neuen Autos! Du machst ja wahrlich keine halben Sachen :D ich wünsche dir immer gute Fahrt, und besonders im Sommer herrliche Ausfahrten mit deinem Audi Cabrio. :)


27.01.2011 21:13    |    der_deppen_daemel

"Kaufen Sie diesen Jaguar...

 

 

 

...den Audi gibt es kostenlos dazu!"

 

:D


27.01.2011 22:42    |    andyrx

Wo ich den Audi jetzt in Arbeit gegeben habe,was gibt es noch so für Sollbruchstellen die sich mein Schrauber genau ansehen sollte? ;)

 

MfG Andy


28.01.2011 11:09    |    Trackback

Kommentiert auf: andyrx:

 

Mazda 323 V6 GT vs. Audi A4 TDI 2.0

 

[...] Erfahrung abtun,na und:D:D

 

nachdem ich wie schon hier beschrieben--> Fuhrpark verändert meine beiden neuen Schätzchen abgeholt hatte,war es an der Zeit gestern meiner Tochter den Mazda 323F V6 GT zu überführen;) [...]

 

Artikel lesen ...


28.01.2011 11:29    |    schnubi-o

:):D Hättest mal was gesagt, meine Frau verkauft Ihr "Rotes Audi 80 Cabrio" hätte noch besser in deine Sammlung gepasst! :):D

 

Aber Herzlichen Glückwunsch zu deinem Roten Jag!


28.01.2011 11:45    |    andyrx

ein 2,3 E aus BJ 91..??

 

ja das hätte natürlich gut gepasst,find das dieses Gomera Grüne Metallic dem Audi aber auch ganz gut steht...und der Preis war wirklich eine Gelegenheit wie man sie nicht oft bekommt;)

 

mfg Andy


Deine Antwort auf "welcome Jaguar XKR und Audi Cabrio--> heute abgeholt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Peugeot

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Bahnbekloppter
  • hondel
  • monza123
  • mannieg
  • Dougy123
  • Volvorin71
  • HyundaiGetz
  • JumpN
  • ToledoDriver82

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2273)

Archiv