• Online: 3.300

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

13.09.2008 07:37    |    andyrx    |    Kommentare (181)    |   Stichworte: RX-7, Spritpreise, Tankfüllung, Umfrage, Verbrauch

Spirtpreis auf und ab,eure Tankgewohnheiten

man sieht schon mal genauer hin
Man sieht schon mal genauer hin

Hallo

 

 

immer wieder fällt auf,dass meistens Montags abends oder Dienstags zumindest hier in Hamburg kurz bevor der Tanklaster zum nachfüllen kommt,die Spritpreise massiv purzeln...:confused:;)

 

sprich zum Wochenende aktuell auf rund 1.47 (super/normal) rauf und unter der Woche normalerweise 2 Cent niedriger,jedoch an den Tagen wo die Nachlieferungen erfolgen für 2-3 Stunden auch schon mal 1,35 an der Zapfsäule stehen,und der Sprit rausgehauen wird damit die avisierte Nachlieferung auch reinpasst;)

 

oftmals liegt die Differenz bei 10 Cent je Liter gegenüber dem Wochenend/Höchstpreis:rolleyes:

 

man kann dann schon mal 5 Euro je Tankfüllung sparen,aber mir geht es primär darum etwas an Druck auf die Spritpreise beizutragen...;)

 

Ich habe mich auf diesen Mechanimus eingestellt und tanke immer voll wenn es Montagsabends oder Dienstags wieder mal soweit ist und fast alle Tankstellen massiv ihre Spritpreise reduzieren.....desweiteren tanke ich grundsätzlich dort wo es ohnehin etwas billiger ist wie z.B. Jet oder freie Tankstellen;)

 

wie handhabt ihr dieses??

 

ist diese Beobachtung ein Hamburger Phänomen ode ist das in anderen Städten ähnlich??

 

desweiteren würde mich mal interessieren was ihr im Schnitt aktuell für Preise bei Super/Normal habt;)

 

 

 

mfg Andy


13.09.2008 09:49    |    Druckluftschrauber2011

Ich tanke fast nur im Ausland, da wesentlich günstiger. 1,30 € für Super war bisher das Maximum. Trotzdem kann ich dich darin bestätigen, dass am Anfang einer jeden Woche die Preise am besten sind. Meist bei 3 - 8 Cent an der einen Tanke, die ich täglich passiere.


13.09.2008 09:56    |    meehster

Hallo!

Ich tanke meistens bei Jet oder den freien und hier in der Gegend (rund um Delmenhorst) ist es idR montags am frühen Abend am günstigsten, donnerstags abends geht auch wieder.

 

Wie hoch die Preise im Moment sind, weiß ich nicht genau, ich habe schon über eine Woche nicht mehr getankt. Beim letzten Mal habe ich noch 1,469 € pro Liter Super gezahlt.

 

Ich bin noch gar nicht so alt, aber ich erinnere mich noch, wie ich für unter 1,35 DM pro Liter SuperPlus getankt hab...


13.09.2008 10:14    |    HyundaiGetz

Ich tanke eigentlich zu 98 % der Zeit bei Aral Tankstellen. Freie Tankstellen gibt es hier im Prinzip garnicht. Ich habe schon öfter festgestellt, das es hier unterschiede zwischen den Tankstellen bzw. Standorten gibt, außerdem informiere ich mich vorab wo im Umkreis gerade der Sprit am günstigsten is (Bei Aral.de kann man den Preis nachschauen).

 

Zuletzt getankt hab ich am Donnerstag, da war die günstigste Tankstelle 1,469 EUR. Meine "Stammtankstelle" war auf 1,509 EUR. Leider habe ich nicht immer die Möglichkeit an der Tankstelle von Donnerstag zu tanken, da diese ein Stück weg ist.

 

Da ich aber auch immer nach ~ 300 km Volltanke wirken sich 2-3 cent pro Liter Preisunterschied nicht so hoch auf den Gesamtpreis aus.


13.09.2008 10:25    |    Schattenparker31458

Im Normalfall tanke ich dann wenns günstig ist, allerdings auch immer wenn möglich bei den gleichen Stationen (sind 2 auf meinem Weg..beides Shell).


13.09.2008 10:45    |    UHU1979

Ich tanke standardmäßig im Ausland, d.h. an "meiner Stammtankstelle". Da ich diese so nach 650-700km ansteuere / ansteuern muss, ist das dann auch unabhängig vom Preis (meist 0,2 EUR/l weniger als in Dtld). Das beschriebene Phänomenen konnte ich aber noch nicht feststellen, auch nicht vorletzte Woche in HH.

BTW: Im Urlaub habe ich für umgerechnet 1,786 EUR/L Super getankt. Mittelfristig wird man sich wohl auch in hier an so etwas gewöhnen müssen.


13.09.2008 12:57    |    Turboschlumpf4906

Ich tanke viel bei freien Tankstellen(Marktkauf,Ratio u.s.w) oder eben bei Score oder Star. Wo ich im moment auch viel Tanke ist bei Shell Dort spar ich dank meiner ADAC Karte 2 Cent pro liter.. Lohnt sich ab und zu.. aber nicht immer.


13.09.2008 14:53    |    Superdino

Ist mir auch schon aufgefallen, das mit dem Montag, aber schon letztes Jahr. So lange es keine großen Ölpreisschwankungen gibt, ist dann der Mo der günstigste Tag der Woche. Montags ist die freie Tanke bei mir im Ort dann deutlich günstiger als viele Markentankstellen. Die Tanke wird sogar vom "Blauen LKW" beliefert, die Qualität ist auch die gleiche. Ich tanke grundsätzlich nicht an Blauen oder Rot-gelben Tankstellen, da bringt auch ne ADAC Karte nix. 5-7 Cent/Liter sind montags keine Seltenheit.

Wer montags regelmäßig volltankt macht wenig falsch.


13.09.2008 15:43    |    emil2267

bei uns sind an marken- oder freien tankstellen im umkreis meist ne differenz von 1-2ct drin ?!

 

ich tank,wenn der tank leer is & / oder irgend ne tanke auf nem weg liegt !

 

alles andere halte ich für mich unsinnig,alle halbe wochen den 70l tank nachtanken oder zur tanke 15km weiter zu fahren,um nen 1,50€ zu sparen :rolleyes:

 

so grenznah,dass sich nen umweg ins billigere ausland lohnt,wohn ich leider net :(


13.09.2008 18:55    |    kamikaze schumi

Tanke dann, wenn der Tank leer ist, die Tankstellenmarke ist mir egal, wobei ich aber Shell und Aral meide da die hier immer teurer als andere sind.


13.09.2008 21:00    |    LeDriver

Tanke eigentlich nur bei ARAL, ab und zu ist ARAL teilweise preisgünstiger als die Freie Tankstelle hier!


14.09.2008 09:42    |    Fensterheber10225

ich tanke dann wenn ich muss.

da ich in der "gluecklichen" lage bin, nur ca alle 3 monate tanken zu muessen, ist mir die marke und der preis weitgehend egal.


14.09.2008 20:53    |    andyrx

Hallo

 

ich handhabe dies so,dass ich stets volltanke wenn ich eine deutlich preiswertere Auszeichnung sehe als die tage zuvor,auch wenn es nur 20 Liter sind;)

 

allerdings auch nur mit dem Fahrzeug mit dem ich gerade unterwegs bin,es sei denn bei einem meiner Fahrzeuge ist der Tank so leer das es lohnt extra nochmal loszufahren (also 50 Liter aufwärts) und aufzufüllen;)

 

grundsätzlich tanke ich bei Jet oder wo es eben billiger ist als woanders,ansonsten Shell mit Adac Abschlag (für Mitglieder) als Sofortnachlass:D

 

mfg Andy

 

mfg Andy


15.09.2008 12:15    |    denooo

Ich vermeide grosse gelbe als auch blaue Markentanken und bevorzuge stets die Freien!! Die tollen Punkte, die mir dabei ja entgehen sind es mir wert die Freien auch weiterhin zu unterstützen!


15.09.2008 15:42    |    Antriebswelle48531

Wir handhaben das zweigeteilt. Unseren Caddy Life - bekommt im Jahr ungefähr 6000 km Kurzstrecke auf die Uhr - tanken wir einmal im Monat. Und zwar Montag Abends, das macht hier in Rhein-Main-Gebiet manchmal bis zu 10 Cent Unterschied...

 

Meinen Q7 - Firmenwagen - tanke ich dann wenn die Lampe blinkt. Dann kommen da zwischen 90 und 95 Liter Diesel rein, egal wann - ich muss ja mobil sein und kann nicht mal drei Tage warten bis der Sprit günstiger wird. Allerdings suche ich schon ganz bewusst eine günstige Tankstelle auf. Hier in der Gegend sind das immer die gleichen - Jet, Metro, Toom - und daher muss ich nicht lange rumfahren. Wenn ich ausnahmsweise mal längere Strecken auf der BAB unterwegs bin dann tanke ich dort wo der Tank leer ist, die gesparten oder eben nicht gesparten 5 Euro sind im Verhältnis zu meiner Zeit (in fakturiertem Stundensatz gerechnet) nicht so schlimm...;)

 

LG

 

Dennie


16.09.2008 14:59    |    andyrx

@denooo

 

ja diese Punkterprogramme können die sich aus meiner Sicht sonstwohin schieben:D

 

ich will den günstigen Liter Preis beim Sprit und nicht in 1000 Jahren mal einen Plünnenartikel bekommen der nicht viel wert ist und umgerechnet exorbitant teuer erkauft ist;)

 

Wenn ich auf so einen Prämienartikel scharf bin dann kauf ich mir den und fertig;)

 

mfg Andy


16.09.2008 19:07    |    Superdino

Gestern hat sich die "Montagabendregel" bei meiner Tanke einer lokalen Kette im Rhein-Main-Gebiet/Taunus bestätigt. Gestern: Diesel 1,309 und heute am Dienstag 1,379 für Diesel, trotz stark fallendem Ölpreis.

Im möchte diese Preispolitik nicht kommentieren, da die Konzerne den Sprit montags sicherlich nicht unter Preis verkaufen, machen sie den Rest der Woche eben noch mehr Gewinn.

Auch wenn ich mich wiederhole:

Wer montags tankt macht wenig falsch! Wer montags nicht (nach-)tankt und sich über hohe Spritpreise ärgert ist selber Schuld.


16.09.2008 22:37    |    Suche...

ich tanke auch meistens montags. aber meistens ist es zu meinem feierabend (ca 15.15 uhr) günstiger als 5 min nach 6 uhr auf dem hinweg . heute bei esso 1,51 €. meine tanke is meistens ne total (die in rückmarsdorf) *hust*

 

mfg

 

martin


16.09.2008 22:39    |    andyrx

@suche...

 

1,51 ist aber derzeit knackig teuer;)

 

in Hamburg sind für Super/Normal derzeit meist 1,46 oder auch mal 1,47 angesagt;)

 

mfg Andy


16.09.2008 22:47    |    Suche...

eben! und ca. 3 km weiter, an der bereits erwähnten tankstelle kostets bloß 1,47 € oder so. und bei dem aktuellen ölpreis, momentan 93$/ barrel (http://www.finanzen.net/rohstoffe/oelpreis) sollten wir bei max. 1.40€/ sein.

aber da kommen die multis selber nicht mit

 

mfg

 

martin


16.09.2008 23:16    |    jettaflitzer

Ich tanke immer Nachts weil da ist es billiger .... vor allem an Baustellen :D

 

Ne mal Scherz beiseite tanke eigentlich immer da wo es mir in den Kram passt.

 

Habe heute für 1.30 Euro Diesel bekommen :)


17.09.2008 12:37    |    andyrx

der Ölpreis ist um 30% gesunken-->http://www.tecson.de/prohoel.htm

 

leider merkt man noch nichts davon an der Zapfsäule:(

 

umso wichtiger das man Druck ausübt und nur dort tankt wo es spürbar günstiger ist,denn Luft nach unten ist da;)

 

mfg Andy


17.09.2008 23:28    |    Achsmanschette15

ich tanke dann wenn es nötig ist....außer der sprit ist ungewöhnlich günstig......dabei tanke ich immer an einer aral die direkt auf meinem arbeitsweg liegt, die freie tanke gegenüber der aral ist zwar 1cent günstiger aber bei aral gibts paybackpunkte (jaja, die bösen datenverkäufer ^^) sodass ich ca. nen halben cent je liter günstiger komme als an der freien......


19.09.2008 21:00    |    DonMa

Ich tanke dann, wenn das Autochen durst hat und dann bei meiner Stammtanke Aral. Mit dem Sprit komme ich weiter. Und jetzt bitte kein Diskussion, das ist nicht so und der Sprit kommt von der gleichen Raffinerie. Das weis ich auch, nur habe ich die Erfahrung gemacht, das dieser Sprit qualitativ hochwertiger ist (Zusätze, Additive).


20.09.2008 01:13    |    andyrx

@donma

 

Placeboeffekt;):cool:


20.09.2008 01:21    |    Suche...

meine meinung!

 

außerdem tut sich die aussage wiedersprechen...


20.09.2008 15:33    |    Dr Seltsam

Ich tank nur bei meiner Haustankstelle für 62 - 64 Cent den Liter LPG. Kostet die ganze Woche über auch quasi das gleiche :cool:


21.09.2008 12:28    |    andyrx

aktuell sehr schön in Hamburg zu beobachten;)

 

Freitag noch mal der Versuch mit 1,45 für Super Kasse zu machen und schon am Samstag abend lagen die meisten Tankstellen bei 1,40 und sogar 1,37 (Jet Barmfelder Chaussee) ich bin sicher das heute am Sontag abend nochmal 2 cent purzeln bzw. am Montag Abend kein Problem sein wird auch 1,35 und drunter anzutreffen sein wird;)

 

mfg Andy


22.09.2008 09:52    |    PAYNE1982

Dieser quatsch mit den Punkten da schwillt mir der Kamm und dann auch noch von ADAC. Die sind es doch die immer mit schreien, wenn der Sprit zu teuer wird, aber gleichzeitig mit den Shell unter einer Decke hocken. Das sind die richtigen!:o


22.09.2008 14:16    |    Achsmanschette15

Zitat:

und dann auch noch von ADAC.

genau meine meinung!


22.09.2008 14:53    |    TAlFUN

Spritpreis heute Morgen:

Normal 1.09€

Diesel 1.14€

Super 1.21€

Wo???

In Spanien ;) :D


22.09.2008 15:22    |    Dr Seltsam

1,38 € Super heut morgen in Köln-Marsdorf und vorhin 1,36 € :eek: :eek::eek:

 

Aber LPG immer noch 64 Cent :D :D :D


22.09.2008 15:25    |    TAlFUN

Nachtrag:

LPG kostet hier 0.49€ ;)


22.09.2008 17:04    |    andyrx

@Talfun

 

in der Schweiz sind die Preise z.B. ähnlich,abgesehen davon dass es dort kein Normalbenzin mehr gibt;)

 

beneidenswert die Grenzgänger die mal eben schnell rüberfahren können;)

 

aber 1,09 für Normalsprit ist natürlich erstmal eine Ansage:cool:

 

 

 

Grüße Andy


22.09.2008 17:06    |    andyrx

@Payne und Magirus

 

die ADAC Karte lässt einem bei Shell die Wahl ob Punkte oder Sofortrabatt von 1 Cent je Liter ;)

 

Ich nehme immer den 1 Cent als Sofortabzug,dann brauch ich nicht 2 Kilometer weiter zu Jet fahren die sonst 1 Cent billiger wären;)

 

mfg Andy


22.09.2008 17:50    |    meehster

Andy: Es sind inzwischen 2 cent. Dennoch sehe ich es eher nicht ein, dort zu tanken.

Heute früh hab ich übrigens (zufällig bei einer Shell) hier in DEL 1,409 für Super gesehen. Diesel interessiert mich ja nicht (und hoffentlich bals Super auch nicht mehr ;))


22.09.2008 17:51    |    PAYNE1982

Ist doch okay nur finde ich dsa heucheln vom ADAC, denn auf der einen Seite sagen sie "die Spritpreise sind viel zu hoch" und auf der anderen Seite machen sie Geschäfte mit denen die sie wo anderst wieder verfluchen!


22.09.2008 17:54    |    andyrx

@meehster

 

die 2 Cent gelten nur für Neumitglieder soweit ich weiss ;)

 

1,40.9 ist noch recht hoch,denn in Hamburg sind es aktuell 1,35 für Super ;)

 

@payne

 

naja wenigtens hat der Kunde etwas davon als direkten Rabatt und nicht nur die doofen Punkte,denn die interessieren mich auch kein bißchen;)

 

mfg Andy


22.09.2008 18:00    |    TAlFUN

Naja Andy,

hier ist es dann noch bei den Tankstellen von Einkaufszentren so, dass wenn Du für über 30€ einkaufst, Du auf diesen Preis nochmal 5Cent/Liter Rabatt bekommst ;)

Gruss TAlFUN


22.09.2008 18:04    |    andyrx

@Talfun

 

beneidenswert;)

 

meine beiden RX-7 Sauger und auch der Mazda 323 und das Rover Cabrio von von meiner Frau dürfen noch Normalbenzin fahren,bei dann 1,04 je Liter wie bei euch schon eine echte Ansage;)

 

mfg Andy


Deine Antwort auf "Umfrage: Spritpreis auf und ab,wann und wo tankt ihr??"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Citroën

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • A6quattro
  • andyrx
  • PIPD black
  • Entenhandel
  • premacy
  • Kongfeh
  • u-96
  • Blockpartie
  • Steam24

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1529)

Archiv